Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex-Problem

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 72148, 20 April 2008.

  1. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr lieben!

    Ich hab leider keine Frage, auf die ihr mir eine eindeutige Antwort geben könntet aber vielleicht hat ja der eine oder andere ein paar Tipps für mich?
    Ich bin grade etwas frustriert :geknickt:

    Letzten September haben mein Freund und ich angefangen, zu versuchen miteinander zu schlafen. "Geklappt" im Sinne von endlich eingedrungen-sein hat es erst im Oktober. Mit höllischen Schmerzen. Auch die Versuche, die nicht geklappt haben haben furchtbar weh getan. Wir haben es noch ein paar Mal versucht aber es tut jedes Mal so weh, dass ich es nur aushalte, wenn wir uns dann gar nicht mehr bewegen und es tut auch danach noch mindestens ein paar Stunden weh, manchmal bis zum nächsten Tag.
    Ich würde das aber so gern endlich mal hinkriegen :cry:
    Aber inzwischen hab ich schon gar keine Lust mehr, der letzte richtige Versuch war an Weihnachten. Ich denke mir inzwischen immer "ach nein, heute nicht, heute will ich keine Schmerzen, lieber einen Orgasmus". Aber wenn ich das immer denke, kann das ja nie was werden :geknickt:
    Hat irgendjemand eine Idee, wie ich diesen Teufelskreis unterbreche? Denn wenn ich jedes Mal angst vor den Schmerzen hab, verkrampf ich mich ja total...
    Und hat jemand einen Tipp, wann man am besten das Gleitgel ins Spiel bringt, ohne dass dadurch meine Eregung flöten geht?
    Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn mir jemand mit Tipps helfen könnte.
    Ich mag nämlich nicht mehr :cry:
     
    #1
    User 72148, 20 April 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Hast du deine Probleme mal deinem FA geschildert?

    Warum geht durch das Gleitgel deine Erregung flöten?
    Wenn das in Bettnähe platziert ist, dauert es doch höchstens 5 Sekunden, bis es zum Einsatz kommen kann.:ratlos:

    /edit
    Du hast hier ja geschrieben, dass du offensichtlich noch nie beim FA warst. Angst vor der ersten Untersuchung Ich würde dir das einfach dringend mal empfehlen, AUCH im Hinblick auf deine anhaltenden Schmerzen beim Sex.
     
    #2
    krava, 20 April 2008
  3. User 72148
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Ich war schon beim Frauenarzt, hab mich nur nicht untersuchen lassen und jetzt such ich grade einen neuen. Das ist hier leider nur alles andere als einfach :geknickt:

    Das Gleitgel ist natürlich direkt am Bett aber es gibt nur noch einen ganz kurzen Punkt, an dem ich mich überwinden könnte...und da reichen leider auch 2,3 Sekunden :frown:
     
    #3
    User 72148, 20 April 2008
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Das wird schon. Frauenärzte gibts doch zur Genüge und vielleicht bringt eine Untersuchung dann auch ganz schnell Aufschluss.
    Wie meinst du das? Überwinden zu was?
     
    #4
    krava, 20 April 2008
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Scheint mir kein körperliches sondern ein psychisches Problem zu sein. Bist du dir denn ganz sicher, dass du schon Sex haben möchtest ? Oder willst du Sex haben, weil dein Freund es will ? Hat er schon Erfahrung mit Sex ? Hast du Angst schlechter als seine Ex zu sein / ihm nicht zu genügen ? Bist du mit deinem eigenen Körper zufrieden ?

    Du schreibst ja selber, dass du Angst vor den Schmerzen hast, dränge deinen Körper nicht unbedingt Sex zu haben. Belasst es eben bei Petting für's erste. Wie lange seid ihr schon zusammen ? Lernt eure Körper noch besser kennen, baue mehr Vertrauen zu ihm auf.

    Irgendwann wirst du schon wieder so große Lust auf Sex haben, dass der Gedanke an Schmerzen in den Hintergrund tritt. Ich glaube im Moment scheinst du dich noch nicht genug fallen lassen zu können ?!
     
    #5
    xoxo, 20 April 2008
  6. User 72148
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Ja, ich denke auch, dass das kein körperliches Problem ist.
    Ich bin mir sicher, dass ich Sex ohne Schmerzen haben möchte aber mit diesen Schmerzen möchte ich's nicht :geknickt:
    Nein, mein Freund drängt mich absolut nicht :smile: Er hat gewartet und er wird das weiter tun.
    Eine Ex für konkurenzängste gibt es nicht.

    Ich bin zwar im Moment unzufrieden mit meinem Gewicht aber das erst seit ein paar Wochen, da liegt es also nicht.

    Wir sind inzwischen über 2 1/2 Jahre zusammen und kennen uns und unsere Körper doch schon sehr gut :smile:
    Naja ich hab's ja ewig bei Petting belassen und tu es ja jetzt auch wieder...unser Petting ist auch wirklich toll, in der Hinsicht fehlt mir da auch nichts.
    Aber eine Lösung ist das ja nicht :geknickt:

    Überwinden diese Schmerzen in Kauf zu nehmen und es trotzdem durchzuziehen.
     
    #6
    User 72148, 20 April 2008
  7. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Hm, beschreib mal die Schmerzen etwas genauer....wo tut es weh, direkt am Eingang oder etwas weiter innen... ?
    Tut es denn auch weh wenn er mit einem Finger in dich eindringt? Und Gleitgel... wenn ihr das auch so öfter mal einbaut beim fingern verbindest du es nicht gleich mit Sex und die Erregung geht nicht flöten..
     
    #7
    User 53748, 20 April 2008
  8. User 72148
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Das werd ich versuchen, das Gleitgel auch mal so zu verwenden :smile:
    Ein Finger ist im richtigen Winkel kein Problem, zwei oder drei tut dann schon weh.
    Mh am Eingang ist es mehr so ein brennendes Stechen und sonst tut es einfach ganz stark weh. So als würde ich auseinandergerissen werden. Aber es tut überall weh.
     
    #8
    User 72148, 20 April 2008
  9. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Vielleicht solltet ihr zusätlich zu dem Gleitgel "Trick" noch versuchen dich langsam an was größeres zu gewöhnen, also beim Petting wenn du richtig geil bist dann mal 2 Finger nehmen und wenn du dich daran gewöhnt hast 3 oder so
    vielleicht hast du unbewusst angst vor der dicke und kannst dich deshalb nicht richtig entspannen...
     
    #9
    2Moro, 20 April 2008
  10. herbst88
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meinst du liegt das Problem daran, dass du zu wenig feucht bist? Oder hast du auch schmerzen wenn du richtig feucht bist? Denn da nützt das Gleigel wohl auch nichts.
    Wenn dem nicht so ist kannst du das gleitgel sicher auch sonst gut einsetzen. Massagen oder intimmassagen sind sicher ein gutes Mittel, dass du gleitgel nicht gleich mit sex verbindest.
    Ich denke du solltest das wirklich mal mit einem guten FA besprechen. Der kann dir bestimmt helfen, denn der kennt sich da ja aus.
    Ich an dener Stelle hätte wohl auch bald keine Nerven mehr. Ich hoffe, dass du bald eine lösung findest.
     
    #10
    herbst88, 21 April 2008
  11. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.878
    Verheiratet
    Huhu,

    also bei mir WAR es ein körperliches Problem - obwohl mir auch viele Leute verklickern wollte, ich würde unterbewusst nur nicht wirklich wollen oder sei zu trocken - ich bin einfach sehr sehr schmal gebaut und meine Frauenärztin meinte einfach nur: Üben, üben üben... - auch wenn es blöd klingt.

