Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sex ohne liebe?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von nochjungfrau-.-, 21 Februar 2007.

  1. was haltet ihr davon euer erstes Mal mit jemanden zu machen, zu dme ihr sexuel geshen shcon lange vertraun habt, der auch hscon viel erfahrung hat, auch mit jungfrauen? vllt besteht da die chance das es net so weh tut... oder sagt ihr man sol auf den rihctigen warten? der bei mir leider net in sicht is :ratlos:
     
    #1
    nochjungfrau-.-, 21 Februar 2007
  2. DarkestNight
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    93
    2
    vergeben und glücklich
    hey. Ich persönlich denke, dass man auf den richtigen warten sollte. (Hoffe ihn gefunden zu haben:smile: ). Für mich wäre Sex ohne liebe glaube ich nichts. Aber es gibt auch noch Leute, die anders denken. Meine Beste Freundin zum beispiel. Sie möchte lieber ihr erstes Mal mit jemandem verbringen den sie später nie wieder sieht. Also jedem das seine!!!:zwinker:
     
    #2
    DarkestNight, 21 Februar 2007
  3. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Hey, du bist 16... du hast doch noch alle Zeit der Welt und keinen Grund sich von jemandem entjungfern zu lassen, den du nicht liebst. Außerdem muss es ja nicht wehtun. Gibt auch viele positiv-Beispiele. Vor allem das du hier im Forum nachfragst zeigt doch, das du dir selber nicht sicher bist ob du mit ihm schlafen sollst und meiner Meinung nach solltest du es deshalb auch bleiben lassen.
    Ich würde mich später jedenfalls lieber an ein erstes Mal erinnern, das ich mit jemandem hatte den ich wirklich liebe.. und nicht das ich mit einem Kumpel hatte, nur aus Angst vor den Schmerzen. Vielleicht bist du dann auch einfach noch nicht so weit, aber warum muss man es denn unbedingt "hinter sich bringen"? Ich verstehe das man Angst vor Schmerzen haben kann, aber wenn du jemandem liebst und vertraust ist die Chance doch auch viel größer das du nicht verkrampfst oder so und außerdem hast du dann wie gesagt das erste mal mit jemandem gehabt den du liebst.

    Ich habe meinen ersten Kuss (!!) mit 18 gehabt und nun auch meinen ersten Freund mit 18, bin auch noch Jungfrau, na und? Ich lass mich von niemandem drängen, nicht von der Gesellschaft, nicht vom Alter, nein.. ich warte bis ich weiß das ich das wirklich will und diese Frage nicht in einem Forum stellen muss :zwinker:.
     
    #3
    User 53748, 21 Februar 2007
  4. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    Warum übers Knie brechen, Du hast es doch nicht eillig.

    Ich glaube weder das man mit 16 "den Richtigen" findet oder darauf warten soll, noch das Du auf biegen und brechen Sex haben musst.:ratlos:

    Warte doch einfach ab, was die Zeit bringt. Grundsätzlich wird das "erste Mal" völlig überbewertet.:kopfschue
    Ob nun mit Liebe oder ohne, Hauptsache es wird eine halbwegs positive Erfahrung:zwinker: und dafür ist auch Liebe keine Garantie.

    Wichtig ist weniger der Partner, als man selbst.
    Hier spielt das Selbstbewußtsein, Körperbewußtsein und auch eine sinnliche Grundhaltung eine Rolle und die muss sich erst noch entwickeln, je länger (also noch so 1-2 Jahre mindestens:zwinker: ) desto besser.
     
    #4
    User 71335, 21 Februar 2007
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Von Sex ohne Liebe kann ich aus eigener Erfahrung nur abraten, erst recht beim ersten Mal.
    Die tollste Erfahrung seinerseits wird dir nichts nützen, um es für dich schön zu machen, wenn du für den Kerl nichts empfindest.
    Im Übrigen hat mein erstes Mal höchstens eine halbe Sekunde lang weh getan, obwohl er damals gar nicht wusste, dass es mein erstes Mal war, also gar keine besondere Rücksicht nehmen konnte.

    Du musst dich da wirklich nicht verrückt machen wegen Schmerzen. Sex ist schließlich was schönes und kleine Schmerzen beim ersten Mal sind normal und die überlebt man. :zwinker:

    Warte auf den Richtigen. Wie schon gesagt wurde, du bist 16, da war ich auch noch weit weg von meinem ersten Mal und das war auch gut so. Bei erfahreneren Männern läufst du eher die Gefahr, dass sie dich ausnutzen und eben nur mal mit dir poppen wollen, dafür würde ich mich an deiner Stelle nicht hergeben, nur um dann mitreden zu können.
    Im Nachhinein bedeutet einem das erste Mal doch viel mehr als man vorher gedacht hätte. Zumindest bei mir war es so und ich würde heute sehr viel drum geben, wenn ich es noch mal rückgängig machen könnte.
     
    #5
    krava, 21 Februar 2007
  6. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    sex ohne liebe ist ja ok aber nicht beim ersten mal
     
    #6
    flobig, 21 Februar 2007
  7. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Wie die anderen bereits sagten: Warte auf den Richtigen und du wirst dich lange und mit guten Gedanken daran erinnern.
     
    #7
    Knöpfchen, 21 Februar 2007
  8. Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    0
    Single
    Also für mich geht Sex ohne Liebe garnicht - erst recht nicht beim ersten Mal.
    Du solltest auf jeden Fall auf den Richtigen warten.
    Du bist ja immerhin erst 16 und hast noch alle Zeit der Welt. :smile:
     
    #8
    Prinzesschen :), 21 Februar 2007
  9. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Sex ohne Liebe kann schon klappen, aber ich bereue es, dass ausgerechnet mein erstes Mal 'nur' mit einem Freund war und nicht mit meinem Freund! Ich hatte damals das Gefühl, es wäre nicht normal mit 18 noch Jungfrau zu sein und das ich den 'Richigen' für's erste Mal eh nicht finden würde.

    Man sollte gerade das erste Mal in schöner Erinnerung behalten und es nicht nur 'hinter sich bringen'. Ich finde es schade, dass ich erst so denke, seitdem ich die Erfahrung gemacht habe.
     
    #9
    happy&sad, 22 Februar 2007
  10. Leeloo
    Leeloo (34)
    Ist noch neu hier
    511
    0
    0
    nicht angegeben
    hör einfach auf dein Bauchgefühl, wenn du meinst er ist der "Richtige" für's erste Mal dann kann die Liebe dabei auch nebensächlich sein
     
    #10
    Leeloo, 22 Februar 2007
  11. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ... Ich finde, dass Liebe ein Wort ist... du liebst deinen Freund doch auch, aber eben anders als einen "Beziehungsfreund". Dennoch ist es ja eine Form der Liebe und wenn du ihm so sehr vertraust, dann spricht theoretisch auch nichts dagegen.
    Praktisch macht man sich nachher glaub ich ziemliche Gedanken, aber das muss auch nicht so sein...
    Die Vorteile sind vllt, dass man nicht so aufgeregt sein muss, weil ja nicht die Beziehung "auf dem Spiel steht". Also ich mein, man hat ja doch sonst auch angst, etwas falsch zu machen etc. das könnte evt bei einem Kumpel besser sein,kann aber auch schlimmer sein...
    Ich würde mein erstes Mal doch lieber in einer richtigen Beziehung haben wollen (hatte ich^^), weil ich mir dann nachher nicht so viele Gedanken über ein mögliches "Ausgenutzt werden" machen müsste...
    Aber sonst ist das eine persönliche Entscheidung in der man die Vor und Nachteile auf und abwiegen muss-...
     
    #11
    Die_Kleene, 22 Februar 2007
  12. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Hä? Deine Theorie versteh ich nicht.
    Wenn die Beziehung wegen dem ersten Mal auf dem Spiel steht, dann ist diese wohl auch nichts wert.

    Und dazu muss ich sagen: Liebe ist eben nicht nur ein Wort.
    Liebe ist das einzig Wahre und kein Thema für leichtfertiges Gequatsche.
    Liebe ist ein Gefühl, das einen ausfüllt.
    Liebe ist einfach alles, Liebe ist mehr!
     
    #12
    Knöpfchen, 22 Februar 2007
  13. lordbrett
    lordbrett (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Verliebt
    Ich schließe mich der Mehrheit an:

    Ich rate dir dringendst davon ab, dies zu tun.

    Wir hatten vor einiger Zeit schonmal ein identisches Thema und da habe ich das auch schon so vertreten.
    Erstmal bist du erst 16. Die Chance, dass in nicht allzu langer Zeit dein erstes Mal mit einem Jungen erlebst, den du wirklich liebst, ist sicher nicht gering. Du hast wirklich keinen Grund zur Eile!
    Des weiteren hört sich das von der Ausgangsposition für mich schon ganz schlecht an, dass der Freund schon Erfahrungen hatte, auch mit Jungfrauen, wobei du letzteres so betont hast. Ich glaube, dass es wesentlich schöner sein würde für dich, wenn du dein erstes Mal mit einem vielleicht unerfahrenen Jungen erlebst, den du wirklich liebst. Dann wirst du über den Schmerz - sollte er denn wirklich in dem befürchteten Maße auftreten - sicher hinwegsehen können. Möchte der Betreffende dich vielleicht nur ins Bett kriegen und erzählt dir deshalb Stories von Erfahrung usw.?

    Ich hatte das in dem anderen Thread auch schon geschrieben, dass ich aus eigener Erfahrung von dem von dir angedeuteten Schritt abraten kann.
    Mein erstes Mal hatte ich zwar mit meiner damaligen festen Freundin (ich war übrigens auch schon 20 und damit 4 Jahre älter als du), ich wusste zu dem Zeitpunkt aber, dass sie mich eigentlich nicht mehr liebte und dass sie bald Schluss machen würde. Außerdem geschah das alles auch unter Alkoholeinfluss ihrerseits.

    Zuerst dachte ich mir trotz dieses Bewusstseins nichts dabei und war froh, dass erste Mal Sex gehabt zu haben, zumal es auch durchaus Spaß gemacht hat.
    Aber nach Ende der Beziehung und mit mehreren Monaten Abstand kamen dann allmählich doch die Zweifel und ich habe mir Selbstvorwürfe gemacht. Heute, annähernd 2 Jahre später, bereue ich es im Nachhinein sehr, dass ich auf diese Art und Weise mein erstes Mal hatte und nicht doch noch länger auf die Richtige gewartet hätte.

    Man hat das "ERSTE" Mal eben nur ein einziges Mal und sollte sich deshalb wirklich darüber im Klaren sein, wie und vor allem mit wem man das angeht.
     
    #13
    lordbrett, 22 Februar 2007
  14. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das meinte ich nicht... ich wollte sagen, dass es meiner Meinung nach eine Liebe gibt und nicht "viele". Ach das ist ganz schwer zu erklären und ich glaube ich bin mit meiner Meinung auch ziemlich allein :smile: ich kann nicht so extrem zwischen freunschaftlicher und "anderer" Liebe unterscheiden. ich würde auch immer noch sagen, dass ich meine ex freunde noch liebe.... auch wenn ich nicht mehr dieses "verliebte" hab... Mir fehlen die richtigen Worte für diese Empfindungen... das ist total schwer zu erklären... Wahrscheinlich hab ich dich jetzt nur noch mehr verwirrt :smile:
    Und mich auch^^
    Ich werd noch mal drüber nachdenken und dann kann ich dir ja ne pn schreiben, wenn ich zu einer besseren erklärung gekommen bin, falls es dich interessiert :zwinker:
     
    #14
    Die_Kleene, 22 Februar 2007
  15. R.A.F.
    R.A.F. (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Richtiger!!!!

    :angryfire Fräulein KOnigunde, jet krieg dich ma ein, wart bis du wen findest den du wirklich liebst hergott, hör auf deine beste Freundin, es is so besser :zwinker:
    hdudl
     
    #15
    R.A.F., 25 Februar 2007
  16. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Sex ohne Liebe kann ich mir glaub ich nicht vorstellen. Man sollte es nicht mit irgend einen Typen tun denn man danach vielleicht nie wieder sieht. Warte einfach noch ein paar Jährchen bis du den Richtigen gefunden hast dann bereust du es danach auch sicher nicht.
     
    #16
    capricorn84, 25 Februar 2007
  17. Astarte
    Astarte (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    nicht angegeben
    Hm Sex ohne Liebe? Finde ich eigentlich nicht schlimm! Ich mein schließlich und endlich will doch jeder auch mal einfach nur seinen Spaß haben...

    Hm und das erste Mal ohne Liebe? Why not? Ich meine um ehrlich zu sein versteh ich den ganzen Wirbel um das "heilige" erste Mal nicht! Was soll daran so besonders sein? Klar, man wird sich immer dran erinnern und so, aber wer sagt denn, dass es nicht auch ohne Liebe schön werden kann? Und ich meine wie lange soll man denn warten bis der richtige kommt?
    Das Leben ist kurz und vielleicht morgen schon vorbei, also sollte man die Zeit, die man hat genießen!!!
     
    #17
    Astarte, 25 Februar 2007
  18. Nukekid
    Nukekid (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    14 Jahre und schon so weise. Respekt! :zwinker:
    Astarte hat absolut recht. Sex wird grundsätzlich völlig überbewertet und das "erste Mal" sowieso. Mach einfach was du willst. Wenn du Bock drauf hast, dann wünsch ich dir viel Spass.

    NukeKid
     
    #18
    Nukekid, 25 Februar 2007
  19. myPUMAs
    myPUMAs (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    naja, ma muss dem menschen gegenüber aber auch vertrauen un ihn bzw. sie auch an sich ran lassen. was, wenn es eine person is, die du abgrund tief hasst...stell mir das nicht so prikelnd vor, da in fahrt zu kommen :zwinker:

    naja aber ich mein prostituierte haben ja auch sex, ohne liebe...also anscheinend gibts menschen die des können.

    ich könnts zumindest nicht :smile:
     
    #19
    myPUMAs, 25 Februar 2007
  20. Syber
    Syber (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ...dein erstes mal solltest du schon mit dem richtigen menschen erleben...weil du wirst dich immer daran erinnern..egal was danach noch alles passieren wird...daher würde ich dir raten zu warten bis der richtige kommt, aber ja..das muss im grunde jeder für sich entscheiden..
     
    #20
    Syber, 28 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sex ohne liebe
cindarella123
Das erste Mal Forum
28 Januar 2016
6 Antworten
la_Bomba
Das erste Mal Forum
5 Januar 2014
23 Antworten
Jelly-Bell
Das erste Mal Forum
1 September 2010
35 Antworten