Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex mit Tampon

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Lady Miez, 25 Juli 2008.

  1. Lady Miez
    Lady Miez (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    113
    28
    vergeben und glücklich
    Grüßt Euch,

    hab hier gelesen, dass Sex mit Tampon gefährlich sein soll.
    Warum ist das so?

    Natürlich verschiebt sich das Teil und das Rückholbändchen ein bisschen. *grins* Aber ich bin doch kein Faß ohne Boden! Ich komm in mir tastenderweise mit meinen fingern überall hin und kann ihn mir wiederholen.

    So groß ist der o.b. nun auch nicht, vor allem nicht in der Breite. Also verglichen mit den Unterschieden, die es zwischen Dildo- und Penisgrößen gibt...

    Beschwerden vom Partner gab's auch noch nicht. Dass er sich deswegen nen blauen Fleck geholt hätte oder so.

    Während der Regel ist die Lust auch nicht weg und mit Kondom und o.b. geht das ganze so herrlich sauber und unkompliziert.

    Da bräuchte ich schon einen konkreten Grund, warum ich damit aufhören soll. - Habt ihr mehr Infos dazu?

    Liebe Grüße
    Miez

    PS: Gleich danach wird o.b. gewechselt, manchmal empfiehlt sich wegen der Trockenheit ein Tupfen Gleitgel.
     
    #1
    Lady Miez, 25 Juli 2008
  2. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ähm... ich hätte Angst das die Gebärmutter dabei verletzt wird wenn das Tampon praktisch hart dagegen schlägt, und nicht, dass ich es nicht wieder hinausbekomme.
    Ich will da später einfach keine Probleme haben, mehr nicht.
     
    #2
    Kiya_17, 25 Juli 2008
  3. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ganz genau. Je nachdem wie gut der Mann bestückt ist (in Bezug auf die Länge) und wie "lang" das Gegenstück (die Frau weitet sich ja durch die Erregung...), wird der Tampon schon recht weit rein geschoben und kann da dann Schmerzen verursachen, weil er den Penis ja sozusagen nochmal "verlängert" und die Chance, hinten anzustoßen, damit nochmal größer wird.
    Überleg mal: Im "normalen" (unerregten) Zustand kommt man mit den fingern an den Tampon. Und zumindest bei mir ist er dann an einer Stelle, wo ich ihn nicht mehr weiter schieben kann, weil es unangenehm wird. Ein Mann hat aber im Durchschnitt sagen wir mal 14 cm. Und um diese schiebt er dann den Tampon weiter rein.

    Aber wenn man dabei keine Schmerzen hat, dann sollte es wohl okay sein.
     
    #3
    Flowerlady, 25 Juli 2008
  4. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :ratlos: Ich hab es einmal mit OB gemacht (aber nur weil ich vergessen hab das es noch drin war :schuechte )...und das war die Hölle :flennen:
    Keinem zu empfehlen. Ich saß ne halbe Stunde auf Klo und hab das Teil gesucht und sah mich in Gedanken schon im KH :ratlos:
     
    #4
    User 75021, 25 Juli 2008
  5. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Also ich würde ja überhaupt nicht mit 'nem Tampon poppen wollen, denn entweder treibe ich es dann gleich unter der Dusche oder lege was unter. Aber gut, das ist eure Sache, wenn ihr damit klar kommt.
    Will aber anmerken, dass ich eine Bekannte habe, die in einer Frauenarztpraxis arbeitet und berichtet hat, dass durch den GV manche Frauen nicht mehr in der Lage sind, den normalen Tampon rauszubekommen, weil er so feste drinsteckte.
    Außerdem gibt es Damen, die verwenden Tampons nur für den Sex und vergessen dann, diesen wieder zu entfernen...da kann man sich vorstellen, was dann passiert.

    Vielleicht informierst du auch mal über Softtampons, die eventuell besser geeignet wären.

    Hier eine Seite zur Info:
    http://soft-tampons.de/de/produkte.html
     
    #5
    munich-lion, 25 Juli 2008
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Softtampons kann ich sehr empfehlen. Die sind extra für den Verkehr MIT Tampon entwickelt. Sie sind viel anpassungsfähiger und eben weicher, sodass sie sich zusammendrücken und eben nicht irgendwie hart gegen die Gebärmutter drücken oder so.
     
    #6
    krava, 25 Juli 2008
  7. Sexsüchtige
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    Ihr habt manchmal fragen....

    Wo ist das Problem das Ding einfach schnell herauszunehmen???
    Das verstehe ich net...
     
    #7
    Sexsüchtige, 25 Juli 2008
  8. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Erstens das uns 2. würde mein Freund da glaub ich auch nicht weit reinkommen, ich meine er stößt ja jetzt schon an meine Gebärmutter, da brauch ich nicht noch einen Tampon dazwischen der das noch "intensiviert".
     
    #8
    User 30735, 25 Juli 2008
  9. LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    raus, rein-raus und wieder rein mit dem Tampon?
    Wo ist das Problem?

    Es gibt rote Handtücher, Dusch- oder Badewannen...:confused:
     
    #9
    LiebesLieber, 25 Juli 2008
  10. grosses bises
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    0
    Single
    naja also ich habs bloß einmal mit tampon gemacht, schlicht und einfach weil ich etwas betrunken war und absolut nicht daran gedacht habe :smile2: des ding war zwar danach ein bisschen verschwunden, aber kam am nächsten tag(also nach der nacht) ganz ohne probleme raus, hatte sich halt vollgesogen.
     
    #10
    grosses bises, 25 Juli 2008
  11. Lady Miez
    Lady Miez (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    108
    113
    28
    vergeben und glücklich
    I wo, - weh tut da nichts.

    Also wenn der Freund so extrem ausgestattet ist, dass er auch so schon weh tut bzw die extra XL Kondome braucht, dann könnt ich mir das vorstellen.

    Aber etwas dehnt sich ja die Vagina immer (bzw zieht sich wieder etwas zusammen, wenn sie lange nicht massiert wurde.)
    Und letzten Endes, geht ja mal ein Kinderkopf durch.

    Tampon drin vergessen ist immer blöd, egal ob mit Sex oder ohne.

    Und er kommt ganz gut dran vorbei. Ist ja mehr so rundlich bei mir.

    @Krava
    Danke für den Vorschlag! - Also wenn die Soft Tampons extra für den Zweck sind, dann werd ich das mal ausprobieren...

    Also mit Tampon gibt's eben *fast* keine Flecken.
    Hab nicht immer Lust unter der Dusche zu vögeln -- oder mir zu überlegen, wie ich Blutflecken aus dem Handtuch wieder rauskriege.

    Dank an alle für die lieben, schnellen Antworten!
     
    #11
    Lady Miez, 25 Juli 2008
  12. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Also Blutflecken bekommt man mit einmal waschen ganz schnell raus. Ansonsten ein dunkles Handtuch nehmen, da fällts nicht so sehr auf.

    Ein Kinderkopf passt durch die Vagina durch, keine Frage. Aber da ist auch die Breite gemeint, und nicht die Länge die nacht hinten geht glaub ich.

    Insofern...
     
    #12
    Kiya_17, 25 Juli 2008
  13. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    So als Tip am Rande: Blut (je frischer desto besser) geht mit KALTEM Wasser sofort raus.

    Wir schaffen es nie, das Bett einzusauen :ratlos: Das meiste Blut auf dem Laken stammt idR von aufgekratzten Mückenstichen :schuechte

    Eine ehem. Bekannte ist Arzthelferin in einer gyn. Praxis und die haben täglich 1-5 Fälle wo sie Tampons wieder raus angeln müssen weil das Bändchen eben weg war und die Frau dann doch nicht so lange Finger hatte.
    Off-Topic:

    Das Argument mit dem Kinderkopf lasse ich so nicht gelten, denn der Gebärmutterhals verkürzt sich wegen der Wehen so sehr, dass er nicht mehr vorhanden ist und der Muttermund hat sich auf 10cm Durchmesser aufgedeht, also verändert sich da ne ganze Menge, das ist nicht mit Sex zu vergleichen. Nur mal so ;-)
     
    #13
    User 69081, 25 Juli 2008
  14. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Ich lass ihn auch oft drin.

    Nicht wegen der Flecken, die würden mich nicht stören, sondern wegen dem Blutgeruch. Da dreht sich mir alles um und der Sex hätte sich schnell erledigt :wuerg_alt:

    Softtampons sind mir zu teuer und das Gefuddel, bis man sie wieder draußen hat, ist das selbe wie bei normalen Tampons.
    So schlimm find ich es aber auch gar nicht. Zwei Finger rein und ein bisschen "pressen", dann geht das bei mir eigentlich ohne Probleme.
     
    #14
    Miss_Marple, 25 Juli 2008
  15. Black X Angel
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    103
    1
    in einer Beziehung
    Ich kann es mir einfach nicht vorstellen mit Tampon irgendeinen Geschlechtsverkehr zu haben. Zuvor würde ich den wohl raus machen, weil ich mir denk, dass es unangenehm sein kann & zu Problemem führen kann.
    Es wird ja wohl nicht das Probleme sein, sich das schnell raus zu machen.
     
    #15
    Black X Angel, 25 Juli 2008
  16. LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    OK den laß ich gelten.
    Passiert mir manchmal mal beim Lecken, wenn's so kurz davor iss, ich nicht vorgewarnt wurde bzw. einfach zu horny war...Blutgeschmack find ich zum...:wuerg:
     
    #16
    LiebesLieber, 25 Juli 2008
  17. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Nee, das Rausmachen ist nicht das Problem, aber eventuell die Sauerei, die dann entstehen kann.
    Ich hatte auch jahrelang Bedenken ihn drin zu lassen. Bis ich irgendwann mal einfach vergessen habe, ihn rauszunehmen.
    Hat kein bisschen weh getan und ich bekomme ihn auch problemlos wieder raus.
    Aber das ist sicher abhängig von den anatomischen Gegebenheiten beider Partner und klappt wohl nicht bei jeder.
     
    #17
    Miss_Marple, 25 Juli 2008
  18. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    versteh ich auch nicht. ich hab vom lesen schon schmerzen. :flennen:
     
    #18
    CCFly, 25 Juli 2008
  19. Evelyn.S
    Evelyn.S (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich versteh das alles überhaupt nicht.. Sex ist ja etwas sehr schönes aber es geht ja 5 Tage ohne oder? Man kann den Partner immerhin auch anderwertig beglücken... Immerhin hat man seine Tage ja nicht 1 Monat?! :ratlos:

    LG:zwinker:
     
    #19
    Evelyn.S, 25 Juli 2008
  20. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Darum geht es doch gar nicht. Natürlich kann man ihn rausnehmen. Und wer sich durch Blutflecken und -geruch nicht gestört fühlt, kann das ja auch machen. Stellt doch niemand in Frage?!

    Wer die Sauerei nicht mag, muss halt entweder enthaltsam bleiben oder einen normalen Tampon oder eben die Softvariante drin behalten.
    Und wenn jemandem das nicht weh tut, spricht auch absolut nichts dagegen. Irgendwie reden hier manche komplett aneinander vorbei.... :ratlos_alt:

    Manchmal will ich aber nicht nur meinen Partner beglücken, sondern auch selbst Spaß haben. Und wenn ich während meiner Tage Lust auf Schwanz hab, dann ist alles andere halt nur ein fauler Kompromiss. Und nein, manchmal sind fünf Tage ohne viiiiiel zu lange :-D
     
    #20
    Miss_Marple, 25 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex Tampon
theoneandonly87
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 Dezember 2016 um 15:17
25 Antworten
SUNE
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 Mai 2013
31 Antworten
Janine17K
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 April 2005
71 Antworten