Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hope20
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    103
    2
    Single
    14 August 2005
    #1

    Sex Umfragebogen

    Hallo,

    ich möchte einige sachen gerne mit meiner Freundin mache, möchte das allerdings nicht direkt ansprechen deshalb dachte ich mir, dass es vllt. online einen fragebogen gibt, damit ich rausfinden kann ob sie vllt. das gleiche ausprobieren möchte wie ich...
     
  • ECMusic
    Gast
    0
    14 August 2005
    #2
    Gibt es im Forum unter Stellungstipps/Tipps und Tricks---
     
  • cady
    Gast
    0
    14 August 2005
    #3
    Ähm tschuldigung, aber basiert eine Beziehung nicht auf Vertrauen und darauf, dass man mit dem Partner ALLES besprechen kann??

    also ich persöhnlich würds eher lächerlich finden wenn mir ein kerl n fragebogen hinhält und sagt "mach mal"... :geknickt:

    Versuch doch einfach über deinen inneren schweinehund zu springen und sprich sie direkt drauf an... die meißten frauen findens eher süß wenn männer nervös und rot werden :zwinker:

    Cady
     
  • zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.308
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #4
    red mit ihr und wenn dus schon ni kannst dann schreib selber ein brief udn nimm kein online fragebogen*nee nee*
    also ich würd mit ihr reden, du ahst doch sicher vertraun zu ihr und wenn ihr jetz schon nicht miteinander redet???
     
  • *shine*
    Gast
    0
    14 August 2005
    #5
    also in ner beziehung solltet ihr echt über sowas reden können, sie wird dir schon nicht den kopf abreissen. ich persönlich wäre eher enttäuscht wenn mein freund sich das nicht trauen würde und mir stattdessen nen dummen fragebogen vor die nase hält. ist doch blöd dann anschließend zu vergleichen.."du schatz, was hast du denn bei analsex angekreuzt? Ja, nein oder vielleicht?" wenn ihr drüber redet und ihr euch gegenseitig eure wünsche/phantasien erzählt kommt der partner ja auch auf neue ideen, die er sich bisher vielleicht noch nicht mal vorgestellt hätte. und wenns nicht gefällt isses ja auch nicht schlimm. also tritt dir mal selber in den hintern und frag sie direkt, bringt auf jeden fall mehr! viel glück!
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.098
    598
    7.535
    in einer Beziehung
    15 August 2005
    #6
    nen fragebogen fände ich zu unpersönlich.

    warum magst du denn net reden mit ihr?



    (finden tust du qasi auf jeder umfrage-seite hier welchem allerdings wärs doch net wirklich schwer, dir die fragen selbst ausudenken :zwinker: )
     
  • Chombo
    Chombo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2005
    #7
    oder schreib sie einfach ab... dann isses handschriftlich und sie merkt die abkupferei nich :tongue:
     
  • rigo_fever
    rigo_fever (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2005
    #8
    am besten sprichst du offen mit ihr und macht einfach dass wonach euch gerade ist und wozu ihr lust habt...
     
  • ECMusic
    Gast
    0
    15 August 2005
    #9
    naja, es gibt halt Leute, die haben Probleme offen über so was zu reden, bzw. das Gespräch zu beginne, ich schließe mich da selber mit ein... Ich find die Idee gar nicht so schlecht, zumindest als Anfang...
     
  • 15 August 2005
    #10
    Muß jetzt auch meinen Senf dazugeben...

    also ganz ehrlich, bei uns ist es auch so in der Beziehung, wir reden zwar offen über Sex, aber es gibt eben Dinge, auf die man nicht wirklich ein Feedback bekommt, mit dem man am Schluss was anfangen kann. Bei diesen Fragebogen, kann man zwar Muliplechoice Fragen beantworten, aber mit Sicherheit hat man nicht so viele Ausweichmöglichkeiten, wie wenn man sich normal darüber unterhält.

    Ich finde die Fragebogen auch sehr hilfreich, auch nach 5 Jahren Ehe noch.

    LG SVG
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    16 August 2005
    #11
    sowas ist mit automatischer auswertung bestimmt gut bei reizthemen, also wenn ich z.b. allein mit dem erwähnen von z.b. analverkehr bei meiner freundin die alarmglocken läuten lassen würde. weil dann ja niemand erfahren muss, was genau ich angekreuzt hab, sondern nur die übereinstimmungen rausgegeben werden.

    allerdings würde ich sowas auch eher in gesprächen ausloten...dann isses wenigstens interessant.
     
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2005
    #12
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    19 August 2005
    #13
    sehr romantische Idee........ willst Du ihr den Fragebogen vorlegen, so mit dem Kommentar "Das mußten die anderen auch alle ausfüllen" ?? :bandit:
    Ich frag das, was ich wissen will, so etwas häppchenweise in mehreren Gesprächen, fällt der Frau so gut wie nie auf. Sie ist dann umso positiver überrascht, wenn ich "auf einmal" weiß, worauf sie steht.
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    19 August 2005
    #14
    Fragebogen? Ist doch viel zu unpersönlich. Ich würd mir als Mädl dabei ziemlich komisch vorkommen, glaub ich.
    Komm, red mit ihr ist doch was völlig normales..... :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste