Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Partystern
    Gast
    0
    6 Juni 2005
    #1

    Sex wenn Kinder im Haus

    Noch eine neue Erfahrung die ich durch meinen jetzigen Freund gemacht habe.

    Bei früheren sexuellen Aktivitäten mußte ich eigentlich auf niemanden großartig Rücksicht nehmen.
    Das ist nun plötlich anders, da mein Freund ja zwei 14 jährige Kinder hat.
    Irgendwie ist man da plötzlich doch etwas gehemmter und "beißt schon mal eher ins Kopfkissen" :schuechte oder ähnliches, um nicht unbedingt auf sich aufmerksam zu machen.
    Bei seiner Tochter würde ich wohl eher noch drüber wegsehen, sind halt beide vom gleichen Geschlecht. Aber das sein Sohn nun die volle Bandbreite, in dem Alter, mitbekommt. :wuerg:

    Würde mich mal interessieren, wie die "Älteren" hier (die ebenfalls Kinder haben) damit umgehen.
    Wenn sie noch sehr klein sind, mag es ja gehen. Aber wie wenn sie älter sind und wissen was da passiert?
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    6 Juni 2005
    #2
    Ich würde wohl drauf verzichten wenn die Möglichkeit besteht, dass sie was mitbekommen. Gibt ja genug Zeiten wo sie weg sind. Und früher schlafen werden sie bestimmt auch.
     
  • wassernixe41
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Verheiratet
    6 Juni 2005
    #3
    Meine Tochter ist 15 und wir versuchen unseren Sex so zu legen, dass sie es nicht mitbekommt, d.h. abends oder wenn sie in der Schule ist (mein Mann hat Früh oder Nachtschicht). Gut, die Geräuschkulisse muss natürlich relativ leise sein. Aber sie hat uns auch schon mal erwischt. Wir hatten die Schlafzimmertür zu und sie darf nur rein, wenn sie anklopft. Naja und dann so schnell alles abzubrechen, wenn sie reinmöchte ist doch relativ schwierig und klappt dann auch nicht so schnell :grin: . Also peinlich find ich es schon. Muß ja nicht sein und die entsprechenden Kommentare dann von ihr :grin: , denn die kommen auf jeden Fall.

    LG
    Nixe
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    6 Juni 2005
    #4
    Tja bei mir schauts in etwa ähnlich aus wie bei dir ;-) ein sohn im besten alter (12)...

    Mir ist das ziemlich unangenehm und beiss auch schon ins Kopfkissen... aber was solls? Wir sind eine offene Sippe und können fast über alles reden wenns den der Herr Sohn auch mal interessieren würde ;-) Ich bin ja gespannt wann er das erste Mädel heimschleppt! Momentan findet ers ja noch peinlich einer Nachbarin anzurufen um für die Hausaufgaben nachzufragen :grin:
     
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    103
    0
    Verheiratet
    6 Juni 2005
    #5
    Für euer Alter habt ihr schon verdammt alte Kinder. :grin:

    Ne, verstehe schon wie es zustande kam. :zwinker:
     
  • User 16418
    User 16418 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    6 Juni 2005
    #6
    Je älter die Kinder werden desto öfter gehen se weg :zwinker:
    Also ich bin fast jeden Tag unterwegs, bei Freunden, beim Sport etc. An den WEs binsch eh meisten nur bei meinem Schatz, also es gibt Hoffnung :grin:
    Ansonsten halt weiter ins Kopfkissen beißen oder die Musik ganz laut machen...
    MFG Katja
     
  • Arfala
    Arfala (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2005
    #7
    sobald die schlafzimmertür zugesperrt is weiß ich sowieso was es spielt :tongue:
    die is sonst wirklich nie zu.. -g-

    aber ich glaub meine eltern geben sich mühe das ganze so abzuziehen dass wir kiddies das nicht mitkriegen..
    manchmal klappts halt nicht immer.. :tongue:
     
  • tutut
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2005
    #8
    hm,

    ich verstehe das problem nicht wirklich. ist sex etwas verbotenes? warum sollen die kinder nicht wissen, dass man sex hat? gluabt ihr, die glauben mit 12 immer noch an den storch? wenn ich kids hätte, würde ich denen einfach klar machen, wie der hase läuft und ihnen untersagen, unaufgefordert ins schlafzimmer zu kommen. eigentlich würde ich nicht mögen, dass meine kinder in einer umgebung aufwachsen, in der sex quasi etwas unanständiges und zu verheimlichendes ist.

    grüsse
     
  • Xenana
    Xenana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.648
    121
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2005
    #9
    *g*
    Ich hatte auch eher leisen Sex, wenn MEINE ELTERN im Haus waren :zwinker:
    Da beißt man auch mal eher ins Kopfkissen...

    Muss ja nicht verboten sein...
    aber nicht nur Kinder stellen "uanagenehme" Fragen :bier:
     
  • Royal TS
    Gast
    0
    6 Juni 2005
    #10
    hi :grin:

    also als ich ca. 11 oder so war, hat das meine Mutter mit ihrem damaligen auch getrieben

    sorry aber aus heutiger sicht, mich hat das voll gestresst damals :cry:
    das ganze war nicht gerade leise.... :rolleyes2

    zum glück ist das vorbei :grin:

    andererseits, vielleicht findets er ja cool das sein dad so viel spaß hat und sieht das anders, aber bei meiner mutter :kotz:
     
  • Cora
    Cora (59)
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    2
    Verheiratet
    7 Juni 2005
    #11
    also grundsätzlich schließ ich mich hier mal an. Wir versuchen auch immer den Sex so zu legen das sie es nicht unbedingt mitbekommen.
    Unter der Wochen gehen wir dann eben früher ins Bett, weil wir ja so müde sind und es ein harter Tag war.
    Dann bleibt noch die Zeit in der Woche wo mein Mann später zur Arbeit muss, und die beiden aus dem Haus sind. Nur kommt es verdammt oft vor das sie ausgerechnet an so einem Tag Stundenausfall oder ähnliches haben, so wie heute morgen :angryfire
    Am Wochenende sind wir immer früher wach als die beiden und nutzen die Zeit dann ausgiebig.
    Bleibt noch die Zeit tagsüber an den Wochenenden wo sie im Haus sind und wir aber Lust haben. Dann lauern wir darauf wo sie sind und wie beschäftigt sie sind (TV, PC usw. )und verkrümeln uns ins Bad oder Schlafzimmer für nen Quickie *gg*
    Sind die beiden weg dann haben wir freie Bahn, aber leider ist der Instinkt der beiden immer noch unglaublich zur Unzeit wieder aufzutauchen.

    Na ja, das wir beide noch zusammen schlafen dürften unsere Mädels genau wissen, aber sie müssen es ja nicht unbedingt sehen und hören.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste