Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sexsucht - das neue Hollywood-Phänomen?

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von User 20345, 11 Juni 2010.

  1. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Die Sexsucht oder vielmehr "Sexualstörung" scheint in Hollywood zur neuen Mode zu werden. Immer mehr prominente Männer outen sich, ob nun freiwillig oder unfreiwillig. Betroffen sind in der Hauptsache Männer, während sexsüchtige Frauen (Nymphomanin) eher die Ausnahme darstellen.

    Quelle:
    www.zehn.de
     
    #1
    User 20345, 11 Juni 2010
  2. User 93633
    User 93633 (31)
    Meistens hier zu finden
    694
    128
    174
    Single
    Tja, eine Sexsucht eignet sich ja auch hervorragend, um sich zu rechtfertigen und die Schuld von sich und auf eine Krankheit schieben zu können. Es ist eben einfacher, mal eben eine Therapie zu machen und dann als geheilt zu gelten, als für immer den Ruf als Betrüger weg zu haben.
     
    #2
    User 93633, 11 Juni 2010
  3. donmartin
    Gast
    1.903
    Na und?

    Off-Topic:
    "Nicht nur in ihrem Metier, sondern auch im Fremdgehen"


    Wenn diese "Promis" und wichtigen und unverzichtbaren Menschen FREMDGEHEN, weil sie einfach zu viel Kohle haben und ihren Lebensstiel rücksichtslos ausleben - ohne Rücksicht auf andere sind sie gleich Sexsüchtig.
    Vielleicht pumpen sie sich noch voll mit Viagra oder anderem, nur um möglichst den Schein zu wahren.
    Die "Promis" leben in ihrer Welt - haben Langeweile und Kohle satt. Wovon auch immer.

    Das "prominent sein" eigentlich auch eine gewisse Vorbildfunktion und das hervorheben von idealismus beinhaltet - da kennen sie nix von.

    Die Klatschpresse braucht etwas wahres oder Unwahres zum schreiben - die Prominenz bleibt im Gespräch, lacht sich einen, spendet ne Millionen für die AIDS Stiftung und bezahlt ebensoviel für nen dutzend Psychodocs - bumsen sich aber (womöglich noch ungeschützt) durch die Weltgeschichte.

    So genug der Klatschpresse nachgeplattert - eigentlich interressiert es mich absolut nicht, ob ein Schauspieler einen eingewachsenen Zehennagel hat oder "sexsüchtig" sein soll.

    Bald werden hier im Lande dann auch diese "Allüren" angenommen und 14 jährige Teenager vertrauen ihrer SuperNanny kreischend an, dass sie ohhhhhhhhmygod ich bin sexuality abhängig..........

    Phänomen.......? Das sind Dinge die am Himmel auftauchen und die ich mir nicht erklären kann.... :zwinker:
    Solche Meldungen kann ich mir aber erklären......Schwachsinn
     
    #3
    donmartin, 11 Juni 2010
  4. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    jaja sexsüchtig...

    Nat. gibt es so etwas und ist auch ernstzunehmen, aber wenn ich so was bei solchen typen höre denke ich doch eher das da jemand die verantortung für sein rumvöglen abzugeben. ist halt schwierig treu zu sein wenn man 1000 groupies hat...
     
    #4
    diskuswerfer85, 11 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sexsucht neue Hollywood
schuichi
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
13 August 2015
1 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
21 März 2012
4 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
16 Dezember 2009
5 Antworten
Test