Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • fatty
    Gast
    0
    13 März 2005
    #1

    Sie fasst meinen Penis nicht an

    Hi, ihr alle.

    Ich bin seit 4 Monaten mit meiner Freundin zusammen und wir haben noch nicht miteinander geschlafen. Ich habe schon bald angefangen sie mit der Hand zu befriedigen und auch bis zum Orgasmus zu lecken, was sie auch gerne zuläßt und ich glaube geniest. Aber sie faßt mich am Penis und am Hodensack nur sehr selten an. Ein paarmal habe ich ihre Hand dorthin gefürt, aber entweder streichelt sie drumherum, oder bricht nach kurzer Zeit wieder ab. Ich weiß nicht ob sie Hemmungen hat und wie ich ihr helfen kann. Ich will nicht ungeduldig und egoistisch sein, aber ich bin immer sehr enttäuscht wenn wir im Bett sind und sie nur meinen Bauch streichelt. Braucht sie noch mehr Zeit? Oder soll ich sie fragen, ob sie Angst hat oder sich ekelt? Was soll ich tun? Sie ist sonst und bei sich nicht prüde.
     
  • Rosenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 März 2005
    #2
    frag sie doch einfach aus welchen gründen sie dich nicht gerne intim berührt, vielleicht hat sie schlechte erfahrungen gemacht. das einzige was hilft, red mit ihr!
     
  • fatty
    Gast
    0
    13 März 2005
    #3
    Ja, danke, hab ich auch schon überlegt. Will sie halt auch nicht unter Druck setzen...
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    13 März 2005
    #4
    dann sei einfühlsam und vorsichtig.

    "ich würde auch gern mal von dir gestreichelt werden." (nachdem du sie gestreichelt, gefingert hast)

    oder so was kannst du ja mal versuchen.

    wie alt ist sie denn?
    hat sie viel erfahrung?
     
  • fatty
    Gast
    0
    13 März 2005
    #5
    sie ist 24, hatte aber noch nie nen festen Freund.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    13 März 2005
    #6
    Vielleicht hat sie auch einfach Angst, irgendwas falsch zu machen oder sich zu blamieren, weil sie "schon so alt" ist und vielleicht noch überhaupt keine Erfahrung hat? Vielleicht weiß sie nicht so richtig, WIE sie dich da berühren soll und läßt es deshalb lieber ganz?
     
  • Iya
    Iya
    Gast
    0
    13 März 2005
    #7
    Wie Sternschnuppe schon sagte hat sie viellciht Angst was falsch zu machen weil sie noch keine oder wenig Erfahrung hat. Ich denke am besten kannst du ihr helfen indem du die Initiative ergreifst und ihre Hand führst oder mal mit ihr redest :zwinker:
     
  • Wis
    Wis
    Gast
    0
    13 März 2005
    #8
    Sie weiß halt ned was sie da soll. Sie soll halt einfach mal bissl rumspielen. Aber IHM mit der Hand ohne gleitmittel einen wichsen, ist glaub ich für SIE sauschwer.

    Wis
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    13 März 2005
    #9
    nicht wirklich, find ich.
     
  • Kleine_Nelli
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 März 2005
    #10
    erstmal mit ihr reden.... sie bestätigen das sie nix falsch machen kann, ihre hand führen, zeigen/sagen wie du es magst...
    ^^und es muss ja nicht gleich zum wichsen kommen, erstmal soll sie ja ihre vorsicht/angst verlieren und ihn erstmal überhaupt gern anfassen /streicheln.... dann langsam steigern
     
  • *IN*LOVE*
    Gast
    0
    14 März 2005
    #11
    Wenn du nach 4 Monaten etwas sagst ist es keineswegs egoistisch !
    Du schaffst das schon...
    Gruß
     
  • SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    14 März 2005
    #12
    kenne das Problem.
    bei mir war es auch so, dass ich unsicher war, wie ich ihn anfassen sollte und es dann lieber gleich gelassen habe.

    aber mittlerweile hab ich sogar spaß dran. lass ihr zeit
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    14 März 2005
    #13
    wie hast du denn den "sprung" hin zum anfassen geschafft?

    (reine interessensfrage, das problem haben wir zum glück ganz und gar nich :gluecklic )
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    14 März 2005
    #14
    Sie ist 24 und hatte noch nie einen Freund ? :geknickt:
    Mein erster Gedanke war "vielleicht ist sie ja doof oder so etwas..." - aber selbst wenn sie nur verklemmt wäre, ist das ja ziemlich ätzend.......
    Hab noch etwas Geduld, obwohl... Manchen Frauen ist nicht zu helfen.
    Hast Du mal überlegt, warum sie so komisch drauf sein könnte ?
    Und : wie kommt eigentlich Dein Nick zustande ? Hab da so eine Idee... andererseits, es ist wirklich ziemlich spät, und ich kriege das dunkle Gefühl ich schreib gerad einen Haufen bockmist :schuechte
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    14 März 2005
    #15
    Rede mit ihr darüber, vielleicht hat sie Angst, wenn du sie nur immer wieder dazu brignst es zu tun, obwohl sie es eventuell nicht will, dann führt das zu gar nichts.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    14 März 2005
    #16
    Ich denke auch, dass sie nur Angst hat, was falsch zu machen.

    Wenn sie sonst nicht prüde ist, wie du geschrieben hast:

    Onaniere mal in ihrem Beisein. Dann wird sie sehen, dass so ein Schwanz so einiges aushält :grin:

    Und dass man eigentlich nichts falsch machen kann, außer ihn abzuknicken oder in ihn zu beissen :eek: :eek4:
     
  • nachtigall86
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2005
    #17
    von dem tipp würde ich dir abraten: wenn sie ihn schon nicht berüren möchte, weil das neu für sie ist, könnte sie möglicherwise ziemlich geschockt darauf reagieren, wenn du neben ihr onanierst, wo sie vorher doch noch nie so etwas gesehen hat.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    14 März 2005
    #18
    Das
    hab ich natürlich als Bedingung vorausgesetzt. Das hat er ja auch geschrieben.

    Ansonsten geb ich dir recht, dann würde sie es überfordern.
     
  • fatty
    Gast
    0
    14 März 2005
    #19
    Ich seh schon, Reden ist wohl angesagt. BloodY_CJ trifft's ganz gut, sie einfach immer wieder dazu zu bringen, ist wohl nicht richtig. Und ich fühl mich dann auch nicht wohl, weil ich ja nicht weiß, ob sie sich jetzt nur mir zuliebe überwindet. Das will ich halt auch nicht. Ich war halt zu feig zum Reden, weil ich ihr auch keinen Streß machen wollte. Aber wenn es auf subtilere Art nicht geht, muß es wohl sein. Wenn ich noch länger warte, bin ich glaub ich am Ende richtig frustriert, und das kriegt sie ja dann auch ab. Wär nicht gut...

    Danke für Eure Tips! ;-)
     
  • Jack80
    Jack80 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    15 März 2005
    #20
    Nur mal so nebenbei wie sieht mit Pflege aus bei dir (rasiert,gewaschen (mit duftenen Ölen z.b))?

    Wenn das alles schon zutrifft, hat sich das ja erledigt !

    Ansonsten zu nichts drängen und drüber reden mir ihr !
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste