Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie glaubt mir nicht

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Tweety06, 22 April 2006.

  1. Tweety06
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Huhu..

    Ja, also ich habe ne sehr gute Freundin!.. Diese Freundin war mal total verliebt in nen Typen der in die Parallelklasse ging. Und irgendwann wollte der auch mal was von ihr. Sie wusste nicht was sie tun sollte und ich hab ihr gesagt das sie halt mit ihm zusammen kommen soll. Dadurch das sie dann zusammen waren, habe ich ihn auch besser kennengelernt. Und wir sind oft zusammen zu ihr gefahren und kam auch oft so zu mir. Er war öfter dann bei mir als bei ihr. Wir haben uns super verstanden! Meine Freundin allerdings, wurde ziemlich skeptisch, sie war ziemlich eifersüchtig und hatte Angst das er sich in mich verliebt hat. Ich habs natürlich abgestritten, hab ihr gesagt das er nichts von mir will. Weil ich ja dachte das wir nur gute Freunde sind. Naja, aufjedenfall hatte sie dann ihre Konfirmation, ich war auch eingeladen und ihr Freund auch. An diesem Tag erzählte er ihr, dass er sich in mich verliebt hätte. Wovon ich nichts wusste, er sagte mir nur, dass er ziemlich oft an mich denkt, aber sagte auch, er seie glücklich mit ihr. Naja, er machte mich dann bei ihrer Familie ziemlich schlecht. Erzählte denen das er schon voll lange was von mir wollte (7-8 wochen) und das ich es auch gewusst habe! Dadurch habe ich dann auch Stress mit meiner Freundin bekommen, wieso ich ihr das nicht erzählt hätte das er was von mir will, obwohl ich es wusste und und und.. Ich bin dann nach Hause gefahren, weil es mich doch ziemlich fertig gemacht hat das sie mir nicht geglaubt hat. Irgendwann hat sich das dann wieder eingerängt zwischen mir und ihr. Und als ich ihn Mal getroffen habe, erzählte er mir, dass er die Freundschaft zwischen mir und ihr kaputt machen will, weil sie keine mit ihm haben will! Das hat er auch geschafft, denn er hat jedem erzählt das wir zusammen im Bett gelegen haben usw... Was ja gar nicht stimmt oder gar nicht stimmen kann! Denn ich habe ja einen Freund mit dem ich total glücklich bin! Sie schreib mir dann eine Nachricht von wegen das ich voll verlogen wäre usw. Und ich wusste gar nicht was los ist, jetzt ist ziemlich sauer auf mich. Sie sagt mir allerdings, dass sie Leute auf mich & ihn angesetzt hat, um zu gucken, ob da wirklich nichts läuft. Und die haben ihr dann auch erzählt das wir was gehabt hätten.. Es enttäuscht mich ziemlich, dass sie mir nicht vertraut. Jetzt denkt sie, dass ich ihr nur den Freund ausspannen wollte und mich auch in ihn verguckt habe. Aber das stimmt ja gar nicht! Immerhin habe ich sie zusammen gebracht, wieso sollte ich sie wieder auseinander bringen wollen? Und voralldingen, hatte ich ja nichtmal was mit ihm und werde ich auch nie haben! Ich weiss echt nicht mehr was ich machen soll.. Ich will/wollte sie nie verlieren, denn sie ist mir wirklich wichtig.. Aber sie denkt was sie will.. Koennt ihr mir vielleicht helfen? Wisst ihr vielleicht, was ich machen koennte? :flennen:
     
    #1
    Tweety06, 22 April 2006
  2. User 43919
    User 43919 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    9
    Single
    hmmm schwierige situation. Ich würde jetzt einfachmal sagen, warte ein bisschen ab, bis gras über die sachen gewachsen ist und versuche dann nochmal mit ihr zu sprechen. Aber na ja sich um nen typen zu streiten...na ja ok ihr habt euch ja noch nichtmal wirklich um ihn gestritten. Hast du denn mit ihm darüber auch mal geredet warum er sowas rumerzählt von wegen ihr hättet was miteinander usw und was er damit erreichen will?

    Na ja meine meinung, es ist das dümmste sich über nen typen zu streiten mit ner freundin....aber passiert ja immer wieder :zwinker:

    MfG BBA
     
    #2
    User 43919, 22 April 2006
  3. Tweety06
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Huhu BBA!

    Ja natürlich habe ich mit ihm darüber versucht zu reden! Er meinte, alles was er der Familie gesagt hat, wäre nicht gelogen gewesen, dass er halt schon seit 7 - 8 Wochen was von mir wollte usw,was gar nicht stimmen kann, denn wir kannten uns erst seit einer Woche richtig gut! Und vorher haben wir nie ein Wort miteinander gewechselt. Ausserdem hat er sich die ganze Zeit wiedersprochen! Ich habe meiner Freundin auch gesagt, dass es dumm ist, sich wegen einem Kerl zu streiten und voralldingen die Freundschaft kaputt machen zu lassen! Aber naja.. Sie hat leider ihren eigenen Kopf!
    Ich danke dir, für deinen Vorschlag! x)
     
    #3
    Tweety06, 23 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - glaubt mir
diemaus2006
Kummerkasten Forum
14 November 2007
8 Antworten
lady-is-back
Kummerkasten Forum
28 Oktober 2006
76 Antworten
Test