Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie 14 Er 20

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von scooby87nrw, 23 Oktober 2007.

  1. scooby87nrw
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    Ich habe im Chat ein Mädchen kennen gelernt: Wir verstanden uns auf anhieb gut, chatteten dann täglich miteinander, bis wir dann auch eines Tages miteinander telefonierten. Dies tun wir mittlerweile fast täglich. Da wir nur 5-10 Minuten (zu Fuss) voneinander entfernt wohnen, drängelt sie jetzt ziemlich darauf, dass wir uns mal treffen. Das Problem dabei ist, dass sie erst 14 ist u. ich bin immerhin schon 20 und BWL-Student. Ich mag sie irgendwie, hatte aber noch nie eine feste Freundin und bin arg schüchtern. Ich will auch nicht mit irgendeinem Mädel in die Kiste springen, sondern eine Beziehung haben. Ist sie zu jung und ich sollte mich besser nicht drauf einlassen? Wäre es sinnvoll und könnte es klappen normal mit ihr befreundet zu sein? Ich mag sie halt mittlerweile schon sehr. Wäre lieb, wenn ihr mir paar Ratschläge geben könntet.
     
    #1
    scooby87nrw, 23 Oktober 2007
  2. andrew
    Gast
    0
    Triff dich einfach mit ihr, und du wirst sehen, wie sich deine Fragen von selbst beantworten, wenn du merkst, dass ein Mensch sich am Telefon und besonders im Chat reifer geben kann, als er in wirklichkeit ist. mit 90%iger Wahrscheinlichkeit wirst du merken, dass zwischen 14 und 20 nicht nur Jahre sondern vor allem Unterschiede in der Reife liegen
     
    #2
    andrew, 23 Oktober 2007
  3. scooby87nrw
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    Single
    Ich bin für mein Alter auch nicht sooooo besonders reif und sehe 2-3 Jahre jünger aus. Hätte halt so gerne eine Freundin :frown:
     
    #3
    scooby87nrw, 23 Oktober 2007
  4. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Werde jetzt sicher eins auf den Deckel bekommen, aber in aller Regel passt das von der geistigen Reife mal überhaupt nicht, zudem haben 14jährige meist genug Probleme mit sich selbst :zwinker:

    Mein Tipp: Jag in deinem Revier (Uni) und nicht im Kindergarten!
     
    #4
    Inspector, 23 Oktober 2007
  5. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Als ich vor 5 Jahren meine freundin kennengelernt habe, mit der ich inzwischen zusammen leben, war sie 14 und ich 21.

    Wenn man es ernst meint und über die ganzen Pseudomoralapostel und Klugscheißer hinwegsehen kann, dann spricht da nichts gegen.
     
    #5
    Novalis, 23 Oktober 2007
  6. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    ich würde sagen probiert es aus, trefft euch, lasst alles auf euch zukommen...klar haben 14 Jährige vielleicht etwas andere Vorstellungen vom Leben, der Liebe etc aber deswegen muss eine funktionierende Beziehung nicht kategorisch ausgeschlossen werden, die Gefahr dass es mit einem gleichaltrigen Mädchen nicht funktioniert ist nur ungleich höher :smile: Wer nicht wagt der nicht gewinnt und außedem - was hast du zu verlieren?
     
    #6
    JackyllW, 23 Oktober 2007
  7. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    genau…..
     
    #7
    Zuletzt bearbeitet: 16 Februar 2015
    User 77157, 23 Oktober 2007
  8. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Find ich nicht gut, ein 20jähriger Student mit ner 8 Klässlerin :ratlos:

    Mein Tipp: versuch dich an den Mädels deines Alters, das tut dir und ihr besser. Sei du der Erwachsene der bist und überlege, ob deine Zweifel nicht vielleicht gut begründet sein könnten.
     
    #8
    Piratin, 23 Oktober 2007
  9. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Klingt, als würdest Du irgendeine nehmen, nur um nicht alleine zu sein bzw. aus Angst, keine andere in Deinem Alter abzubekommen. Aber das geht gründlich daneben und Du machst Dich dabei nur unglücklich. Ich sprech da aus Erfahrung.
    Besser Du wartest noch etwas ab, bis Du eine triffst, die besser zu Deinem Alter passt.
     
    #9
    User 48403, 23 Oktober 2007
  10. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Eigentlich sind 6 Jahre nicht viel, aber gibts da nicht ne gesetzliche Grenze beim Sex wenn sie noch nicht 16 ist? Meine Ex war damals auch 6 Jahre jünger, das war kein Problem. Sie war 16 und ich 22 als wir uns kennelernten.
    Meine neueste Bekanntschaft ist auch wiederum 6 Jahre jünger, wenn du mal Mitte 20 bist kannst du dich getrost ein paar Jährchen nach unten orientieren...:engel: Aber grundsätzlich würde ich sie an deiner Stelle zumindest mal treffen, und dann weitersehen.
     
    #10
    User 56700, 23 Oktober 2007
  11. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Naja, eigentlich sind ja 6 Jahre nicht viel - aber sie ist schon noch verdammt jung.
    Aber Du kannst Dich ja einfach mal mit ihr treffen und Dich nett real mit ihr unterhalten. Du wirst sehr schnell merken, ob ihr auf einer Wellenlänge liegt oder sie noch total "kindisch" ist.
    Stürz Dich aber auf keinen Fall in eine Beziehung, nur weil Du unbedingt eine Freundin haben willst. Das geht garantiert nicht gut.

    Mein Ex und ich waren auch 6 Jahre auseinander und ich war 15 als wie zusammengekommen sind. Die Beziehung hat 4 Jahre lang gehalten.
     
    #11
    Klinchen, 23 Oktober 2007
  12. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Mmh – aus der einen Sicht ist das Alter als „grenzwertig“ zu betrachten – aber in der heutigen Gesellschaft spielt das Alter eher eine untergeordnete Rolle. Auch werden die Menschen (ob nun Männchen oder Weibchen) immer früher reifer – das wäre so meine „gesellschaftliche Meinung“, die in mir schwingt.

    Meine Persönliche Meinung sieht ganz und gar anders aus. Probiere es – ihr werdet sehen, ob ihr zusammen passt. Meine Maus und ich sind 8 Jahre auseinander – sprich sie war 17 als wir uns kennen lernten – nun sind wir mehr als 7 Jahre zusammen und, naja, was wir vorhaben steht in meiner Sig. Ich bin der Meinung, dass ihr es feststellen werdet ob es passt oder nicht – alter spielt keine Rolle. Mittlerweile ist es sogar so, dass viele ein „wenig“ neidisch auf meine „junge“ Maus gucken. Und sie fragen oft genug – was sooooo jung ist deiner Freundin. Die bekommen von mir stets die gleiche Antwort: Wieso, alt wird sie doch von alleine ;-) ....

    Lass Dich nicht abschrecken, triff sie und dann lasst die Herzen entscheiden – ist eh das beste :smile:
     
    #12
    smithers, 23 Oktober 2007
  13. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nein, ab 14 dürfen sie (solange er keine "fehlende Selbstbestimmung" ausnutzt, aber davon geh ich mal nicht aus).

    Ich würde mich mit ihr treffen, gerade weil es so nah ist und keiner durch halb Deutschland dafür fahren muss- und dann siehst du, ob es da Chancen gibt. Ich finde den Altersunterschied schon beträchtlich, aber es kann klappen. Nur klingt es tatsächlich ein bisschen danach, dass du dir eben ne Freundin wünschst und du dir von einem so jungen Mädel eher was erhoffst als von einer Gleichaltrigen, das fänd ich nicht so gut.
     
    #13
    Ginny, 23 Oktober 2007
  14. C++
    C++
    Gast
    0
    Für mich wäre es nichts.
    Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es lange gut geht. Immerhin liegen ja Welten dazwischen. Sie geht noch in die Schule, der TS studiert schon. Wenn sie 22 wäre und er 28 könnte das Ganze natürlich anders aussehen ^^.
    Aber mit 14 ist man doch mitten in der Pubertät und das ist sicherlich total anstrengend für einen älteren Partner...
    Natürlich muss es ja nicht so sein :smile:
    Triff dich einfach mit ihr und schau` wie es sich entwickeln wird.
     
    #14
    C++, 23 Oktober 2007
  15. Sonnenaufgang
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Ich finde das zu krass. Bin auch fast 6 Jahre jünger als mein Freund, das geht auch gut.
    Allerdings finde ich 14 ohnehin schon sehr jung für eine richtige Beziehung mit Sex usw. Insbesondere dann, wenn der andere ein "ausgewachsener" Mann ist.
    Für mich macht das immer den Eindruck, dass der Marnn Angst vor einer ebenbürtigen Freunding hat.:kopfschue
     
    #15
    Sonnenaufgang, 23 Oktober 2007
  16. dreader
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    113
    39
    nicht angegeben
    Ich kann dir nur meine Erfahrungen schreiben.
    Ich war 17, sie 14 und es hat nur 3 Monate gehalten. Sind jetzt zwar nur 3 Jahre Unterschied, war aber in Endeffekt ein größerer Grund für die Trennung.

    Ich dachte zwar auch die 3 Jahre, aber gerade in dieser Zeit ist der Unterschied sehr groß, allein schon von den Gesetzen aber auch von der Einstellung. Sie darf fast nirgendwo hin (will es vielleicht auch gar nicht) und muss um 10 daheim sein, Übernachten wird vll (kommt auf die Eltern an, bei mir wars so) auch ziemlich schlecht aussehen,...
    Ach ja, ein anderer Grund für die Trennung war, dass ich damals auch unbedingt eine Freundin haben wollte und mich dann von ihr hab drängen lassen.

    Von vorner herein würde ich dir nicht davon abraten, lass dich nur nicht Entmutigen, ich kenne auch Leute, bei denen es funktioniert hat. Aber lass dir solche Sachen mal vorher durch den Kopf gehen und nimm sie nicht nur, weil du noch keine Freundin hattest und sie ganz nett findest.

    Ich würde sie einfach mal treffen und dann schauen, wie es sich so entwickelt.
     
    #16
    dreader, 23 Oktober 2007
  17. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich würde sie auch erst mal treffen und dann weiter schauen.

    Es kann funktionieren, muss aber nicht. Wenn es nicht funktioniert, kann es am altersunterschied liegen, muss aber nicht... Ich denk nicht, dass man so pauschal sagen kann, dass es nicht klappen kann, ihr müsstet es ausprobieren und euch dann entscheiden, ob es das ist, was ihr wollt oder nicht...
     
    #17
    Rapunzel, 23 Oktober 2007
  18. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Du müsstes aus der Gesellschaft heauswachsen. Ich meine, ihr werdet mit vielen blöden Mmmentare zu kämpfen haben. Sogar gesetlich ist es nicht erlaubt. Wir leben halt in ner Scheiss Gesellschaft. :kopfschue
     
    #18
    Luc, 23 Oktober 2007
  19. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Und seit wann bitte das?
     
    #19
    Ginny, 23 Oktober 2007
  20. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Trefft euch erstmal und dann schreib hier mal wie es war!

    Mein erster Gedanke war auch irgendwie Sex. Denn,da kann es richtig Ärger geben. Hatte sowas mal mitbekommen. Im entfernteren Freundeskreis.

    Wiederrum kenne ich auch ein Paar, wo es geklappt hat. Meine damalige Freundin, hat mit 16 einen Mann (26) kennengelernt. Mitlerweile haben die beiden Kind und Kegel und alles ist schick :zwinker: Kann gehen, muss aber nicht!

    Hier kann dir niemand sagen "Mach es" oder "Mach es nicht"! Das musst du wissen!
     
    #20
    Schneggchen, 23 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten