Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • beso
    beso (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    Verheiratet
    26 Juni 2004
    #1

    Sex/Versprechen und nicht einlösen

    Hallo, kennt Ihr dieses und was haltet ihr davon. Zu Beispiel man sitzt vorm Fernseher, der Partner geht ins Bett, und ruft noch zu: "Ich geh schlafen, ohne Höschen, was das bedeutet musst du wissen" Man eilt nach kurzer Badezimmerzeit ins Schlafzimmer- die Frau schläft wie ein Murmeltier.
    Das hat ja noch was von Humor finde ich. Aber meine Frage richtet sich allgemein, ob man Sex versprechen sollte und dann nen Rückzieher machen darf?
    beso
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    26 Juni 2004
    #2
    Es kommt durchaus vor, dass man erst Lust darauf hat und dann nicht mehr - sollte man sich denn dann zwingen?
    Und wenn man schon so müde ist, dass man einschläft, dann kann man da wohl auch nichts machen :schuechte

    Allerdings sollte sowas nicht die Regel sein.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    26 Juni 2004
    #3
    Das ist ja mit Sicherheit unbeabsichtigt gewesen. Macht jemand sowas mit Vorsatz find ichs blöd..
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    26 Juni 2004
    #4
    seh das wie der rest: mit absicht erst was sagen und dann nicht einhalten ist blöd, aber es kommt schon mal vor, dass man dann keinen bock mehr hat.
    und dann trotzdem sex zu haben, obwohl man nicht wirklich will ist ja auch blöd.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    26 Juni 2004
    #5
    Komisch, wenn ich das mache sitzt er noch die nächsten Stunden vorm Fernseher :grin:

    Ansonsten sehe ich das wie die anderen!
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    26 Juni 2004
    #6
    Naja, DAS hat ja nichts mit Versprechen zu tun. Vielleicht hast du dir dann einfach zuviel Zeit gelassen und sie ist in der Zwischenzeit eingeschlafen. Find ich auch net weiter tragisch ... immerhin hat sie es ja nicht versprochen (sie hat ja nicht gesagt "Wenn du jetzt gleich ins Bett kommst, versprech ich dir, mit dir Sex zu haben") ...
    Ansonsten schließ ich mich den anderen an.

    Juvia
     
  • Dragonlord
    Dragonlord (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    Single
    26 Juni 2004
    #7
    @ Juvia

    Zugegeben, sie hat nicht wüörtlich gesagt, dass sie dann Sex machen, aber diese zweideutige Andeutung ist in meinen Augen ganz klar eindeutig gewesen (was für ein Satz :tongue: ) :bandit:

    Zur Frage an sich: Finde ich auch nicht so toll und es käme drauf an wieviel Zeit du dir genommen hast. Wenns wirklich nur ein paar Minuten waren finde ich es schon sehr seltsam von deiner Freundin spitz auf sehr müde zu wechseln...

    LG Matthias
     
  • Lita
    Gast
    0
    26 Juni 2004
    #8
    Ich sage auch als zu meinem Freund, dass ich mit ihm abends schweinische Sachen machen will. Und wenn's dann abends ist, bin ich als so müde, dass ich keine Lust mehr dazu habe.
    Von daher, denk ich auch, dass es unbeabsichtigt von deiner Freundin war.
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2004
    #9
    is bei usn auch ein, zwei mal vorgekommen, aber es stimmt schon, wenn man müde is, muss nix erzwungen werden ... :smile:
     
  • El Mariachi
    0
    27 Juni 2004
    #10
    :bandit:

    kommt auf den zeitraum drauf an..also wenn das so läuft das man sgat "ja morgen tun wirs" dann kann man sehrwohlnen rückzieher machen! oder wenns noch länger is, ansonsten würd ich das eher negativ auffassen..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste