Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sicherheit bei Kondomen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Debbymaus, 26 Juli 2006.

  1. Debbymaus
    Debbymaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    Hallo!
    Ich bin mir nicht sicher ob diese Frage schonmal gestellt wurde, ich kenn' mich hier noch nicht so aus ^^'
    Jedenfalls steht mir mein erstes Mal bevor und bla und blubb und so weiter. Jetzt nehme ich aber noch nicht die Pille und als Verhütungsmittel bleibt da nur noch das Kondom und ich hab' ziemliche Angst, dass es reißen könnte oder sonstetwas passiert...also, ich wär' euch sehr dankbar, wenn ihr mir eure Meinung mitteilen könntet, wie sicher so ein Kondom ist!
     
    #1
    Debbymaus, 26 Juli 2006
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Also ich an deiner Stelle würde mir die Pille holen!
    Oder spricht von dir aus was dagegen?

    Kondom alleine wäre mir zu unsicher, erst recht beim ersten Mal, wenn man noch nicht so aufeinander eingespielt ist.
     
    #2
    krava, 26 Juli 2006
  3. Moonblossom
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Kondome sind im Allgemeinen sehr sicher (werden ja auch alle einzeln auf Reissfestigkeit geprüft). Allerdings sollte es schon ein markenkondom sein, keins aus irgendnem Automaten. Durex oder Billy Boy oder so...kenne mich nicht wirklich so aus da ich auch die Pille nehme. Aber das sind wirklich gute Marken. Muss aber dazu sagen dass es bei mir und meinem Ex auch einmal gerissen ist, aber das war auch ne Chose von 2 Stunden oder länger....nur solltest du aufpassen, dass vorne in der Spitze beim überrollen keine Luft ist, am besten zusammendrücken. Aber es liegen (zumindest in den Großpackungen) auch immer Gebrauchsanweisungen bei, die auf JEDEN Fall beachten!
     
    #3
    Moonblossom, 26 Juli 2006
  4. Debbymaus
    Debbymaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    Single
    also von mir aus spricht natürlich nichts gegen die Pille, ich hab auch einen Termin beim Gyn und so weiter...aber mein Freund und ich sind an besagtem bevorstehenden Tag ein halbes Jahr zusammen und...ja :what: Vorher war ich mir immer sicher auf jeden Fall nur mit Pille Sex zu haben, aber jetzt, wo wir natürlich noch einige Wochen warten müssten, sieht das alles ein bisschen anders aus und ich bin mir einfach nicht mehr wirklich sicher...
    Mein Freund zum Beispiel hält ein Kondom für vollkommen ausreichend und sicher genug (naja ich hab' auch nichts anderes erwartet :tongue: )...Vorallem hab' ich mich über alles gut informiert und viel mit ihm drüber geredet, ich bin also in keinster weise naiv oder übereilt. Nur dieses eine Detail, ob dieses verdammte Kondom wirklich ausreicht, verfolgt mich seit Wochen...ò.ó
     
    #4
    Debbymaus, 26 Juli 2006
  5. Afteroid
    Afteroid (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Hmm,...

    Wie Moonblossom schon gesagt hat, ist das Kondom eigentlich sehr sicher. Wenn du ein richtiges Kondom verwendest (Marke mit Prüfsiegel), das Kondom nicht vorher z.B längere Zeit im Geldbeutel rumgetragen hast, richtig aufreisst (NICHT MIT FINGERNÄGELN) und eben richtig drüber rollst, dann kann eigentlich nichts passieren und es ist sicher ein ausreichender Schutz geboten. (Achte auch auf das Ablaufdatum des Kondomes).
     
    #5
    Afteroid, 27 Juli 2006
  6. rigo_fever
    rigo_fever (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du dich aber nicht sicher genug fühlst, dann verschreib dir einfach die Pille und ihr wartet eben noch einen Monat...!

    Ich habe bei meinem ersten Mal schon ca. ein halbes Jahr die Pille genommen (unter anderem auch wegen Hautproblemen) aber zusätzlich mit Kondom verhütet.

    Solltet ihr euch dafür entscheiden nur mit Kondom verhüten hat eigentlich Aferoid schon alles gesagt, was ihr beachten müsst aber das denke ich ist eigentlich logisch und selbstverständlich....sollte man wissen...!
     
    #6
    rigo_fever, 27 Juli 2006
  7. spice
    spice (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo Debbymaus,

    erst einmal kann ich mich den anderen nur anschließen: Kondome sind - sofern sie richtig angewendet werden - sicher und reichen auch als alleinige Verhütungsmaßnahme aus. :zwinker:

    Das "erste Mal" ist ja immer ein ganz besonderer Augenblick, den man in schöner Erinnerung behalten möchte. Ein Augenblick, in dem man den Kopf frei haben möchte, in dem man sich "fallen" lassen möchte und einfach mit dem Partner zusammen glücklich sein möchte. Wenn du aber glaubst, dass dich in diesen Momenten Gedanken bzgl. der Sicherheit des Kondoms belasten könnten, so würde ich vielleicht doch noch einmal darüber nachdenken, ob es sich nicht dafür lohnen würde, mit dem Sex so lange zu warten, bis du die Pille nimmst.
    Egal, wie du dich entscheiden wirst: Angst vor einer ungewollten Schwangerschaft brauchst du keine haben! :smile:

    Viele Grüße,
    Spice
     
    #7
    spice, 27 Juli 2006
  8. Debbymaus
    Debbymaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    Single
    naja danke für die ganzen antworten, hat mir doch schon sehr weitergeholfen :smile:
    ich denke, dass ich mir jetzt zuerst die pille verschreiben lasse, bevor zwischen mir und meinem freund mehr als bisher läuft...sicher ist eben sicher. und ich glaube, dass er ruhig noch einen monat warten kann ^^
     
    #8
    Debbymaus, 1 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sicherheit Kondomen
pippimaus
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Dezember 2015
10 Antworten
smiling_girl
Aufklärung & Verhütung Forum
11 März 2015
31 Antworten