Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie darf mich nicht sehen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von mAnu|oNe, 14 September 2005.

  1. mAnu|oNe
    Gast
    0
    Hallo Leute...

    Ich bin aus verzweiflung in dieses Forum gekommen weil ich nicht mehr weiter weiß, ich habe eine Freundin aus einer Nachbarstadt und wir lieben uns sehr... Aber da ich aus "Gronau" komme ist das ein Problem für die Eltern, sie mögen keine "Gronauer". Ihre Eltern wollen nicht das wir uns sehen, und sie wird zuhause eingesperrt, die Eltern sind krank, ich weiß nicht was ich tuen soll damit ich sie sehen kann.
    Sie verbieten ihr jedlichen Kontakt zu mir,
    fällt euch eine Lösung ein, wie ich sie sehen könnte? Ich bin mit meinen Idee'n am Ende.
    Ich hoffe euch fällt was ein sie würde alles tun, und ich auch...


    Bitte helft mir!!!!


    mAnu
     
    #1
    mAnu|oNe, 14 September 2005
  2. Rettung
    Gast
    0
    mh....wie alt seit ihr denn?
     
    #2
    Rettung, 14 September 2005
  3. mAnu|oNe
    Gast
    0
    Ich 15 sie 16...
     
    #3
    mAnu|oNe, 14 September 2005
  4. Feuerkind
    Feuerkind (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich rate Kontakt zu einer lokalen Hilfestelle aufzunehmen. Wenn sie von ihren Eltern extrem unterdrückt, hilft das vielleicht.
     
    #4
    Feuerkind, 14 September 2005
  5. mAnu|oNe
    Gast
    0
    Was meinst du mit einer Lokalen Hilfsstelle?
     
    #5
    mAnu|oNe, 14 September 2005
  6. Megalomanie200
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Single
    Grüße Dich!

    Leider ist Dein Thread etwas knapp, Du lässt uns im Unklaren, was Du bisher unternommen hast, sie zu sehen und warum oder wieso die bisherigen Versuche gescheitert sind.

    Hmm, ich versuche mich gerade in Deine Situation zu versetzen und zu ersinnen, wie ich an Deiner Stelle vorgehen würde. Fakt ist, dass die gute Dame ja irgendwann die Wohnung/ das Haus verlassen muss, denn 168 Std in der Woche wird sie sicherlich nicht innerhalb ihrer eigenen vier Wände verbringen. Geht sie zur Schule oder Ausbildung oder wie auch immer? Du schreibst, dass ihre Eltern sie einsperren, aber auf Schritt und Tritt verfolgen können sie sie doch irgendwie nicht, oder? Dass wäre ja schon langsam fast ein Fall für das Jugendamt, die Eltern scheinen ja nicht "alle Tassen im Schrank zu haben". Woher rührt denn dieser frunetische Hass auf Gronauer? Hatten die Eltern da mal ein einschneidendes Erlebnis gehabt?

    Ich gehe einmal in der Annahme, dass ihr getrennte Schulen/ Ausbildungsstätten oder was auch immer besucht, wäre es Dir nicht irgendwie möglich, sie dort aufzusuchen, Urlaub, Gefälligkeitsatteste oder wie auch immer, Möglichkeiten gibt es ja reichlich. Vielleicht könnt Ihr Euch dann in der Pause treffen. Oder dass Ihr beide nachts heimlich die Wohnung verlasst und Euch trefft, wäre das noch eine Option? Oder irgendein Weg findet, gemeinsam zu kommunizieren auf irgendeine Weise und dann eine Situation herbeiführt, wo Ihr Euch "rein zufällig" trefft. Beispielsweise beim Arzt, bei irgnedeinem Ereignis, im Einkaufsladen, wo auch immer. Wie alt ist die Gute denn? Ab einem bestimmten Alter muss man sich ja auch nicht mehr alles bieten lassen von den Eltern....

    Also dass würde mir jetzt spontan als erstes einfallen, natürlich weiss ich nicht, ob Du diese Möglichkeiten schon ausgeschöpft hast. Wenn nichtt, hoffe ich Dir irgendwie dennoch weitergeholfen zu haben...
     
    #6
    Megalomanie200, 14 September 2005
  7. mAnu|oNe
    Gast
    0
    Danke für deine ganzen Vorschläge, ja, sie geht auf eine Schule in "Epe" aber dort kann sie nicht weg, und wenn sie Pause hat bin ich noch am Arbeiten, und wenn sie Schule aus hat ist meine Mittagspause auch zuende...


    Es ist wirklich sehr schwierig aber ich liebe sie so sehr :rolleyes2


    Sie ist 16, und ihre Eltern halten sie zuhause in dem Sinne, das sie Hausarrest bekommt für Dinge die sie garnicht gemacht hat.

    Ihre Mutter ist ein Drachen :angryfire

    Aber ihr Vater ganz Ok.


    Jedoch würde er nicht erlauben das ich sie besuche. Und lässt sie auch nicht raus, wir hatten schon vor zum Jugendamt zu gehen, aber damit warten wir noch bis ich 16 bin (am 25.02) dann bekomme ich meine Wohnung, meinst du es würde eine möglichkeit besetehn das ich mit ihr zusammenziehen kann?


    - Das mit dem Nachts- treffen wird nichts, da ich
    1. morgens arbeiten muss,
    2. würde mein Vater das bemerken
    3. Ihr Eltern würden das auch merken...



    :rolleyes2 :rolleyes2 :rolleyes2 :rolleyes2 :rolleyes2 :rolleyes2 :rolleyes2


    - - Und warum die Eltern etwas gegen Gronauer haben weiß ich nicht, aber die Eltern kennen meinen Onkel, und das ist ein Psycho darum dieser schlechte Eindruck....

    Will aber auch nicht weiter drauf eingehen...
     
    #7
    mAnu|oNe, 14 September 2005
  8. starfox99
    Gast
    0
    versuch doch mal mit ihren eltern zu reden
    oder sind die so stur dass man nichtmal vernünftig mit ihnen reden kann?
     
    #8
    starfox99, 14 September 2005
  9. Megalomanie200
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Single
    Was ja bei diesen Eltern vorliegt ist Deinen Schilderungen zu Folge doch nur ein klarer Fall von "Vorurteilen", oder täusche ich mich hier? Da liegt natürlich für mich die Frage auf der Hand, ob Du nicht vielleicht schon einmal versucht hast, mit den Eltern irgendwie Kontakt zu suchen, vielleicht wäre ein Brief gar nicht so verkehrt und den Eltern einmal anbietest, Dich mal kennenzulernen. Vielleicht kann das dazu beitragen, dass die Vorurteile und Bedenken zerstreut werden. Ist jetzt noch ein Vorschlag meinerseits, vielleicht gäbe es noch die Möglichkeit jemanden einzuschalten, der vermittelt, das könnte ggf. das Jugendamt machen, aber vielleicht lassen sich da auch andere Personen oder Institutionen finden.

    Das Du eine gemeinsame Wohnung beziehen kannst, glaube ich eher nicht, und wenn würde das m. E. "Betreutes Wohnen" werden, d. h. regelmäßig erscheint ein Vertreter des Jugendamtes und schaut nach dem Rechten. Sie ist ja schließlich dann auch noch 16 oder in jedem Falle minderjährig. Ich bin nun familienrechtlich nicht so bewandert um Dir genaue Auskünfte erteilen zu können, kann nur mutmaßen und möchte Dir daher auch nicht allzugroße Hoffnungen machen.

    Und wie ist das, wenn Du Urlaub hast oder so, kannst Du sie dann nicht mal in der Schulpause besuchen? Das leuchtet mir irgendwie nicht richtig ein....
     
    #9
    Megalomanie200, 14 September 2005
  10. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    Single
    Romeo und Julia lassen grüssen. Na wenn ihr nur noch bis zum 25.2. warten müsst, ist das doch gar nicht so lange. Dann freut ihr euch umso mehr, wenn ihr euch seht. Ich bin auch in jemanden verliebt, die 2000 km weit weg wohnt. Ob ich sie je wiedersehen werde, weiss ich nicht...
     
    #10
    gad-jet, 14 September 2005
  11. mAnu|oNe
    Gast
    0

    Sie sind so sturr.....

    Danke Megalomanie200,
    deine Antworten haben mir sehr geholfen, aber wenn du noch Idee'n hast dann schreibt mir doch bitte eine eMail.
    Wenn du nichts dagegen hast, könnten wir ja noch im Kontakt über eMail's bleiben!

    Dann sag ich dir wie alles ausgeht und so...
     
    #11
    mAnu|oNe, 14 September 2005
  12. Auf die Gefahr hin, dass ich der Einzige bin, der Zweifel säht...

    Ich kenne das nur allzu gut... die supertollen Eltern meiner Exfreundin haben mich drei Mal gesehen und dann hielten sie mich wohl für einen so beschränkten Schnösel, dass sie ihrer Tochter am Liebsten den Umgang mit mir verboten hätten. Ergänzend wäre hinzuzufügen, dass sie ja leider schon volljährig war und meine Eltern nicht mit so einer absoluten Menschenkenntnis und überragenden Weitsicht gesegnet sind, dass sie Menschen beurteilen können, nachdem sie sich keine halbe Stunde mit ihnen unterhalten haben. Folglich konnte sie mich besuchen- leider liegen zwischen hier um dem Saarland 140 km, also eben nur alle 3-4 Wochen... Ich kann zusammenfassend nur sagen: ziemlich erbärmliche Menschen, meine Ex auch, wie ich mir im nachhinein beschämt eingestehen muss... :kotz:

    Das dumme an solchen Situationen ist eben nur, dass man keine Beziehung hinter dem Rücken der Eltern führen kann, vor allem in eurem Alter wird das vermutlich nichts langfristiges. Ich nehme an, dass ihre Eltern irgendwann einen solchen Druck auf sie ausüben, dass sie die beziehung beenden wird- zumindest lief es bei mir so...
    Was nicht heißen muss, dass es bei euch so kommen muss.
    Natürlich liebt ihr euch etc. (versteht das jetzt bitte nicht falsch), aber ihr solltet euch konkret darüber Gedanken machen, wie realistisch eine gemeinsame Zukunft in eurem Falle ist.

    Weiß nicht, ob dir das wirklich weiterhilft, wollte aber einen Denkanstoß in diese Richtung geben. Wenn einer von euch beiden nicht stark genug ist, kann sowas verdammt weh tun...

    Nein, ich bin kein Mensch, der prinzipiell gegen Beziehungen ist (immerhin kann ich mich seit geraumer Zeit mit einer Frau "schmücken", deren Eltern mich nicht für das personifizierte Böse halten^^ ), nur weiß ich, wie hilflos, verraten und leer man sich fühlen kann, würde das gerne anderen Menschen ersparen...


    Was mir gerade noch einfällt:

    Reden wird mit solchen Menschen wahrscheinlich nichts... selbst wenn sie sich darauf einlassen doch nur, weil sie aus dem Bestätigung in ihrer Meinung gewinnen wollen. Wenn Sie offen und interessiert wären, bereit, ihre sinnfreien Vorurteile zu revidieren, würden sie sich nicht so verhalten...
     
    #12
    great cornholio, 14 September 2005
  13. Soulcore
    Gast
    0
    Sie ist 16, ihre Eltern können ihr nichtmehr alles verbieten.
    Leider aber noch einiges... ziemlich viel leider.

    Du könntest dich einfach mal blicken lassen und n echt guten Eindruck hinterlassen. sowas mit blumen und n Hemd anziehen, weisst ? :zwinker:
    Ihr werdet gegen ihre eltern nicht ankommen wenn sie nich wirklich drastische Schritte in erwägung zieht - und da sie sich mit 16 noch einsperren lässt wird sie das wohl nicht.
    Jugendhilfsorganisation ist keine schlechte idee. Such mal im Telefonbuch, oder unter google, wirst was finden.
     
    #13
    Soulcore, 14 September 2005
  14. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Single
    Selbstverständlich muss man sich fragen wie sehr eine zukunft überhaupt in erwegung gezogen werden kann allerdings sollte man nicht an den umständen ermessen wie weit man gehen sollte.
    Vielleicht ist es die große Liebe, "Die Eine". Und sie nur aufgeben weil es schwer wird. Wenn die Liebe gross genug ist und sie die einzig ware ist sollte man sogar für sie *******.
    Aber 16jährige will ich jetz auf keine falschen gedanken bringen, ausserdem ist das anders zu verstehen.
     
    #14
    Lez, 15 September 2005
  15. Soulcore
    Gast
    0
    dann tu es doch einfach nicht 0o
     
    #15
    Soulcore, 15 September 2005
  16. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Falls ihre Ablehnung wirklich nur auf Vorurteilen beruht, hilft es unter Umständen, ihnen einen Brief zu schreiben, in denen du erklärst, wie wichtig ihre Tochter für dich ist und das du alles tun willst, um sie glücklich zu machen.
     
    #16
    Touchdown, 15 September 2005
  17. böbie
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    uiui...ich weiß wie hart das ist den menschen den man liebt nicht sehen zu dürfen...nur hab ich das glück das ich raus darf und mich nachts mit ihm treffen kann(manchmal)
    naja du hast es gut das du nicht mehr lange warten musst..aber ich dagegen muss noch 2 jahre warten...:frown:
    naja egal zurück zu dir,finde das schlimm sowas wenn eltern das verbieten,aber wieso haben die was gegen dich nur weil du wo anders her kommst?is doch voll krank
     
    #17
    böbie, 15 September 2005
  18. mAnu|oNe
    Gast
    0
    Danke

    Danke an euch alle, das ihr so nett wart und mich unterstützt habt, ich habe mir jetzt eine Lösung einfallen lassen.

    Jedoch bleibt diese Geheim :tongue:




    Leb't wohl :smile:


    Bye Bye -> Der Manu
     
    #18
    mAnu|oNe, 16 September 2005
  19. Homer87
    Homer87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hy

    die story hört sich ja an wie Romeo und Julia..... :grin:


    aber kopf hoch wird schon.... dieses froum ist das beste wenn es in gewisser weisse probleme gibt...


    GRUß
    homer87
     
    #19
    Homer87, 16 September 2005
  20. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Single
    lass uns doch nicht im ungewissem .....
     
    #20
    Lez, 16 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - darf mich sehen
Brillenpizza
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2016
21 Antworten
Pica
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Oktober 2004
32 Antworten