Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie hat am Valentinstag keine Zeit für mich

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von -BlackFalcon-, 13 Februar 2003.

  1. -BlackFalcon-
    0
    Ich werde den morgigen Tag wohl ohne meine Freundin verbringen müssen: Sie hat keine Zeit für mich! Mit der Begründung, sie hat vormittags Schule, nachmittags dann Dance4Fans und am Abend lädt sie (die ganze Klasse) ihr zukünftiger Ex-Englischlehrer, mit dem sie super auskam, zum 'Abschiedsessen' ein. Wir wohnen leider 1h auseinander, so werden wir uns dann gar nicht sehen. Natürlich hat sie mich oft genug gefragt ob ich sauer/enttäuscht etc. bin und tausend mal beteuert wie leid es ihr tut etc. Ich versteh sie auch irgendwie, ich dachte halt nach Dance4Fans fahr ich zu ihr (das wär dann so 18 Uhr) aber dann das mit ihrem Lehrer. Warum muss der sich denn genau DIESEN Tag aussuchen?! Der Lehrer ist wohl total beliebt und alle sind traurig dass er geht, ist schon klar dass sie unbedingt zu dem Essen will. Ich will's ihr natürlich auch nicht verbieten. Ich bin mir auch sicher, wenn ich gesagt hätte, wie mich das trifft wär sie bestimmt nicht hin gegangen, aber ihr liegt sehr viel dran. Danach bringt's auch nicht mehr, wir hätten höchstens 2h, und ebenso lang müsste ich rumfahren. Es wäre mein 1. Valentinstag mit Freundin gewesen (überhaupt meine 1.Freundin). Sie hat noch so gemeint, wir würden es dann alles am Samstag nachholen, irgendwie ein, wenn auch schwacher, Trost. Ich merke auch, ihr tut es echt total leid. Wir sind seit 2,5 Monaten zusammen.
    Was haltet ihr davon?

    Danke für's durchlesen dieses verwirrenden Textes.
    Bin irgendwie total... traurig :cry:
     
    #1
    -BlackFalcon-, 13 Februar 2003
  2. snot
    Gast
    0
    jetzt muss ich mich zsammreissen, sonst werd ich wieder geschimpft.

    aber ich find das problem ehrlich gesagt kaum der rede wert. es is doch nur ein blöder valentinstag! was man an dem tag macht, kann man ruhig auch an jedem anderen tag machen! und sie hat ja sogar schon versprochen, daß ihr es am tag darauf nachholt.

    ich find auch, daß sich der lehrer einen anderen tag aussuchen hätt können, aber du kannst es sowieso ned ändern. kannst du nicht bei ihr übernachten oder umgekehrt? dann hättet ihr den ganzen rest des abends.
     
    #2
    snot, 13 Februar 2003
  3. -BlackFalcon-
    0
    klar isses nur ein Tag, aber halt ein sehr symbolischer. Ich find auch, dass er von den Medien, Läden etc. viel zu hoch eingestuft wird, aber er ist im Volksmund immer noch der 'Tag der Liebe' und das schon ne ganze Weile.

    v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v^v

    Welchen Ursprung hat der Valentinstag?

    VALENTIN von Terni, Hl., Bischof und Märtyrer,
    * im 3. Jh., + 268 (?).

    Von einer Verehrung des "Heiligen" ist erstmals aus Pilgerberichten des 7. Jh. zu erfahren. Einige Passiones (nach dem 6. Jh.) wissen von ihm zu berichten, daß er ein Priester in Rom war, der unter Claudius Goticus (268-270) am 14. Februar hingerichtet und an der Via Flaminia beigesetzt wurde.
    Interessanterweise kennen ältere Martyrologien jedenfalls noch keinen römischen Märtyrer Valentinus.
    Der Beginn der Verehrung des "hl. Valentin" im deutschsprachigen Raum ist ins dunkel gehüllt. Im 13. Jahrhundert, also fast 1000 Jahre nach seinem Tod, wird der "hl. Valentin" auch hier verehrt.
    Im Laufe der Zeit wurde der Vallentinstag in Frankreich, Belgien, England (seit dem 14. Jh. und von dort später in Amerika) der Festtag der Jugend und der Liebenden.

    Über den Valentinstag

    Der Brauch, sich am Valentinstag Blumen zu schenken, geht sehr weit zurück: Im antiken Rom gedachte man am 14. Februar der Göttin Juno, Schützerin von Ehe und Familie. Den Frauen wurde an diesem Tag Blumen geschenkt.
    Im Zuge der Christianisierung wurde der Priester Valentin wiederentdeckt, welcher trotz des Verbotes von Claudius christliche Trauungen vornahm und die Frischvermählten mit Blumen beschenkte. Am 14. Februar 269 wurde er hingerichtet.
    Seit dieser Zeit wird der Valentinstag als Tag der Liebenden gefeiert.
    Besonders populär wurde der Valentinstag in Amerika und England. Dort werden bis heute noch Lose mit dem Namen des/der Liebsten gezogen.Da wir Mitteleuropäer sowieso alles nachahmen, was aus Amerika kommt, wurde der Valentinstag in den letzten Jahren auch hier vermehrt gefeiert.
    Bräuche zum Valentinstag

    Es ist schon ziemlich amüsant, welch seltsame Bräuche sich zum Valentinstag entwickelt haben:
    So gab es dereinst das Gerücht, daß derjenige, den ein Mädchen am Valentinstag als Erstes sah, ihr Zukünftiger werden würde ...
    Andererseits sagte man auch, daß derjenige, der Zukünftige sein würde, von dem das Mädchen in der Nacht zuvor geträumt hatte.
    Es gab auch ein spezielles Valentinstagsorakel, das so funktionieren sollte: Mann oder Frau schrieben die Namen potentieller LiebhaberInnen auf mehrere Zettelchen, zerknüllten diese und umhüllten sie mit Lehm. Die so gewonnenen Lehmkügelchen schmissen sie in ein Wasserglas. Das Zettelchen, daß als erstes freigegeben wurde, enthielt angeblich den Namen des/der Zukünftigen ...
    Heutzutage schicken wir lieben Menschen z. B.
    einen virtuellen Liebesgruß oder eine kleine Aufmerksamkeit.
     
    #3
    -BlackFalcon-, 13 Februar 2003
  4. snot
    Gast
    0
    is ja schön, daß du so eine freude an dem tag und seiner geschichtlichen bedeutung hast.
    aber trotzdem isses doch so oder so das ganze drama nicht wert.
     
    #4
    snot, 13 Februar 2003
  5. -BlackFalcon-
    0
    na ich find's eher lustig dass auf grund eines hingerichteten Bischofs so ein trara um den tag gemacht wird.
    naja, an valentinstagen früher war ich eher traurig dass ich keien freundin hatte, jetzt bin ich traurig dass ich sie nicht sehen kann, also im prinzip ein fortschritt ^^
     
    #5
    -BlackFalcon-, 13 Februar 2003
  6. CreamPeach
    Gast
    0
    also ich finde auch, daß es schlimmeres gibt *gg*.......dann wartest du eben aufn nächsten tag- ihr werdet noch genug zeit miteinander verbringen können
     
    #6
    CreamPeach, 13 Februar 2003
  7. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Also eigenltich kann ich mich Snot anschliessen...

    Klar ist der Tag scheisse gewählt. Du könntest wenigstens dabei sein wenn die die Fete schmeissen wobei du dir dann eher vorkommen würdest wie das 5te Bein am Esel. Aber da wird die Welt schon nicht von untergehen und vielleicht macht sie es ja wieder gut auf ihre Weise :smile:
     
    #7
    DerKeks, 13 Februar 2003
  8. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Also ich muß auch sagen das das hier nur selbstgemachte Probleme sind. Dann übernachte doch zb bei ihr wenn du sie unbedingt noch an dem Tag sehen willst oder ihr holt eben allen am Sonnabend nach.
    Hab jetzt auch zum ersten Mal am Valentinstag ne Freundin und die ist im Urlaub. Na und? ist doch nur ein sinnloser Tag zum Geld verdienen. Das ich mich in sie verliebt hab kann ich ihr doch an jedem anderen Tag auch zeigen oder eben am Freitag (oops ist ja schon heut) in ner lieben SMS oder sowas.
     
    #8
    mhel, 14 Februar 2003
  9. User 4030
    User 4030 (34)
    Meistens hier zu finden
    1.671
    148
    199
    vergeben und glücklich
    Also du hast dich auf diesen valentinstag gefreut,dann freu dich doch auf den samstag.macht eueren eigenen valentinstag. sicherlich ist es ärgerlich wenn man was geplant hat und sich tierisch gefreut hat, und es dann nicht klappt, aber sehs doch mal so ihr hab noch viele gemeinsame valentinstage, schreib ihr ne liebe sms, das du dich auf morgen freust und macht euch morgen einen schönen tag.


    Gruß Lissy_20:jee:
     
    #9
    User 4030, 14 Februar 2003
  10. dany
    Gast
    0
    Ja, es gibt schlimmeres...

    z.B.
    Euere Freundin will euch nicht sehen am Valentinstag oder an sonsteinem Tag in der woche, und das seit 2 Wochen.

    Sowas ist schlimmer, da freut man sich drauf jemanden zu zeigen das man ihn liebt, und bekommt nur die kalte Schulter, als ob man nur ein Gegenstand ist den man in die Ecke stellen kann und dort verstauben lässt.

    Ich meine ja nur... ich bin auch nur ein Mensch, will aber nicht wirklich wie eine Sache behandelt werden,.... und genau das trifft heute wiedermals bei mir zu.

    Ich habe erst garnicht an ein Geschenk gedacht für sie,
    würde es eh nicht in Empfang nehmen, wisst ihr was?...
    scheiss auf Valentinstag!

    Und mir geht es wirklich nicht um den Tag(ja ok bisschen schon...)
    lief ja die ganze Zeit schon so....
    nein mir gehts darum das es manchmal scheisse ist wie es kommt.

    bah
     
    #10
    dany, 14 Februar 2003
  11. Fry
    Fry
    Gast
    0
    Seit ich meinem Engel begenet bin ist für mich jeder Tag ein Valentinstag!!

    Ich brauch nicht diesen Kommerztag.

    Was soll das ganze?? Das ganze Jahr zeigt man wahrscheinlich nix und dann an dem einen Tag soll man das alles Nachholen?? Totaler quatsch!
     
    #11
    Fry, 14 Februar 2003
  12. succubi
    Gast
    0
    is doch echt schnurzpiepegal ob das valentinstag is oder nicht. - ich seh meinen freund auch nicht (fernbeziehung) und mit viel pech kann er sich heut nicht mal bei mir melden.

    macht's euch dann am samstag einen eigenen valentinstag... auch wenn's nicht aufm kalender steht.
     
    #12
    succubi, 14 Februar 2003
  13. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wieso kannst du nich freitag hinfahren und bis sonntag bleiben?? sie geht dann trotzdem zu ihrem essen und danach habt ihr noch genug zeit
     
    #13
    Beastie, 14 Februar 2003
  14. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich muss nun auch nochmal Dampf ablassen hier :angryfire
    Was habt hr alle mit diesem Kack Valentinstag?!?!?!
    Das ist ein stink normalr Freitag, an dem die Geschäfte ihr großes Geld verdienen.
    Ich finde es sowas von schwachsinnig, gerade am 14. Februar der Freundin ne freude zu machen oder gerade da etwas tolles zu unternehmen..

    Dann triffst dich halt morgen mit ihr und macht euch nen schönen Tag..

    Hallo?!?! Heute ist nicht euer Hochzeitstag oder Jahrestag..
    An so einem Tag könnte ich es verstehen, oder wenne ine andere Beduetung hierbei liegt..
    Aber ansonsten find ich es schwachsinnig, grad an so einem tag ne freunde machen zu müssen und einen auf wunderbare Beziehung, wir sind heute nur für uns da!!!!!


    Sorry, soll etz net angreifend sein, aber mich regt der ganze vaneltins scheiß auf
     
    #14
    Pfläumchen, 14 Februar 2003
  15. dany
    Gast
    0
    Ich find das süß dich so brodelnd zu sehen :>

    Ne stimmt ja, das ist ein Tag im Kalender,.... der allgemein is...

    Wichtiger sind Tage wie: Hochzeitstag, Tag des ersten "treffens" usw :smile:
     
    #15
    dany, 14 Februar 2003
  16. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Meinst du mich mit brodeln sehn?? *grml*
    Naja, es regt mich auf, wahrscheinlich auch ,weil ich niemandem zum feiern habe :cry:

    Naja, aber jedem das seine. Ich finde es halt schade, wenn man nur an so einem tag seine liebe zeigen muss...

    du sagst es... diese tage (hocheztistag, treffen, kennenlernen...etc.) die sollte man schon feiern, aber was ist an nem valentinstag besodners?
     
    #16
    Pfläumchen, 14 Februar 2003
  17. NIX! das isses ja was mich auch so aufregt.

    ich mein wenn ich meine freundin liebe dann zeig ich es ihr auch so oft ich es selber will und nicht ob jetz valentinstag ist oder irgendein anderer müll.

    es ist wirklich so dass man schon förmlich dazu gezwungen wird was zu kaufen und seine liebe zu zeigen
     
    #17
    Alfred J. Quack, 14 Februar 2003
  18. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Aber man muss sich ja nicht dazu zwingen lassen...
    ich meine, man kann ja vorher mal it dem partner darüber reden, dass man es nicht will..
    mal als beispiel, ne rose zu schenken, sonst kostet se vll so um die 2-3€ und am valentinstag 5 oder mehr sogar..
    was hat man davon mehr geld auszugeben

    und wenn ich ehrlich bin, würde ich mich mehr über eine rose oder eine kleinigkeit freuen,w enn es so zwischendurch ist, als am valentinstag
     
    #18
    Pfläumchen, 14 Februar 2003
  19. dany
    Gast
    0
    ja ich meinte dich!


    Naja, :/ Feier dich selbst.

    Ich wär auch froh ich hätte jemanden zum feiern :frown:

    Seh den Tag wie jeden andern an, lebe ihn wie jeden.

    Was daran besonders ist? Die Gesellschaft macht ihn besonders,... aber was das angeht.. finde ich das wir viel zu blind durchs Leben gehen.

    Wir schwimmen förmlich mit, egal was, Konsum, Verhalten,...

    Sei du selbst, der ist kein Pflicht-freu-dich-Tag !

    JA! es ist schade wenn man nur an so tagen wie diesen seine Liebe dem anderen zeigen kann.... wo sind die anderen 359 Tage?


    grml nicht run, sei du selbst, sei happy!

    Ich versuch auch mein bestes daraus zu machen... und "chat" mit euch :>
     
    #19
    dany, 14 Februar 2003
  20. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    *gg* Ich hb zwar auch "gemeckert", aber diesmal lag mir deine formulierung auch auf der zunge :grin:

    @ topic, es ist ja schon alles gesagt.
    Ich seh meine freundin auch net, weil sie 800km weit weg wohnt und heut arbeiten muß.
    So what, wird halt irgendwann nachgeholt.
     
    #20
    chrith, 14 Februar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat Valentinstag keine
CatchTheRainbow
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2016
11 Antworten
Guddii
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Februar 2014
27 Antworten
Mazeex
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2014
9 Antworten