Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MrLover
    Benutzer gesperrt
    293
    113
    25
    Single
    24 Juli 2006
    #1

    Sexuelle Vergangenheit der Partnerin

    ....
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #2
    Guten abend!
    Ich glaube, dass sich das mit der Zeit einfach legt. Du wirst dir noch öfters darüber Gedanken machen aber irgendwann sind sie wie verflogen. Mir ging es auch mal so aber mittlerweile denk ich da nimmer dran und will es auch gar nicht. Was bringt es einem schließlich, darüber nachzudenken? man kann ja sowieso nichts dran ändern und du solltest dir immer im Klaren darüber sein, dass sie jetzt mit DIR zusammen ist und nur DICH liebt! :zwinker:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #3
    Wie, wo und wann hast du es denn mit deinen Ex "getrieben" (ich hasse diesen Ausdruck :angryfire ).

    Ich meine, was du erlebt hast, darf doch auch deine Freundin erlebt haben, oder nicht ? :ratlos:
    Ansonsten hast du ein Problem mit deinem Selbstbewusstsein und nicht mit der Vergangenheit deiner Freundin ...
     
  • dana13
    dana13 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #4
    Manchmal fragt man wohl irgendwie Sachen, die man gar nicht so genau wissen will hinterher, was?Hab ich auch schon gehabt...
    Ist das denn eher allgemein, oder war etwas dabei, dass du/ihr noch nie gemacht hat - sie aber mit dem Ex?
     
  • pätze
    pätze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    101
    0
    Single
    25 Juli 2006
    #5
    Guten abend! :smile:
    jep..hier is noch wer wach*gg*.....

    Hm also ich kann nur aus erfahrung sprechen...ich hatt auch schon öfters das problem das ich was im kopf hatte...an das ich aber nich mehr denken wollte...da hilft eigentlich nur, immer wenn du dran denken musst...schnell an was andres denken und dann mit was beschäftigen oder mit jemanden unterhalten wo du dann nich mehr dran denken kannst...dann verschwindet das von selber wieder :zwinker:

    Einfach ablenken! hilft wircklich..
     
  • opossum
    opossum (41)
    Ist noch neu hier
    680
    0
    1
    nicht angegeben
    25 Juli 2006
    #6
    Die Geister, die ich rief... :zwinker:

    Keine Sorge, das vergeht wieder - in ein paar Wochen ist das Thema auch wieder raus aus dem Kopf.
     
  • MrLover
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    293
    113
    25
    Single
    25 Juli 2006
    #7
    ....
     
  • opossum
    opossum (41)
    Ist noch neu hier
    680
    0
    1
    nicht angegeben
    25 Juli 2006
    #8
    Na, dann probier das doch alles mit ihr, setz einen drauf und mach Dir Deine eigenen Bilder.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #9
    Hast du denn ein Problem damit, dass sie das noch nicht mit dir gemacht hat, sondern nur mit ihm oder im allgemeinen, dass sie das gemacht haben und du ständig die bilder im kopf hast?
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #10
    Was spricht dagegen, mit ihr zusammen das gleiche zu machen ?

    Ich denke, dann hättest du schon etwas von deiner Eifersucht los.
    Und es ist die Eifersucht (= Angst vor dem Vergleich), was dir Probleme bereitet.
     
  • dana13
    dana13 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #11
    Schließe mich Oppossum an: Wenn du gar nicht damit klar kommst, versuch mal, der Eifersucht mit eigenen tollen Erfahrungen mit ihr zu begegnen. Mein Ex schien auch etwas verstimmt über einige Sachen, die ich mit seinem Vorgänger gemacht hatte, woraufhin wir das dann auch mal gemacht haben.
    Insgesamt hat sich das aber auch mit der Zeit gelegt. Wie lange seit ihr denn zusammen?
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #12
    manche dinge sollte man nicht fragen. nun, hinterher ist man schlauer...

    konzentrier dich auf die gegenwart: sie hat jetzt mit DIR sex. sex ist kein leistungssport, es geht nicht darum, wer an spektakulären orten die meisten akrobatik-kunststücke schafft.

    sondern ihr liebt euch (nehm ich an) und begehrt euch. das zählt.

    ich weiß über die sexuelle vergangenheit meines freundes nur, dass er vor mir schon sex hatte (kein wunder bei einem mann um die 40). außerdem weiß ich inzwischen, dass er - mich eingeschlossen - fünf mal liebte (seelisch)...

    ich kenn auch frauen, die er mal toll fand und mit denen er "was hatte", genaueres weiß ich nicht; glücklicherweise ist mir das aber schnuppe, und die frauen find ich sogar sympathisch. er kennt meinen exfreund, machte sich aber nicht mal zu dem zeitpunkt, als ich noch mit meinem ex in einer wohnung lebte und mit meinem neuen freund anbandelte, gedanken um mein früheres sexleben...

    hab einfach jetzt mit ihr schönen sex und lenk dich so ab :zwinker:.
     
  • MrLover
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    293
    113
    25
    Single
    25 Juli 2006
    #13
    ....
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #14
    ups, ihr hattet noch keinen sex miteinander, redet aber darüber, wie ihr sex mit euren jeweiligen exfreunden bzw. exfreundinnen hattet? :ratlos: über sowas könnt ich wohl erst reden, wenn ich selbst sexuell meinen freund schon kennengelernt hätte....

    taten statt worte: das wär jetzt meine devise.

    ich weiß ja nicht, welchen grund es gibt, dass ihr noch keinen sex hattet und wie lange ihr ein paar seid, aber ich finde, die reihenfolge ist hier durcheinander (wenn verhütung geklärt ist, ist sex möglich - drüber reden folgt bei mir erst später).
     
  • dana13
    dana13 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #15
    Naja, also wenn ihr noch gar nicht miteinander geschlafen habt, dann liegt das alles ja noch vor dir.
    Ich rate dir aber, nicht allzu sehr über ihre Vergangenheit nachzudenken. Die beiden haben sind jetzt getrennt, du bist mit ihr zusammen und alles andere wird sich einstellen. Hört sich oberflächlich an, ist aber einfach eine Sache der Zeit.

    Eigentlich kannst du dich freuen, dass du anscheinend eine sexuell für einiges offene Freundin hat, mit der du viel erleben kannst.
     
  • MrLover
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    293
    113
    25
    Single
    25 Juli 2006
    #16
    ....
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #17
    ich denke auch, dass du das schon wieder vergessen wirst, wenn ihr selbst euch miteinander vergnügt...

    viel spaß dabei :zwinker:.

    und nicht danach fragen, ob du besser warst als ihr ex, okay? :zwinker:
    SCNR.
     
  • Alonso_who?
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    101
    0
    in einer Beziehung
    25 Juli 2006
    #18
    Mich würde das auch verrückt machen! Aber viel schlimmer ist es wohl, wenn sie es mit anderen treibt aber von deinen Gefühlen weiß, sie aber nicht erwiedern kann! :kopfschue
    Naja, viel Glück beim Vergessen der Bilder! :zwinker:
     
  • ElGougson
    ElGougson (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    25 Juli 2006
    #19
    Mir gings auch mal so ähnlich. Weniger um Stellungen oder sowas sondern eher dass sie mit Ihrem freund anscheinend mal 1 Std lang sex hatte und ich eher einer bin der relativ früh kommt hö.

    Naja im Endeffekt machts mir aber scho lang nix mehr aus weil ichs auch oft recht früh schaff meine Freundin zum Orgasmus zu bringen.

    Naja und überhaupt muss Ihr Ex ja viel schlechter gewesen sein als ich, aber weiß net inwiefern ma bei solchen Aussagen den Weibern vertrauen kann..
     
  • *Babyy*
    *Babyy* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #20
    Ich kann dich verstehen

    Halloo... also ich kann es völig nachvollziehen,... mir geht es in meiner beziehung genauso..nur das es da ein bisschen was anderes ist.. aber das ist voll kommen normal.. das geht auch vorbei... weil du nicht über die vergangenheit nachenken darfst..sonder in die gegenwart gucken musst. rede mit ihr lieber nicht drüber, das könnte sie verunsichern. liebe grüße

    :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste