Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie hat keine Gefühle mehr...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von BruceWayne, 20 September 2009.

  1. BruceWayne
    BruceWayne (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    28
    1
    Es ist kompliziert
    Hallo liebe Forum Mitglieder!

    Ich war drei Jahre mit meiner Freundin zusammen und es war die reinste Traumbeziehung..wir konnten alles miteinander machen, sind durch dick und dünn gegangen...es war einfach alles schön.

    Ich habe dann eine neue Arbeitsstelle angenommen und bin jetzt seit einem halben Jahr dort und hatte leider nicht mehr so viel Zeit für sie...wenn wir uns gesehen haben dann war es meist am Wochenende und da ich immer sehr viele Überstunden machen muss bin ich nach der Arbeit immer sehr kaputt gewesen...leider habe ich ihr immer zugesagt und gesagt das wir was schönes zusammen machen und sowas...sie hat mir natürlcih geglaubt, doch ich war immer und immer wieder so blöd und bin nach der Arbeit eingeschlafen...und das an mehrere Wochenenden.

    Das hat sie sehr sehr traurig gemacht und als mich ihre Eltern eines Tages zu einem Ausflug eingeladen haben und ich nicht gekommen bin...war irgendwie alles total zerstört..wir haben uns gestritten und haben fast 3 Wochen nichts mehr voneinander gehört...

    Irgendwann bin ich einfach zu ihr gefahren und wollte gucken wie es ihr geht..wir haben uns gut verstanden doch sie war immer noch sauer...sie sagte mir das sie mit mir Schluss macht, weil ihre ganzen Gefühle gegenüber mir weg gegangen sind....:frown:
    Seitdem will sie mich nur noch als Kumpel haben...nur ich komme einfach nicht damit klar..ich habe jetzt alles eingesehen und ich würde so etwas nie nie wieder machen...das tut mir alles so schrecklich Leid :frown:

    Warum merkt man erst alles wenn alles schon viel zu spät ist? Wie können Gefühle einfach so schnell verschwinden? Das gibt es doch alles gar nicht...
    Ich habe die grösste Liebe meines Lebens durch so einen Mist verloren..

    Was soll ich denn nur tun? Ich kann sie nicht vergessen..das war etwas ganz besonderes was wir hatten...das sieht sie ja auch so...doch ihre Gefühle sind einfach weg wie sie sagt...
    Sie sagt wenn sie sich eine Sache wünschen könnte, wäre es das wir wieder zusammen und glücklich sind...aber ihre Gefühle spielen da nicht mit.

    Sie hat mir auch gesagt das sie jetzt erstmal keine Beziehung haben möchte...also in nächster Zeit...doch sie schliesst es auch nicht aus das wir irgendwann noch einmal zusammen kommen..

    Das macht mich alles so fertig...
     
    #1
    BruceWayne, 20 September 2009
  2. Nexus89
    Benutzer gesperrt
    101
    103
    2
    Single
    Hey BruceWayne,

    Hast du ihr erklärt warum des so schief gelaufen ist?
    Und wenn sie sich wünscht das ihr wieder zusammen seid und alles so wie früher ist, warum fangt ihr zwei nicht einfach nochmal von vorne an? Lernt euch neu kennen, verbringt viel Zeit miteinander und lasst alles langsam angehen, vielleicht klappt es dann noch einmal and the show can go on.
    Bei mir hat es schon einmal funktioniert, wenn ihr so aneinander hängt würd ich das vielleicht mal probieren.

    Viel Glück Nexus89
     
    #2
    Nexus89, 20 September 2009
  3. Matschseele
    Sorgt für Gesprächsstoff
    162
    41
    0
    Es ist kompliziert
    Ich muss sagen, finde dein damaliges Verhalten, so wie du es schilderst, auch nicht besonders nett und aufmerksam.

    Wenn du das Problem jedoch bereits erkannt hast, würde ich ihr an deiner Stelle gut begreiflich machen, dass du dich darin ändern wirst, weil dir bewusst geworden ist, dass du damals Mist gebaut hast. Schau mal, ob sie darauf anspringt, ansonsten weiß ich leider auch nicht wirklich weiter, habe dasselbe Problem.
     
    #3
    Matschseele, 21 September 2009
  4. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Tja so wie du das beschreibst, sind ihre Gefühle nicht so schnell verschwunden, sondern das hat schön langsam angefangen als du vor einem halben Jahr die neue Arbeitsstelle angetreten hast und daher weniger Zeit für deine Freundin hattest.

    Das einzige was du jetzt machen kannst, ist ihr nochmals zu erklären woran das lag und das du weißt dass es falsch war und du ihr nun die Entscheidung überlässt, was sie will... Dann solltest du dich vielleicht auch zurück ziehen - Kontaktabbruch. Wenn sie was will, wird sie auf dich zukommen.
     
    #4
    User 66223, 21 September 2009
  5. BruceWayne
    BruceWayne (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    28
    1
    Es ist kompliziert
    Ja ich weiss doch das mein Verhalten nicht nett war...das tut mir doch so schrecklich Leid und weh...aber ich bin ihr doch nicht fremdgegangen oder sonstiges...ich habe unsere Verabredungen nie eingehalten oder nur teilweise.

    Das ganze war wie ein Teufelskreis...du stehst morgens auf und denkst nur an sie und wie sehr du dich auf heute Abend freust...dann kommst du nach Hause...entspannst dich kurz von der Arbeit und *Bumm* bist du auf einmal total alle und dir fallen nur noch die Augen zu...man probiert es ihr ja zu erklären, doch man stößt nie auf Verständins...was einen dann wiederum aufregt...

    Ja, und jetzt ist alles vorbei..sie hat keine Gefühle mehr für mich und möchte mich nur noch als "Kumpel" haben. Jetzt stehe ich genau dort, wo ich vor ca. 3 Jahren stand. Ich weiss ehrlich gesagt nicht was ich tun soll...heute haben wir uns wieder getroffen und sind ein bisschen shoppen gefahren, was auch immer total schön ist, da wir beide sehr gerne zusammen shoppen gehen oder allgemein was zusammen machen.
    Ich habe sie zum Essen bei mir eingeladen, doch das wollte sie nicht. Das habe ich Respektiert und habe sie nach Hause gefahren...ich habe weitergedacht und mir ausgemalt wie schön es doch wäre am Wochenende einen gemeinsamen Abend zu verbringen, sprich etwas zu Kochen, DVD´s gucken oder einfach nur mit der Konsole zu spielen (macht ihr sehr viel Spaß wenn ich ihr was vorspiele...). Tja, leider hat sie aber keine Zeit, da sie das ganze Wochenende plötzlich verplant hat...

    Vielleicht mache ich mir einfach zu viele Hoffungen...schließlich sagt sie: "Solche schönen Abende wie früher wird es jetzt sowieso nicht mehr geben"...das hat gesessen...

    Ps: Vielen Dank für eure Antworten!

    Gruß
     
    #5
    BruceWayne, 22 September 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Warum triffst du dich weiterhin mit ihr? Brich jetzt erstmal den Kontakt ab, alles andere tut dir weh und macht unnötige Hoffnungen!

    Du musst akzeptieren dass sie dich als Kumpel möchte, ob jetzt nur momentan oder wirklich für immer. Wenn du damit aber nicht umgehen kannst, was ich verstehe, dann musst du entscheiden was besser für dich ist:

    Triffst du dich weiterhin mit ihr oder ziehst du einen Kontaktabbruch durch und versuchst dein Leben und deine Gefühle zu ordnen...
     
    #6
    User 66223, 23 September 2009
  7. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Dass Du bei der Sache nicht unschuldig warst, hast Du ja schon selbst gesehen. Allerdings weiss ich aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn man nach der Arbeit völlig kaputt ist, obwohl man noch gerne was mit der Partnerin machen würde. Man wird einfach von der Müdigkeit übermannt und kann sich nicht dagegen wehren.

    Deshalb frag ich mal, inwieweit sie Verständnis dafür hatte....bzw. welche Erwartungen sie allgemein an Dir und die Beziehung allgemein gestellt hatte.
     
    #7
    User 48403, 23 September 2009
  8. BruceWayne
    BruceWayne (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    28
    1
    Es ist kompliziert
    Danke für die Antworten...

    Ich werde jetzt den Kontakt zu ihr abbrechen...ich weiß nicht mehr weiter...es gibt einfach keine Lösung. Ich erkenne sie einfach nicht mehr wieder...diese ganzen Sinneswandel wie z.B. jetzt erstmal andere Erfahrungen machen, auf Party´s gehen und mit anderen Jungs/Männern reden und treffen...

    Das war vorher nie so und wir sind ja nicht mal einen Monat auseinander...so langsam zweifele ich echt an ihrer vorigen Liebe zu mir. Wie kann das denn alles so verdammt schnell gehen? Ich habe sie mal gefragt wie sie so schnell über mich weggekommen ist..weil wir doch eigentlich immer sehr glücklich waren...und sie sagt "Ich weiß es auch nicht aber bei dir wird es auch schon noch kommen".

    Ja klar! So schnell kommt es mit Sicherheit nicht! Ich habe gar keine Lust auf irgendwelche Party´s zu gehen oder mich mit anderen Mädels zu unterhalten oder gar zu treffen..das einzige was ich möchte ist sie :frown:
    Ich glaube ich bin total die Memme...meine Liebe war immer so stark...seitdem ich sie das erste mal gesehen habe. Für mich ist sie die absolute Traumfrau...alles war so schön zwischen uns...und dann baue ich einmal richtig Mist und dann soll alles vorbei sein? Toll, ist das alles fair.

    Wie geschrieben, ich erkenne diese Frau nicht wieder. Sie redet so anders, so hart und genervt von mir. Wenn ich ihr mein Herz ausschütte und ihr sage, das ich alles schrecklich bereue und das nie nie nie wieder machen würde...also sie versetzen, dann sagt sie nur "Rede mich doch nicht immer und immer wieder mit diesem Zeug voll...ich will jetzt meine Ruhe haben. Du glaubst gar nicht wie sehr du mich nervst! Ich schließe ja nicht aus das wir nie wieder zusammen kommen aber im Moment also in einem längeren Zeitraum auf jeden Fall nicht mehr!".

    "Warum fallen wir?" :frown:

    Liebeskummer ist wie eine Krankheit, nur das man das nicht einfach ein Medikament dagegen nehmen kann und alles ist weg. Innerlich geht alles kaputt und ich verliere jegliches Vertrauen ins andere Geschlecht. Wie konnte ich mich all die ganzen Jahre so täuschen? Ich hätte nie gedacht das sie so ist...

    Ich bin tot Traurig...und unglücklich. Ich wünschte ich könnte die Zeit um 2 Monate zurück drehen, dann würde ich alles anders machen und diesen Fall verhindern...
     
    #8
    BruceWayne, 30 September 2009
  9. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    wenn es sich um 2 monate handelt, glaube ich kaum das deine (ex-)freundin nicht doch irgendwann einen anderen grund gefunden hätte schluss machen zu können.

    sie liebt dich nicht (mehr).

    um selbst mit dem ganzen abschließen zu können und auch der (ex-)freundin zu zeigen wie ein leben ohne mich ist, würde ich mich komplett von ihr fern halten und kontakt vermeiden.

    kopf hoch ... da mussten bislang wohl mehr als 95 % der menschen durch und auch du wirst darüber hinweg kommen, auch wenn man das zum jetzigen zeitpunkt kaum glauben mag.
     
    #9
    User 38494, 30 September 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  10. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.684
    598
    7.628
    in einer Beziehung
    sieh es positiv. du hast für die zukunft was gelernt. beziehungen anfang 20 sind, meiner meinung nach, sowieso vor allem dazu da, zu lernen wie sowas funktioniert - und wie nicht.
    das zumindest ist ein fehler, den du nicht wiederholen wirst, und der dich somit keine weitere Beziehung kosten wird.

    und du wirst noch viele "lieben deines lebens" haben.
     
    #10
    Nevery, 30 September 2009
  11. BruceWayne
    BruceWayne (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    28
    1
    Es ist kompliziert
    Ich weiß auch nicht warum ich so in sie vernarrt bin. Ich Liebe sie einfach immer noch wie am ersten Tag. Könnt ihr euch vorstellen wie schlimm das ist? Wie schwer das ist zu vergessen? Wir haben uns immer die Treue geschworen und sie sagt auch jetzt noch :"Ich möchte nicht das der Kontakt abbricht. Ich will dich auf keinen Fall verlieren! Du bist immer noch der wichtigste Mensch in meinem Leben".

    Ich habe ihr schon ziemlich oft gesagt, das ich mich jetzt gar nicht mehr melde...und habe es anderen Tag doch wieder getan. Gestern habe ich ihr gesagt, das ich mich jetzt echt nicht mehr melden werde und sie sagt: "Das ziehst du eh nicht durch...morgen meldest du dich eh wieder!"

    Aber es ist auch so verdammt schwer...aber dieses Mal werde ich mich echt nicht mehr melden...weil es nichts mehr bringt. Wie kann man denn nur so hart werden? Ist Liebe wirklich vergänglich? Sie war meine erste Freundin und ich ihr erster Freund. Wir hatten beide zusammen unser "Erstes Mal". Also diese Beziehung war schon sehr sehr besonders...meine Frage an euch :"Kann man ernsthaft innerhalb eines Monats...die ganze Liebe aus dem Herzen aus dem Fenster werfen und so hart sein?"

    Ich habe mir jetzt erstmal vorgenommen mich nicht mehr zu melden und zu sehen wie sie reagiert. Sie denkt ja das ich mich sowieso wieder melde, so wie ich es immer getan hat. Denkt ihr sie kann sich dann Gedanken machen ob das wirklich alles so richtig ist?

    Eins muss ich euch noch erzählen. Sie hat zwar ein sehr gutes Elternhaus, sie hat aber immer wieder Stress mit ihrer Mutter. Das macht ihr richtig zu schaffen. Ihr Vater vor zwei Jahren gestorben und seitdem ist sie anders geworden. Das war mir aber egal, da ich immer für sie da war. In kürze schließt sie ihr Abi ab und weiß noch nicht so genau was sie tun will...doch am meisten traurig macht es sie, das sie ihre Freunde nicht mehr sehen wird. Jeder geht woanders hin. Das hat sie mir schon so oft gesagt, das sie das belastet. Dann kam noch der ganze Stress mit mir hinzu...und ich kann mir vorstellen, das sie innerlich irgendwie eingebrochen ist und nicht weiß wo ihr der Kopf steht...vielleicht hat sie deshalb alles beendet, weil sie keinen Ausweg mehr gesehen hat.

    Was sagt ihr dazu? Klar, es ist alles nur Spekulation, doch das sind alles Dinge die vorgefallen sind. Was denkt ihr darüber?

    Dank im Voraus für eure Antworten :smile:
     
    #11
    BruceWayne, 30 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat keine Gefühle
to-cinderella
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 14:37
10 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten