Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex vor der Ehe!?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Pascal15, 14 Januar 2006.

  1. Pascal15
    Gast
    0
    Hallo
    meine freundin ist sehr christlich eingestellt und will keinen sex vor der ehe, für mich ist das schon irgendwie unschön, aber das muss ich dann wohl aushalten, was meint ihr zu dem theme oder kennt ihr das thema selber?
     
    #1
    Pascal15, 14 Januar 2006
  2. Only Love
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Single
    du wirst wahrscheinlich auf Dauer merken, dass wenn deine Freundin dir wichtig ist, du auf sie warten musst/wirst. Ausserdem schließt das kein Petting aus :zwinker: Mach Dir nich schon jetz zu viel Stress :smile:
    Greetz, 0nLY
     
    #2
    Only Love, 14 Januar 2006
  3. Jamiro
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    103
    0
    nicht angegeben
    Mann, diesen "Blödsinn" - ich nenn das jetzt mal so, weil ich das als lächerlich empfind - mit "kein Sex vor der Ehe" würd ich nicht ausstehn. Ich würd versuchen sie auf die "Dunkle Seite der Macht" :grin: zu ziehen. Das bringt ja sowas von gar nichts. Aber wie mein Vorredner schon sagte, wenn sie dir echt viel bedeutet, dann wirst du's wohl durchhalten (müssen).
     
    #3
    Jamiro, 14 Januar 2006
  4. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich würd's ehrlich gesagt auch nicht mitmachen. Überleg ma wie jung ihr noch seid!
     
    #4
    SexySellerie, 14 Januar 2006
  5. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Mit 15 an eine zu geraten die kein Sex vor der Ehe will?

    Naja wenn du selber so denken würdest oke, aber als ganz "normaler"
    überlege dir gut was du willst.... :traurig: :schuechte_alt:
     
    #5
    zasa, 14 Januar 2006
  6. Smaug
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Find das sehr mutig von ihr öffentlich dazu zu stehen - wo Sex doch schon fast allgegenwärtig ist und schon "Kinder" durch die Gegend vögeln...

    Ob du damit leben kannst oder nicht, musst du wissen. Es heißt ja nicht, dass ihr nicht kuscheln und an euch rummachen dürft.

    Versuch aber auf keinem Fall, sie zu überreden! Es scheint ihr ernst zu sein, also entweder du akzeptierst es (und damit sie) so, oder du lässt es bleiben.
     
    #6
    Smaug, 14 Januar 2006
  7. Snegge
    Verbringt hier viel Zeit
    368
    101
    0
    nicht angegeben
    Es klingt zwar hart,aber ihr seid noch so jung und werdet bestimmt nicht für den Rest eures Lebens/bis ihr heiratet,zusammen sein...
    Du bist gerade in nem Alter,in dem man ausprobieren möchte,wenn sie allerdings der festen Überzeugung davon ist,vor der Ehe "unberührt" zu bleiben,musst du dir überlegen,was dir wichtiger ist...ein bisschen Erfahrungen zu sammeln oder "enthaltsam" zu leben....:zwinker:
     
    #7
    Snegge, 14 Januar 2006
  8. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Schau erst mal wie die Beziehung läuft, vielleicht ändert sie ihre MEinung noch oder du merkst das du doch nicht für immer mit ihr zusammen sein willst.
    FAlls nicht solltest du wohl akzeptieren, das sie jungfäulich in die Ehe gehen will.
     
    #8
    Tinkerbellw, 14 Januar 2006
  9. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Was ich von Sex vor der Ehe halte? Sehr viel :drool:

    Muss aber jeder selber wissen.
     
    #9
    metamorphosen, 14 Januar 2006
  10. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Solange du damit klarkommst - schön.

    Für mich wäre das langfristig keine Option. Selbst wenn ich jemanden kennenlernen und kurz danach heiraten würde, würde ich es nicht wollen, mit dem Sex bis zur Ehe zu warten - einfach, weil meiner Meinung nach auch Sexualität zu einer gesunden Beziehung gehört, und weil man auch im Bett zusammen passen sollte. Das würde ich schon wissen wollen, BEVOR ich heirate, sonst kann's da nämlich unter Umständen zu bösen Überraschungen kommen... von der Frage des Sinns dahinter mal ganz abgesehen...

    Du bist 15? Da muß es ja noch nicht unbedingt sofort Sex sein in einer Beziehung. Aber wenn irgendwann der Punkt kommen sollte, wo ihr - eigentlich - BEIDE wollen würdet, aber sie sagt "ich darf nicht, wegen meines Glaubens", dann mußt du dir überlegen, was du willst. Will sie denn nur keinen Sex im Sinne von "Geschlechtsverkehr", oder gar nichts in der Richtung (also auch keinen Oralverkehr, Petting und so)?

    Sternschnuppe
     
    #10
    Sternschnuppe_x, 14 Januar 2006
  11. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Wenn sie auch erst 15 oder jünger ist, weiß sie sowieso nicht, was sie da redet.
     
    #11
    User 13029, 14 Januar 2006
  12. Wolf50
    nur 1-Satz Beiträge
    698
    103
    3
    vergeben und glücklich
    das denke ich auch - ihre Ansicht kann sich in den nächsten 3 Jahre stark ändern, wenn sie merkt, wie viel schöne Gefühle ihr da entgehen
     
    #12
    Wolf50, 14 Januar 2006
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    in meinen augen ist sowas wie "kein sex vor der ehe" aus dem vorigen jahrhundert... und eigtl ist sowas auch ziemlich unsinnig.
     
    #13
    CCFly, 14 Januar 2006
  14. TakeMeOuT
    TakeMeOuT (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich

    Korregiere: Aus dem vor vorletzten, also dem 19. Ansonsten muss ich mich den anderen anschließen, ihr seid beide sehr jung, und werdet wohl kaum euer ganzes Leben zusammen bleiben, ergo auch eher nicht heiraten. Und wenn ihr dann mit 18 heiraten würdet, nur um ihrer Zwickmühle zu umgehen, wäre das auch sehr fragwürdig.
    Ich würde mir stark überlegen, ob du das in Kauf nehmen möchtest....
     
    #14
    TakeMeOuT, 14 Januar 2006
  15. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Finde ich auch echt schwachsinnig.
    Was hat das überhaupt für einen Sinn?
    Gehört ins Mittelalter.

    Deine Freundin hat einen echten Schaden.
    Wenn es von ihr kommt, hat sie davon sowieso keinen Schimmer.
    Und wenn es vom Elternhaus kommt (was für ein beklopptes Elternhaus), hat das trotzdem keinen zu interessieren, da sie es ja ihnen nicht verraten muß.

    Ist alles totaler Schwachsinn.
     
    #15
    Viktoria, 14 Januar 2006
  16. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Keinen Sex vor der Ehe zu haben, mag ja mal eine gute Sache gewesen sein, als es noch keine Verhütungsmittel gab und uneheliche Kinder als etwas entsetzlich unmoralisches galten.
    Heutzutage hat das absolut keinen Sinn mehr.

    Gut, ihr seid 15, da wird das erste mal (sofern Du es nciht schon hattest) vielleicht in ein oder zwei Jahren aktuell - kann aber sein, dass es das schon demnächst wird.
    Und wenn Du möchtest, sie aber absolut nicht - dann könnte das wirklich zu Konflikten führen. Selbst wenn ihr ausgiebiges Petting und tollen Oralsex habt (was bei ihrer Einstellung ja eher fragwürdig wäre), irgendwann ist da doch der Wunsch nach mehr.
    Generell denke ich, Du solltest sie nicht zwingen. Mich würde ja mal interessieren, weshalb sie der Ansicht ist, dass ihr Glaube dieses Opfer (meiner Meinung nach ist es das wirklich) verlangt.
    Entweder Du kannst damit umgehen (mit 15 halten Beziehungen ja meist noch nicht lang) oder nicht - das musst Du wissen.

    Für mich wäre kein Sex vor der Ehe wirklich ein Grund, die Beziehung zu beenden bzw sie am besten gar nicht erst zu beginnen. Denn Sex ist für mich ein Ausdruck von Liebe, ich möchte meinem Partner damit so nahe wie möglich sein(mal abgesehen von dem Spaß, den man dabei haben kann :zwinker: ).
    Diese Möglichkeit hättest Du bei ihr allerdings nicht.
    Außerdem gehört's ab einer gewissen Reife (ich schreibe bewusst nicht Alter) der beiden Partner und der Beziehung einfach dazu, das Sexuelle ist Bestandteil einer Liebesbeziehung.
     
    #16
    Bailadora, 14 Januar 2006
  17. HB2
    HB2
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    nicht angegeben
    Ein klares JA zu Sex vor der Ehe, aber 18 sollte man schon sein.
     
    #17
    HB2, 14 Januar 2006
  18. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Wenn du das genauso denken würdest und deine eltern dich zu sonem Mist "gemacht" hätten, dann würdest du das wohl auch so denken.


    Aber Bube.. dein Penis ist nicht nur zum Pipi machen da und das weißt du selber.
    Warum solltest du dann mit 15 schon ein Mädchen finden, von der du glaubst, dass du ewig mit ihr zusammen bleibst und sie heiratest?
    Ich mein.. 15. Heiraten wohl nicht vor 20.
    Quasie noch 5 Jahre.. 5 Jahre, in der du mit deinem kleinen Glückpils durch die Gegend bumsen kannst.

    Naja.. es ist dein Leben und wenn du mit der Christin zusammen sein willst, bitte... aber irgendwann gehst ihr auf die Eier, weil du von deinen anderne Freunden immer hörst, wie toll ihr sexleben ist und was so geil ist und du schaust pornos, um deiner Befriedigunswillen und fragst dich, wie das wohl so ist und fragst sie, ob sie nicht doch lust habt und blabla...
     
    #18
    LiebesPessimist, 14 Januar 2006
  19. bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    123
    1
    Single
    Ich weiß nicht warum manche Menschen mit der Einstellung "Kein Sex von der Ehe" ein Problem haben. oO"
    Jeder hat seine eigene Überzeugung und hat diese aus einem ganz bestimmten Grund, deshalb find ich es oftmals irgendwie unfair, darüber so gewagt zu urteilen.
    Ich persönlich will shcon Sex vor der Ehe haben, aber letzt endlich ist das meine Einstellung, die nicht alle teilen müssen (obwohl ich mir dessen bewusst bin, dass ich mit meiner Meinung in der Mehrheit liege).
    Habe selbst eine Freundin die 18 ist und seit 5 Jahren ein und denselben Freund hat ... und außer Küssen etc ist bei denen nichts gelaufen. Sie will auch keinen Sex vor der Ehe.
    Ich akzeptiere es und finde es sogar irgendwie bewundernswert, auch wnen ich persönlich es nicht umsetzen möchte. Trotzdem ist es in meinen Augen nicht schwachsinnig, es ist lediglich eine andere Einstellung als ich sie habe, die ihren sinn für diejenige person schon haben wird.
     
    #19
    bett-poster, 14 Januar 2006
  20. XhoShamaN
    XhoShamaN (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich persönlich würd mich eigentlich auch als sehr toleranten, offenen Menschen bezeichnen. Ich persönlich habe einige ideologische Konflikte mit "kein Sex vor der Ehe". Ich lebe in einer etwas ländlicheren Gegend, wo man dieses Phänomen noch öfters beobachten kann. Und was ist das Resultat davon ? Die Hormone arbeiten, die Lust wächst, aber da ist noch dieser Vorsatz. Man heiratet also möglichst schnell, vielleicht sogar mit 18. Das ist genau die Zeit, wo Menschen sich am meisten verändern. Man ist 20ig, merkt, dass der Partner/ die Beziehung doch nicht den Vorstellungen entspricht. Vielleicht lässt man sich scheiden, vielleicht zieht man das verkrampfte Ding noch etwas weiter. Ich will nicht sagen, dass jede so geschlossene Ehe zum Scheitern verurteilt ist, aber der Grossteil endet leider so - alles schon gesehen. Der neuste Trend in den USA geht ja schon soweit, dass Mädels, die diesem Vorsatz folgen, nen Silberring tragen und noch stolz darauf sind - können sie ja im Prinzip ja auch sein. Wenn man die Konsequenzen dieser Entscheidung jedoch abwägt, kommt mir das kalte Kotzen hoch.

    Zieht man einen Schlussstrich drunter : Wenn die Ehe hält, was man sich vorgestellt hat, umso schöner. Ansonsten hat man ne Scheidung, man hat das Risiko zu verarmen, man hat sich die ganzen wilden Jahre entgehen lassen, die Jugend ist im Arsch. Und das nur, weil man keinen Sex vor der Ehe will ? Pro / Contra schlägt meiner Ansicht nach eindeutig nach Contra aus.


    Du musst natürlich mit dir selber ausmachen, ob sie's dir wert ist, vielleicht noch 4-5 Jahre auf deine ersten Erfahrungen zu warten. Für Männer ist das ne Qual, für Frauen wohl auch. Lose-Lose-Situation ... Für mich wärs nichts.
     
    #20
    XhoShamaN, 14 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex Ehe
shineglitter
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 August 2015
14 Antworten
SoCal
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Mai 2014
8 Antworten
Harry1969
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 September 2015
85 Antworten