Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex oder nicht....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Xam, 26 Februar 2004.

  1. Xam
    Xam
    Gast
    0
    Bin jetzt mit meiner Freundin seit fast 1 1/2 Jahren zusammen und wir haben noch nicht miteinander geschlafen. Ich meine eigentlich sollte man sagen dass es kein Problem für mich ist, aber ich kann nicht anders und muss sagen dass es mich stört! Vor allem ich verstehe es nicht, sie sagt sie will, schiebt aber den gang zum Frauenarzt immer auf, bzw findet entschuldigungen warum sie gerade nicht gehen konnte, so heavy petting haben wir schon gehabt und es gefällt ihr auch. Ich habe auch schon mit ihr geredet, sie meinte sie will es und sie vertraut mir usw... bzw haben wir schon öfter geredet und in letzter zeit waren die gespräche sehr ehrlich aber ich verstehe nicht warum sie dann nicht einfach die Pille nimmt! Ich bin 19 und sie 18, falls das irgendetwas zur Sache tut, denke mal nicht......wirklich es gibt Zeiten da ist es mir egal, aber dann stört es mich ungeheim, vor allem auch die Inkonsequenz ja zu sagen aber es nicht zu tun........man, ich weiß nicht ob ihr irgendwelche vorschläge für mich habt, schön wärs.......aber ich musste das jezmal mitteilen..... :rolleyes2
     
    #1
    Xam, 26 Februar 2004
  2. Sgt Ultra
    Gast
    0
    wenn sie das nächste mal sagt, das sie will aber noch nicht beim FA war pack doch einfach einen gummi aus und schau wie sie reagiert. Du wirst dann gleich sehen ob sie wirklich will oder es nur sagt.
    Dazu hetzen oder es ihr aufdringen würde ich aber nicht tun, nachher machst du es nur kaputt...
     
    #2
    Sgt Ultra, 26 Februar 2004
  3. Xam
    Xam
    Gast
    0
    Hm, schwierig, kann ich wohl nicht machen da wir uns geeinigt haben dass wir es nicht mit gummi machen wollen da zu hohes risiko, und ich glaube da würde ich und sie sich nicht sicher fühlen und dann würde wieder kommen dass sie jez eh dann bald zum FA gehen wird usw....... :rolleyes2
     
    #3
    Xam, 26 Februar 2004
  4. Sgt Ultra
    Gast
    0
    dann ruf doch einfach mit ihr zusammen bei FA an und mach gemeinsam einen termin aus, zu dem ihr beide auch gemeinsam hingeht
     
    #4
    Sgt Ultra, 26 Februar 2004
  5. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Muß man beim FA nicht eh ewig vorher einen Termin haben? Also so oft kann sie das doch da nicht verschieben...
     
    #5
    mhel, 26 Februar 2004
  6. Xam
    Xam
    Gast
    0
    Gemeinsam will sie nicht hingehen "Das mache ich schon" ............*grml* und das mit dem Termin haben kann schon stimmen, nur hatte sie noch nie einen, sondern verschiebt das Termin ausmachen immer wieder. Einmal hatte sie schon angerufen aber dann war zuviel los, und das ist auch schon lang her.
     
    #6
    Xam, 26 Februar 2004
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Wenn Du Deine Freundin liebst, dann warte, bis sie soweit ist !
     
    #7
    waschbär2, 26 Februar 2004
  8. Xam
    Xam
    Gast
    0
    Natürlich, aber leicht ist das nicht wenn sie immer ja sagt aber es dann doch nicht tut, wenn sie noch nicht soweit wäre und es sagen würde, wäre es kein problem aber gerade diese inkonsequenz ist es die mich stört.....
     
    #8
    Xam, 27 Februar 2004
  9. cat85
    Gast
    0
    Wenn sie es aufschiebt, würde ich auch sagen, dass das ein eindeutiger Hinweis ist, dass sie einfach noch nicht will...und dann musst du, wie schon gesagt, warten...!!! Irgendwann wird sie schon Lust auf mehr bekommen, und man kann ja auch genug andere Sachen machen, ohne "reinstecken"!
     
    #9
    cat85, 27 Februar 2004
  10. Xam
    Xam
    Gast
    0
    ah.....irgendwie weiß ich nicht was ich machen soll :confused:
     
    #10
    Xam, 27 Februar 2004
  11. Sparstru
    Sparstru (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    113
    55
    nicht angegeben
    Nagel sie mal fest. Entweder verarscht sie Dich; oder auch sich selbst. Denn was man WIRKLICH will, zeigt sich daran, was man tut.
    Sag ihr, das sie sich nicht fair in dieser Sache verhält.
     
    #11
    Sparstru, 27 Februar 2004
  12. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ich bin ja eigentlich auch immer für`s "warten und geduld haben"..aber in diesem fall ist, glaube ich, hopfen und malz verloren....was nicht heißen soll, daß du sie bedrängen oder dergleichen sollst...aber du solltest vielleicht mal versuchen, den "wahren" grund herauszufinden...und evtl. auf eine klare aussagen bestehen..meiner meinung nach ist die sache mit dem frauenarzt nur ein vorwand...und da ihr auch nicht mit Kondom verhüten wollt, ist sie vor dem sex erstmal "sicher"...versuche halt in einem gespräch zu klären, wo wirklich die ursachen liegen...
     
    #12
    Speedy5530, 27 Februar 2004
  13. coco loco
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    nicht angegeben
    schließe mich das Speedy an, finde doch mal raus, was der wahre Grund für ihr Verhalten ist. Nett finde ich das ja nicht von ihr, sie läßt Dich da ständig am langen Arm verhungern und findet dauernd neue Ausreden. Und einen Termin beim Frauenarzt habe ich normalerweise immer innerhalb von zwei Wochen gekriegt.
    Wenn sie wirklich noch nicht bereit für Sex ist, wirst Du es wohl akzeptieren müssen, aber sie soll halt erstmal mit der Wahrheit rausrücken. So ist es ja nur ne Verarsche (sorry, dass es so hart klingt, aber ich find es nicht OK was sie da abzieht).
     
    #13
    coco loco, 27 Februar 2004
  14. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hast du sie schonmal darauf angesprochen warum sie dieses Termin ausmachen immer wieder verschiebt?
    Ich meine da liegt doch der beste Angriffspunkt zu diesem Thema, denn irgendeinen Grund muss es ja haben. Aber versuch nicht Druck auszuüben oder sie vor den Kopf zu stoßen. Versuch den Grund raus zu finden.
    Ich glaub sie will schon solange es nicht um die letztendlich "Durchführung" geht. Zumindest hört es sich so für mich an...
     
    #14
    december, 27 Februar 2004
  15. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe mit meiner Freundin auch noch nicht geschlafen. Bzw. sie nicht mit mir, denn sie weiß, dass ich bereit dazu bin, aber sie ist es nicht.

    Wir sind 19 und 23 und seit 16 Monaten zusammen.

    An alle, die immer sagen, man solle warten und das akzeptieren:
    Ja, das mache ich, wie Xam auch, aber so langsam bekommt man dann eben doch Zweifel.
    Wenn sie nach 2 Wochen nicht will - klar, will ich auch nicht.
    Nach nem halben Jahr noch nicht - is OK, sie will mich erst gut kennenlernen.

    Aber so nach 1-1 1/2 Jahren fragt man sich eben, was denn noch fehlt:
    Vertrauen, Lust oder was ganz anderes?

    Da kommt dann die Frage auf, was ist nach 2 Jahren oder nach 3? Werden wir überhaupt jemals was Sex angeht auf eine gemeinsame Ebene kommen? Werden da immer Probleme bleiben?

    Den meisten ist wohl klar, dass Sex eine Vertrauenssache ist, aber ist es dann nicht auch andersherum, dass KEIN Sex in gewissem Sinne auch KEIN Vertrauen bedeutet?

    So was kann eine Beziehung schwer belasten, auch wenn man(n) kein sexsüchtiger Egoist ist.
     
    #15
    SkolPatrol, 27 Februar 2004
  16. AndreR
    Gast
    0
    Hi

    also den Gedankengang find ich echt interessant, hab ich noch nie so betrachtet...
    ist zwar Off-Topic, wollts aber mal fix erwähnen
     
    #16
    AndreR, 27 Februar 2004
  17. SkolPatrol
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Na ja, ich hoffe ja eigentlich, dass das nicht stimmt, denn sonst heißt das ja, dass meine Freundin mir nicht vertraut...

    Aber ich wollte das mal so in den Raum stellen und eure Meinung dazu hören.
     
    #17
    SkolPatrol, 27 Februar 2004
  18. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Also, naja...
    Ne Beziehung ohne Sex is irgendwie nich ne 1000%ige Beziehung...

    Warum kommen Männchen und Weibchen denn instinktiv zusammen? Bestimmt nicht zum gemeinsamen Kaffeetrinken. Da hat sich die Natur was anderes gedacht.
     
    #18
    User 13029, 27 Februar 2004
  19. klarna
    Gast
    0
    Hi,
    ich fürchte auch, dass das Verzögern des FA-Termins eher ein Vorwand ist und sie aus welchem Grund auch immer (noch) nicht mit Dir schlafen will. Eigentlich interessant wenn man bedenkt dasss Ihr ja schon "heavy petting" hattet.
    Jedenfalls würde ich schon mit einem vorsichtigen aber entschiedenen Gespräch versuchen den wahren Grund für ihr Verhalten zu finden; ob sie noch nicht "bereit ist" oder ob gar ganz was anderes dahinter steckt.

    Klarna
     
    #19
    klarna, 27 Februar 2004
  20. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Nochmal offtopic

    Sex ist Vertrauenssache, aber das heißt nicht nur Vertrauen in den Partner, sondern auch in sich selbst. Und wenn zweites allein fehlt kann man da auch ziemlich Hemmungen bis hin zu Angst davor (Sex) haben.

    Herzlichst
    Tres
     
    #20
    User 10541, 27 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex
Gletschi
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2016
18 Antworten
theAsking1
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 November 2016
34 Antworten
Friend17
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2016
11 Antworten
Test