Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lil'princess
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #1

    Sex ohne "Vergewisserung" !?

    Heyho liebe Forenmember :grin:

    hab da mal ne Fraaage!
    Stellt euch vor, ihr seid in einer Beziehung und wollt mit eurem Partner Sex haben oder Sonstiges. Und er hat euch mal gesagt, dass er kein Aids hat. (Also dass das mal zur Sprache gekommen ist.)

    Würdet ihr aber auch Sex mit ihm haben, auch wenn ihr es nicht schwarz auf weiß habt und euch nicht vergewissern könnt?

    Danke für alle Antworten :zwinker:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    21 Juni 2006
    #2
    Wenn ich frisch mit ihm zusammen wäre, würde ich nicht einfach so glauben, was er sagt. Er kann sich ja auch selbst irren. Ich würde vorschlagen, wir machen beide einen Test, um sicher zu sein.
    Ich bin sowieso kein großer Freund von Sex ohne Kondom...
     
  • Gretyl
    Gretyl (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    Single
    21 Juni 2006
    #3
    Ich schlaf mit meiner Freundin ohne Kondom. Wir sinde beide unsere ersten Sexualpartner .. ich weiß dass das nicht sicher ist, aber kann ich jetz au nichmehr ändern :zwinker:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    21 Juni 2006
    #4
    Na ja, einen Test kann man ja jederzeit machen.
     
  • ~*Jonny*~
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juni 2006
    #5
    man kann das nicht schwarz auf weiß haben! ich war beim gesundheitsamt und hab nen aidstest gemacht! die sagen dir nur ob negativ oder nicht, und vernichten dann die blätter, damit diejenigen nicht in der gegend rumlaufen mit nem test der negativ ist, aber schon über ein jahr alt ist! da steht nämlich kein datum drauf!
     
  • Gretyl
    Gretyl (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    Single
    21 Juni 2006
    #6
    Stimmt schon, aber würde au nix mehr ändern.

    Muss man bei nem Puff net sonen schein mitbringen?

    Also nicht dass ich da reinwill, aber weiß ich halt^^ oder glaube es zu wissen
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    21 Juni 2006
    #7
    Ich war da auch noch nie!:smile: Aber vernünftig wäre es ja. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass jeder Freier mit so einem Schein in der Tasche rumrennt.
     
  • lil'princess
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #8
    oh wusst ich gar nicht! Also kann man als Freundin gar nicht richtig "überprüfen" ob sein Freund Aids hat?

    Also nich, dass ich das jetz machen will aber wäre ja schon ziemlich scheisse oder?? :eek:
    Das würde denn ja heißen, dass man ihm blind vetrauen muss... ^^
     
  • chocosweety
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juni 2006
    #9
    Wenn er mir das versichert, würde ich das denk ich auch glauben, schließlich liebe ich ihn ja!
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    21 Juni 2006
    #10
    Ich hab so einen Test zwar noch nicht gemacht, aber man muss das doch auch schwarz auf weiß kriegen können. Pornodarsteller brauchen das doch zum Beispiel oder auch wenn man Blut spendet muss man das vorweisen.
    Da reicht nicht einfach die Aussage, dass man gesund ist. Da gibt es sicherlich Bescheinigungen.
     
  • Girlie23
    Girlie23 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    778
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juni 2006
    #11
    Das war bei mir anders. Ich habe auf meinen Wunsch hin eine Kopie bekommen. Da steht natürlich das Datum drauf und somit kann man sehen, dass der Test vielleicht nicht mehr neu ist.
    Allerdings steht ja kein Name drauf, also könnte es auch von jemand anderem sein. Nur das Geschlecht ist verzeichnet.

    Und wenn ich möchte, dass mein Freund das Ergebnis schwarz auf weiß sieht (und ich keine Kopie habe), dann kann ich mit ihm zum Tropen Institut (da hab ich das gemacht) fahren und ihm die Originalunterlagen zeigen. Die werden ewig lange dort unter einer Nummer abgeheftet.
     
  • willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    103
    14
    Verliebt
    21 Juni 2006
    #12
    Beim normalen Blutspenden wird das doch auch gecheckt ob man Aids hat oder nicht? Also man bekommt jetzt keinen Bescheid wo draufsteht, man hat es nicht. Aber die untersuchen ja das Blut das gespendet wird. Und sollte dies positiv ist, dann wird man ja verständigt.

    Ansonsten habe ich auch mal eine Blutuntersuchung in einem Labor gemacht, bevor ich eine Operation hatte, da stand das auch mit drauf.
     
