Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Yramy
    Yramy (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2009
    #1

    sex nach op ?

    hey ihr,
    ich weiß zwar nicht ob ihr mir da helfen könnt, dennoch versuche ich mal mein glück ob jemand vllt erfahrungen hat.
    und zwar hatte ich am MI vor 3 wochen eine harnleiterplastik op (einsetzten eines DJ-Katheters + aufschlitzen des harnleiters und sofortigen zunähen, am nierenbecken haben sie mir auch noch was rumgeschnibbelt weiß ich allerdings nicht soo genau was) den katheter habe ich jez noch genau 3 wochen drin bis er mir ambulant wieder entfernt wird.( 4-6 wochen sollte der katheter drin bleiben damit alles komplett homogen wieder zusammengewachsen ist)
    so ich muss gestehen dass ich als ich vom krankenhaus heim durfte so froh war und eben NUR noch heim wollte und die tage davor nicht wirklich kopf hatte mir über sex gedanken zu machen und habe vergessen den arzt zu fragen ob sex mit dem katheter okay ist oder nicht so empfehlenswert...
    kennt sich damit jemand aus ?!
    danke schonmal
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Operation
    2. Vorhaut op...
    3. Phimose OP
    4. Zyste ---> OP!!!
    5. Pille nach OP
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2009
    #2
    Kannst du denn nicht vielleicht im Krankenhaus anrufen und bei dem Arzt selber nachfragen? Der dürfte da wohl die sicherste Auskunft dazu geben können.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    4 Mai 2009
    #3
    Ganz unabhängig von der Frage, ob es medizinisch okay ist...

    Ich stell es mir nicht besonders toll vor.
    Man muss wohl extrem vorsichtig sein, dass nichts rausrutscht oder so. Zumindest von meinem Opa weiß ich, dass falsche Berührungen am Kathetereingang unangenehm sind bzw. waren. Und so ganz bewegungslos läuft Sex ja selten ab. :zwinker:

    Wenn du es genau wissen willst, dann frag doch einfach bei deinem Arzt nach.
     
  • Yramy
    Yramy (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2009
    #4
    hmm ja stimmt schon mit anrufen:engel: wird wohl allerdings nicht leicht sein den arzt zu erwischen weil der ein ziemlich hohes tier is der mich operiert hat.
    allerdings hat er beim entlassen ja auch nicht gesagt dass ich nich darf :zwinker: nur schulsport sollt ich nich gleich machen
    also der katheter geht von der niere zur blase ...
    ehrlich gesagt is mir das auch n bissal unwohl weil ich selber weiß dass ein schlauch in meinen körper is .. muss mir des selbst auch nochmal überlegen ob ich das will, wobei es schon ziemlich hart ist wenn ich meinen freund seh:kopfschue
    und ja es gibt noch andere sachen, aber die sind halt doch nicht ganz so toll :zwinker:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2009
    #5
    Selbst hohe Tiere kann man am Telefon erreichen... bzw. rufen die dann eben zurück, sobald sie Zeit haben.

    Und, dass er es nicht extra erwähnt hat, würd ich jetzt nicht als "Erlaubnis" betrachten.
    Vor allem, wenn du keinen Schulsport machen sollst --> keinen Sport --> keinen Sex..

    Und wenn du dich selber auch unwohl fühlst, dann lass es doch für die Zeit jetzt einfach. Mir persönlich wäre das ja zu heikel... und wie du ja gesagt hast: gibt ja auch noch andere Sachen :zwinker:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    5 Mai 2009
    #6
    Ach so. Ich bin von was anderem ausgegangen.
    Aber wie es mit Sex aussieht, kann ich dir trotzdem nicht 100%ig sagen.
    Für mich klingt das nicht so, als ob was dagegen spräche. Nur nicht übertreiben vielleicht. :zwinker:
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    5 Mai 2009
    #7
    ich würds ehrlich gesagt nicht riskieren solange ich kein ok vom Arzt hätte...:ratlos: - lieber 6 Wochen auf Sex verzichten o.ä. als anschließend Schwierigkeiten haben...:ratlos:
     
  • Yramy
    Yramy (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2009
    #8
    ja ich wart jez einfach ab :smile2:
    mir kamen zwar die jetzigen 3 wochen suuuuuuuuuuper mega lang vor aber ich denk auch nur weil ich im KH bzw nur zuhause rumgeflagt bin...und nichts machen konnte.
    und in dem fall geht die gesundheit einfach vor! auch wenns vllt gehen würde..mit meinen bauchgefühl könnt ich das nich vereinbaren
     
  • webjunkie
    webjunkie (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    103
    1
    Single
    7 Mai 2009
    #9
    Sorry, aber als ich deinen Beitrag gelesen hab, musste ich irgendwie an nen Raucher denken der gerade ne Lungen OP hatte und als erstes danach sich ne Kippe anmacht..

    Ich würde es mit Sex nicht übertreiben, wenn Sport=Bewegung nicht geht dann ist Sex wohl auch nich so dolle.
     
  • Yramy
    Yramy (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2009
    #10
    wie ich im beitrag davor schon geschrieben habe

    >> ich wart jez einfach ab :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste