Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie findet sich nicht schön und mag keine Komplimente

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Riddle, 21 Juli 2007.

  1. Riddle
    Riddle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Also, neulich hat sich urplötzlich herausgestellt, dass meine Freundin keine Komplimente über ihr Äußeres mag, was ich nicht wirklich verstehen kann.

    Sie ist wirklich hübsch, ich finde sie schön! Auch von Bekannten und Familie höre ich immer "Hast dir ja 'ne richtig Hübsche ausgesucht!" und "Richtig nett und hübsch, deine Freundin.". Doch neulich haben wir genau darüber gesprochen und dann meinte sie, sie mag es nicht, wenn man ihr solche Komplimente macht, weil sie damit nicht umgehen kann. Da war ich schonmal baff und hab gemeint: "Einfach danke sagen und sich früber freuen?" doch sie meinte, dass sie das nicht kann.

    Ich habe nachgehakt und dann stellste sich raus, dass sie den Leuten nicht glauben würde, wenn diese sagen würden, sie würde gut aussehen. Und das fand ich schon sehr erschreckend, denn sie sieht verdammt gut aus! Kein 08/15 und erst recht nicht hässlich.

    Weiterhin kommt hinzu, dass sie ihren Bauch nicht gerne zeigt und auch fast nichts bauchfreies anzieht (sogar beim schwimmen meidet sich es).

    Aber ich habe überlegt, woran es liegen könnte, dass sie so verunsichert ist. Und dann ist mir nur 1 Punkt eingefallen, der vielleicht der Grund sein könnte...

    Sie hat sichtbare Haare am Körper, wo Frauen sie normalerweise nicht haben. Eigentlich sieht man sie auch nicht direkt. Man muss schon ganz nah hinschauen und da bin ich als ihr Freund wohl der Einzige, dem das überhaupt auffällt. Am Bauch um den Nabel hat sie auch Häärchen, ein paar zwischen ihren Busen sowie auch am Hals, Kinn, unter der Unterlippe...

    Das hört sich jetzt krasser an, als man denkt. Es ist wirklich normalerweise nicht zu sehen! Doch sie hat die Veranlagung wohl von ihrem Vater, der sehr starken Haarwuchs hat. Ihre Augenbrauen wachsen ebenfalls zusammen, wogegen sie aber was tut. Ansonsten ist alles ganz normal: Achseln und Intimbereich sind immer rasiert. Und einen Damenbart hat sie auch nicht!!!

    Jetzt frage ich mich: Wenn es wirklich daran liegt, warum rasiert sie sie dann nicht alle weg? Und warum darf ich ihr nicht sagen, wie hübsch ich sie finde? Ich mache mir ehrlich gesagt Sorgen um sie, weil ich nicht weiß, was wirklich dahintersteckt. Mit ihr drüber reden will ich "eigentlich" nicht, denn sie hatte bei dem Gespräch damals sehr komisch reagiert und wollte das Thema wechseln. Daher denke ich, dass es was sehr persönliches sein muss, was sie noch nicht mal mit mir bequatschen will.

    Wie kann ich ihr helfen? oder ihr zumindest klar machen, dass sie mit mir darüber reden kann? Wir reden sehr offen miteinander über uns und Sexualität. Aber darüber will sie nicht reden. Ich weiß nicht weiter. Ich will ihr sagen können, wie hübsch sie doch ist.

    Ach ja, ich habe schon überlegt, ihre Mutter mal darauf anzusprechen. Meint ihr, das wäre eine gute Idee?
     
    #1
    Riddle, 21 Juli 2007
  2. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Also ich kann da nur über meine Erfahrungen sprechen... klar, ne?!!

    OK, also ich war mal in ner Selbsthilfegruppe für Essgestörte und da war auch eine super hübsche junge Frau dabei. Die hatte Bulimie. Und sie hat u. a. gesagt, dass sie sich WIEDER hübsch findet, denn als sie klein war, haben alle sie verspottet und sogar ihre Familie fand sie häßlich und hat das auch gesagt. OK, sie hatte etwas mehr drauf, aber sie war nicht dick. Ich fand, dass das total zu ihr gepasst hat.

    Was mir dann aber aufgefallen ist, dass sie eben aus diesem "Sumpf" irgendwie raus kam und sich doch hübsch fühlt. Sie meinte auch, sie wüsste, dass sie mehr auf den Rippen hat, aber dass sie das nicht mehr stört und so bleiben will. Nur das mit der Kotzerei sollte halt aufhören. Ich habe fast geweint, als ich das gehört habe. Ey, wie können die eigenen Eltern sagen, dass sie ihr Kind häßlich finden. Selbst, wenn sie das fühlen, aber aussprechen muss man das doch nicht!!

    Vlt hat deine Freundin ähnliche Erfahrungen mit Klassenkameraden gehabt, die sich auf die Haare eingeschossen haben. Wenn einem das lange und oft genug gesagt wird, dann glaubt man vieles. Ich hatte auch eine sehr lange Phase, in der ich nur abwertend gelächelt habe, wenn einer zu mir gesagt hat ich sei hübsch oder hätte eine tolle Figur!! Das ist ein Gefühl, das von innen heraus kommt, da kannst du leider wenig machen.

    ABer mit ihr reden solltest du nochmal, du musst ihr dabei aber nicht klar machen, dass sie hübsch ist. Vlt schlägst du ihr ne Therapie vor, in der sie mehr Selbstsicherheit bekommt... Das hilft vielen... mir auch!! Ich habe mich so stark zum Positiven verändert, seit ich die Therapie bei der neuen Therapeutin machen... Es muss auch die Richtige sein, klar. Vlt wird dann rausgefunden, warum sie sich so verhält, denn vlt weiß sie selbst nicht (mehr) genau, wo das Gefühl herkommt!!
     
    #2
    User 67018, 21 Juli 2007
  3. Riddle
    Riddle (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Oje, eine Therapie vorschlagen? Meine Freundin würde mich für bekloppt erklären. Ganz so schlimm ist es ja auch nicht. Ich sagte ja nicht, dass sie sich hässlich findet. Das tut sie ganz und gar nicht. Aber sie findet sich auch nicht schön. Irgendein Mittelding eben.
     
    #3
    Riddle, 21 Juli 2007
  4. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Ja gut, ist aber auch nicht so normal, dass man Komplimente nicht gerne hört... vor allem.. wenn sie von den Liebsten kommen!!

    Dann kann ich dir auch nicht helfen!!
     
    #4
    User 67018, 21 Juli 2007
  5. SierraTequila07
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    1
    nicht angegeben
    Ich frag mich, warum so viele Leute was gegen Therapie haben.
    Das ist nix schlimmes. Auch nur ein Artzt, nur eben für die Psyche.
    Wenn man erkältet ist, geht man ja auch zum Artzt.
    Und wenn sie so wenig selbstbewusstsein hat, kann das nicht schaden
    In manchen Ländern hat jeder 2. seinen Therapeuten..
    aber egal

    Kann schon sein, dass sie früher vielleicht gehänselt wurden ist.
    Mädchen können sehr gemein sein in einem gewissen Alter.

    Ne Zeitlang konnte ich auch nicht mit Komplimenten umgehen, da ich sie nicht geglaubt habe.
    Versuchs doch erstmal mit kleineren Komplimenten.
     
    #5
    SierraTequila07, 21 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - findet schön mag
Feuerfrau
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
16 Antworten
pinkkitty9
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Oktober 2016
1 Antworten
Hryna
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Juli 2010
53 Antworten