  • f.r.e.d.i
    Verbringt hier viel Zeit
    539
    103
    1
    Single
    21 Juni 2006
    #13
    klar, mit kondom
     
  • Honcon
    Honcon (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #14
    Merkwürdig, wie viele hier ihrem Partner quasi zutrauen, dass er sie absichtlich in Lebensgefahr bringt. Wenn man von seinem Partner den Wisch explizit verlangt, dann muss man auch bei jeder Übernachtung nachschauen, ob er nicht ein Messer unterm Bett versteckt, ob er nicht Gift ins Essen gemischt hat usw. :ratlos:

    Ohne eine Grundlage an Vertrauen würde unser Sozialleben nicht annähernd funktionieren und Beziehungen schon zweimal nicht.
     
  • ~Carina~
    ~Carina~ (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #15
    Mein Freund und ich (eigentlich eher ich :grin: ) haben gesagt, dass wir erst Sex ohne Kondom haben, wenn wir beide nen Test gemacht haben. :smile:
    Ich hab ja schon längst einen gemacht (HIV-negativ :zwinker: ), aber er schaffts natürlich mal wieder nicht seinen Arsch zu nem Arzt oder so zu bewegen un einen zu machen :geknickt: Sorry :tongue: aber nervt halt, weil ers schon seit mehr als nem halben monat machen wollte...
    Naja pech, muss er halt warten, bis er ohne Kondom darf :tongue: (nehm Pille)
     
  • Gretyl
    Gretyl (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    Single
    21 Juni 2006
    #16
    Der Vergleich hinkt dann doch ein wenig ;-)

    Überleg doch mal ... es kann schonmal gut sein, dass nichteinmal der Partner selbst etwas davon weiß. Zweitens will glaub ich kein Mensch jemanden mit aids töten. Was bei Messern und sonstigen Waffen vielleicht ein wenig anders ausschaut.
    Was aber auch undurchsichtig ist... Ich mein der Test geht ja nur nach 3 Wochen und Schnelltests sind noch net ausgereift. Kann auch gut sein, wenn er dir nen wisch vor nem Monat hinlegt, dass er sich 2 Wochen später infiziert hat.
    Natürlich ist es sicherer und wenn ich mal eine andere Sexualpartnerin haben sollte, werde ich es auch von der verlangen :zwinker:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    21 Juni 2006
    #17
    Vertrauen ist ja schön und gut, aber was nützt einem das hinterher, wenn man erfährt, dass man HIV Positiv ist?! Oder es gibt ja auch noch andere Krankheiten, die man sich holen kann. Es muss ja gar nicht so sein, dass man böswillig angesteckt wird. Ich hatte auch schon einen Pilz, wusste nichts davon. Ich war sehr froh über die Gewissheit, meinen Freund nicht angesteckt haben zu können, weil wir immer mit Kondom verhütet haben.

    Und so ein Test ist ja auch keine große Sache! Mit Misstrauen hat das eigentlich nichts zu tun. Man gibt sich ja gegenseitig Sicherheit und wenn es einem mit der Beziehung wirklich ernst ist, dann sollte man auch dazu bereit sein.
     
  • Gretyl
    Gretyl (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    Single
    21 Juni 2006
    #18
    Dem kann ich nur beipflichten. War gestern beim Arzt und hatn abstrich gemacht. Kann sehr wahr. nen Pilz sein...

    Und meine Freundin klagt auch über jucken und so ... schätze mal hab mich bei ihr angesteckt. ist jetz net weiter schlimm bei nem Pilz.. Aber hiv ...
     
  • Honcon
    Honcon (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #19
    Das hast du offensichtlich falsch verstanden. Es geht NICHT darum, ob man nen Test macht oder nicht; ein Test ist meiner Meinung nach sinnvoll, da man sich den Virus auf einige Arten einfangen kann.

    Um was es im Thread größtenteils ging, war die Frage, ob man tatsächlich das Ergebnis schwarz auf weiß in Händen halten muss oder ob es einem genügt, wenn der Partner sagt: "Ich bin negativ getestet." Und wer diese Aussage des Partners nicht glaubt, der traut ihm tatsächlich einen "Mord" zu. Darum geht's.
     
  • deamon01
    deamon01 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    21 Juni 2006
    #20
    naja dass mittm mord find ich nen bissl arg ausgedrückt aber ehrlich ich glaub auch an vertrauen und hatte auch die stelle das es wegen mangelndem zerbrach
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste