Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sexfreie Beziehung

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von tiefighter, 17 September 2009.

  1. tiefighter
    tiefighter (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    685
    103
    1
    Verlobt
    Hallo,

    seit dem WE habe ich nun meine allererste Freundin. Natuerlich schweben wir beide imme rnoch auf Wolke 7, auch wenn die Entfernung zwischen uns ziemlich gross ist. Aber wir beide wissen halt (nach 2 Jahren),dass wir fuereinenader bestimmt sind. Hoert sich jetzt kitschig an, aber sie ist DIE Frau, nach der ich immer gesucht habe und ihr ergeht es da genauso.

    Nun zum eigentlichen Thema. Sie findet Sex nicht so dolle. Sie hatte schon 2 Partner vor mir und mag einfach den Austausch von Koerperfluessigkeiten nicht. Na ja, mir geht es da aehnlich. Ich hatte auch schon Sex und habe das eigentlich auch immer nur gemacht, um es einerseits mal zu erleben und andererseits von den Frauen begehrt zu werden.

    Dafuer ist uns beiden Kuscheln viel viel wichtiger :herz:.

    Koenntet ihr euch vorstellen, eine Beziehung ohne Sex zu haben???
     
    #1
    tiefighter, 17 September 2009
  2. Aramon
    Aramon (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    26
    26
    0
    nicht angegeben
    Kann ich nicht :smile: Für mich ist Sex auch sehr wichtig. "Auch", weil es natürlich auch vieles andere wichtige und schöne in einer Beziehung gibt.

    Wenn es für euch beide nicht wichtig ist, finde ich das aber klasse, dass ihr euch gefunden habt :smile:
     
    #2
    Aramon, 17 September 2009
  3. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Also mein Freund und ich haben sehr wenig Sex, bis vorgestern hatten wir mal wieder 2 Monate keinen. Ich persönlich könnte es mir vorstellen da mir Sex nicht so wichtig ist. Es ist schön ihn ab und an zu haben aber dass ich jetzt sage ich brauch den unbedingt so ist es nicht. Mir und auch meinem Freund ist es wichtiger dass die Beziehung ansich klappt, man sich versteht, harmoniert und nicht alles auf Sex auslegt. Man steht auch weniger unter Druck muss ich sagen und das mag ich.

    Einen Freund zu haben der dauernd Sex will und man sich gedrängt dazu fühlt es mit ihm machen zu müssen ist nicht gut für die Beziheung, das war auch ein Grund weßhalb meine vorige Beziehung kaputt ging.
     
    #3
    capricorn84, 17 September 2009
  4. MsThreepwood
    2.424
    Nein, kann ich mir absolut nicht vorstellen. Dauerhaft würde das meine Beziehung zerstören. Mal eine Pause ist okay, aber fast gänzlich drauf verzichten ist nichts für mich. :smile:
     
    #4
    MsThreepwood, 17 September 2009
  5. User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.810
    88
    204
    vergeben und glücklich
    Hatte ich mal, aber das war nicht dauerhaft geplant, es wäre evtl. noch dazu gekommen. Ich war damals noch Jungfrau, mein damaliger Freund sehr erfahren. Leider ließ er das irgendwann sehr raushängen, erzählte mir viel zu viel von seinen Ex-geschichten und was er nicht alles mit wem im Bett gemacht hat, sehr unsensibel halt. Mir war daraifhin die Lust vergangen und ich zog mich zurück, an Sex war nicht zu denken. Es gab viel Gesprächsbedarf, wir näherten uns wieder an, dann aber ging es ihm körperlich schlecht und er wäre dazu gar nicht in der Lage gewesen und schließlich nahm er sich das Leben, als er todkrank war. Zum Sex im Sinne von Geschlechtsverkehr ist es also nie gekommen.

    In meiner jetzigen Beziehung "konnte" mein Freund mal 2 Jahre lang nicht, das ging auch, aber wir hatten anderweitig sexuelle Zärtlichkeiten.
     
    #5
    User 88899, 17 September 2009
  6. VelvetBird
    Gast
    0
    Nein, ich kann es mir nicht vorstellen. Ich habe ein großes körperliches Verlangen nach meinem Partner und bin froh, dass er da genau so ist.
    Gerade zu Beginn unserer Beziehung (es ist auch für mich die erste) war ich so neugierig und begierig darauf, herauszufinden, wie er sich anfühlt und jeden cm seines Körpers zu erkunden.

