Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sexuelle Vergangenheit des Partners

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Virility, 20 Februar 2007.

  1. Virility
    Verbringt hier viel Zeit
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    HalliHallo..
    Mich würde interessieren, wieviel ihr über die sexuelle Vergangenheit eures wisst.
    Wisst ihr, mit wievielen Leuten er/sie Sex hatte, wie es damals dazu gekommen ist?! Was er/sie teilweise alles gemacht hat?

    Bei uns ists so, dass meine Freundin ihren ersten Sex mit 15 hatte, ich erst mit ihr, und das mit 20. Sprich, sie hat deutlich mehr Erfahrung. Sie erzählt auch ständig, was teilweise so vorgefallen ist, obwohl ich das nicht wissen will. Sie erzählt einfach, wenn ich sie unterbreche erzählt sie teilweise trotzdem zu Ende, weil sie irgendwas total witzig findet und glaubt ich würde auch lachen, aber das tue ich ganz und gar nicht.

    Ich weiß z.B. dass meine Freundin paar ONS hätte, einmal mit nem Kerl der ~25 Jahre älter war. Etc..Dann hatte sie 2-3 Fickbeziehungen etc...Im Urlaub z.B. sieht sie alles sehr locker. Sie hatte bisher nur einmal Sex mit jemandem im Urlaub, aber es kam wohl ab und zu mal zum Oralverkehr oder so...Mit wievielen Kerlen sie rumgemacht hat, kann sie kaum sagen....Man könnte auf den ersten Blick sagen: "Schlampe", aber das ist sie nicht....
    Wenn ich daran denke, steigt mein Puls auf 210. Es passt sowas von nicht zu ihr. Ich habe das Gefühl, dass ich einer von vielen bin, auch wenns nicht so ist. Manchmal denke ich mir, scheißegal, ihre Vergangenheit und Punkt. Aber manchmal weiß ich einfach nicht, wie ich damit umgehen soll.
    Wie kann ich lernen damit umzugehen? Auf lang oder kurz macht es mich kaputt, wenn ich nicht ne Lösung finde.

    Das eig. was mich stört ist, dass sie machen Kerlen so hinterher gelaufen ist und ich lange auf sie "warten" musste. Sprich, die Kerle hatten mit was voraus. Und das passt mir ganz und gar nicht.
    Klar, sie hat ne Beziehung mit mir eingegangen und das Thema nimmt sie verdammt wichtig, also muss sie schon was an mir finden, aber da Sex für sie so wichtig ist, fühle ich mich irgendwie unter nem ernormen Leistungsdruck ?!


    Oha langer Text geworden, hoffe ihr könnte auch mal was dazu schreiben, wie es sich bei euch so verhällt...
     
    #1
    Virility, 20 Februar 2007
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich weiß kaum etwas und will es auch nicht wissen. Ich frag so etwas niemals, um mir Scherereien zu ersparen ... da sowieso klar ist, dass die Männer in meinem Leben stets viiiiel mehr Erfahrung haben als ich. ;-)

    Ich habe einmal unfreiwillig von einem Partner sehr viel über seine Vergangenheit erfahren. Das war schlimm für mich. Ich wusste, dass Dutzende er Frauen hatte, was er mir ihnen mit Bett gemacht hat, wann er sein erstes Mal hatte und mit wem, er hatte mir intime Details über seine Ex-Freundinnen erzählt ... und ich hatte damals so gut wie keine Erfahrungen und fühlte mich total unter Druck gesetzt. Er hatte auch nicht sehr viel Verständnis dafür, das sich nicht "früher angefangen" habe, so wie er, und gab mir und gewollt das Gefühl, verklemmt zu sein. Ich hatte mich leide rnicht getraut, iohm von Anfang an zu sagen, dass ich diese geschichten und Details nicht hören will, er wiederum wusste damals noch nicht, wie wenig Erfahrungen ich hatte und für ihn war es ganz normal, so offen darüber zu reden. Tja, das war mir ne Lehre. Inzwischen sag ich ganz offen, wenn ich über so ein Thema nicht reden will.
     
    #2
    Ginny, 20 Februar 2007
  3. suesseblonde82
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    Verheiratet
    LEIDER weiß ich ziemlich viel bis fast alles, da mein mann und ich vor unserer Beziehung sehr gute freunde waren und über ALLES gesprochen haben. ich kenne zwar nicht jede seiner verflossenen aber davon zu wissen ist nicht gerade nett.
    einen vorwurf würde ich ihm niemals machen, da ich auch kein unbeschriebenes blatt war vor unserer zeit.
     
    #3
    suesseblonde82, 20 Februar 2007
  4. Virility
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    meine freundin versteht es nicht, weil sie es nicht schlimm findet. sie weiß, wie ich zu dem ganzen thema stehe, dass ich es irgendwo mit liebe verbinde und das für mich sehr wichtig ist.
    sie meint, dass es irgenwo die bessere einstellung ist, weil sie viele dinge bereut und sagt, dass sie es eig. auch hätte machen sollen, wie ich.
    andererseits meint sie, dass sie einige dinge wieder tun würde, wenn sie single ist und die "abwechslung" (soll nicht heißen jede woche ein neuer, sondern alle paar monate mal einer oder so) geil findet.

    sie ist so widersprüchlich, irgendwo..welcher seite soll ich glauben schenken?:geknickt:
     
    #4
    Virility, 20 Februar 2007
  5. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Mich hat nie interessiert, was vor mir gewesen ist und wird mich auch nie interessieren.
     
    #5
    User 67771, 20 Februar 2007
  6. Kampfkrümel
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiss eigentlich fast alles über seine (sexuelle) Vergangnheit. Ex-Freundinnen, ONS (von denen es reichlich gab) was er bisher ausprobiert hat, an welchen Orten mit wem... Mir macht es nichts aus, schließlich hat es einen Grund warum er nun schon lange mit mir zusammen ist und mit mir zusammen gezogen ist :grin: Da brauch ich mir keine Gedanken zu machen ob er mich mit anderen vergleicht oder ob in seiner Vergangenheit mal jemand besser war als ich. Es gibt immer Leute die besser sind als man selbst, also Zeitverschwendung sich mit solchen Gedanken kaputt zu machen.

    Im übrigen weiss er im Gegenzug auch über meine Vergangenheit bescheid. Obwohl es da eigentlich kaum was gab :tongue:
     
    #6
    Kampfkrümel, 20 Februar 2007
  7. Mirabelle
    Gast
    0
    Huhu,

    ich weiss eigentlich sehr genau über die Bettgeschichten meines Freundes Bescheid, genauso weiss ich, dass es doch so einige waren und ich weiss auch, was mit den meisten so gelaufen ist. Andersrum weiss mein Partner auch von meiner "wilden Zeit" *g und wir haben absolut kein Problem damit, warum auch, ist schließlich Vergangenheit und betrifft uns somit nicht mehr.

    Ist halt interessant zu wissen, aber dem, was VOR mir war, messe ich keine wirklich Bedeutung zu!

    LG
    Mira
     
    #7
    Mirabelle, 20 Februar 2007
  8. freutsich
    freutsich (27)
    Benutzer gesperrt
    933
    0
    2
    vergeben und glücklich
    Ich weiß zwar, dass vor mir schon 2 da waren, was die aber miteinander getrieben haben, weiß ich nicht und hat mich auch nie interessiert.
     
    #8
    freutsich, 20 Februar 2007
  9. Virility
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    :geknickt: es ist nur so, wenn sie halt erzählt, dass sie nem typen nachgelaufen ist, nur weil er mal gezinkert hat oder so und die paar min davor rumgemacht haben...

    mir würde meine freundin niemals nachlaufen.ich war für sie als wir uns kennengelernt habe nichtmal wirklich interessant. dann sagt sie zb, ja den kerl musste ich haben, er war der absolute wahnsinn.

    ja toll. wenn ich sie frage, ob es mit mir spaß bringt, sagt sie: ja, ist ganz ok...HALLO? da kann man doch nur schlecht drauf sein...:geknickt:
     
    #9
    Virility, 20 Februar 2007
  10. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Unter den Umständen finde ich es richtig fies von deiner Freundin, dir von den früheren Typen zu erzählen. So was macht man doch nicht, wenn man gleichzeitig den Partner abwertet. Merkt sie nicht, dass dir das weh tut? Vielleicht musst du es deutlicher sagen. Ich hab anfangs auch geschwiegen und gedacht, wenn ich mich einsilbig geben, merkt er schon, dass er mir mit diesen Details weh tut ... Pustekuchen. Erst als ich es mal aus mir rausplatzte, hat er es kapiert und war ziemlich erschüttert. Steh einfach auf, wenn deine Freundin weiterredet und geh weh oder so - mach ganz deutlich, dass du davon nix hören willst.
     
    #10
    Ginny, 20 Februar 2007
  11. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich weiß nichts über die sexuelle Vergangenheit von meinem Partner, wobei es mich manchmal schon interessieren würde... Er hatte vor mir eine Freundin, ansonsten weiß ich nicht, ob er noch mit anderen Frauen Sex hatte!
    Ich kann also dazu eigentlich gar nichts sagen...

    Und was dich betrifft: Ich finde es ziemlich gemein von deiner Freundin, dass sie dir trotzdem Einzelheiten erzählt, obwohl du das gar nicht wissen willst. kann es sein, dass sie darauf ziemlich stolz ist? Ich würde einfach mal auf den Tisch hauen und sagen, dass du sowas nicht mehr hören willst.

    Abgesehen davon, solltest du das nicht mit dir vergleichen. Ich hab das früher auch immer gemacht, sein Verhalten wie er mir gegenüber ist und wie er seiner Ex gegenüber war verglichen, aber das hat mich nur unglücklich gemacht und jetzt lasse ich das einfach :zwinker:
     
    #11
    User 37284, 20 Februar 2007
  12. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Bis jetzt wusste ich schon immer einigermaßen Bescheid (also die Anzahl der Partner, wer es war, aber nicht, was haargenau die da getrieben haben) und umgekehrt genauso.
     
    #12
    User 12900, 20 Februar 2007
  13. Virility
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    sie findet ihre geschichten teilweise amüsant, weil sie zb irgendwo dann den bh verloren hat?! und denkt, dass ich dann auch lache. ich fasse es aber ganz anders auf.

    wenn sie erzählt, mache ich meinen kopf dicht, schaue sie nicht mehr an und bin total still, weil ich irgendwo versuche wo anders zu sein. sie fragt dann immer: schatzi, ist alles ok mit dir? ich: jaja, passt schon. sie: was ist denn? ich: ich will deine geschichten nicht hören, ich habs dir schon so oft gesagt. ich fühle mich immer verglichen. sie: ach komm, das eben war doch nicht so schlimm, oder? empfindest du es wirklich als schlimm? ich vergleiche dich nicht mit ihnen, ich hab noch nie verglichen. mit dir hab ich ne Beziehung, das ist was ganz anderes, oder nicht?!

    ich werde heute abend mal sagen, was phase ist. was mich genau daran stört. aber 100pro sagt sie dann, dass es nicht so ist und sieht dann keinen fehler ein.
     
    #13
    Virility, 20 Februar 2007
  14. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Das ist ja wirklich krass, wenn du es ihr so deutlich sagst und sie trotzdem weiter redet!
    An deiner Stelle würde ich aufstehen und gehen, denn anscheinend merkt sie nicht wirklich, dass du das nicht wissen willst.
     
    #14
    User 12900, 20 Februar 2007
  15. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wenn sie da so uneinsichtig ist, würd ich wirklich irgendwann aufstehen, den Raum verlassen und sagen: "Viel Spaß noch bei deinen Geschichten, ich komm dann wieder, wenn du fertig bist." Und das jedes Mal, wenn sie damit anfängt. Mittlerweile zieh ich so was knallhart durch, wenn ich etwas nicht hören will, entweder aufstehen und weggehen oder sagen: "Ich will davon nichts hören, lass as bitte". Ist mir auch egal, wenns dann Knatsch gibt - da bin ich wirklich inzwischen kompromisslos.
     
    #15
    Ginny, 20 Februar 2007
  16. Virility
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    sie denkt immer ich meine genau die geschichte die gerade war.
    ok, das mit dem bh ist vielleicht irgendwo witzig. aber wenn man mal alles zusammennimmt, hey..was soll denn das?

    ich finde, über sowas kann man mit seiner besten freundin, seinem besten freund reden. aber nicht dem partner, eben aus dem risiko heraus, dass er sich angegriffen/verletzt fühlt.
     
    #16
    Virility, 20 Februar 2007
  17. Mayflower
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey!

    also mich interessiert es nicht, wie viele Partner mein Freund hatte..das sind Dinge die gehen mich auch finde ich nichts an...

    wenn er meint mir daserzählen zu müssen, bremse ich ihn meistens, da es mich nicht interessiert.. ich erzähle ihm auch nicht wie viele Kerle ich hatte..

    ich finde sowas gehört sich halt nicht... das macht die Beziehung auf dauer kaputt, wenn man immer anhören muss, was mit anderen war und wie schön es war und hier und da..

    von daher.. lieber lassen :zwinker:

    @ Threadschreiber: sag deiner Freundin doch mal,dass du das nciht sonderlich toll findest, dass sie dir immer alles erzählt und, dass es dich auch nicht interessiert!!
     
    #17
    Mayflower, 20 Februar 2007
  18. Virility
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    ich habs ihr schon soo oft gesagt. sie schränkt sich irgendwo auch ein. bloß dann meint sie, dass irgenwas witzig ist und erzählt schon wieder...


    natürlich geht es mich nen feuchten dreck an, was sie vor mir gemacht hat, ich sehs wirklich so. konnte tun und lassen was sie wollte, bitteschön. hat sich einigermaßen ausgetobt und gut ist. aber warum muss ich das wissen? NEIN, ICH WILL ES NICHT!


    eben aus dem grund,dass ich kaum erfahrung habe und sie schon mehr, fühle ich mich unter einem enormen leistungsdruck!!
     
    #18
    Virility, 20 Februar 2007
  19. Mayflower
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    dann sag ihr doch einfach mal, dass wenn die immer wiedr mit diesen geschichten ankommt du dich absolut schlecht dabei fühlst udn angst hast ihr nicht gerecht zu werden.. erzähl ihr von deinem Leistungsdruck und mach ihr mal nachhaltig klar,dass es dich NICHT interessiert..

    also komische Freundin, die wenn du ihr öfter sagst,dass dus nicht hören willst doch immer wiederdamit anfängt...
     
    #19
    Mayflower, 20 Februar 2007
  20. Virility
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    was das angeht ist sie wirklich komisch. ich verstehs nicht.

    ansonsten läufts bei uns echt gut. bin wirklich glücklich, aber das macht mir doch irgendwo sorgen und stört mich...
     
    #20
    Virility, 20 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sexuelle Vergangenheit Partners
Anonym357
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 August 2016
17 Antworten
vauziga
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 August 2016
30 Antworten
UMGMHC
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 Februar 2015
23 Antworten