Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie 36, ich 23.....was tun???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SadManSmiling, 13 August 2008.

  1. SadManSmiling
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo allerseits!

    Ich weiss es gibt schon hunderte Threads, die irgendwie mit Altersunterschied zu tun haben und wo die Liebe hinfällt.....usw....
    Ich hätt auch kein Problem damit eine ältere Freundin zu haben.......aber ich weiss echt nicht mehr weiter!.....

    Folgendes......

    Haltet mich für verrückt, aber ich hab da eine Freundin die ich vor einiger Zeit über ein Online Spiel kennen gelernt habe.
    Und so seltsam das auch klingen mag, so hat es irgendwie zwischen uns gefunkt.....:smile:
    Nun hat sie mir "gestanden" das sie 36 Jahre jung ist und sich in mich verliebt hat!

    Mich würd ein gewisser Altersunterschied auch nicht stören, aber 13 Jahre bringt mich dann doch irgendwie ins Grübeln......gg

    Soll ichs riskieren? Kann das wirklich funktionieren? und so weiter und so fort......:zwinker:

    Ich kenn auch ein Paar, wo er (dürfte jetzt so 28 sein) 10 Jahre jünger ist als seine Freundin.....naja eigentlich Frau. (Sind seit ein paar Jahre verheiratet.)
    Und bei denen beiden funktioniert es wirklich bestens!
    Aber immerhin wären es bei mir doch noch 3 Jahre mehr!

    Ich hoff es kann mir jemand einen Rat geben, wie ich mit der Situation umgehn soll oder so was in der Art.

    Vielen Dank schon mal im Voraus!
    LG
     
    #1
    SadManSmiling, 13 August 2008
  2. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Kennst du sie überhaupt persönlich?
     
    #2
    User 7157, 13 August 2008
  3. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Du sollst sie ja nicht heiraten. Es geht doch erst mal nur um eine konkreter werdende Online-Bekanntschaft, da hast du doch erstmal nichts zu verlieren, wenn du die Sache einfach mal angehst, oder?
    Vielleicht erstmal persönlichen Kontakt aufnehmen, sich richtig kennenlernen... wer weiß, vielleicht verfliegt der amouröse Funke ganz schnell wieder. Wenn nicht, dann ist es letztendlich eure Sache, ob ihr euch jeweils reif bzw jung genug für eine solche Partnerschaft fühlt; generell würde ich persönlich eine solche Verbindung nicht ausschließen wollen, schließlich seid ihr beide vollmündige Erwachsene, das ist doch das Wichtigste (auch wenn, da muss man sich natürlich nichts vormachen, ein Altersunterschied von 13 Jahren das Zerreissen von Mäulern in eurer Umgebung bewirken wird). - Auch hier ist dann ja nicht gesagt, dass eine solche Beziehung für immer anhält, aber letztendlich wäre es vermutlich zumindest eine sehr interessante Lebenserfahrung für beide.
     
    #3
    many--, 13 August 2008
  4. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ich hatte mal eine Beziehung mit 14 Jahren Altersunterschied... Bei uns beiden hat es nicht geklappt. Keine Ahnung, ob es an den unterschiedlichen Lebensphasen oder doch mehr an den charakterlichen Unterschieden lag... Aber prinzipiell muss man bei solchen Beziehungen eine Menge mehr Probleme einrechnen als bei halbwegs gleichaltrigen.

    Ich kenne allerdings ein Paar, bei denen sind es 16 Jahre und deren Liebe ist so wunderschön, dass ich mich immer richtig entspanne, wenn ich mit beiden in einem Raum bin, weil die das immer so schön ausstrahlen. Das geht schon seit drei Jahren bei den beiden so und wird sicher noch eine Weile länger so sein.

    Lern sie kennen! Wenn der Altersunterschied so ist, dass der Mann älter ist, dann wirst du viele Beispiele dafür finden, das so was klappen kann und viele, wo es nicht geklappt hat. Warum soll das bei euch beiden anders sein, nur weil dieses Mal der Mann jünger ist?

    Probiert es aus. Es gibt auch gleichaltrige Partnerschaften, die scheitern - und wenn es klappt, könnt ihr sehr glücklich werden!
     
    #4
    Shiny Flame, 13 August 2008
  5. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Falls dieses "Onlinespiel" WoW war, vergiss es :grin:
    Ansonsten keine Ahnung, also ich hätte defintiv keinen Bock auf eine so viel ältere Frau, könnte ja fast deine Mutter sein. Aber muss doch letztlich jeder für sich entscheiden, was man will und was nicht, sehe da echt nicht so den Sinn drin, dass du uns hier um eine Meinung fragst.
     
    #5
    Schweinebacke, 13 August 2008
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Im Endeffekt hängt es von eurer inneren Reife ab. Und ob ihr Gemeinsamkeiten (abgesehen von einem Online Spiel) finden könnt. Daran scheitern meiner Meinung nach nämlich die meisten Beziehungen mit einem großen Altersunterschied. Der jüngere Part muss noch soviel erleben und der ältere hat das schon alles „durchgestanden“, ist weiter und möchte sich damit nicht mehr auseinandersetzen.

    Alles kann, nichts muss.
    Soll heißen: Kann funktionieren, muss aber nicht.
    Du musst wissen, ob du dich bereit dazu fühlst, eine solche Beziehung einzugehen.
     
    #6
    xoxo, 13 August 2008
  7. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Provokativ gefragt: Hast Du irgendwann mal Nachwuchs ins Kalkül gezogen. Ihre biologische Uhr läuft langsam runter...

    Insgesamt schließe ich mich an: Kann funktionieren, muss aber nicht.
     
    #7
    User 76250, 13 August 2008
  8. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.684
    598
    7.628
    in einer Beziehung
    und zwar weil? auch daraus können sich ausgezeichnete beziehungen entwickeln :zwinker:
    das würde mir viel mehr sorgen machen.
    wenn ihr das ganz normale programm mit nen paar jahre zusammen sein, wohnung, kindern..... abziehen wollt, dann wärs schon fast stress.

    aber sonst? der altersunterschied allein sollte kein problem sein.
     
    #8
    Nevery, 13 August 2008
  9. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Also irgendwie könnte ich auf ne Frau verzichten, die mit 36 in WoW rumnerdet und mit jüngeren Kerlen flirtet, mag engstirnig sein, aber ich finde das irgendwie sehr bitter.
     
    #9
    Schweinebacke, 13 August 2008
  10. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Du fragst, was du tun sollst? Als allererstes genau auf dein Herz hören, bevor du den Kopf einschaltest.

    Grundsätzlich ist es "nur" eine Zahl, wenn man sich sonst super versteht, viele Gemeinsamkeiten hat und sich nicht von den "Besserwisser", die im Normalfall so eine Konstellation sowieso nicht kennen, irritieren lässt.

    Im Prinzip ist es doch so, dass es auf euch ankommt, wie ihr bereits die Partnerschaft angehen lässt...zweifel ich schon vorher und denke weit in die Zukunft, dann ist das m. E. kein guter Start.
    Klar macht man sich so seine Gedanken, aber für mich wäre das Jetzt und Heute wesentlich wichtiger als das "Was-Wäre-Wenn" und es gibt so viele Beziehungen, die keinen "krassen" Altersunterschied aufweisen und wo es dennoch nicht funktioniert.

    Das Problem besteht ja eigentlich auch in der Gesellschaft, weil zwar die Konstellation ÄLTERER Mann/JÜNGERER Frau fast nahezu "geduldet" und akzeptiert, während der umgekehrte Fall oftmals kritisch beäugt wird.

    Mir als Frau muss durchaus klar sein, dass ich diesen Mann vielleicht nicht auf Dauer "halten" kann - insbesondere dann nicht, wenn er eine Familienplanung anstrebt, wofür ich irgendwann einfach zu alt bin. Auch könnte ich altersmäßig "ausgetauscht" werden, weil der Zahn der Zeit an mir nagt und ich womöglich irgendwann die körperliche Anziehung + Attraktivität für ihn verliere.
    Dem muss ich mir bewusst sein und dann -schweren Herzens- sein Adieu akzeptieren...
    Auf der anderen Seite hatte ich eventuell die schönste Zeit meines Lebens und bin dankbar, dass ich sie genießen durfte.

    Der jüngere Mann kann durchaus aber auch von der Beziehung "profitieren", denn die Lebenserfahrung, Durchsetzungsvermögen und Sichtweisen einer älteren Frau lässt ihn sicherlich "reifen" und auch der Sex dürfte eventuell eine ganz andere Dimension haben.
    Umgekehrt gibt es sicherlich auch viele Dinge, die einen jungen Mann reizvoll machen, sollte er dennoch eine gewisse Ernsthaftigkeit für eine feste Beziehung verfügen.

    Ich denke, dass die größte Hemmschwelle die Akzeptanz von Familie und Freunden sein dürfte, wobei es sicherlich auch darauf ankommt, wie man als Paar auftritt.
    Lebt man in einer gleichberechtigten und liebevollen Partnerschaft, wo nicht bemuttert und "bübchenhaftes" Verhalten an den Tag gelegt wird, dann wird das sicherlich von einzelnen Personen veranstaltete Getuschel bald aufhören und der Altersunterschied bald überhaupt keine Rolle mehr spielen.
    Natürlich kann es sein, dass Unverbesserliche ihren Kommentar ungefragt abgeben und nur das Negative sehen, aber da sollte man in der Lage sein, gemeinsam drüberzustehen und darüber milde lächeln. Gerade "Anfeindungen" können ein Paar unglaublich zusammenschweißen und dadurch Krisen im Vorfeld ausräumen.

    Aber wie die anderen bereits im Vorfeld geschrieben haben...lernt euch erst einmal besser kennen und verhaltet euch wie ein "ganz normales Paar"...da schmiedet man ja euch nicht gleich die vollen Pläne und geht davon aus, dass es jetzt automatisch der Partner bis zum Tod sein wird.
    Und wie immer gibt es keine Garantie, dass etwas funktioniert...aber die "üblichen" Verhaltensschemen, die eine gute Partnerschaft ausmachen, (Vertrauen, Kommunikation, ständiges Arbeiten u.s.w) sollten auch bei diesem Altersunterschied von Vorteil sein und zum guten Gelingen beitragen.
     
    #10
    munich-lion, 13 August 2008
  11. SadManSmiling
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    So....erstmal danke für die doch zahlreichen Antworten!

    Also das von wegen erstmal kennen lernen und so war für mich sowieso klar.....also natürlich Voraussetzung.

    Und nur zur Info.....es war nicht WoW!gg
    Aber doch ein MMORPG!:zwinker:
    Aber es is auch nicht so das sie da rumläuft und mit jüngeren Männern flirtet.....eigentlich hab ich irgendwie damit angefangen!
    Wenn ich mich recht erinnere!:smile:

    Und um ehrlich zu sein......über Familienplanung usw. hab ich mir noch keine Gedanken gemacht.
    Aber ich muss euch Recht geben.....bei dem "normalen Programm" (lol) wär es echt schon fast stressig!

    Ach ja und bitte sucht nicht nach dem Sinn euch nach eurer Meinung zu fragen.....manchmal braucht der Mensch einfach einen guten Rat zur rechten Zeit!:zwinker:

    Vielen Dank noch mal.....hat mir teilweise ECHT geholfen!
    Liebe Grüße an euch alle!
     
    #11
    SadManSmiling, 13 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tun
ArkShard
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2016
24 Antworten
kleiner_muffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2016
95 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten