Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sexuelle Belästigung

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Sunny2010, 20 Januar 2007.

?

Wie hättet ihr an meiner Stelle gehandelt?

  1. Ich hätte ihn einfach gesagt,dass er seine Hand wegnehmen soll

    17 Stimme(n)
    65,4%
  2. Ich hätte laut Aufmerksamkeit erregt

    14 Stimme(n)
    53,8%
  3. Ich hätte die Polizei gerufen und gesagt,dass er seine Hand wegnehmen soll

    2 Stimme(n)
    7,7%
  4. Ich hätte garnicht reagiert

    3 Stimme(n)
    11,5%
  5. Ich hätte anders reagiert (Im Thread erklären wie)

    3 Stimme(n)
    11,5%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Hallo ihr Lieben.

    Ich saß gestern im Bus und hatte meinen schwere Tasche auf dem Schoß.Plötzlich setzte sich ein ca. 50-60jähriger etwas beleibterer Mann neben mich.
    Da ich meine dicke Winterjacke anhatte und dazu noch meine schwere Tasche auf dem Schoß habe ich erstmal garnich wahrgenommen,was passierte.
    Erst als sich auf meinem rechten Oberschenkel was bewegte hoffte ich,dass es nicht das ich,was ich befürchte,das es ist...:wuerg:

    Um sicher zu gehen hob ich demonstrativ meine Tasche hoch und sah diese widerliche Hand von dem Mann neben mir auf meinem Bein.ICh schaute ihn ernst und angeekelt an (er grinste widerlich)und sagte instinktiv laut:

    "Nehmen Sie sofort Ihre Hand von meinem Schoß!"

    Er grinste weiter und nahm endlich seine Hand weg.

    Eine Frau,die vor uns sah drehte sich um und schaute ihn an.

    Ich war innerlich total angeekelt....ich stand extra früher auf,als nötig nur um nich mehr neben ihn zu sitzen....

    Mein Freund meinte ich hätte die Polizei rufen sollen oder den Busfahrer darauf ansprechen....

    Da habe ich paar Fragen an euch:
    1. Wie hättet ihr reagiert?
    2. Hättet ihr auch die Polizei gerufen oder den Busfahrer drauf angesprochen?
    3. Ist euch sowas schonmal passiert?
    4.Hätte ich ihn wegen dieser Tat anzeigen können?(da es im Bus stattfand ist die Situation ja nich ganz einfach)
     
    #1
    Sunny2010, 20 Januar 2007
  2. candyfloss
    candyfloss (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hätte es erst dem Fahrer gesagt und dann die Polizei gerufen.
     
    #2
    candyfloss, 20 Januar 2007
  3. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Das gleiche ist mir auch schon passiert. Ich habe den Typ angeschrien und gesagt er soll seine Griffel von mir nehmen, ich war damals ca. 16 und habe irgendwie gar nicht an die Polizei gedacht.
     
    #3
    *Anrina*, 20 Januar 2007
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich finde es etwas übertrieben deswegen gleich die Polizei zu holen, ich finde du hast ganz richtig reagiert und er hat dann ja auch gleich aufgehört, auch wenns total widerlich ist...
     
    #4
    User 37284, 20 Januar 2007
  5. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein! Themenstarter
    2.391
    121
    0
    Single
    Bei mir wars genauso.Ich habe in dem Schreck auch nich dran gedacht die Polizei zu rufen...!
     
    #5
    Sunny2010, 20 Januar 2007
  6. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Ist ja auch eine sehr komische Situation. Ich habe mich damals, obwohl es keine großartige Berührung war, so extrem geekelt.
     
    #6
    *Anrina*, 20 Januar 2007
  7. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein! Themenstarter
    2.391
    121
    0
    Single
    Ist bei mir auch so...ich fühle mich jetzt noch angeekelt und unwohl in meiner Haut :geknickt:
     
    #7
    Sunny2010, 20 Januar 2007
  8. candyfloss
    candyfloss (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Wer weiss was das für ein Perverser war und wieviele er noch begrabscht....

    Klar weiss ich nicht wie ich in der Situation reagieren würde, wäre bestimmt auch erstmal schockiert, aber aus der Distanz würde ich auf jeden Fall raten die Polizei zu holen.
     
    #8
    candyfloss, 20 Januar 2007
  9. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Genau, solche Leute gibt es haufenweise und denen sollte das Handwerk gelegt werden. Leider denken in dieser Situation die wenigsten daran die Polizei zu rufen.
     
    #9
    *Anrina*, 20 Januar 2007
  10. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß nicht, was ich gemacht hätte. In der Situation handelt man dann doch anders, als wenn man jetzt so darüber nachdenkt.
    Ich würde mir vornehmen, wirklich laut zu sagen, dass er aufhören soll. Und würde zum Busfahrer vor schreien, dass ich hier sexuell belästigt werde.
    Auf jedenfall würde ich den Typen anzeigen und noch auf Zeugen aus dem Bus hoffen.
    Aber wahrscheinlich bin ich in der Situation dann einfach zu perplex, um was machen zu können - auser aufzustehen und weggehen...
     
    #10
    Zanzarah, 20 Januar 2007
  11. gyurimo
    gyurimo (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    666
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also die polizei hätte ich wegen dem vorfall nicht gerufen. kommt eh nix bei raus. der würde anderes behaupten und dann steht aussage gegen aussage.
    ich hätte durch den ganzen bus gebrüllt was es für eine alte eklige drecksau ist der junge frauen belästigt.
    sowas glaube ich würde viel mehr wirkung zeigen. oder ich hätte ausgeholt und ihm eine gelangt.
     
    #11
    gyurimo, 20 Januar 2007
  12. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Viel wirksamer als die Polizei wäre es ihn an der Stelle sofort an den Pranger zu stellen:madgo:
     
    #12
    Theresamaus, 20 Januar 2007
  13. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Tjoa habe ich damals gemacht, leider war die Bahn nicht sehr voll und die Leute haben wie so oft bei solchen Vorfällen weggeschaut.
     
    #13
    *Anrina*, 20 Januar 2007
  14. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Mir ist schon öfters passiert, dass sich Männer in der Bahn mir aufgedrängt haben, aber nicht so direkt mit Hand auf dem Bein, sondern eher mit auffälligem Ranrutschen, scheinbar zufälligen Berührungen, Anlehnen usw. Dann gehe ich meist auf Distanz oder stehe auf, böse Blicke setzte es auch schon - gesagt habe ich glaube ich noch nichts, weils mir nie eidneutig genug war. Ich denke, wenn da ne Hand auf meinem Beinl liegt, würde ich aber schon laut werden. Polizei rufen nicht - aber wenn er danach irgendwie frech reagiert, dem Fahrer Bescheid sagen.
     
    #14
    Ginny, 20 Januar 2007
  15. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Busfahrer ansprechen, Polizei verständigen.
    Meist tut das schon der Busfahrer.
    Der läßt dann auch die Türen geschlossen bis ein Streifenwagen da ist.
    In vielen bussen gibt es Videoüberwachung.

    Die Chancen stehen gut.

    Soetwas muß man sich nicht gefallen lassen.
     
    #15
    Novalis, 20 Januar 2007
  16. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein! Themenstarter
    2.391
    121
    0
    Single
    Als mir mein Freund meinte ich hätte die Polizei rufen sollen und dem Busfahrer Bescheid sagen wusste ich garnicht,dass der Busfahrer dann die Türen schließt....hab mich nämlich gefragt, wie verhindert wird,dass der Täter wegrennt....aber jetzt weiss ich es ja.

    Ein "nächstes mal" wird es hoffentlich nicht geben!
     
    #16
    Sunny2010, 20 Januar 2007
  17. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Das halte ich für ein Gerücht.

    Und Polizei rufen bringt doch meist sowieso nix.
     
    #17
    DerKönig, 20 Januar 2007
  18. Shizi
    Gast
    0
    Im Bus is mir sowas zum Glück noch nie passiert...obwohl da die Chancen, dass der Täter net verschwindet größer sind.
    Mir is das halt im Buchladen passiert...-.-
    Der is immer weiter zu mir gerutscht aufm Sofa und hat mich dann angefasst...:schuechte
    da bin ich aufgestanden und hab mich woanders hingesetzt...ich war gar net dazu in der Lage irgendwas zu sagen...
    Hab wohl auch irgendwie so ne Ausstrahlung: "Ja kommt alle her, mit mir könnt ihrs machen...-.-" war ja net das erste ma:angryfire

    sollte mir ma angewöhnen laut NEIN zu sagen...

    An deiner Stelle wär ich wohl auch einfach aufgestanden und hätte mich woanders hingesetzt....ich kann leute net anmachen...-.-

    obwohl sich das schon gebessert hat....zum Glück:smile:
     
    #18
    Shizi, 20 Januar 2007
  19. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    nö, hab ich noch nicht erlebt. hätte aber wohl wie du reagiert. polizei anrufen finde ich für meinen teil irgendwie übertrieben.
     
    #19
    klärchen, 20 Januar 2007
  20. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Genauso wie es nichts bringt, mit Dir zu diskutieren.
    Sinnloses Geschwafel ohne Hand und Fuß.
     
    #20
    Novalis, 20 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sexuelle Belästigung
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
18 August 2009
6 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
10 April 2009
8 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
8 April 2009
2 Antworten