Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie über ihre Gefühle nicht im klaren!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von bumbum, 7 Juni 2005.

  1. bumbum
    bumbum (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo erstmal

    ich habe ein echt schlimmes Problem...

    ich bin mit meiner Freundin seid 1Jahr und 8 Monaten zusammen und ich bin wirklich glücklich, ich liebe sie über alles und hab schon meine Zukunft mir ihr ein wenig im Kopf geplant...
    Vor ca. 3.Monaten ist sie umgezogen und wohnt nunmehr 2Stunden von mir weg, aber die Entfernung ist für mich nicht besonders schlimm, wenn ihr ehrlich bin, macht mir das wirklich garnix aus!

    Wir haben wirklich oft Probleme, sie ist ein wunderbarer Mensch, aber kann ihre Gefühle nicht zeigen und schweigt immer, bevor sie mir sagen muss, dass sie mich liebt oder sonstwas! Ausserdem bin ich eifersüchtig, was die Situation immer schwerer macht... naja was soll ich sagen

    Gestern habe ich mit ihr geredet, weil sie sehr abweisend war, als wir uns letztes mal gesehn haben... Zum erstmal hat sie mir enldich erzählt was los ist und das sie sich mit dem Gefühlen nicht im klaren ist...

    Ich will sie wirklich nicht verlieren und alles dran setzten sie wiederzugewinnen! Natürlich wäre es jetzt dumm von mir mich zu verändern, denn sie hat mich damals geliebt wie ich bin und habe mich nicht verändert! ABer gibt es da keine Möglichkeit???

    Was kann ich tun? Was soll ich NICHT tun?? Bitte hilft mir, ihr seid meine letzte Chance...

    mfG bumbum
     
    #1
    bumbum, 7 Juni 2005
  2. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Also das wichtigste dabei ist eigentlich, dass du sie nicht nervst und ihr nicht hinterherrennst... Vielleicht braucht sie einfach etwas Zeit um sich im Klaren zu werden ob sie mehr für dich empfindet als Freundschaft oder ob ihre Gefühle abgebaut haben.

    Wie hast du denn darauf reagiert, als sie dir das mitteilte?

    viele Frauen haben solche Momente, in denen sie sich viele Gedanken machen und sich fragen, ob es überhaupt noch Sinn hat. Ich würde an deiner Stelle einfach mal abwarten.
     
    #2
    Knuffeline19, 7 Juni 2005
  3. kleine_fee
    Gast
    0
    Ich weiß, dass es zunächst paradox klingen mag, aber ich würde mich zurückziehen. Wenn Du jetzt beginnst, Dich zu verstellen, sie zu erdrücken o.ä., gewinnst Du dadurch nichts. Das würde ich Dir raten, wenn sie sich über Deine Gefühle nicht mehr im Klaren wäre. Ich denke, dass Du sie ein bißchen "gehen lassen solltest". Wenn sie Dich dann nicht vermisst oder den Wunsch nach Dir hat, dann ist es doch besser, dass Du die Wahrheit kennst, oder? Auch, wenn das hart ist. Aber dann lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

    Liebt sie Dich, wird sie Dich vermissen und zu Dir finden. Glaub mir.


    Viel Glück und alles Liebe. kleine_fee
     
    #3
    kleine_fee, 7 Juni 2005
  4. bumbum
    bumbum (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke schonmal..

    ich habe ihr gestern nach dem gespräch einen Brief geschrieben und ihr darin nochmal geschildert, was ich für sie empfinde usw.

    Als sie mir das gesagt hat, hatte ich Verständis dafür und habe aber sonst nix weiter gesagt.. werden heute nochmal darüber reden, oder lieber nicht??

    Ich habe ihr, (nachdem sie mir nach dem Gespräch nochmal gesagt hat, dass es ihr leid tut und ich mir nicht so gedanken machen soll ;per SMS) gesagt, oder besser gefragt wie ich mir ihr gegenüber verhalten soll, ob wir besser schluss machen sollten oder ob sie einfach Zeit brauch! Meint ihr das war schlecht??

    Danke euch beiden nochmal mir ist jetzt wirklich klar geworden, was ich machen muss!! Aber dazu eine Frage: Was meint ihr mit " in ruhe lassen?" ? Sie nicht mehr anrufen, ihr nicht mehr schreiben, den Kontakt abbrechen bin sie sich meldet oder wie??