    Zusätzlich hat sie mir allerdings eine Salbe verschrieben, die Östrogene enthielt und nach ihrer Auskunft die Haut dort stabilisieren sollte - ich bin teilweise am Damm unten sogar ein Stückchen eingerissen, und das tat höllisch weh :kopfschue - also das wünsche ich keinem.

    Ansonsten würde ich euch auch raten, euch gegenseitig komplett ohne Sex schonmal so heiß zu machen, dass besonders du es nicht mehr aushälst - es gibt ja auch noch andere schöne Dinge, die man machen kann. Hast du denn überhaupt einen Orgasmus, bspw. durch Oralverkehr?

    Denn wenn du auch sonst keine bekommst, wäre es vielleicht eine Idee, erstmal da anzusetzen - vielleicht auch durch "Selber-Ausprobieren".

    Bei mir hat es letztendlich so funktioniert, dass manche Stellungen besser funktionierten, als andere - z.B. auf dem Bauch, weil dann nicht so ein Druck auf dem Damm lastet - und wir da dann immer Stückchen für Stückchen angesetzt haben. Nach und nach wurde das dann besser, heute kann ich "einigermaßen" normal Sex haben - d.h. dass es zu Beginn manchmal immer noch wehtun kann und man die ersten paar Sekunden etwas behutsamer vorgehen muss.

    Ich hoffe, dass hilft dir erstmal weiter.

    Viele Grüße
     
    #11
    User 20579, 21 April 2008
  12. Lilii
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Verliebt
    Ich habe seid nun 7 Monaten ein ähnliches Problem, aber mit Eindringen ist da echt nicht viel bei mir.
    Ich habe auch eine Creme mit Östrogen bekommen, aber es haut absolut nicht hin.
    Meine FA hat es dann mal mit einem Wattestäbchen probiert, selbst das tat höllisch weh. Und das schon von Beginn an, also schon direkt am Eingang.
    Es wird wohl alles auf eine OP hinauslaufen, eine 2.FA ist derselben Meinung.
    Ich verbinde Sex derzeit auch nur noch mit Schmerzen und habe auch keine Lust mehr darauf. Es ist wie bei der TS, manchmal halten die Schmerzen bis zum nächsten Tag und deswegen habe ich inzwischen auch total Angst vor meinem 1.Mal.
    Naja, da frage ich mich, wenn das anscheinend körperliche Problem bei mir beseitigt ist, wird's dann wohl ein psychsiches. Ich vermute, dass ich total verkrampfen werde, aus Angst, dass es dann immer noch nicht klappt.
    Ähnliches Problem denke ich... :geknickt:
     
    #12
    Lilii, 21 April 2008
  13. User 72148
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Also ich glaube eigentlich nicht, dass es an mangelnder Feuchtigkeit liegt. Ich kann nicht behaupten, dass ich nicht feucht werd...

    Ich hab ansonsten gar keine sexuellen Probleme und regelmäßig Orgasmen durch unser Petting ;-)

    @Lilii: Das hört sich ja schlimm an, ich wünsch dir viel Glück!
     
    #13
    User 72148, 21 April 2008
  14. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.878
    Verheiratet
    Huhu,

    @Lilii: Und was muss da bei dir operiert werden? Das klingt ja nicht so gut :frown:

    @TE: Ich kann dir nur raten, immer langsam, immer nur ein bisschen. Würdest du denn sagen, dass du eher schmaler gebaut bist? (Jetzt nur "intern")

    Viele Grüße
     
    #14
    User 20579, 21 April 2008
  15. User 72148
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Ich hab mir noch keine anderen Frauen angeguckt - deshalb weiß ich natürlich auch nicht, ob ich "enger" bin :zwinker: aber Fälle in denen es tatsächlich an Fehlbildungen liegt gibt es doch sowieso ser selten, oder?
     
    #15
    User 72148, 21 April 2008
  16. Lilii
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Verliebt
    Aaaalso... bei mir haben beide FA gesagt, dass mein Jungfernhäutchen zu stabil ist. Ich habe zwar ganz normal meine Periode (es ist also nicht dicht sozusagen^^), aber eine FA hat mir erklärt, dass es für einen Penis so ziemlich unmöglich ist, da was auszurichten.
    Soweit ich weiß, wird das dann an ein paar Stellen eingeschnitten und ich muss dann eine Weile so spezielle Tampons tragen (die ich bisher leider auch nicht benutzen kann :kopfschue ), damit sich das ganze nicht wieder schließt.
    Dabei sollen dann auch alle Grunduntersuchungen gemacht werden, weil sie wohl für mich mit vollem Bewusstsein nicht zumutbar wären :eek:

    Ich freue mich :ratlos: :schuechte
     
    #16
    Lilii, 22 April 2008
  17. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.878
    Verheiratet
    Huhu,

    also da mach dich mal nicht bekloppt - dass ist bestimmt nicht soo selten und ich denke, wenn du das erstmal hinter dir hast, kannst du dich und deinen eigenen Körper viel besser erfahren :smile: Mir wäre es damals lieber gewesen, man hätte da was aufschnibbeln können, ewige "Muskeldehnung" ist auch anstrengend und schmerzhaft :zwinker:

    Ich denke, du solltest das halt nicht mehr so lange vor dir herschieben und einfach machen lassen - danach wird alles viel schöner, und überleg dir mal, was du dann alles stressfreier genießen kannst :smile:

    An die TE: Bei dir hilft wahrscheinlich wirklich nur langsames üben - immer nur ein bisschen weiter, dehnen, üben und bei Bedarf eincremen. Das hat bei mir insgesamt ein halbes Jahr gedauert, aber dafür habe ich jetzt prima Sex.

    Alles wird gut :zwinker:

    LG
     
    #17
    User 20579, 22 April 2008
  18. Lilii
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Verliebt
    Ja, ich will ja auch an die Sache drangehen.
    Ich wurde jetzt schon mehrmals vom FA "abgewimmelt", ich solle dann und dann wiederkommen und bis dahin die Creme weiter benutzen.
    Beim letzten Mal hat sie jedoch gesagt, wenn's immer noch nicht klappt, wird es wohl eine OP geben, deswegen war ich auch nochmal bei einer anderen FA, um das abzuklären, ob es halt noch andere Wege gibt.
    Heute habe ich nun meinen Termin beim FA, mal sehen, was es gibt.
    Das Problem ist nur, ich habe eine bis jetzt noch nicht genau definierte Muskelerkrankung und darf keine Narkose bekommen. Ich hoffe, das läuft auch so, bin gerne mal wehleidig :grin: :engel:

    Naja, erstmal abwarten, wie es gleich wird :smile:
    Bin mal gespannt, wie ich eine bevorstehende OP meinen Eltern erkläre. (Bin minderjährig) :ratlos:
     
    #18
    Lilii, 22 April 2008
  19. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wie wärs, wenn du sie mit zum Arzt nimmst? :ratlos:

    Ein Fall wie deiner ist höchstselten. Aber es gibt ihn eben und der Kreis schließt sich wieder, denn ohne Untersuchung kann auch DAS nicht festgestellt werden.
     
    #19
    krava, 22 April 2008
  20. Lilii
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Verliebt
    Ich bin ja schon 2 mal untersucht worden, unter netten Schmerzen :schuechte
    In mich ist wohl einfach kein Vordringen.
    Falls ich heute eine Einweisung ins Krankenhaus bekommen sollte (was ich nicht glaube), werde ich mich zusammen mit meinem Freund mit meinen Eltern zusammen setzen und das besprechen. Naja, ich hab nicht den allerbesten Draht zu ihnen...
     
    #20
    Lilii, 22 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex Problem
Tiama
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Februar 2008
11 Antworten
flash123
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Oktober 2007
3 Antworten
tierchen
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Juni 2007
50 Antworten