Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex/SB und Partnerschaft in fremden Kulturen

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ProxySurfer, 29 August 2004.

  1. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.985
    198
    671
    Single
    Wer von euch kennt Beispiele aus fremden Ländern, was dort bei Partnerschaft, Sex und SB verboten ist? Oder was dort anders als bei uns Mitteleuropäern üblich ist? Bitte genaue Beispiele.

    Beispielsweise dürfen in bestimmten Ländern Männer ja mehrere Ehefrauen haben. Oder die Eltern legen fest, wer zu heiraten ist. Oder daß man Jungfrau sein muß beim Heiraten. Oder daß SB nicht erlaubt ist. Oder (Japan) daß Schamhaare nicht gezeigt werden dürfen. Oder alles mögliche aus den prüden USA. Wer weiß dazu was genaueres?
     
    #1
    ProxySurfer, 29 August 2004
  2. Similar Threads
    1. *M_a_U_s*
      Antworten:
      19
      Aufrufe:
      1.593
      Strider
      2 Juli 2007
    2. BJLE

      SB in der Partnerschaft

      BJLE, 5 Januar 2017
      Antworten:
      59
      Aufrufe:
      2.098
      Chris Fi
      7 Januar 2017
    3. Snake81

      SB während Partnerschaft

      Snake81, 21 August 2007
      Antworten:
      52
      Aufrufe:
      2.944
      Schokokeks
      1 September 2007
    4. Aipa
      Antworten:
      8
      Aufrufe:
      1.019
      casanis
      8 März 2016
    5. NaseHase

      Partnerschaft

      NaseHase, 22 November 2010
      Antworten:
      35
      Aufrufe:
      1.926
      Samaire
      25 November 2010
  3. SAMUZ
    SAMUZ (45)
    Benutzer gesperrt
    96
    0
    0
    Single
    Fremde Kulturen

    In arabischen Ländern und Kulturen ist es meistens so, dass Frauen nicht nachgeguckt werden darf und sie sich bedeckt halten müssen.
    In manchen Ländern ist ein Begrüssungskuss schon verpönnt.
    Es gibt eine Bezeichnung, wie Yoga, für sexuelle Stellungen in Indien.
    Näheres weiss ich nicht.

    Ich glaube jedoch, im dunklem Kämmerchen läuft sex immer etwa gleich ab.

    Zu Partnerschaften in Indien bekommt der Mann ein Mitgift, in anderen Ländern werden Frauen verkauft.
    Was ich absolut scheusslich finde
     
    #2
    SAMUZ, 29 August 2004
  4. User 20277
    User 20277 (37)
    Meistens hier zu finden
    458
    128
    111
    nicht angegeben
    Hab mal gelesen, daß es früher insbesondere in kleinen Gemeinschaften mit wenig Kontakt zur Außenwelt (z.B. bei den Eskimos) oft gebräuchlich war, das Durchreisende mit einer Einheimischen schlafen durften/sollten. Hat ja in dem Fall sogar durchaus einen Sinn, da auf diese Weise dem Genpool neue Erbinformationen zugeführt wurden. (Und die Folgen von Inzest waren ja auch damals durch Erfahrung bekannt.)
    Weiß aber nicht, ob's das heute noch irgendwo gibt.
     
    #3
    User 20277, 29 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
die Fummelkiste