Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Sex und die Stadt" oder "Verzweifelte Hausfrauen"?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 30 Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Früher gab es für viele amerikanische Filmen oder Fernsehserien einen deutschen Titel. Heute sagt man einfach "Sex and the City" oder "Desparate Housewives". Wäret ihr dafür, etwa diese Serien in "Sex und die Stadt" oder "Verzweifelte Hausfrauen" umzubennen?
    Franzosen, die Anglizismen nicht so mögen, würde ich sowas zutrauen :-D
     
    #1
    Theresamaus, 30 Mai 2008
  2. User 80894
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    103
    22
    Verliebt
    Also "Sex und die Stadt" find ich schon ziemlich bescheuert, da klingt der englische Titel viel besser.
    Allerdings muss man den Titel ja auch nicht wortwörtlich übersetzen, Filme bekommen ja auch meistens einen anderen deutschen Titel als die einfache wortwörtliche Übersetzung.
     
    #2
    User 80894, 30 Mai 2008
  3. GreenEyedSoul
    0
    Nee, hört sich echt beknackt an. :-D
     
    #3
    GreenEyedSoul, 30 Mai 2008
  4. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Aber Pedro Almodovars "Frauen am Randes des Nervenzusammenbruchs" oder "Alles über meine Mutter" liefen unter deutschen Titeln in Kinos. Und nicht etwa (ich kann kein Spanisch) unter :blablabla
     
    #4
    Theresamaus, 30 Mai 2008
  5. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden
    1.093
    133
    27
    Single
    Auch wenn ich die beiden genannten Serien zum :wuerg: finde, bin ich generell dafür, die Originaltitel zu behalten, immer. Ausnahmen sind vllt Filme für Kinder, da die ja meistens noch nicht wirklich gut Englisch können.

    Ein ganz krasses Bsp. find ich zB den Film "Eternal Sunshine of the Spotless Mind". So ein wunderbarer Filmtitel! Und wie heißt er auf deutsch? ... "Vergiss mein Nicht" :kopfschue das klingt nach billiger romantischer Komödie mit Jennifer Aniston. Urks.
     
    #5
    neverknow, 30 Mai 2008
  6. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Find das etwas bescheuert, ehrlich gesagt. Verzweifelte Hausfrauen geht ja noch in Deutsch.
     
    #6
    capricorn84, 31 Mai 2008
  7. glashaus
    Gast
    0
    Ich bin nicht nur dafür die englischen Titel beizubehalten, sondern auch die Original-Audiospur. Dann halt deutsche Subtitles, fertig ist der Lack.
     
    #7
    glashaus, 31 Mai 2008
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich bin natürlich für die englischen Titel.

    :anbeten:
     
    #8
    xoxo, 31 Mai 2008
  9. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Klingt Woody Allen im Orginal weniger nervös wie seine deutsche Synchronstimme? :grin:
     
    #9
    Theresamaus, 31 Mai 2008
  10. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Dito. Ich weigere mich generell, Serien oder Filme in Übersetzung zu sehen und es schüttelt mich, wenn ich es alle Jubeljahre mal tun muss, aber das Original kenne. Insbesondere bei Komödien und Sitcoms gehen 50% der Witze unter.
     
    #10
    Samaire, 31 Mai 2008
  11. glashaus
    Gast
    0
    Japp, bei Sex and the City ist das z.B. ganz schlimm. Klar geben sich die deutschen Autoren irre Mühe bei der Übersetzung, aber teilweise KANN man die Witze eben nicht übertragen.
     
    #11
    glashaus, 31 Mai 2008
  12. Kakaokuh
    Kakaokuh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    Single
    Oh ja! Das Original ist einfach immer das Beste.
     
    #12
    Kakaokuh, 31 Mai 2008
  13. milchfee
    Gast
    0
    Hört sich auf deutsch total bescheuert an. Wohl auch, weil man sich an die Originaltitel gewöhnt hat. Ich find aber sowieso, das die meisten Titel sich auf englisch viel besser anhören. Ich finds schon unglaublich, dass in Deutschland alle Kinotitel verdeutscht werden und man die Filme auf deutsch sehen muss. Bin froh, dass das hier nicht so ist.
     
    #13
    milchfee, 31 Mai 2008
  14. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich finde, jeder film und jede serie sollte seinen originalnamen behalten. warum werden da immer extra deutsche (und schwachsinnige) titel gesucht? :kopfschue
     
    #14
    CCFly, 31 Mai 2008
  15. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Noch schlimmer ist es bei Friends, Gott ist das übel... Eben du hast schon recht, man macht es, so gut es eben geht, aber viele Spezialausdrücke lassen sich einfach nicht übersetzen. Okay gut, gleichzeitig verstehen die die meisten dann ja auch im Original nicht...

    Schlimm finde ich auch Buchübersetzungen. Ich hab mal eins gelesen, das hiess auf Englisch "Baby Proof" und auf Deutsch "Und trotzdem ist es Liebe". Was soll denn das?! :confused_alt:
     
    #15
    Samaire, 1 Juni 2008
  16. glashaus
    Gast
    0
    Deshalb kann man ja subtiteln....Deutschland ist neben (ich glaube es war) Spanien und Mexiko eines der wenigen Länder die überhaupt synchronisieren! Und es ist mit den Untertiteln ja nun wirklich Gewohnheitssache. Ich hatte mal 'ne Studie aus den Niederlanden dazu in den Händen, irgendwann gewöhnt man sich da so sehr dran, dass man automatisch sowohl Text als auch Bild erfasst und die gefühlte Fernsehqualität nicht darunter leidet..
     
    #16
    glashaus, 1 Juni 2008
  17. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Man sollte die Orginaltitel beibehalten, weil eine direkte Übersetzung meistens nicht hinhaut und extra einen neuen Titel herzaubern, nur damit er auf deutsch ist, muss auch nicht sein.

    Zur allgemeinen Synchro muss ich sagen, dass das Orgianl meistens besser klingt, aber das ist irgendwie auch logisch. Allerdings habe ich nix gegen Synchros allgemein, es gibt auch genug Beispiele für gute Synchronisationen. Friends ist mMn aber auch extrem schlecht ins deutsche gebracht wurden, und hier liegt es nicht nur an der Schwierigkeit der Gags alleine, sondern auch an den deutschen Sprechern, die sind z.T. einfach nur scheiße.
     
    #17
    japanicww2, 1 Juni 2008
  18. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    Genau das.


    Aber wenn man halt schon alles übersetzt, dann doch bitte auch den Titel. Aber nicht wörtlich.
     
    #18
    User 29904, 2 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex Stadt Verzweifelte
namelessboy
Umfrage-Forum Forum
9 Oktober 2016
12 Antworten
Tirolerbua87
Umfrage-Forum Forum
19 April 2016
14 Antworten
Urbi et Orbi
Umfrage-Forum Forum
24 Februar 2016
24 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test