Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chris-Munich
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    21 März 2004
    #1

    Sicher?

    vor ein paar tagen habe ich ganz unerwartet mit meinem schwarm eien lange nacht verbracht.. doch das kondom ist geplatzt! Doch sie nimmt die Pille!

    Wie sicher ist die pille.. bzw. ist sie sicher wenn man sie 1 mal nicht nimmt.. oder etwas später?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sicher?
    2. Sicherheit
    3. sicher????
    4. Sichere Kondome
    5. Ultraschall sicher?
  • Bea
    Bea (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    21 März 2004
    #2
    Was bedeutet "etwas später"?
    Wenn sie eine normale Mikropille nimmt, hat sie eine Toleranzzeit von 12 Stunden. Wird die Pille innerhalb dieser Zeit eingenommen, ist sie sicher.
    Wenn sie innerhalb dieser Zeit nicht eingenommen wurde, ist sie nicht mehr 99% sicher, es heißt aber auch nicht zwangsläufig, dass sie schwanger wird. Es kommt immer darauf an, in welcher Zeit des zyklusses sie gerade ist, wie wahrscheinlich eine Schwangerschaft bzw. ein Eisprung ist.

    BTW:
    ~ moved to Aufklärung ~
     
  • Törtchen
    Gast
    0
    21 März 2004
    #3
    hm.. solange man sie regelmäßig nimmt, ist sie sicher. wenn sie dann aba 1 mal vergessen wird, besteht shcon die gefahr... aber es kommt, so weit ich weiss drauf an, in welcher woche vergessen wurde.. also... zur sicherhait würde ich shcon zum FA gehn, wenn sie sie vergessen hat.
     
  • Chris-Munich
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    21 März 2004
    #4
    sie hat mir versichert das sie sie rgelmäßig genommen hat!
    und bei der pillen packung war für samstag noch eine drin.. (vieleicht habe ich mich auch getäuscht, die trage auf der packung müßen ja nicht immer stimmen) wir hatten in der nacht von sa. auf so. (5 uhr)

    und sie meinte das sie vor kurzen erst ihre tage hatte..was meint sie damit=
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    21 März 2004
    #5
    Wenn sie die Pille nicht am Samstag aus dem Samstag-Teil rausdrückt stimmt es natürlich nicht. Aber wozu ist es sonst da?

    Ich finde das alles höchst undurchsichtig. Vielleicht fragst du sie nochmal genau und postest dann nochmal.

    evi
     
  • Carry
    Gast
    0
    21 März 2004
    #6
    Hallo Chris,

    was meinst Du damit, daß die Tage auf der Packung nicht immer stimmen müssen? Ich meine, dafür werden sie doch drauf gedruckt, daß einem sofort auffällt, wenn man mal eine vergessen hat.

    Grüße

    Carry
     
  • Chris-Munich
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    21 März 2004
    #7
    sie meinte des kommt daher weil

    sie die erste am mittwoch erst später genommen hat und sie immer nach 12 nimmt
     
  • Carry
    Gast
    0
    21 März 2004
    #8
    finde ich alles sehr merkwürdig!!
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    21 März 2004
    #9
    12 Stunden?

    Ich nehme meine einmal am Tag. Und da bin ich wohl nicht alleine... :smile:

    evi
     
  • Chris-Munich
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    21 März 2004
    #10
    jetzt nur mal vom shclimmsten aus gesehen!
    Wenn sie ihre tage erst hatte.. waren erst 3 stück genommen..
    wie hoch ist dann der schutz?
     
  • Chris-Munich
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    21 März 2004
    #11
    hey

    Nein sie hat 12 uhr gemeint! denk ich ..
     
  • Carry
    Gast
    0
    21 März 2004
    #12
    am besten wartest Du bis 19ales78 hier ist, der kennt sich bestens aus. :zwinker:

    Aber der Schutz ist schon sehr unsicher, wenn man sie in den ersten 14 Tage einmal vergißt. Hat sie die Pille denn noch genommen, als Du da warst?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste