Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie geht fremd... hab es rausgefunden. Was nun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von seo, 13 November 2009.

  1. seo
    seo (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    56
    31
    0
    nicht angegeben
    Hallo liebes Forum,

    es hat mich mal wieder getroffenl. Ich habe gerade rausgefunden, dass meine freundin fremd geht. :geknickt: mir geht es nicht sonderlich gut jetzt. bin sehr verletzt gerade. sie nennt mich zwar immer noch schatz und laesst sich nichts anmerken, aber das hat keine bedeutung fuer mich mehr. Sie "tut" so als ob sie nur mich lieben wuerde.
    ich bin schon das 2. mal hintereinander von aehnlichen situationen betroffen. Langsam bin ich frauen gegenueber sehr kritisch geworden,
    entwickle langsam bindungsaengste, weil ich angst habe wieder so verletzt zu werden.

    Was soll ich nun tun..:frown:
     
    #1
    seo, 13 November 2009
  2. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Wie hast du das denn erfahren? Hast du sie schon darauf angesprochen? Du scheinst ihr ja nicht verzeihen zu können. Daher solltest du dich lieber von ihr trennen.

    Aber glaub mir, es sind wirklich nicht alle Frauen so.
     
    #2
    User 48753, 13 November 2009
  3. seo
    seo (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    56
    31
    0
    nicht angegeben
    ich haette es eigentlich nie rausgefunden, aber sie hat auf meinen laptop sich auf studivz eingeloggt und vergessen auszuloggen und ich sah eine nachricht "schatz, bin gleich da zum essen, freu mich" und mir gibt sie dann nen kuss und sagt sie treffe sich mit freundinnen und fragt mich ob wir abends ins kino gehen um 2012 zu sehen..:hmm:

    ich weiss, dass es bestimmt frauen gibt die ehrlich sind und ihrem partner nichts vormachen. aber es faellt mir gerade schwer sowas zu glauben. :schuettel:
     
    #3
    seo, 14 November 2009
  4. Lily87
    Gast
    0
    Ich würde sie erstmals drauf ansprechen. Bist du dir sicher, dass die Nachricht nicht von einer ihrer Freundinnen war? (es soll ja Mädels geben, die sich "Schatz" oder dergleichen nennen :confused:).
     
    #4
    Lily87, 14 November 2009
  5. seo
    seo (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    56
    31
    0
    nicht angegeben
    ich glaube nicht :hmm: wuerde ein maedchen auch ihren freundinnen sowas schreiben wie "knutsch dich" oder "baby, i am totally in love" ?
    man, man, ich weiss gerade gar nicht was ich machen soll.
    vielleicht ist es doch ein missverstaendnis. ich frag sie mal spaeter, wie es war mit ihren freundinnen...
     
    #5
    seo, 14 November 2009
  6. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Die Zitate können durchaus auch an ein Mädchen gerichtet sein. Ich kenne genug Frauen, die sich untereinander so schreiben. Da hättest dann schon noch genauer schauen müssen, wem sie das geschrieben hat.
     
    #6
    User 48753, 14 November 2009
  7. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    zu diesem Post ist nichts mehr hinzuzufügen...

    @Threadstarter:
    das Leben hält manchmal die tollsten Missverständnisse bereit - d.h. du solltest erstmal auf Nr. sicher gehen! Ob es genügt deine Freundin zu fragen was Sache ist kann ich nicht beurteilen...
     
    #7
    brainforce, 14 November 2009
  8. seo
    seo (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    56
    31
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    das Leben hält manchmal die tollsten Missverständnisse bereit - d.h. du solltest erstmal auf Nr. sicher gehen! Ob es genügt deine Freundin zu fragen was Sache ist kann ich nicht beurteilen...


    ich kann es nicht nachpruefen und ich weiss nicht ob sie ehrlich zu mir sein kann. das macht mich gerade sehr fertig. hmm..
    wie kann ich denn fragen ohne ihr was zu unterstellen ?:frown:
    nicht dass dann es wirklich nur ein missverstaendnis war.
     
