Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lily87
    Gast
    0
    8 März 2009
    #1

    sexuelle Bedürfnisse in der Fernbeziehung

    wie befriedigt ihr diese?

    Pornos, ts, cs, Bilder/Vids austauschen... Etc

    Wenn ihr euch wieder seht, fällt ihr übereinander her? :drool:
     
  • ArsAmandi
    ArsAmandi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    899
    113
    62
    nicht angegeben
    8 März 2009
    #2
    Derzeit bin ich nicht in der Situation aber alleine wegen der sexuellen Enthaltsamkeit ist es pure Grausamkeit vom Partner in einer Fernbeziehung Treue zu erwarten. Dementsprechend wird dann viel mit anderen Frauen ausgelebt.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    8 März 2009
    #3
    Ich hatte während der Trennungsphasen wenig bis kein Verlangen nach Sex.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    8 März 2009
    #4
    Was natürlich Ansichtssache ist und nicht für jeden gilt :zwinker:

    Für mich wärs nichts, aber wenn beide damit einverstanden sind, ist es wohl auch ne Möglichkeit. :confused:
     
  • cheVelle
    cheVelle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    8 März 2009
    #5
    so so:ratlos:

    Öhm ja, wie ich diese befriedige? Eigentlich nur durch SB, und diese wird meist angeregt durch Pornos oder einfach durch sexuelle Gedanken die einem im Kopf schwirren.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    8 März 2009
    #6
    SB, Pornos oder Hobbies, bei denen sich viel Adrenalin freisetzt. Ein gutes Gitarrensolo ist wie Sex. :smile:

    Wenn wir uns in der Fernbeziehung wiedergesehen haben, sind wir nicht zwangsläufig übereinander hergefallen. Oft, aber nicht immer, weil man in kurzer Zeit nicht versuchen sollte, alles "nachzuholen".
     
  • Lily87
    Gast
    0
    8 März 2009
    #7
    Gitarre? :grin::grin::grin:

    Naja, ich werde wohl über ihn herfallen, so wie ers vor 3 wochen getan hat :drool:. Aber ihr seht euch ja auch öfters als wir. :engel:

    Bis dahin gibt es bei uns eben Bilder und hauptsächlich TS. :link: :schuechte
    Natürlich kann er auch je nach Lust und Laune Pornos gucken, aber darauf steht er wohl nicht so.
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    682
    vergeben und glücklich
    8 März 2009
    #8
    oha:ratlos: mag ansichtssache sein,aber: nein,wir verlangen treue voneinander!ich stecke in meiner 3. fernbez und mich hat nie jmd betrogen.ich kenne mehrere pärchen,die seit langem in einer fernbeziehung leben,da ist mir kein einziger fall von fremdgeherei bekannt..
    mein freund darf pornos anschauen,sb haben,wie er lustig ist...
    ich habe kein verlangen nach sex mit jmd anders,wenn cih ihn nicht sehe...wenn wir uns alle 2-3 wes sehen,dann auch min 3 tage am stück und haben min. 3 mal sex,mit mehr als 6 mal sex im monat,kann ich gut leben,wenn s nicht anders geht..
    wir stehen nciht auf ts oder cs..
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    8 März 2009
    #9
    wir waren ja auch länger getrennt und in der zeit hatte ich gar nicht soviel lust.
     
  • User 54458
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    113
    45
    vergeben und glücklich
    8 März 2009
    #10
    Nun ja - das muss jeder für sich selbst entscheiden...
    Ich jedenfalls erwarte von meinem Partner Treue, auch und gerade in einer Fernbeziehung. Wenn ich jemanden liebe, habe ich nicht das Bedürfnis, Sex mit jemand anders zu haben. Die Entfernung spielt da keine Rolle.

    Wir leben uns über Bilder und TS aus, über SB jeder für sich natürlich auch. Wenn wir uns wiedersehen, fallen wir in der Tat erstmal übereinander her, um die Gier zu bezähmen. :drool:
     
  • das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    888
    103
    5
    nicht angegeben
    8 März 2009
    #11
    TS ,MMS verschicken , erotische Emailnachrichten und ansonsten : Sich drauf freuen ,wenn man sich endlich sieht.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.600
    398
    3.431
    Single
    8 März 2009
    #12
    Wir haben damals ab und an gecybert, was sehr angenehm war. Pornos und SB zähle ich jetzt nicht wirklich dazu, da ich zu soetwas ganz unabhängig von Fern- oder Nahbeziehungen auch greife.

    Wenn wir uns dann endlich getroffen haben, hat sich die Zimmertemperatur auch schlagartig um mindestens 5° erhöht... :cool1:

    Off-Topic:
    Ein gutes Gitarrensolo kann übrigens wirklich sexuell befriedigen. Genauso wie andere Instrumente auch, wenn man es schafft, sich in Ekstase zu spielen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    8 März 2009
    #13
    Hm, eigentlich ... gar nicht. :ratlos: Ich reagiere mich dann beim Sport ab.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    8 März 2009
    #14
    Wir hatten damals viel Cybersex. Generell fand ich es aber immer frustrierend keinen richtigen Sex haben zu koennen.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    8 März 2009
    #15
    TS und CS und diese ganzen virtuellen Spielereien betreiben wir nicht. Wir beschränken uns in Trennungsphasen auf SB nach eigenem Gusto, wobei wir gelegentlich, als kleine persönlich-prickelnde, erotische Note, dem Partner ein paar Leckerchen in Form von individuell ausgesuchten Pornos oder erotischen Geschichten zukommen lassen.
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    8 März 2009
    #16
    Tja...

    Tja...

    Tja...

    Ich fluche jeden Tag drei Mal, schmeiße meine Handtasche an die Wand, stelle mir in der Straßenbahn oder alleine am WE in der Disco vor, irgendeinen Mann an den Haaren zu packen und in meine Räuberhöhle zu schleifen...

    Und irgendwann gewöhnt man sich dran, so selten Sex zu haben.

    Yoga und Tanzen ist so ein bisschen ein Ersatz dafür, finde ich.

    Aber bald sehe ich ihn wieder... :drool: :engel:

    Wir Kreativmenschen haben es da wohl einfacher :zwinker:...

    Liebesgedichte schreiben oder erotische Aktbilder malen ist tatsächlich manchmal ganz... Ablenkend...

    Und dann hab ich was, was ich meinem Schatz beim Wiedersehen schenken kann...
     
  • Loewe
    Loewe (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    320
    103
    9
    vergeben und glücklich
    9 März 2009
    #17
    Ich führe eine Wochenendbeziehung, aber da ich sowieso ziemlich wenig sexuelle Bedürfnisse habe, komme ich damit ganz gut klar. Am Wochenende gehts dann ab und das reicht dann auch wieder für fünf Tage. Aber ich würde das auch länger aushalten. Ich weiß auch nicht. Ich brauchs eigentlich nicht. Es ist nicht so, als müsste ich mich beim Sport oder mit Musik abreagieren, um nicht vollkommen wuschig zu werden. Wenn ich die Woche über alleine bin, denke ich eigentlich nicht mal an Sex, SB oder ähnliches war nie ein Thema für mich. Keine Ahnung. Mag sein, dass ich da nicht so in die große Menge reinpasse. Aber im Grunde müsste ich auch nicht mit meinem Freund schlafen. Ich brauchs einfach nicht.
     
  • Prometheus19
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    93
    1
    Verlobt
    9 März 2009
    #18
    Wenn wir uns wieder sehen, fallen wir immer über einander her.
    Und befriedigen in der Zeit wo wir uns nicht sehen? , Sb, SKype die Webcam machts möglich :zwinker:
     
  • rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    2
    nicht angegeben
    9 März 2009
    #19
    Wir führen eine WE-Beziehung. Da wir aber beide keine besonders "sexuellen" Menschen sind, haben wir damit kein Problem. Klar, wir befriedigen uns unter der Woche schon mal selbst, aber wir führen weder erotische Gespräche, noch haben wir CS, TS oder sonst was.
    Am WE fallen wir mittlerweile auch nicht mehr übereinander her. Meistens gibts einmal Sex, manchmal aber auch gar keinen. Passt mir so allerbestens, und mein Freund hat sich auch noch nicht beschwert.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste