Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sexsüchtig oder einfach nur unfähig?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jessy666, 23 Dezember 2008.

  1. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    18
    Single
    ----
     
    #1
    Jessy666, 23 Dezember 2008
  2. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    ALso ich würde es nicht als fremdgehen bezeichnen aber definitiv als Vertrauensbruch- und das geht halt garnicht!
    Ich finde, ihm sollte es reichen zu wissen, dass dich soetwas belastet, damit er mit dieser angeblich bedeutungslosen Sache aufhört! Irgendwo sind da ja doch andre Frauen mit im Spiel...
     
    #2
    Malin, 23 Dezember 2008
  3. 0rN4n4
    Gast
    0
    Fremdgehen ist, was Dir nicht passt und was ihr miteinander ausgemacht habt...

    Wie schlimm es für Dich ist, musst Du sagen...
    Zudem kennst Du ihn am besten und weisst daher auch am Besten ob er lügt oder nicht.

    Ich finde es gut, dass ihr miteinander drüber geredet habt und drücke euch ganz fest die Daumen!
     
    #3
    0rN4n4, 23 Dezember 2008
  4. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    18
    Single
    ----
     
    #4
    Jessy666, 23 Dezember 2008
  5. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    mach dich mal ein wenig rar. Soll er sich mal um dich bemühen und mal wirklich drum zittern dich zu verlieren. Vlt kapiert ers dann.
     
    #5
    Malin, 23 Dezember 2008
  6. Gritar
    Gritar (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    schwachsinn, was hat das mit dem Problem des TE zu tun?
    Er macht ja CS nur wenn seine Freundin halt nicht da ist und er sich irgendwie befriedigen muss.
    Ich wage sogar zu behaupten, dass er dich bei Pornos mehr betrügt als bei CS, wenn man in diesen Fällen überhaupt von Betrug reden kann. bei Pornos geifert er anderen Frauen nach, bei CS reizt ihn die blosse Vorstellung an Sex und evtl. stellt er sich dabei sogar dich als "Sexpartnerin" vor?

    Also wenn es dich nicht kratzt, dass er Pornos sieht, dann sollte dich der CS auch wenig stören auch wenn es für die meisten Neubereich ist und wahrscheinlich gewöhnungsbedürftig ist.

    Solange sie sich nicht treffen ist doch ok.
     
    #6
    Gritar, 23 Dezember 2008
  7. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Man kann die Sache nennen wie man will - sie wird sich kaum positiv auf die Beziehung auswirken. Mich würde es sehr verletzen wenn mein Freund Cybersex mit einer anderen Frau hätte. Warum verheimlicht er es dann? Schlechtes Gewissen? Sieht er es also als Betrug?Wenn ich in einer festen Beziehung bin dreht sich mir allein beim Gedanken ans Fremdgehen, egal ob virtuel oder real, der Magen um. Wie viel bedeutet denn eine Partnerschaft, wenn ich, wenn auch nur in einem Chat und somit virtuel, Sex mit einer anderen Person habe.
    Fremdgehen beginnt immer im Kopf und CS ist, meiner Meinung nach nicht mehr nur ein Gedanke, sondern schon die "Tat" an sich.
    Also um auf deine Frage zu antworten:
    CS = Fremdgehen? - Eindeutig: JA!
     
    #7
    *Luna*, 23 Dezember 2008
  8. Gritar
    Gritar (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    Er sagt es nicht, weil es in der Gesellschaft halt keine gern gesehene Sache ist. Ist halt in dieser gesellschaft nichts vertretbares.
    Also ist es ihm peinlich.

    Nun frage ich mich, was der grosse Unterschied zwischen Porno und CS sein soll?
    Wenn du CS als Fremdgehen siehst, musst du Pornos auch als Fremdgehen sehen.
    Eigentlich ist dann jegliche Art von SB für dich Betrug, weil es halt immer im Kopf stattfindet.

    Solange aber nichts "handfestes" passiert, das heisst solange er allein für sich SB macht ist das doch kein Fremdgehen.
     
    #8
    Gritar, 23 Dezember 2008
  9. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Ich finde schon, dass zwischen Porno gucken und Cybersex ein Unterschied ist.

    Bei Pornos hat man keinen persönlichen Kontakt zu jemanden.
     
    #9
    *Luna*, 23 Dezember 2008
  10. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    18
    Single
    ----
     
    #10
    Jessy666, 23 Dezember 2008
  11. Gritar
    Gritar (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    Wie du sagst, es bleibt ein kleiner Unterschied. also hat es kaum Unterschied. Bei beidem hat man die Vorstellungen im Kopf.
    Pornos geht da sogar weiter als cybersex und nimmt einem die Vorstellungen im Kopf ab. So wird es bei Pornos schwerer sich sein Freundin vorzustellen, was heisst "man hat sex mit einer anderen Frau". Beim CS ist man nur auf seine Fantasie gestellt, was die Chance erhöht, dass man an seine Freundin denkt.

    Und einen persönlichen Kontakt zu jemanden aufzubauen, den man noch nie gesehen hat ist doch etwas schwer.

    1. Ich weiss nicht, was "die Männer" denken, sondern nur was ich denke:zwinker:
    na also wenn er sich für die Frauen, die er für SB benötigt nicht interessiert, dann auch nicht für seine CS-Partnerinnen.

    Ja etwas Kontakt besteht, aber im CS ist man gegenseitig nur Mittel zu Zweck. Da will wohl niemand etwas ernsthafteres anfangen.
    (hab ich zwar noch nie gemacht, aber ich vermute es mal so:zwinker:)
    Solange er sich nicht mit ihnen trifft, bleibt es halt nur eine Fantasie.
     
    #11
    Gritar, 23 Dezember 2008
  12. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    18
    Single
    ----
     
    #12
    Jessy666, 23 Dezember 2008
  13. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Trotzdem ist es für mich ein Unterschied zwischen Porno schauen und sich dabei aufgeilen.

    Oder CS mit einem Unbekannten.

    Dieser Unbekannte ist ein realer Mensch, der genau auf Deine Bedürfnisse (und Du auf seine) reagiert. Du findest ihn sympathisch, ihr seid auf einer Wellenlänge. Bei Filmen ist es völlig egal, wer da rumturnt. Gibt außerdem noch Cams.

    Das eine sind reale Personen, das andere ist nur ein Film und Fiktion. Wie gesagt der Vergleich mit dem Porno hinkt aber meiner Meinung nach, denn ich habe keinen Einfluß auf die Handlung, Akteure, Kamera etc. Mit Porno sehen hat das nicht viel zu tun, einen Porno konsumiert man, aber man bringt sich selber nicht ein und erregt einen anderen.
     
    #13
    *Luna*, 23 Dezember 2008
  14. Gritar
    Gritar (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    der sexuelle Kontakt zu anderen Frauen, ist gleich wie bei Pornos.

    Aber ja, wir sind halt verschiedener Meinung.
    Wenn es dir nicht passt was er macht hast du nur 2 Möglichkeiten.
    1. Mit ihm reden und ihm klarmachen, dass es dich gewaltig stört.
    2. Du machst ihm einen Gefallen und lässt ihm den Spass. Da es für ihn nur SB darstellt, betrügt er dich ja nicht.

    Du musst wissen wie tolerant du sein kannst.
    Aber lasse das nicht in einen Streit ausarten, dafür ist es doch zu schade:/

    Hm sollte es wirklich mit Cam sein würde ich es mir auch überlegen. Jedoch wird es da zu einem Porno nur noch ähnlicher. Fitktion bleibt Fiktion. (ich gehe nicht davon aus, dass sie Cam brauchen) sie werden sich nie sehen und nie selber Hand anlegen.

    Nunja ich könnte jetzt wieder mein Argumentarium und meine Ansichtsweise niederschreiben, aber ich lasse es einfach mal. Kannst es ja oben nocheinmal nachlesen, da ich keine Lust habe nochmal alles aufzuschreiben und das hier sowieso nicht das Diskussionsthema ist.
     
    #14
    Gritar, 23 Dezember 2008
  15. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    er hat ein schlechtes gewissen nachdem er sich nen porno reingezogen hat?

    also ich kenn durchaus viele meiner geschlechtsgenossen und ich kenne KEINEN der nicht auf pornos steht. ein schlechtes gewissen weil er mit seinem eigenen körper spaß hat?
    dazu kann ich nur sagen: lachhaft bzw. er wäre ein echter idiot wenn er dann wirklich ein schlechtes gewissen hätte.

    camsex wiederum finde ich durchaus diskutabel - hier verstehe ich dich sehr gut. also wenn ich mir vorstell wie meine blonde kleine camsex mit irgendeinem typen hat... fände ich total mies.
    aber weißt du was ICH zu meiner freundin vollen ernstes sage?

    "du bist jung, du bist schön, du kannst mit deinem körper tun und lassen was du willst. wenn dir nach abwechslung ist, dann hol sie dir. du genügst mir wie du bist aber ich weiß ja wie ihr frauen seid...". ich glaube nicht, dass sie fremdgehen würde, NEIN ich fände das nicht gut. aber ich versuche ihr stets das gefühl zu geben frei zu sein und es auch wirklich so zu sehen.
    wenn wer betrügen will, dann tut ers - und aus.

    zum thema: ich weiß nicht wie alt dein freund ist - in deinem Alter?
    also zwischen 17 und sagen wir mal 28 ist bei uns hopfen und malz verloren, da gehts um sex sex sex sex und ab und zu sollte man auch wieder was essen oder ähhh freunde treffen, lernen etc. dann wieder sex. hat sich die natur so überlegt...

    gib ihm weiterhin das gefühl, dass er etwas verbotenes macht und er wirds noch spannender finden bzw. "ich lass mir von einer frau nichts sagen"... sowas könnte ihm in den sinn kommen.

    wenn du auch ein sexueller mensch bist: verführe ihn doch, habt spaß, gib ihm das gefühl, dass er DER BESTE ist und die sache wird laufen.

    camsex: ziehe deine grenzen und verteidige sie (wenn dir dieses thema WICHTIG ist!!)

    "junge, ich steh auf dich, du bist'n toller typ, ich fühle mich sehr wohl mit dir. du kannst tun und lassen was du willst - ich mag auch deinen freiheits-/tatendrang. aber versteh bitte, dass wir uns nicht mehr hören und sehen werden, wenn du noch einmal mit einer "realen" frau sex hast - und sei's über den PC.
    ich lasse mich weder von freunden noch von meinem partner respektlos behandeln - und dein verhalten war respektlos. ich sage dir das weil du mir wichtig bist, ich fände es schade dich ziehen lassen zu müssen."

    macht er's nochmal, ist er raus - und sei konsequent oder lass dich auf dauer verarschen.
     
    #15
    rough_rider, 23 Dezember 2008
  16. Marine Schnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Für mich liegt das Problem bei der Interaktion. Er interagiert mit der Chatpartnerin, das kann er bei Pornos nicht und genau da ist für mich ein großer Unterschied.
    Wenn mein Freund mit einer anderen Frau sexuell interagiert ist Sense und basta, da wird gar nicht diskutiert.
     
    #16
    Marine Schnecke, 24 Dezember 2008
  17. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Ist das die gleiche, von der Du im anderen Thread geschrieben hast?
     
    #17
    kingofchaos, 24 Dezember 2008
  18. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    562
    103
    18
    Single
    ----
     
    #18
    Jessy666, 24 Dezember 2008
  19. User 68775
    User 68775 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.368
    348
    3.166
    Single
    Ich schalt mich auch mal kurz ein, mit einem weiblichen Erfahrungsbericht...
    Es geht um die Trennung von Sex und Liebe, zumindest für mich.

    Ich kann das wunderbar trennen und hab das vor meinem Freund auch immer rigoros getan.
    Mein Freund ist der erste, mit dem ich schlafe, den ich liebe.

    Darum mag ich CS mit ihm nicht. Ich schlafe nicht mit seinem Schwanz ich schlafe mit der Persön, mit Händen, Lippen und Blicken. Bei ihm macht es mich einfach nicht an, wenn er mir irgendwelche versauten Dinge schreibt, weil das nicht wir sind, das passt nicht zu ihm und es ist nicht das, was ich am Sex mit ihm liebe und brauche.
    Beim CS gibt es keine Nähe, im Gegenteil, nur ein schales Gefühl der Ferne. Kein Kuscheln, kein Halten, keine bewundernden Blicke.
    Wir haben es durchaus probiert, bringt eine Fernbeziehung so mit sich. Wir sind auch beide offen beim sprechen über Sex... aber CS ist so.. steril. Wir waren beide danach eher... schlecht drauf, weil der andre so weit weg ist und es nicht um die pure sexuelle Befriedigung het, sondern um die Nähe.

    Ich hab früher recht oft CS gemacht ;-) mit fremden, mir ist völlig egal wie sie aussehen, ich brauch kein Kopfkino, lustigerweise brauch ich nur die Worte, die einfach direkter und passender sind als in einer Sexgeschichte.
    Ich würde sowas nie mit meinem Freund machen, ihn aufs rein sexuelle reduzieren. Mit Fremden, die einfach auch nur geil sind, hab dich das öfters gemacht *g*

    Das ist eine Einstellungssache, die noch etwas weiter geht als die ewige Pornodiskussion find ich...

    Was ich dir damit sagen wollte, ist, dass du dir nicht so den Kopf machen solltest, dass er CS nur mit fremden machen kann. Bei MIR ist das ein Kompliment... schließlich schläft er mit dir als Person... nicht als Lustbefriedigendes Objekt.
    WAS mir Gedanken machen würde, ist CamSex mit Fremden oder ein anonymes Treffen, das ist dann sogar für meine sehr liberale Einstellung zuviel des Guten...

    Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen!
    Frohe Weihnachten!
     
    #19
    User 68775, 24 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sexsüchtig einfach nur
Tuba
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 April 2015
24 Antworten
grummligertroll
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 November 2013
29 Antworten
Test