Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sexleben ist tot!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von ortin, 21 September 2006.

  1. ortin
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Single
    moin moin!!

    nachdem meine freundin mit mir zum ersten mal nach 7 monaten mit mir schlafen wollte war es dann ein recht munteres sexleben. wir hatten mehrmals die woche. mir kam dann ein leistenbruch dazwichen und ich konnte erstmal nicht mehr. dann nach vielleicht 2 wochen pause ging es wieder weiter. in den zwei wochen hat sie mich ständig gefrag wann es wieder geht. sie war also schon wild. inzwischen sind wir 1 jahr und 2 monate zusammen. wir hatten seit zwei monaten kein sex mehr und die letzten 6 monate vielleicht 4 oder 5 mal :geknickt: !!! also waren es vielleicht 3 wochen wo es richtig gut lief.
    ich weiss nicht was ich machen soll. sie mag nicht drüber reden. sie weiss auch nicht woran es liegt. jedes mal wenn ich sie darauf ansprechen will wird sie sauer weil ich schonwieder mit dem thema anfange. ich bin Ratlos.

    ich will nicht schluss machen ich will aber auch nicht mein sexleben verpassen. es macht mich fertig. was soll ich machen, ich kann sie ja nicht zwingen oder drängen.

    habt ihr Tipps was ich machen könnte. vielleicht sollte ich es ihr auch per sms schreiben oder so weil reden klappt nicht. noch was soll ich ihr sagen. wie oft habt ihr den sex??

    ich hasse es, mein sexleben...:ratlos:
     
    #1
    ortin, 21 September 2006
  2. Streicher7
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    Bei mir ist es ähnlich, nur sind wir schon 4 Jahre zusammen. Ohne meine Initiative würde sicher noch weniger laufen. Aber wenn ich mit dem Thema anfange fühlt sie sich unter druck gesetzt. Ich glaub dagegen kann man nichts machen.
     
    #2
    Streicher7, 21 September 2006
  3. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Hmh es soll ja so leerlaufphasen bei den Frauen ebenso wie bei den Männern geben... Warum kann man nicht wirklich sagen. Aber ihr solltet es beide ansprechen. Denn ein Problem totschweigen ist sicherlich nicht das Beste für eine Beziehung.

    Ihr könnt natürlich nicht mit der Holzhammermethode kommen, aber sie mal zu fragen, ob ihr was fehlt, und ähnliches kann helfen. Macht euren Frauen deutlich das ihr es nicht verlangt, aber die schönen gemeinsamen "Spiele" gerne wieder mit ihr hättet.
     
    #3
    Mr. Keks Krümel, 21 September 2006
  4. Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    oder ganz neue spiele. vielleicht würden sie gerne mal was anderes ausprobieren. andere arten der verwöhnung mit dem mund, mit der hand, beim sex (war es sonst immer wild und schnell, dann mal ganz langsam und fast bewegungslos). bietet den frauen an, daß ihr bereit seid, ihre sexuellen fantasien kennenzulernen und teil davon zu werden. manchmal fällt es uns auch schwer, diese mitzuteilen. ich habe z. b. bei sb meistens lesbische szenen als kopfkino. wußte nicht, wie ich ihm das verklickern kann. habe es dann aber doch getan. und es war toll, daß er versucht hat, einiges davon für mich zu realisieren (die brüste fehlten halt - aber habe dann entdeckt, daß seine hoden für mich einen ähnlichen reiz haben). dann habe ich während wir rumgemacht haben, die fantasie erzählt, daß eine weitere frau dabei wäre, und was sie alles mit uns anstellen würde. das war so erregend und intim, das mit ihm zu teilen!
     
    #4
    Lou, 21 September 2006
  5. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    hört sich für mich einfach so an, dass es ihr nicht so viel bringt.

    ihr habt seit 7 monaten sex, seit 2 monaten gar nicht mehr, die 4 monate davor nur einmal im monat, 2 wochen lang ging gar nix, das heißt da bleiben ja nur 2wochen über! :ratlos:
    wie kann man das als "munteres sexleben" bezeichnen?

    meine theorie: du bist ihr erster (korrigier mich bitte, falls das nicht stimmen sollte), am anfang war sie neugierig, wollte viel ausprobieren, weil sie hoffte, dass der sex "besser" wird. merkte dann aber bald, dass sich nix tut (was ja eigentlich normal ist nach nur 2 wochen "training") und hat einfach keine lust mehr drauf, weils ihr nix bringt oder vielleicht sogar unangenehm ist. ergo: kein sex mehr!

    *gwen*
     
    #5
    sweetgwendoline, 22 September 2006
  6. Studentin
    Gast
    0
    Also so schwarz würde ich das nicht sehen.
    Ich hatte vor Kurzem auch so eine Phase, in der ich einfach keine Lust hatte. Mir war viel mehr danach, mit meinem Partner zu kuscheln und von ihm in den Arm genommen zu werden- nicht mehr.
    Bei mir hatte das aber den Grund, dass ich mit mir selbst irgendwie unzufieden war und deshalb auch oft schlechte Laune hatte und meinen Liebsten sicher mehr als einmal grundlos angemotzt habe.
    Das Ganze hat sich dann geändert als ich versucht habe, meinen Tag neu zu gestalten mit viel mehr Sport, Kochen und Dingen, die mir Spaß machen.
    Ich könnte mir gut vorstellen, dass es bei vielen Frauen so ist, dass sie mit ihrem eigenen Alltag unzufrieden sind und deshalb auch keine Lust auf Intimität haben, weil es einfach nicht zur momentanen Stimmung passt.
    Vielleicht kannst du deiner Freundin irgendwie dabei helfen, Dinge zu tun, die sie gerne mag, aber selten macht. Finde heraus, womit sie unzufrieden ist und dann ändert gemeinsam etwas daran. Dann klappts bald auch wieder mit dem Sexleben :grin:
    Viel Glück und nicht aufgeben!
     
    #6
    Studentin, 22 September 2006
  7. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Wenn deine Freundin die Pille nimmt, könnte ihre Lustlosigkeit daran liegen, bei einem Teil der Frauen sinkt dadurch die Libido.

    Ansonsten schliesse ich mich dem Rat an, mal was neues zu machen und sie richtig zu verwöhnen. Als mich zum ersten Mal ein Mann zum Orgasmus geleckt hat, erhöhte das mein Interesse an Sex doch gewaltig :grin:
     
    #7
    Britt, 22 September 2006
  8. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Doch, klar.
    Entscheidungen treffen.
     
    #8
    Novalis, 22 September 2006
  9. ortin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    Single
    was neues machen:

    ich bin wirklich offen mal etwas neues auszuprobieren aber sie mag es nicht. sie fühlt sich unwohl! ausserdem komme ich garnicht ran. sobald ich deutlich mach was ich will (ich mach das langsam und gefühlvoll) sagt sich das sie jetzt nicht will. das kann dann schonmal heftig in streit ausarten wenn ich sagen das sie ja nie will.

    vielleicht sollten wir uns nicht so oft sehen. seit dem ich meine eigene wohnung haben sehen wir uns fast täglich. dann habsch auch mehr zeit für sb :tongue: sorry aber es muss halt sein. ganz ohne geht echt nicht. und ja richtig ich bin zwar nicht ihr erster aber der erste mit dem sie sex hatte.
     
    #9
    ortin, 22 September 2006
  10. SupaJan29
    Gast
    0
    Hey,

    ist ja schon eine eingefahrene Situation, gab es bei uns auch schon die Phase der Lustlosigkeit, aber nie über so einen langen Zeitraum...

    Kommst du den sonst an sie ran, also kuschelt ihr, und redet über alles oder ist da auch irgendwie ein Bruch zu merken?
     
    #10
    SupaJan29, 22 September 2006
  11. Ich hab das auch ab und an mal... Da hab ich einfach keine Lust... Und diese Phasen können auch andauern. Da will ich einfach nur in den Arm genommen werden, nen Kuss bekommen und mehr nicht. Meistens liegt es bei mir dann aber daran, dass ich viel Streß habe oder mich viel ärger. Dann kommt noch der Haushalt dazu, wo sich dann mein Freund so super vor drückt und dann geht eben nix mehr. Dann will ich auch nimmer...
    Und dann irgendwann gehts auch wieder besser und dann hat man auch wieder Lust :smile2:
     
    #11
    Pummelchen3187, 22 September 2006
  12. Streicher7
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    Ehrlich 1 zu 1 auf meine Beziehung zu projezieren. Nur mit dem Unterschied das wir nur ne Wochenend Beziehung haben seit einem Jahr. Und es ist schon hart wenn dan am Wochenende auch nichts geht. Ihr anbieten mal mehr zu testen bringt auch nichts, da hat sie keinen Bock drauf. Am besten unter der Bettdecke, ich oben und gut ist.
    Groß diskutieren oder aufregen bringt nichts mehr, sie hat schon 2mal gesagt das sie vielleicht was ändert, aber es ist immer wieder gleich.

    Ich glaub damit muss man leben.
     
    #12
    Streicher7, 22 September 2006
  13. ortin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    Single
    klar wir können uns alles sagen. es ich alles so wunderbar nur der sex nicht. streß kann sie auch nicht haben. sie macht ja eine schuliche ausbildung. hatte also 6 wochen ferien und in den 6 wochen ging nichts.

    was meint ihr?? bringt etwas mehr abstand vielleicht mehr leben ins bett???
     
    #13
    ortin, 22 September 2006
  14. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Hmh könnte sein... Oder es bewirkt das Gegenteil und ihr habt mal gar keinen Sex...
    :eek:
     
    #14
    Mr. Keks Krümel, 22 September 2006
  15. Streicher7
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    Mehr abstand bringt gar nichts. Kann ich dir aus Erfahrung sagen, wird dadurch nur noch weniger.
     
    #15
    Streicher7, 22 September 2006
  16. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    glaube ich nicht!

    Probleme beim sex sind oft mit problemen in der Beziehung verknüpft, vor allem aber mit fehlender kommunikation! außerdem hast du doch im eröffnungsthread selber gesagt, sie redet nicht mit dir darüber und wird sauer wenn du das thema anfängst...

    ne frage.
    wie findet sie denn den sex? habt ihr da schon mal drüber gequatscht?
     
    #16
    sweetgwendoline, 22 September 2006
  17. ortin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    Single
    und ich sage dir wir könne über alles reden außer das thema das sie keine lust hat. sie meinte mal, sie fühlt sich nicht so als ob sie sex haben muss geschweige den es ihr zusteht :cry: ! habe ihr mal gesagt das ich angst habe das sie event. A-sex. sein könnte. Da sollte ich aber keine angst haben, es ist nicht so...
     
    #17
    ortin, 22 September 2006
  18. Truckdriver
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Verheiratet
    seht ihr euch jeden tag???




    ich seh meine frau nur am wochenende
    da ich trucker bin


    und da macht der sex wieder mehr spass


    wo ich jeden tag daheim war wurde der sex auch weniger
     
    #18
    Truckdriver, 23 September 2006
  19. ortin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    Single
    ja wir sehen uns jeden tag. nur ganz selten mal nicht...
     
    #19
    ortin, 24 September 2006
  20. Truckdriver
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Verheiratet
    daran wirds liegen


    ich seh meine frau ja nur am wochenende

    daher ist es was anderes



    macht es mal nicht jeden tag miteinander sondern lasst paar tage pause dazwischen (nur am we zB)
    dann könnte es wieder besser klappen
     
    #20
    Truckdriver, 24 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sexleben tot
EagleOne
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 April 2016
11 Antworten
Alex87
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 Januar 2016
15 Antworten
cool max
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
24 November 2009
6 Antworten