Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Disa83
    Disa83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2006
    #1

    Sex mit schwester der Freundin?

    Hallo Leute!

    Ein kollege von mit hat neulich mit der Schwester seiner freundin gepoppt. Was haltet ihr davon?
    Würdet Ihr mit der Schwester/dem Bruder eurer Freundin / Eures Freundes pennen?

    Mal sehen wie eure meinung ist

    viel Grüße
     
  • 15 Oktober 2006
    #2
    es ist egal ob schwester oder keine schwester. es ist fremdgehen, es ist beides unmoralisch und scheisse.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    15 Oktober 2006
    #3
    Äh nein würde ich sicher nicht!!
    Finde den auch gar nicht so toll und selbst wenn... Ich betrüg meinen Freund nicht. Weder mit seinem Bruder noch mit sonst wem.
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    15 Oktober 2006
    #4
    Nein, sein Bruder gefällt mir nicht und wenn ich ihn schon betrüge (was ich natürlich nicht machen werde), dann wohl mit einem, der möglichst weit weg von seinem Umfeld entfernt ist und nicht mit seinem Bruder. Blöd muss man sein.
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    15 Oktober 2006
    #5
    vollste Zustimmung!!! :jaa:
     
  • crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2006
    #6
    Davon halte ich gar nichts, würde das niemals machen.
     
  • Supersucker
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Verheiratet
    15 Oktober 2006
    #7
    Dito
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2006
    #8
    Richtig.
     
  • mangoice84
    mangoice84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    407
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2006
    #9
    Mal davon abgesehen davon, dass Fremdgehen so oder so mistig ist: Jemanden mit der Schwester/ Bruder etc. des Partners zu hintergehen ist in meinen Augen geradezu unaussprechlich und unverzeihlich, da dies für den Betrogenen ein Vertrauensbruch von gleich zwei sehr wichtigen Menschen in dessen Leben bedeutet. Wenn man sich nicht mal mehr auf sein eigen Fleisch und Blut verlassen kann, auf wen dann?
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    15 Oktober 2006
    #10
    Off-Topic:
    mit seinen Brüdern würd ich nichtmal ins Bett gehen, wenns die letzten 2 Männer auf der Welt wären und die Existenz der Menschheit davon abhinge...

    Wie schon alle gesagt haben.. fremdgehn ist fremdgehn, aber mit der Schwester ist gleich doppelt schlimm für die Betrogene.
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    15 Oktober 2006
    #11
    Also ich finds auch daneben. Die Konsequenzen sind in diesem Fall ja sogar noch schlimmer, weil das ja auch richtige Familienstreitigkeiten nach sich ziehen kann.

    aber der Knaller wäre, wenn der Kerl bei der Beichte noch sowas bringt wie "Macht doch nichts Schatz, bleibt ja in der Familie"
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    15 Oktober 2006
    #12
    Kann mich da nur anschließen:schuechte
    So was ist an Respektlosigkeit kaum noch zu überbieten weder vom "angeblichen" Freund noch von der eigenen Schwester...:angryfire
     
  • GodOfSex
    GodOfSex (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2006
    #13
    würde ich machen, find sie geil :bandit:
     
  • sonnenbrille
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    103
    1
    Single
    16 Oktober 2006
    #14
    Der beste Beitrag bisher!!
    Es ist nicht nur ein Vertrauensbruch, weil die Betrogene den Freund vergessen kann und evtl. nie wieder in ihrem Leben sieht. Aber zu der eigenen Schwester wird sie ein Leben lang Kontakt haben, da bleibt mehr als nur ein fader Beigeschmack.
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    16 Oktober 2006
    #15
    fremdgehen ist für mich ein tabu. das mache ich einfach nicht... und mit dem bruder... nein, dass wäre unter aller sau :ratlos:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    16 Oktober 2006
    #16
    :jaa:
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    16 Oktober 2006
    #17
    Igitt... Wenn ich mir die Schwestern meiner Exfreundinnen ansehe, dann kommt mir ja schon der :wuerg:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    16 Oktober 2006
    #18
    Es kann immer passieren, dass man sich in jemanden anderes verliebt, so auch in den Bruder des Freundes. Ich denke entweder muss klar sein, dass man eine offene Beziehung führt, wenn man soetwas macht, oder aber man hat sich gefälligst vorher zu trennen.
     
  • Insomnifier
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    nicht angegeben
    16 Oktober 2006
    #19
    Eben. Es ging um Sex mit den Geschwistern, nicht um Fremdgehen. Liest hier wieder jeder Zweite, was er will?
     
  • Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    904
    101
    0
    in einer Beziehung
    16 Oktober 2006
    #20
    Mit dem Bruder meines Freundes ? Niemals!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste