Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex vor der Beziehung?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Jack Ryan, 30 März 2002.

  1. Jack Ryan
    Gast
    0
    Hi zusammen!

    Habe da mal ne Frage:

    Sex vor der Beziehung - geht das gut, wenn man sich noch nicht im klaren ist, ob es überhaupt eine Beziehung gibt?!? Kann sowas den Aufbau einer Beziehung schaden?

    Für mich gehört zum Sex immer die Liebe dazu!
     
    #1
    Jack Ryan, 30 März 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  2. snot
    Gast
    0
    halt ich für unsinn.
    die meisten beziehungen beginnen doch erst mit sex heutzutage.

    dem aufbau der Beziehung wird es schaden, wenn du dich währenddessen ständig solche sachen fragst.

    für mich hat sex übrigens nix mit liebe zu tun.
     
    #2
    snot, 30 März 2002
  3. Jack Ryan
    Gast
    0
    Verstehe dein Posting nicht so ganz!?!
    Für dich beginnt eine Beziehung damit, wenn man Sex hat? Habe ich dich da richtig verstanden?

    Und diese Frage bezog sich nicht auf meinen Thread im anderen Bereich des Forums - wenn du darauf anspielen solltest! Sie war einfach nur so gestellt, weil ich sowas ähnliches kurz davor gelesen hatte! Nur aus reinen informativen Gründen!
     
    #3
    Jack Ryan, 30 März 2002
  4. snot
    Gast
    0
    du hast mich schon verstanden.
    die meisten beziehungen beginnen mit sex - das ist eine unumstössliche tatsache.

    was mich betrifft haben 2 von 4 beziehungen so begonnen, und ich halte das auch für richtig. einerseits, weil mir sex in der beziehung sehr wichtig ist und ich nicht die katze im sack kaufen will. andererseits, weil das ein eindeutiger startpunkt ist.

    ich weiß nicht, wie du deine beziehungen beginnst. vielleicht fragst du die angebetete: "willst du mit mir gehen?" oder schreibst ihr gar einen brief, wo sie ankreuzeln darf, ob sie mit dir gehen will.

    okay, sarkasmus beiseite, sorry. aber wie machst du das? woher weißt du, daß du jetzt mit einer frau zusammen bist?
     
    #4
    snot, 30 März 2002
  5. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Also, die meinung von snot kann ich ja überhaupt nicht teilen. Naja, der eine sieht das so der andere so. ok.
    Ich finde, dass Sex keine Beziehung ausmacht. Sex gehört "nur" mit dazu und macht die Beziehung eher noch schöner. :loch: Aber das eine Beziehung doch meistens mit Sex beginnt, ist mir neu. Gibt bestimmt einige bei denen das so ist, aber das sind mit sicherheit nicht viele.

    Naja, da könnte es schon ein Problem geben. Und z.B. Ihr habt Sex, du merkst in laufe der Zeit bzw. dir wird klar, dass du (doch) keine Beziehung mit díeser Person möchtest, dass nicht so ist wie du dachtest. Das muss nichts mit dem Sex zu tun haben!! Naja, sie das aber anderes sieht, sich voll in die verliebt hat und mit dir eine Beziehung möchte. Dann gibts schon ein kleines Problem und enttäuscht wird sie bestimmt auch sein.
    Oder du kärst das gleich von anfang an und redest mit ihr darüber was sache ist.

    Gruß, Sylver


    [EDIT]
    @snot
    Du beurteilst also die Frauen dannach, wie gut sie im Bett sind? Entsprechen sie nicht deiner Meinung, fängst auch keine Beziehung mit ihnen an? Also, meinst nicht, dass das ein bisschen oberflächlich ist und mit Liebe hat dies auch nicht viel zu tun. Obwohl du schon recht hast, dass Sex in einer Beziehung wichtig ist, aber das ist nicht alles. Man sollte auch gut mal ohne können. Mal versteht sich. :zwinker: Ich kann eine Beziehung nur eingehen, wenn ich für dieser Person auch viel empfinde.
     
    #5
    Sylver, 30 März 2002
  6. snot
    Gast
    0


    das kann dir aber auch passieren, wenn ihr keinen sex hattet.
    ätsch.
     
    #6
    snot, 30 März 2002
  7. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Das stimmt. Passieren kann dies immer!! Da geb ich dir recht! :rolleyes2
     
    #7
    Sylver, 30 März 2002
  8. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Wieso solls nicht funktionieren? Klar, entweder entwickelt sich daraus mehr oder nicht - aber das ist bei allen anderen "Beziehungsstartarten" auch net anders. Man kann immer merken, dass man sich geirrt hat oder es doch net so ideal ist - das hat nix mit dem Sex zu tun.

    Ich persönlich habs sogut wie immer so gehalten, und nicht selten haben sich daraus Beziehungen über längeren Zeitraum ergeben.... den immerhin gehört ja noch ne Ecke Sympathie dazu, wenn man mit jemanden ins Bett geht (ist zumindest bei mir so) - also weiß ich gar net, was an diesem Start so schlecht sein soll.
    Man weiß gleich, woran man ist, merkt ziemlich schnell, ob man harmoniert.... weil wie heißts so schön? Wenns im Bett nicht klappt, kann man davon ausgehen, dass es in einigen anderen Bereichen auch mächtig hapert :smile:
     
    #8
    Teufelsbraut, 30 März 2002
  9. Jack Ryan
    Gast
    0
    Das sind ja ziemlich viele unterschiedliche Meinungen!

    @Teufelsbraut: Ich denke auch, dass da ziemlich viele Sympathien dazu gehören; sonst würde man sich ja nicht so intim dem anderen offenbaren!

    @snot: aus dem Stadium, dass man sowas fragen muss, bin ich schon längst raus! Ich denke, es gibt andere Wege, um dem Partner zu signalisieren, dass man eine Beziehung möchte!
     
    #9
    Jack Ryan, 30 März 2002
  10. aHo
    aHo
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    nicht angegeben
    Beides kann funktionieren, Sex vor der Beziehung und auch umgekehrt. Zumindest schadet es nicht, wenn man mit Sex beginnt.
     
    #10
    aHo, 2 April 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex Beziehung
osfan
Das erste Mal Forum
29 Juni 2012
9 Antworten
MiG2k2
Das erste Mal Forum
25 Mai 2009
10 Antworten
sad_clown
Das erste Mal Forum
1 Dezember 2003
16 Antworten