Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Eichhörnchen19
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2006
    #1

    Sexprobleme: Lust, Orgasmus etc..

    Hallöchen liebe User!
    ich weiß gar nicht genau wie ich anfangen soll, ich bin mit meinem Freund schon länger zusammen allerdings muss ich zugeben, dass ich einfach mit dem Sex unzufrieden bin: Ich finds nicht soo toll, vielleicht liegt es aber auch an der Pille? keine ahnung :kopfschue

    Jedenfalls belastet es mich auch, dass ich das gefühl habe, er möchte auch nicht so oft. Wir hatten vor über einem Jahr unser erstes mal und schon da hat er immer lange gebraucht bis er überhaupt gekommen ist und mittlerweile gehts zwar schneller aber er braucht immernoch so 30 min. +!! und ich finde das ziemlich lange, irgendwie habe ich das gefühl, dass es vielleicht an mir liegt!
    Mal abgesehen davon, haben wir auch nicht oft GV! Wir sehen uns zwar fast jeden Tag aber sex haben wir alle 2 wochen vielleicht 2mal oder so. Dieses We habe ich bei ihm geschlafen (2 nächte) und wir hatten nur einmal sex :cry: will er nicht oder was ist denn da los?????
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.767
    298
    1.832
    Verheiratet
    3 Juli 2006
    #2
    NAch deiner Beschreibung ist das schwer zu beurteilen weil sie sehr allgemein gehalten ist.
    Ich denke es liegt nicht an der Pille, da die Pille ja wenn überhaupt eher deine Libido hemmt aber das scheint ja nicht der Fall zu sein weil du ja Lust auf ihn hast.
    Entweder ist er ein Mann mit weniger ausgeprägtem Sexualtrieb (solles ja geben) oder aber bei eurem Liebesleben läuft was falsch.
    Vieleicht solltest du dich hier im Forum einfach mal umschauen da gibte s genug Tipps und Anregungen was ihr in euer Liebesleben einbauen könnt.
    Ist nur ein Gedanke weil ich ja nicht weiß was ihr so macht. Wenn du da mehr zu schreibst werde ich gerne versuchen zu helfen
     
  • Eichhörnchen19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2006
    #3
    Nun ja, mir geht es darum, dass ich manchmal das Gefühl habe als hätte er keine große Lust drauf... also wir haben nicht oft sex, vielleicht alle 2 wochen mal und dann braucht er sehr lange bis er kommt aber das war auch schon am anfang so (frühestens in 30 minuten)! irgendwie ist das joa komisch für en mann und ich denke manchmal, dass es vielleicht an mir liegt, bin ich nicht attraktiv genug?

    Was wir im bett tun? manchmal nur kuscheln, massieren etc. ansonsten eben verschiedene Stellungen ausprobieren, ist eigentlich stellungsmäßig viel dabei! Die lust ist bei mir auch nicht mehr so da wie am anfang..
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2006
    #4
    geht das dann von ihm aus oder geht das von dir aus?

    was passiert, wenn du in der zwischenzeit mal einen sexversuch startest?
     
  • keksspatz
    keksspatz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2006
    #5
    oder es ist ihm einfach nicht wichtig... war bei meinem freund auch mal so, dass er meinte ihm wär sex net wichtig und dann lagen auch mehrere wochen dazwischen. hätte er denn irgendnen grund, angst zu haben? hattest du ne blasenentzündung oder hat er angst dass du schwanger wirst oder so? könnte ja alles sein^^
     
  • ZauberDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2006
    #6
    habt ihr schon mal offen drüber gesprochen? vieles scheitert daran, dass man nicht darüber mit den partner spricht und sich ihm öffnet. versuch doch einfach mal in ner kuscheligen atmosphäre über das problem zu sprechen und frag ihn, ob deine vermutungen zutreffen. lösungen finden sich so viel leichter.
     
  • honeykiss
    honeykiss (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2006
    #7
    ich stimme ZauberDerNacht total zu. REDEN ist sehr wichtig in einer beziehung. es kann zwar sau schwer sich zu überwinden ( aus angst wie der parnter reagieren würde??) ,aber das is es auf jeden Fall wert.
    sonst musst du weiter raten und so könntest du deine beziehung gefärden. vllt stört es ihn nich ,dass ihr so selten sex habt? oder er nimmt es nich so war,dass es dir zu wenig ist?

    sprich mit ihm.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    4 Juli 2006
    #8
    Erstmal ist es doch super, wenn dein Freund erst nach 30 Minuten kommt! Darüber kannst du dich doch freuen.
    Du hast nicht so viel Lust auf Sex, möchtest aber gerne öfter oder habe ich das falsch verstanden?

    Mein Freund hat auch nicht ganz so oft Lust auf Sex. Er arbeitet jeden Tag hart (körperlich) und grade jetzt bei der Hitze steht ihm da abends nicht unbedingt noch der Kopf nach Sex, weil er einfach schon k.o. ist.
    Manchmal beschäftigen einen im Alltag auch so viele Sachen, dass man einfach vorübergehend lustlos ist. Hat dein Freund vielleicht auch Stress im Job? Oder beschäftigt dich irgendwas?

    Du solltest wirklich mal mit ihm sprechen. So findest du am ehesten raus, was nicht stimmt und wie ihr das lösen könnt.
    Vielleicht steht euch einfach nur mal der Kopf nach etwas Neuem. Vielleicht könnt ihr mal ein Wochenende wegfahren und euch nur Zeit für euch nehmen. :smile:

    LG
     
  • xXichXx
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    in einer Beziehung
    4 Juli 2006
    #9
    wie lange seit ihr denn schon zusammen? weil du meintest, dass bei dir die lust auch nicht mehr so ist wie am anfang. also ich bin mit meinem freund jetzt schon über ein halbes jahr zusammen und die lust ist immer noch da :smile: die zeit ist ja jetzt auch noch nicht sooo lange, aber egal. wir haben eigentlich oft sex, obwohl sex für uns beide nicht wichtig ist und auch nie der hauptbestandteil unserer beziehung werden wird. es gibt auch tage, an denen er die finger nicht von mir lassen kann bzw. ich nicht von ihm, aber dann meint er immer, ich soll nicht denken, dass es ihm nur um sex geht. er fasst mich einfach gerne an :drool: . bei ihm dauert das auch immer ziemlich lange, auch ungefähr eine halbe stunde, bis er kommt. aber das liegt wohl größtenteils daran, dass er sich extra viel zeit lässt, damit ich auch auf seine kosten komme. also ich habe kein porblem damit ^^
    aber du solltest trotzdem mal mit ihm darüber reden, dass kann nur helfen. auch wenn es am anfang schwer ist, ihn darauf anzusprechen, aber einen grund muss es ja zwischen euch geben, dass ihr nicht sooo oft miteinander schlaft. ich wünsch dir glück!!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste