Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sexuelle Wünsche d. Partnerin + orale Befriedigung von ihm

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von nil_zig, 31 Juli 2006.

  1. nil_zig
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    1234
     
    #1
    nil_zig, 31 Juli 2006
  2. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden
    1.131
    148
    118
    Single
    Hey..

    ich kann deine Freundin gut verstehen, denn das selbe kenn' ich von mir. Ich habe auch Hemmungen anzusprechen was ich gerne will bzw. habe ich Hemmungen ihm seine Wünsche zu erfüllen. Deswegen bin ich froh, wenn er mir sagt oder zeigt was er möchte, was du ja bei deiner Freundin auch tust. Zumal ich sagen muss, dass ich eigentlich wunschlos glücklich bin. Vielleicht sieht es nur so aus, als ob sie keine Lust drauf hätte. Denn wenn es sie wirklich stören würde, würd' sie es doch sicherlich sagen. Führ' sie also langsam heran, denn ich denke es gibt genug, die bei "neuen" Sachen ausprobieren, einfach 'ne Blockade im Kopf haben.
     
    #2
    tainted.beauty, 31 Juli 2006
  3. Turbomaus
    Turbomaus (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ersteinmal find ich deine Einstellung gut von wegen das du nihcts von ihr verlangst was sie nicht will !!!
    So dann zu euren Phantasien... In meinem Bekanntenkreis gab es auch so ein Paar mit denen ich mich auch sher gut verstehe, sie sind seid 4 jahren verheiratet und hatten das gleiche Problem. Um das zu lösen hatte man ihnen geraten, sich hinzusetzen, jeder mit einem stift und einem blatt papier bewaffnet und mussten innerhalb 30 sek 3 wildeste phantasien aufschreiben... da sie so unter zeitdruck standen kionnten sie gar nicht wikrlich nachdenken und haben ihre sehnlichsten wünsche aufgeschrieben... wobei der letzte wohl der beste gewesen sein soll bei beiden.... Sie war ich nachhinein sogar erschrocken was sie geschrieben hat, wusste aber nach längerem nachdenken das es wikrlich das ist was sie wirklich möchte... Diese technik ist auch im Kamasutra nochmal genau beschrieben bzw in der EInleitung, zum genaueren Nachlesen..
     
    #3
    Turbomaus, 31 Juli 2006
  4. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Hemmungen bezüglich Wünsche aussprechen kenne ich auch. Ich lass mir (wenn überhaupt) alles in Kleinigkeiten aus der Nase ziehen - oft "zum Glück" per ICQ (Fernbeziehung), da hab ich seltsamerweise weniger Hemmungen.

    Ich hätte jetzt auch im ersten Moment gedacht, sie soll die Sachen aufschreiben. Allerdings kann es ja auch tatsächlich sein, dass sie keine heimlichen, versauten Wünsche hat. Wir haben entweder schon viel gemacht - oder es bleiben Phantasien übrig, die ich meinem Freund einfach (noch) nicht sagen will. Sind halt meine.

    Tja, und wenn sie nicht will, dass du in ihr beim OV kommst ... das wirst du akzeptieren müssen. Ich versteh sie. :zwinker: Vielleicht schaffst du es mit sanfter Überredung, sie dazu zu bringen, ohne natürlich ständig zu nerven. Oder ihr findet nen Kompromiss: Sie bläst dir öfter einen, du verzichtest aufs Kommen.
     
    #4
    darkangel001, 31 Juli 2006
  5. sirion44
    sirion44 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    :smile: hi,
    ich finds auch erstmal gut, dass du deine freundin nicht allzusehr zu irgendwas drängst, was sie nun wirklich nicht will.
    und auch das du so gern ihre eigenen wünsche verwirklichen willst, ist soweit wirklich vorbildlich.

    aber ich denke, ihr seid nun 5 jahre zusammen, und deine freundin und du, ihr redet anscheinend sehr offen über sex. ich finde, du wirst ihr wahrscheinlich glauben müssen, dass sie einfach nicht so "versaut" ist wie du es gerne hättest.

    ich hab freundinnen, die ebenfalls kaum schmutzige fantasien haben, unabhängig davon, ob sie sie ihrem freund erzählen bzw. sie ausleben möchten .

    ja, und das ist auch so ne sache: ich denke, es gibt sicher viele männer und auch frauen, die haben phantasien, die sie erregen und die sie seit jahren immer wieder in gedanken durchspielen, aber sie möchten die phantasien einfach nicht ausleben.
    das hat nix mit verklemmtsein zu tun oder so.

    es gibt doch auch sicher ein buch, das du schon mehrmals gelesen hast oder nen film, den du dir immer wieder anschauen kannst.
    aber wirklich erleben würdest du die geschichte darin nicht wollen.

    ist halt in der realität für viele was anderes, und sei es so oder so bei deiner freundin:

    dein einsatz ist wirklich toll, würden sich sicher viele frauen wünschen, aber ich denke, wenn deine freundin was "versautes" mitmacht, dann dirzuliebe.

    wenn du das nicht möchtest und so nicht genießen kannst, dann müsst ihr es halt lassen. so schade das auch eigentlich ist.

    viele grüße, sirion:smile:
     
    #5
    sirion44, 9 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sexuelle Wünsche Partnerin
vauziga
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 August 2016
30 Antworten
Kiki
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 November 2011
30 Antworten
keep0r
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 Juni 2009
16 Antworten