    Ich habe einfach da Gefühl, dass es für sie schon zuende ist und sie mir das alles leichter machen will.. man fast 2 Jahre, dass ist eine verdammt geile Zeit gewesen mit viellen hürden.. ich war scheisse zu ihr, das weiss ich, aber kann denn Liebe sünde sein??

    Ich habe einen Spruch: DIe Hoffnung stirbt zuletzt, aber irgendwie ist sie bei mir gestorben..

    Es hört sich jetzt dumm an, aber ich würde echt alles machen, ich will sie nicht verlieren... ich bin echt unsterblich verliebt.. konnte gestern Nacht nicht schlafen, hab am ganzen Körper gezittern und weiss einfach nicht mehr weiter.. das kam so überrascht... :frown:

    Man ich bin echt am Ende und das schlimmste, in 5 Tagen hab ich Prüfungen zum Abitur und ich kann echt nicht mehr lernen... ich schaff das nie.. man ;(
    Zum kotzen sowas.. ich hab echt nicht gedacht, dass ich so starke Gefühle für einen Menschen entgegenbringen kann wie ich es jetzt fühle.. erst jetzt habe ich gemerkt, wie sehr ich sie wirklich liebe und ich sag euch, ich vermiss sich jetzt schon, ich weiss garnicht wie es ohne sie sein kann und wird...

    FUCK LIFE :frown:
     
    #4
    bumbum, 7 Juni 2005
  5. kleine_fee
    Gast
    0
    Bleib am besten ruhig, überschütte sie nicht mit Fragen und SMS und Briefen. Ich würde sie in Ruhe lassen. Meld Dich vielleicht mit einer gutenmorgen-sms und dann laß mal nichts mehr von Dir hören 1-2 Tage. Du musst Dich jetzt vor dem Abitur um Dich kümmern.

    Ich finde es übrigens unfair von Deiner Freundin, so kurz vorm Abi sowas abzuziehen. Die 5 Tage hätte sie dann warten können.

    Sei doch auch mal "egoistisch". frag nicht, wie sie es haben will, sondern mach einfach, wie du willst.

    mein rat wäre, sich in abständen bei ihr zu melden. zeig ihr, dass sie nicht vergessen ist aber zeig ihr auch, dass du auf ihr verhalten reagierst (mit einem rückzug). ich würde mal alle 2-3 Tage von mir hören lassen.

    und spring nicht sofort, wenn sie es will. antworte freundlich, aber distanziert.

    es gibt keine ideallösung, aber ich persönlich würde es versuchen.

    viel glück für dein abi. du packst das !!!!!
     
    #5
    kleine_fee, 7 Juni 2005
  6. bumbum
    bumbum (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich werds versuchen :tongue:

    Danke kleine fee, hätte auch gerne so ne Verständnissvolle Freundin.. bin mal gespannt wie sie reagiert, aber der Brief ist schon weg.. dankeschön...

    Ich lass sie nun in ruhe und rede nicht weiter darüber... ich meld mich, sobald sich was ergeben hat :tongue:
     
    #6
    bumbum, 7 Juni 2005
  7. bumbum
    bumbum (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sie hat mich vorhin angerufen, weil ich mit ihr noch reden wollte, ich habe sie jetzt auch gefragt wie ich mich verhalten soll und sie hat gesagt: wie immer... das wir jetzt nix ändern sollten... keine Ahnung was das zu bedeutet hat..

    wenn ich ehrlich bin, glaub ich das sie mich nur mental schonmal auf ihre Trennung vorbeireiten will und nach meinem Abitur schluss machen wird.. echt scheisse, wenn man einen Menschen so über alles in der Welt lieb..

    Naja ich werd sehen was sich ergibt und euch auf dem laufenden halten, wenn ihr daran interessiert seid..
     
    #7
    bumbum, 7 Juni 2005
  8. kleine_fee
    Gast
    0
    wie gesagt..versuch es mal so und berichte uns dann. denk nun ans abi! Die sache hast du nämlich allein in der hand

    viel glück!
     
    #8
    kleine_fee, 8 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gefühle klaren
Neko-Neko
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2012
10 Antworten
Puckie
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2008
4 Antworten
Pepperline
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Oktober 2008
5 Antworten