Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sexprogramm

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von maxifaxi, 12 Oktober 2003.

  1. maxifaxi
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    nicht angegeben
    hi

    habt ihr sowas wie ein sexprogramm? also die stellung, dann die. und wann soll man wechseln. mich verunsichert das total, weil ich null erfahrung hab (naja, vielelicht a wenig in missionarsstellung und reiterstellung, aber erstere mag i net weil ich da die initiative ergreife, aktiv bin. und mir das unangenehm ist, weil ich nicht weiß was opt. tempo und so ist).
    ich will nicht zu erkennen geben das ich wenig erfahrung hab, weil ich ja ein zweites mal nicht gefährden will.
    @jetzt mal an die leute mit erfahrung: macht ihr so konventionellen sex noch: missionar, reiter (was gibts da sonst noch) oder nur mehr andere sachen?

    danke
    mac
     
    #1
    maxifaxi, 12 Oktober 2003
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Also erst mal würd ich dazu stehen, dass du net so viel Erfahrung hast. Wär mir als Frau lieber, wenn der Mann dazu steht, als wenn er einen auf super Erfahrung macht, obwohl er die gar nicht hat. Zumal ich sowieso glaube, dass die Frau das merkt ...

    Und zur Frage: Wir haben kein best. Programm ... wir machen das je nach Lust und Laune ... meistens fangen wir zwar in der Missionar an, aber in welche wir wann wechseln ist immer unterschiedlich. Sowas sollte man auch nach Gefühl machen und nicht so nach dem Motto "So, jetzt noch 10 sekunden, dann wechseln wir in die und die stellung" :zwinker:

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 12 Oktober 2003
  3. Gigl
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ne, da gibts überhaupt kein Programm oder ne "Anleitung". Man macht einfach das, was beiden gefällt und wozu beide Lust haben!
     
    #3
    Gigl, 12 Oktober 2003
  4. Bärchen10
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    101
    0
    Verheiratet
    Hi,
    Ich an deiner Stelle würde es zuerst einmal lassen irgendein Programm zu erstellen, lasse es einfach auf dich zukommen und vor allen Dingen spreche mit deiner Partnerin über deine Wünche.
     
    #4
    Bärchen10, 12 Oktober 2003
  5. LuvYa
    LuvYa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    Verlobt
    also bei uns gibt es auch programm... manchmal kann es sein das wir öfters wechseln und manchmal bleiben wir die ganze zeit in einer stellung...
    kommt halt drauf an worauf beide lust haben und net darauf was nur einer will...

    Aber ich denk mal, das fühlt man irgendwie wenn beide was anderes wollen...


    cYa

    Steffi
     
    #5
    LuvYa, 12 Oktober 2003
  6. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    lol

    Kenn' ich von mir - ich hatte früher auch immer Angst vor Reiter...
     
    #6
    ogelique, 12 Oktober 2003
  7. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Naja wir fangen eigentlich meist in der Missionarsstellung an aber sonst haben wir da kein weiteres Programm. Je nachdem auf was wir grad lust haben machen wir dann.
     
    #7
    mhel, 12 Oktober 2003
  8. Chamaeleon
    Gast
    0
    zum einen: an deiner stelle würde ich nicht vorspielen, dass du schon unheimlich viel erfahrung hast. damit schraubst du die ansprüche an dich selbst auch viel zu hoch. wenn, steh dazu, und lass dir, wenn sie erfahrung hat, von ihr "einweisen". *g*

    zum anderen: nee, wir haben kein bestimmtes programm. kommt halt drauf an, wie wir gerade liegen, sitzen oder stehen...es ergibt sich einfach.

    und übrigens, missionar und reiter machen bestimmt noch alle...das hat mit erfahrung nichts zu tun :ashamed:)
     
    #8
    Chamaeleon, 12 Oktober 2003
  9. evi
    evi
    Gast
    0
    Zuerst eigentlich immer ein bisschen oral und dann direkt Reiterstellung. Das ist irgendwie schon in Fleisch und Blut übergegangen.
    Und danach...? Wie's gefällt... wobei mein Freund und ich wohl zu denjenigen zählen, die im Bett wahnsinnig rumturnen. Da bleibt es nie bei einer Stellung. Fänd ich auch verdammt langweilig.

    so long...
    evi
     
    #9
    evi, 12 Oktober 2003
  10. DD1LAR
    Gast
    0
    Tach,

    zum warmwerden streicheln,kuscheln,OV...dann gehts eigentlich in der missionarsstellung oder reiterstellung los...wo es endet, ist aber nicht abzusehen, nicht zu planen oder ähnliches. man macht, was spaß bringt.

    DD1LAR
     
    #10
    DD1LAR, 12 Oktober 2003
  11. aHo
    aHo
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    nicht angegeben
    Entweder ich frage, oder meine Freundin fragt, worauf wir denn heute Lust haben. Dann beginnen wir immer mit streicheln und gehen dann zum abgesrochenen über - AV oder Oral oder sie oben oder mit Spielzeug oder... Wenn einem die Stellung zu unbequem wird, oder man nicht mehr richtig stimuliert wird, dann macht man bei Sex eben einen neuen Vorschlag. So funktioniert es ganz gut bei uns und man merkt ja auch, wenn man die Stellung vielleicht mal wechseln kann und wann es gerade ungelegen ist, weil die Freundin gerade immer schneller stöhnt.
     
    #11
    aHo, 13 Oktober 2003
  12. nachtmensch
    0
    also erstmal: steh dazu dass du nicht viel erfahrung hast. du schreibst, dass du das nicht tun willst, weil du ein zweites mal nicht gefährden willst... in meinen augen gefährdest du das viel eher wenn du so tust als ob du erfahrung hast obwohl es nicht so ist. wenn manches noch nicht so gut klappt, und deine partnerin weiss dass das für dich alles noch recht neu ist, dann wird es ihr nicht viel ausmachen weil sie davon ausgehen kann dass sich das schon noch entwickelt. wenn sie aber denkt du hast schon viel erfahrung, dann ist sie viel eher enttäuscht wenns vielleicht noch nicht so 100%ig funktioniert. sei ehrlich und geh dann ganz locker an die sache ran, anstatt ihr irgendwas vorzumachen und dich selbst so unter druck zu setzen, das ist nämlich ne ganz schlechte voraussetzung wenns schön werden soll :zwinker2:

    und zu deiner eigentlichen frage: programm gibts keins, wär auch auf dauer langweilig wenn man immer das selbe macht und es hängt ja auch von der situation und der stimmung ab worauf man gerade lust hat :zwinker:
    ausserdem hat jeder andere wünsche und vorlieben, manche mögten es härter, andere sanfter, manche schneller, andere eher langsam, und nicht jeder mag die selben stellungen, allein deshalb gibt es da kein patentrezept.

    ihr müsst für euch rausfinden wie es für beide am schönsten ist, und dabei ist es wichtig dem anderen nichts vorzumachen, sondern ehrlich zueinander zu sein. rede mit ihr und mach dir nicht zu viele gedanken über den ablauf sondern lass es einfach auf dich zukommen. du wirst dann schon merken was sie mag und was nicht :zwinker:
     
    #12
    nachtmensch, 13 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten