Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sex mit neuem freund

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von steffimaus, 9 August 2007.

  1. steffimaus
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    nicht angegeben
    hallo ihr

    ich habe seit etwa 3 monaten wieder einen neuen Freund. er ist wirklich sehr zartlich und lieb. Da er etwas älter (29 und ich 20) ist, hat er auch mehr erfahrung in sachen sex wie ich.
    nun zu meinem problem.
    Ich bin zwar keine jungfrau mehr, aber dennoch ziemlich eng "untenrum" gebaut. mein exfreund, mit dem ich auch mein erstes Mal erlebt habe hatte - im gegensatz zu meinem jetzigen freund einen relativ dünnen/ normal dicken penis.
    Mein neuer freund übertrifft das jedoch ziemlich.
    Nun zu meinem problem. Als wir letztens miteinander schlafen wollten, hatte ich schmerzen, als er in mich eindringen wollte, obwohl ich richtig feucht war und ich es wollte.
    Er hat erstmal innegehalten und mich mit seiner finger etwas "vorgedehnt " und auch weiter erregt. dann hat er es nochmal versucht, wieder hat es etwas wehgetan, aber als er dann langsam weiter vorgedrungen ist ging es irgendwann.
    naja nun meine frage, gewöhnt sich die scheide irgendwann an den neuen umfang, oder wird es immer etwas schmerzhaft sein?
    Ich liebe meinen freund wirklich und möchte den sex mit ihm auch genießen.
    Außerdem habe ich etwas angst, dass er den spass verlieren könnte wenn er immer so vorsichtig sein muss...

    Danke für die antworten
     
    #1
    steffimaus, 9 August 2007
  2. Apfelmund
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Natürlich gewöhnt man sich daran. Immerhin kann sich die Scheide ganz schön doll dehnen. Ich glaube auch nicht, dass es überall weh tat, sondern nur am Eingang. Stimmts? Ich habe es immer noch, dass es weh tut, wenn ich lange keinen Sex hatte. Es ist dann jedes Mal so, als würde man neu entjungfert werden. Mach dir keine Sorgen. Wenn du öfters Sex hast, dann wird sich alles anpassen :smile:
     
    #2
    Apfelmund, 9 August 2007
  3. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    dem kann ich nur zustimmen.versuch locker zu bleiben und dich nicht zu verkrampfen,dann wird das schon mit der zeit.
     
    #3
    User 77157, 9 August 2007
  4. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    es könnte auch helfen wenn ihr trotz aller Feuchtigkeit noch nen ordentlichen Schuß Gleitgel dazu packt. Dann flutscht es richtig. Auf die Dauer könnt iht das dann vermutlich auch wieder sein lassen. Aber am Anfang dürfte das helfen.
     
    #4
    Chris84, 9 August 2007
  5. Yanni
    Yanni (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Verlobt
    Kenne das Problem, habe das auch mit meinem Freund ;-) Und ich kann mich nur anschließen, man gewöhnt sich mit der Zeit, nur nicht aufgeben und keinen Frust schieben.... Versuch dich zu entspannen (ich weiß, sagt sich so leicht), dann klappt es schon :zwinker:
     
    #5
    Yanni, 9 August 2007
  6. mic6121
    mic6121 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich bin zwar kein Mädel aber ich kann verstehen, dass Du bei dem Unterschied etwas "Angst" hast. Das wird sich aber mit der Zeit legen! Da bin ich mir ganz sicher!

    Ich kann Dir nur raten, mit Deinem Freund darüber zu sprechen. Dein Freund wird auch merken, dass etwas nicht stimmt und nur wenn er weis was es ist, kann er damit umgehen und sich entsprechend darauf einstellen!

    Ausserdem bin ich mir ziemlich sicher, dass er vor allem am Anfang nicht den Spass verliert :zwinker:
     
    #6
    mic6121, 9 August 2007
  7. Augen|Blick
    0
    Zeit lassen sich auch körperlich richtig kennenzulernen. Vertrauen entwickeln, spielerisch rangehen und locker bleiben.

    Meine neue Freundin ist auch sehr eng gebaut - dabei hat sie sogar schon ein Kind bekommen - aber eben so eng gebaut, dass ich da anfangs genau die gleichen Bedenken hatte und ich denke mal, ich bin nicht mal extrem "gut bestückt", sondern total normal. Aber wenn Kinder da durch passen, dann sollte es auch sonst keine Probleme geben. Sofern natürlich die Psyche mitmacht.

    Anfangs war sie ziemlich verkrampft, weil sie auch schon schlechte Erfahrungen deswegen gesammelt hatte, meinte sogar schon sie hätte ein Sexproblem. Aber totaler Unsinn, sie hat überhaupt kein Problem. Sie braucht z.B. recht lange um wirklich erregt zu sein, aber dann explodiert sie in 2-3 Minuten. Und dann kann man auch in ihr schwimmen gehen und sie öffnet sich so weit, dass ich eher das Problem habe, da noch genug Reibung zu finden, um selbst zu kommen. Hat natürlich für sie den Vorteil, dass sich das seeehr lange hinzieht.

    Also wenn nicht wirklich ne medizinische Indikation vorliegt, dann würde ich mir keinen Kopf machen, sondern einfach Zeit lassen.
     
    #7
    Augen|Blick, 10 August 2007
  8. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Kenne ich auch, das Problem.
    Aber es wird von Mal zu Mal besser und letzte Nacht hatte ich dann auch gar keine Schmerzen mehr.
    Bei mir war es so, dass ich mich unbewusst verkrampft habe.
    Und jetzt atme ich einfach zwei mal in Ruhe aus und dann ist das nicht mehr so das Problem, auch wenn er trotzdem noch vorsichtig sein muss. :smile:
     
    #8
    Die_Kleene, 10 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sex neuem freund
Ajla123
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Juni 2014
15 Antworten
mausimaeuschen
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Januar 2013
36 Antworten
Fertility
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Oktober 2010
4 Antworten
Test