Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sexleben nach der verliebtheit

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von shocka, 10 Februar 2005.

  1. shocka
    Gast
    0
    hallo ihr!
    am anfang einer Beziehung wollen die meisten paare sich ja fast immer, jederzeit und überall :jaa: (behaupte ich einfach mal so)... seid ihr der meinung, dass, wenn die verknalltheit in der beziehung irgendwann nachlässt, es mit dem sex genau so weitergehen kann wie am anfang? also ich meine, was die häufigkeit betrifft? wenn nicht, warum nicht? :ratlos:
     
    #1
    shocka, 10 Februar 2005
  2. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Bei den Paaren, die am Anfang immer und überall übereinander herfallen, KANN es nur nachlassen, denn eine Steigerung der Leidenschaft ist wohl kaum möglich. Irgendwann ebbt das zwangsläufig mal ab (ich sage nur: Hallo Alltag !)
    Bei Paaren, die von Anfang an nicht nur aus purer Verliebtheit und Leidenschaft (was ja nichts Schlechtes ist :zwinker: ) miteinander Sex hatten, wird es wohl nicht sehr nachlassen, da sich in der Beziehung selbst nicht viel ändern wird.
     
    #2
    waschbär2, 10 Februar 2005
  3. Andre17
    Gast
    0
    Wenn man sich richtig liebt,dann hört sowas nicht so schnell auf!Zumindest kann ich das von mir und meiner freundin behaupten,denn wir sind 2 Jahre und 8 Monate zusammen und 17 Jahre alt und wenn man sich richtig liebt will man auch am liebsten seinen Partner/in jeder Zeit lieben!:*g*
     
    #3
    Andre17, 10 Februar 2005
  4. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Gab es so eine Umfrage nicht gerade erst? Hmmm...also in unserer Beziehung macht sich das schon bemerkbar. Wir sind seit knapp 2 Jahren zusammen und unser "Sexhäufigkeit" ist auf ca. 1x in zwei Wochen gesunken... Mein Freund möchte nicht mehr so oft, bei mir ist der Wunsch danach noch unverändert..
    Viele Grüße
     
    #4
    DieKatze, 10 Februar 2005
  5. Andre17
    Gast
    0
    @Die Katze hast du denn schonmal mit deinem freund darüber geredet,warum er denn nur noch einamal in 2 Wochen will?Find ich ehrlich gesagt sehr merkwürdig,dass er kaum lust dazu hast...!:zwinker: Es sei denn er hat im moment ziemlich viel stress oder so? Wie alt ist denn dein freund?
     
    #5
    Andre17, 10 Februar 2005
  6. shocka
    Gast
    0
    ich bin ja auch davon überzeugt, dass diese entwicklung völlig normal ist. (dass die häufigkeit nachlässt) gibt es trotzdem paare, die nach jahren noch genau so viel sex haben wie am anfang der beziehung?
     
    #6
    shocka, 10 Februar 2005
  7. SüßeMaus
    SüßeMaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir/uns hat es auch nachgelassen. Hatten Am anfang unserer Beziehung fast jeden Tag bzw. alle zwei Tage Sex! Jetzt ist es unterschiedlich... Es gibt (wenige) Phasen, da ist es so wie am Anfang; sehr viel. Aber meistens haben wir höchstens 1-2 Mal pro Woche Sex! Das heißt nicht, dass ich das "zu wenig" finde, nur im Gegensatz zu früher hat es sich geändert !
     
    #7
    SüßeMaus, 10 Februar 2005
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    in meiner vorigen beziehung, dauer gut vier jahre, ließ es nach einem jahr merklich nach. wir hatten manchmal monatelang keinen sex. geküsst und gekuschelt haben wir sehr viel, auch rumgefummelt...aber für "richtig sex" konnten wir oft keine energie finden. aus heutiger sicht für mich schon sehr seltsam.

    in meiner heutigen beziehung, die jetzt so etwa 1 jahr und einige monate anhält, haben wir dagegen eher im laufe der zeit so richtig heftig losgelegt - zu beginn wollte sein penis nicht wie er, es gab eine "aufwärmzeit", bis es auch mit dem koitus klappte. erst schob ich es letztes frühjahr auf die jahreszeit, aber inzwischen bin ich wohl schon "dauerlüstern" (und hab ihn angesteckt, zu beginn war er zurückhaltender...naja, auch wegen jahrelanger "abstinenz" vorher).

    mittlerweile ist es so, dass wir jedesmal sex haben, wenn wir beienander übernachten. (also von donnerstag abend bis montag jede nacht)

    meine verliebtheit ist nicht permanent gleich, aber insgesamt viel stärker existent als in meiner vorigen beziehung zum vergleichbaren zeitpunkt (das hat mich damals auch beschäftigt - dass ich ex sehr liebte, aber die verliebtheit relativ schnell weg war und mir dies fehlte).
    jetzt hab ich parallel beides, liebe und immer wieder extreme verliebtheitsgefühle (ist ja schlimm, wie ich schwärme), und ich kenne ihn immerhin seit sechs jahren.

    wie oft paare miteinander sex haben im laufe der beziehung, ist sehr verschieden. zur ausgangsfrage: ja, es kann so weitergehen. triebtaumel...

    wenn es jedoch _nicht_ genau so wild weitergeht wie zu beginn, muss das nicht unbedingt was schlechtes bedeuten.
     
    #8
    User 20976, 10 Februar 2005
  9. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Mein Freund hat vor einiger Zeit immer gesagt, dass er so im Stress sein würde... Nachdem er in den zwei Wochen Weihnachtsferien 0x Lust auf irgendwas hatte, kann das ja nicht mehr die Begründung sein. Wenn ich ihn nun frage, sagt er, dass er einfach nicht der Typ wäre, der das so oft bräuchte.... Ich finde es auch merkwürdig. Im Moment ist zwar wieder etwas Stress, aber es hält sich noch in Grenzen. Mein Freund ist 19.
    Viele Grüße
     
    #9
    DieKatze, 10 Februar 2005
  10. xxxx
     
    #10
    Lieberunbekannt, 10 Februar 2005
  11. Dreamerin
    Gast
    0
    Also wir hatten am Anfang 2-3 mal Sex.

    Und es wird eher mehr... jetzt sind es so 3-4 mal die Woche.

    Muss dazu sagen, wir sehen uns nur 4 Tage :grin:

    Vielleicht lag das auch an der Jahreszeit. Der Anfang war im Sommer. Und jetzt ist Winter. Im Sommer hatten wir oft irgendwas zutun.

    Naja egal... es soll eher noch mehr werden *find*
     
    #11
    Dreamerin, 10 Februar 2005
  12. Simsalabim
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    tja ist wie mit jedem neuen spielzeug...

    am anfang ist es interessant und man möchte nur noch damit spielen... nach ner weile wirds halt normal, es ist nix besonderes mehr dabei...

    *lach*

    ich denke es wird immer etwas zurückgehen... aber dafür wirds ja auch qualitativ besser...

    *lol*

    LG
    Simsa
     
    #12
    Simsalabim, 10 Februar 2005
  13. Sweety79
    Gast
    0
    Schön gesagt :engel: :zwinker:

    Wir sind jetzt bald fünf Jahre zusammen...hatten am Anfang auch immer Sex wenn wir uns gesehen haben.
    Das hat mittlerweile aber sehr abgenommen...Alltag etc...aber Sex ist ja auch nicht das einzig Wichtige in einer Beziehung...und solange jeder so zufrieden ist :grin:
     
    #13
    Sweety79, 10 Februar 2005
  14. Dreamworld
    Verbringt hier viel Zeit
    362
    103
    2
    in einer Beziehung
    Wundert mich, dass da nicht eher jemand drauf gekommen ist- was ist schon Sex? Es gibt soviel wichtigeres im Leben...

    LG, Dreamworld
     
    #14
    Dreamworld, 10 Februar 2005
  15. Sweety79
    Gast
    0
    Heeeeey....ich will damit nicht sagen, das ich Sex etwa doof finde :grin: :grin: Nee...eher im Gegenteil :engel:
     
    #15
    Sweety79, 10 Februar 2005
  16. hm...bei uns isses nach 7 monaten noch genauso wie am anfang...haben meist sex wenn wir uns sehn (sehn uns ca. 4-6 mal die woche wenn alles gut geht :smile:) und haben auch sehr großen spaß dran :zwinker: hoff auch, das des so bleiben wird :grin:
     
    #16
    [DeepBlackGirl], 10 Februar 2005
  17. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Wir haben nach über 2 Jahren immer noch so viel Sex wie am Anfang der Beziehung. Wohl eher mehr, was aber daran liegt, dass wir uns öfter sehen (wohnen zusammen). Wenn wir mal 2 oder 3 Tage gar nichts haben, dann ist das schon seeeehr selten! *g*

    Trotzdem ists nicht das wichtigste. nur eben die schönste Nebensache der Welt... :zwinker:
     
    #17
    SottoVoce, 10 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sexleben verliebtheit
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Fabi2007
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Mai 2016
2 Antworten
mandude86
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 März 2015
23 Antworten