    Aber wenn ihr beide gut auf Sex verzichten könnt, dann ist es eben so. Menschen sind ja zum Glück verschieden, du kannst wirklich froh sein, jemanden gefunden zu haben, der deine Ansichten diesbezüglich teilt.
     
    #6
    VelvetBird, 17 September 2009
  7. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Nein, das kann ich mir absolut nicht vorstellen. Ich war mal mit jemanden zusammen, der sich spaeter als asexuell rausgestellt hat und ich habe mich darauf hin getrennt, weil das fuer mich mit einer Beziehung nicht vereinbar ist. Ich liebe Sex und will nicht nur Kuscheln.
     
    #7
    User 29290, 17 September 2009
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Gehts ihr explizit um die Körperflüssigkeiten? Dann kann man beim Sex ja ein Kondom verwenden, das reduziert den Austausch ein wenig; außerdem würde ich in den ersten Monaten ohnehin erstmal ein Kondom verwenden.
    Und beim Küssen muss man sich ja nicht vollsabbern...
    Heißt Sex für Dich Koitus - oder schließt das alle sexuellen Aktivitäten ein? Definiere "Kuscheln".

    Für mich sind Körperflüssigkeiten gewissermaßen Nebenprodukt - ich ekel mich nicht vor Sperma oder sonstigen "Lustsäften", aber sie sind für mich schlicht "funktional". Feuchtigkeit ist beim Ficken und Fingern schon sinnvoll :zwinker:. Aber mir ansonsten nicht wichtig.

    Eine Beziehung komplett ohne Sex wäre für mich nichts. Ich kann auch mal länger ohne Koitus auskommen, aber intime Zärtlichkeiten sind mir wichtig. Ich begehre meinen Freund - nur "züchtiges" Tätscheln und Umarmen wäre mir zu wenig, dazu bin ich zu lüstern veranlagt.

    Sex ist für mich kein Leistungssport, es müssen nicht mehrere Stellungen hintereinander und sexuelle Akrobatik sein. Es ist auch sehr erregend, einfach mal nackt aneinandergepresst dazuliegen und sich zu streicheln - aber auch das Streicheln von Brüsten, Schenkeln, Arsch gehört für mich zu sexuellen Aktivitäten, auch wenn es dann nicht unbedingt dazukommt, dass ich ihm einen runterhole. Wobei beim gegenseitigen Streicheln ganz automatisch meine Hand zu seinem Schwanz wandert und ich es liebe, ihn zu berühren und zu massieren. Wobei wir beide nicht immer darauf aus sind, dass auch eine Ejakulation folgt.

    Und ohne häufiges inniges Küssen käm ich überhaupt nicht klar. (Natürlich ist das in einer Fernbeziehung etwas schwieriger. Wie oft werdet Ihr Euch denn treffen können?)
     
    #8
    User 20976, 17 September 2009
  9. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich werde neimals eine Beziehung ohne Sex führen (wollen), ich kann mir das aber bei anderen Paaren vorstellen, wenn es beiden wirklich so ergeht und sie trotzdem oder gerade deswegen glücklich und zufrieden sein können.
     
    #9
    xoxo, 17 September 2009
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Nein könnte ich mir nicht vorstellen.
    Sex ist für mich zwar längst nicht das Wichtigste in einer Beziehung, aber es ist zu wichtig, um darauf verzichten zu können/wollen.
     
    #10
    krava, 17 September 2009
  11. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Nein.
    Mit meiner ersten großen Liebe hatte ich nie Sex. Das kam, weil wir beide Jungfrauen waren und beide irgendwie gewartet haben, bis der andere soweit war. Die Bez war auch ohne Sex super harmonisch, einfach toll, hat nix gefehlt.. Auch jetzt, er is verheiratet, bin ich seine große Liebe, das soll was heißen. Vll hatten wir Angst, dass Sex was kaputt macht oder die Intensität runterschraubt. KA. Er hatte glaube ich weitere 2 Jahre, bis zur Hochzeit, keinen Sex. Nicht, weil er religiös ist.
    Seit meinem ersten Mal, komischerweise hatte ich es mit dem nächsten Freund, als wir erst 3 Wo zusammen waren, kann ich mir so eine Beziehung nicht mehr vorstellen. Sicherlicht hätte ich mit meiner 1. gr Liebe irgendwann Sex, wären wir zusammen geblieben. Bei meinem Freund, mit dem ich das 1. Mal hatte, wusste ich direkt beim Kennenlernen, dass wir Sex haben werden.
     
    #11
    User 46728, 17 September 2009
  12. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.389
    248
    557
    nicht angegeben
    Ich könnte es mir nicht vorstellen eine dauerhafte Partnerschaft ohne Sex führen zu können - anfangs erstmal abwarten ist ok, meinetwegen auch "etwas länger" - aber dauerhaft?:schuettel:

    Und ehrlich gesagt glaube ich das es bei euch auf Dauer nicht anders sein wird - kann mir kaum vorstellen das man dauerhaft dermaßen "asexuell" sein kann - zumindest nicht beide Partner gleichzeitig...:ratlos:

    Vor allem denke ich (ohne dir nahetreten zu wollen) das man das nach zwei Wochen Fernbeziehung kaum beurteilen kann - und damit mein ich beide Seiten.
     
    #12
    brainforce, 17 September 2009
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich hab nicht schlecht gestaunt, als ich das grade gelesen habe. von DIR! glückwunsch, junge!!!

    zum thema: nein. ich mag sex. es würde mir fehlen. nicht wegen befriedigungsgründen. ich mag das gefühl an sich, mit dem menschen den man liebt, eine solche erfahrung zu teilen. etwas intimes, was nur wir beide haben.
     
    #13
    CCFly, 17 September 2009
  14. Nudelchen78
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    4
    Verheiratet
    Eine Beziehung ohne Sex kommt für mich nicht in Frage. Klar, es ist nicht das Wichtigste, aber für mich gehört es einfach dazu, ich liebe es und darum will ich auch mit meinem freund "praktizieren" *fg.

    klar geht auch mal ne Weile ohne aber ich habe dennoch immer mal das Verlangen danach und dann kann ich auch an kaum was anderes denken.
     
    #14
    Nudelchen78, 17 September 2009
  15. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Ich könnte zwar relativ lange, also auch mal Monate lang, auf Sex verzichten, aber komplett ohne Sex wäre das für mich keine Beziehung in dem Sinne, wie ich sie verstehe.
    Wie andere das handhaben, ist mir egal, und wenn es bei euch klappt, freut mich das für euch. :zwinker:
     
    #15
    User 12900, 17 September 2009
  16. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Es gibt Menschen, für die spielt Sex einfach nicht so die große Rolle wie für andere Leute. Wenn ihr da jemanden gefunden habt, wo die sexuellen Bedürfnisse zusammen passen, dann habt ihr das große Los gezogen!

    Eine Beziehung ohne Sex kann ich mir für mich nicht vorstellen, aber ich kenne Paare, die es durchaus in der Form praktiziert und gelebt haben. Ich brauche jemanden, dessen sexuelle Bedürfnisse mit meinen zusammen passen.

    Und hey, was für ein Riesenglück hast du! Genau wie ich hast du jemanden gefunden, dessen sexuelle Bedürfnisse mit dir zusammenpassen! Dass das bei uns in der Umsetzung eine andere Form annimmt als bei euch ist ja Nebensache, oder?
     
    #16
    Shiny Flame, 17 September 2009
  17. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Würde bei mir im Leben nicht gehen. In einer Beziehung will ich körperliche und geistige Liebe.
     
    #17
    Subway, 17 September 2009
  18. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single
    nein nein nein!
    Alles komplett nein Antworten, naja konnte ich mir schon denken...

    Aber 100% der Antorten hier? krass! :eek:

    Also jetzt kommt mal einer von der anderen Seite. Jo könnte ich mir sehr wohl vorstellen! Ich sage JA!

    Es muss nicht immer die direkte Penetration sein was dann das nonplusultra bringt, echt nich!
    ich meine WAS is da besser? MUSS man das unbedingt fühlen? Ich meine von der Natur aus gesehn dient es nur der Fortpflanzung und hat mit Liebe erst mal nix zu tun.
    Da ist doch viel mehr das kuscheln, bzw. evt. noch Petting usw.. entscheidend, aber nich immer unbedingt dieses Kaninchenrammel-Verhalten.

    So jedenfalls meine Meinung. Ich steh auf deiner Seite! :grin::grin::grin:
     
    #18
    virtualman, 17 September 2009
  19. Vorstellen kann ich es mir nicht, dafür ist mir/uns der Sex zu wichtig. Aber wenn man trotz Verzicht glücklich ist, warum nicht ?!
     
    #19
    Hildesheimer112, 17 September 2009
  20. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #20
    Mìa Culpa, 17 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sexfreie Beziehung
Harry76
Liebe & Sex Umfragen Forum
9 Dezember 2016 um 14:19
19 Antworten
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Juli 2010
30 Antworten