    #8
    seo, 14 November 2009
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    tja entweder du gehst in die Offensive und fragst... oder du versuchst ihr eine "Falle" zu stellen, oder du "spionierst" ihr hinterher (was allerdings schwer nach hinten losgehen kann).
     
    #9
    brainforce, 14 November 2009
  10. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Ohne Vertrauen hat doch die Beziehung keinen Sinn.
     
    #10
    User 48753, 14 November 2009
  11. RitterOhnePferd
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    103
    20
    Single
    Ouch! Lieber Threadstarter, wenn du dich da mal nicht irrst. Aber zunächst ein paar Fragen:

    Habt ihr oft Streit oder sonstige Probleme?
    Gibt es Kritikpunkte ihrerseits an dir?
    Fühlst du dich oft kontrolliert, nicht genügend und ungleich?
    Wie läuft euer Streit ab?

    Hier mal ein Beispiel meiner Ex-Freundin, wie eine Nachricht an eine Frau aussehen kann: "Ich muss die ganze Zeit an dich denken! Du fehlst mir so! Ich habe dich lieb!"...die Msg ging an eine Freundin, die ins Ausland geht.
     
    #11
    RitterOhnePferd, 14 November 2009
  12. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Erst behauptet du felsenfest, dass deine Partnerin fremdgeht und jetzt bist du dir schon nicht mehr sicher.
    Und ich sage dir, dass deine gefundenen "Indizien" nicht dafür ausreichen, solche Rückschlüsse zu ziehen. Zieh lieber Rückschlüsse aus deinem Verhalten und eurer Beziehung, die vermutlich noch nicht allzu lange läuft und bei der vielleicht einiges im Argen liegt - auch im Bereich Vertrauen und Kommunikation.

    Ach noch was: Wer ständig Angst hat, betrogen zu werden, ständig was nachprüfen muss, Unehrlichkeit grundsätzlich voraussetzt und jeden Schritt der Partnerin kritisch beäugt, die obendrein für die früheren "Missstände" nicht verantwortlich war, dürfte eigentlich keine Beziehung mehr eingehen...
     
    #12
    munich-lion, 14 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  13. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Meine Freundin schreibt mir auch oft "Schatz" oder "knutsch dich"...ich würde erst mal schaun ob es nicht ein Missverständnis ist.

    Sprech sie konkret drauf an. Ich versteh nicht warum viele Paare nicht über die einfachsten Dinge reden können!
    Ich klär sowas immer SOFORT in einem ruhigen Gespräch, ohne Vorwürfe. Einfach fragen : "Hör mal, ich hab das und das gelesen und Angst das du einen anderen Mann damit meinst, wenn ja dann lass uns drüber spechen. Aber vielleicht mache ich mir auch unnötige Sorgen? Erklär es mir"
    Mein Freund sagt immer, er schätzt an mir das wir IMMER über alles reden, es gibt keine unausgesprochenen Missverständnisse-NIE!
     
    #13
    User 75021, 14 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  14. aiks
    Gast
    0
    Wenn sie wirklich ehrlich zu dir ist, dann wird sie einfach lachen und dir das mysteriöse E-Mail und deren Absender zeigen und sich alles in Wohlgefallen auflösen.
    Ist doch für dich erstrebenswert oder?

    Wenn sie herumdruckst, dann schauts dann eher nicht gut aus :/
     
    #14
    aiks, 14 November 2009
  15. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    Wenn sie eine Nachricht im StudiVZ geschrieben hat, solltest du doch auch den Empfänger kennen oder?

    Ich nenne meine beste Freundin auch Schatzi. Unter Nachrichten an sie steht oft etwas wie "love u" oder "hugs & kisses"...

    Frag sie, an wen die Nachricht war. Sagihr ruhig, dass du dir unsicher bist, wie das zu verstehen ist. Vielleicht löst sich das alles in Wohlgefallen auf.
     
    #15
    Zwergenfrau, 14 November 2009
  16. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Hast du nicht geguckt, an wen die Nachricht ging??

    EDIT: Oh, das hat meine Vorrednerin ja auch schon gefragt. :zwinker: Also mal ehrlich... Du siehst, DASS sie da so was schreibt, guckst aber nicht direkt, an WEN überhaupt...? Das ist doch ein bisschen seltsam. Deine Freundin wird wohl höchstens in deinem Alter sein oder etwas jünger. Ich glaube, da ist es unter sehr vielen Mädels üblich, sich so anzureden... Selbst ich (schon paar Jährchen älter *g*), unterschreibe mal mit nem Kuss-Smiley oder "Knutsch dich" bei Freundinnen... und nenne meine beste Freundin mal "Mäuschen" genau wie mein Freund mich nennt! Mein Schwiegervater nennt auch alle Frauen aus seiner näheren Umgebung "Mäuschen" ohne dass er mit allen eine Affäre hat. Also red mal mit ihr.
     
    #16
    User 92211, 14 November 2009
  17. seo
    seo (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    56
    31
    0
    nicht angegeben
    also kritikpunkte gibt es eigentlich nicht an unserer Beziehung. ich sage ja, haette ich davon nie was erfahren, wuerde ich vorerst nicht auf so eine idee ueberhaupt kommen. aber jetzt kommen schon etwas zweifel auf...

    doch, natuerlich hab ich geguckt, da stand nur so ein pseudoname dann bin ich aufs profil und hab erstmal geguckt was da sonst noch so steht, und das stand gar nichts, keine fotos, keine angaben. ich weiss noch nicht mal ob das eine frau oder ein mann ist..
    hmm.. langsam krieg ich wirklich ein mulmiges gefuehl, weil sie ist nicht nach hause gekommen und ich hock hier alleine rum. habe sie auch versucht anzurufen... naja, handy aus :rolleyes: was sonst.
    ich muss erstmal nen klaren kopf bekommen und gehe erstmal zum sport.

    aber ich muss nachdenken wie ich sie frage, weil wenn ich sage: hey, maus, sag mal hast du nen andern typen ? Kommt gleich (wenn das nicht der fall sein sollte): Hast du gar kein vertrauen in mir, was soll das? etc...
    sowas geht 100% schief, ich kann sie nicht so fragen.
     
    #17
    seo, 14 November 2009
  18. Lily87
    Gast
    0
    Ich würde sie einfach mal fragen, wie der Abend so war und was sie so gemacht hat (wollte sie von vornherein über Nacht bleiben, oder wusstest du das vorher nicht? Kannst ihr ja sagen, dass du dir Sorgen gemacht hast). Und dann schauen, wie sie reagiert...
     
    #18
    Lily87, 14 November 2009
  19. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    Das kann auch so kommen. Manche Frauen sind wirklich in Sachen Beziehungen wenn sie dich wirklich Betrügen sollte echte Miststücke. Sie würde dann nur ablenken wollen und dir ein schlechtes gewissen einreden. Was aber nichts ein muss.

    Vielleicht konnte sie es dir nur nicht sagen, was zwar scheiße ist aber manchmal tut man dinge eben aus Angst den anderen zu verletzen, und bedenkt nicht das gerade das nur noch mehr verletzt.

    Wenn sie wieder bei dir ist oder du mir ihr redest dann Sprech sie einfach drauf an.
    Und wenn es dir komisch vor kommt. Oder das Gefühl nicht weggeht dann solltest du entscheiden was du willst.

    Entweder du vertraust ihr oder eben nicht.

    Es kann sein das sie dich Betrügt.
    Es kann aber auch ein Missverständnis sein.


    Der einzige der dir das beantworten kann ist sie selbst und dann liegt es an dir ob du ihr glaubst wenn sie Nein sagt oder eben nicht.

    LG ViolaAnn
     
    #19
    ViolaAnn, 14 November 2009
  20. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    ich finds jetzt ein wenig sonderbar das alle hier dem Threadstarter einreden wollen es sein eine "Freundin" gewesen... das es so sein kann ist auch dem Threadstarter bewusst...:ratlos:
    Das allerdings ein Fremdgehen für fast "unmöglich erachtet wird wundert mich dann doch etwas...:ratlos:
     
    #20
    brainforce, 14 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - geht fremd hab
Justins
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 August 2016
15 Antworten
Jenny1995
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2015
89 Antworten
soft murmur
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Juni 2015
49 Antworten