Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie hat mich verlassen aber liebt mich noch

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von unfair, 27 September 2005.

  1. unfair
    Gast
    0
    Ersteinmal Hallo.
    Bin 19
    Ich hab ein echt Großes Problem.

    Ich erzähl erstmal über das Mädchen um das es geht.

    Ihre letzte Beziehung war vor über 2 Jahren. Die ist so schlecht gelaufen das sie die 2 Jahre brauchte um Männern wieder zu vertrauen. Ich hab sie vor ca. 6 monaten kennen gelernt. Ich hab sie da nicht groß beachtet.
    Dann nach einem Monat waren wir zusammen mit ein paar freunden auf einem fest. Ich hab viel getrunken. Nach dem fest sind wir alle zu einem koleg geganen. Ich hab mich zu ihr gesetzt und wir haben ein bischen gekuschelt weil uns kalt war. Das fand ich sehr schön und sie auch. Nach dem abend hab ich mir ihre ICQ nummer besorgt. Wir haben bis um 3 Uhr nacht gechatet. Das 5 Tage hintereinander. Wir lernet uns immer besser kennen. Sie erzählt mir viel von ihr. Sie ist ein Mensch der erstmal über ihre Gefühle lange nachdenken muss bevor sie was tut oder sich entscheidet. Eines Tages sind wir zusammen mit freunden in die Katakomben ( eine Metall kneipe) gegangen. da haben wir uns sehr oft umarmt und das fand ich wunderschön und sie ebenfalls.sie hats aber nicht gesagt und ichauch nicht.Wir haben uns dann jeden samstag gesehen in den katakomben. Und die ganze zeit haben wir gechatet. Dann wurde mir klar das ich mehr für sie empfinde. Ich wusste nicht wirklich ob es liebe ist. Eines tages hat sie mir gesagt das ich für sie jemand besonderes bin. Und das sie noch nie so schnel so eine starke bindung zu jemanden aufgebaut hätte. Ich fühlte genauso.
    Dann eines abends in der Katakombe haben wir uns aus spaß ein bischen gezickt. Wirklich nur aus spaß. Dann hat sie versucht mich zu ärgern und is immer zu freunden gegangen und hat die umarmt. Das hat mich traurig gemacht weil ich dachte das ich mir nur eingebildet hätte das von ihr mehr gekommen wäre. Hab mich dann bischen zulaufen lassen. Dann als ich etwas betrunken bin ich zu ihr gegangen und hab icr gesagt ich wolle mit ihr reden. Ein freund hat uns in sein Auto sitzen lassen weils sehr kalt war. Ich sagte ich das ich denke das das zicken ein bischen zu weit geht. Bevor ich ihr meine Gefühle zeigen konnte ist der freund dem das auto gehörte und ein anderen eingestiegen.Wir haben den anderen heimgeafahren und dann ist sie zu mir gekommen für die nacht. In der nacht hab ich alles erzählt. meine gefühle für sie und das ich nicht weis was ich genau fühle. sie sagte sie fühlt ganauso. aber sie weis nicht ob sie mich küssen könnte wenn ich es versuchen würde. sie denkt sie ist noch nicht soweit. Am nächsten morgen dann haben wir ein bischen geblödelt. ich hab ihre lippen abgeleckt dann wollt ich an die zähne:smile:. Und auf einmal spür ich ihre Zunge an meiner. Wir haben uns dannach sehr oft geküsst. Das ging eine Woche. Dann sind wir endlich ofiziel zusammen gewesen. Sie hat ihre beziehung vor 2 jahren überwunden. Alles lief toll. Ab und zu wars ein bischen scheise aber insgesamt wars toll. Nach 2 moanten sagte sie mir das sie mich liebt. Ich erwähne nochmal das sie jemand ist der erst lange über sowas nachdenkt und sicher gehen will. vor mir war sie nur einmal verliebt. sie ist 19. Ich sagte es ihr auch. Ab dem 3 monat wurde alles schlimmer. Ich wurde immer einfersüchtig weil sie ständig Freunde umarmte und sowas. Is blöd von mir ich weis. Ich hab angefangen mich scheise zu benehmen. Sie hat versucht mit mir zu reden. Aber ich bin ständing ausgewichen. Ab und zu konnten wir die sachen klären. Dann nach über 3 monaten wurde es wirklich schlimm. wir waren kurz einer trenung. sie sagte sie ist nicht glücklich so wie es läuft. Sie liebe mich noch sehr. mehr als zuvor aber sie kann nicht mit mir zusammen bleiben. Ich hab sie noch um eine 2 chance gebeten. Sie sagte ja. Ich besserte mich. ich machte nicht mehr so viel scheis. Hab nicht gezickt. Alles war besser.
    Aber dann als wir uns 2 tage nach unsrem 4 monatigen sahen war es soweit. Sie sagte sie hätte geweint weil ihr die ganzen sachen eingefallen sind die wir durchgemacht haben. Sie sagte meine veränderung kam wahrscheinlich zu spät. Sie liebt mich immer noch aber etwas wichtiges fehlt. Sie kann mich nicht mehr küssen. Sie hat mit mir schluss gemacht und will jetzt erstmal eine lange zeit ( denkt an die 2 Jahre vor mir )
    Sie weis nicht ob wir jemals zusammen sein können.

    Deshalb bitte ich euch Alle
    BITTE HELFT MIR!!!!!!!!!!!!!!!!
    Sie ist das wichtigste das ich auf der welt habe
    ich kann nicht ohne sie
    Ich liebe sie über alles
    Bitte
    was soll ich machen?!

    achso hab ich vergessen
    ich hab ihr gesagt wir sollten uns jetzt erstmal 2 wochen nicht sehen. sie fährt demnächst nach amsterdam. ich hab mir gedacht vieleicht merkt sie in den 2 woche das wir zusammen gehören
     
    #1
    unfair, 27 September 2005
  2. *himbeere*
    *himbeere* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    123
    1
    nicht angegeben
    Hi erstmal.

    Das hört sich alles schwierig und kompliziert an.
    Anscheinend gehen in ihr Sachen vor, vielleicht Ängste oder eine Unsicherheit wegen ihrer gescheirteten Beziehung zuvor, die sie verstecken will. Sie hat vielleicht Angst, wieder verlassen oder schlecht behandelt zu werden und will deshalb niemanden so richtig an sich heranlassen.

    Du solltest sie direkt darauf ansprechen, ihr sagen wie sehr du sie liebst, dass du nicht so bist wie ihr Ex-Freund und dass du sie und ihre Gefühle achten und respektieren wirst. Sie ist dir das wichtigste auf der Welt und willst auf jeden Fall ihr Freund sein? Dann gewinne sie zurück, denn sie liebt dich anscheinend auch. Also rede nochmal mit ihr nach den 2 Wochen und erkläre ihr deine Gefühle. Sie kann auch ihr Inneres offen legen - aber nur wenn sie will. Ich denke man muss mit ihr besonders behutsam umgehen.

    Viel Glück! :herz:
     
    #2
    *himbeere*, 28 September 2005
  3. unfair
    Gast
    0
    sie hat mich an sie rangelassen. sie hat mich sehr geliebt. aber ich hab so viel scheise gebaut das sie das ganze sehr mitgenommen hat. aber sie weis jetzt das ich mich geändert habe. sie vertraut mir wieder. aber sie hat dieses gefühl nicht mehr das ihr sagt das es richtig ist mich zu küssen. sie liebt mich jetzt aber anders

    denkt ihr es wäre möglich das sie in den 2 wochen merkt das ich wichtig für sie bin und ihre gefühle wieder zu ihr zurückkehren????????!!!!!
    ich habe ihr einen brief geschriebn ( 2 Seiten) mit allen dingen die ich vermisse
    war das richtig. denkt ihr sie kommt zu mir zurück?!
     
    #3
    unfair, 28 September 2005
  4. *himbeere*
    *himbeere* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    123
    1
    nicht angegeben
    Ja sicher ist das möglich.
    Sie muss sich nur erstmal selbst über alles klar werden und vielleicht merkt sie ja, dass du dich verändert hast. Ist halt scheiße für sie, dass sie jetzt wieder eine schlechte Erfahrung gemacht hat mit dir. Aber du bist ja kein mieses Arschloch, so wie du hier schreibst scheint dir echt was an ihr zu liegen. Ich denke wenn sie das merkt (falls sie es nicht selbst merkt, musst du es sie spüren lassen :zwinker:) kommt sie zu dir zurück - falls sie die Kraft hat.

    Der Brief ist schonmal ein guter Anfang :smile:

    lg
    *himbeere*
     
    #4
    *himbeere*, 28 September 2005
  5. unfair
    Gast
    0
    ich mach schon alles mögliche. ich hab ein lied geschrieben. hab ihr meine gefühle so oft gezeigt. so oft gesagt was ich fühle.
    sie weis was ich für sie empfinde.
    ich hoffe wirklich das sie ihr liebe für mich wieder endeckt.
    ich meine...
    ist es schonmal jemanden von euch passiert?
    das die gefühle für euren partner einfach nicht mehr da waren.
    und ihr nicht wusstet ob ihr ihn noch liebt.
    sie sagt sie liebt mich. aber auf eine andere weise. ich weis nicht was ich davon halten soll
     
    #5
    unfair, 28 September 2005
  6. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    ich sag mal, wenn man sich trennt, sollte auch schluss sein. wenn ein partner so einen schwerwiegenden satz über die lippen bringt, hat das auch bedeutung. ohne liebe gehts nicht...ich jedenfalls möchte nicht wieder mit einem partner zusammensein, der mich verlassen hat. das wäre so inkonsequent irgendwie. man hat doch seinen stolz & würde.

    ganz ausschließen würde ich es aber dennoch nicht. die zeit bringt manchen menschen doch recht tiefgreifende wandlungen. wer weiss was in einigen jahren ist.
     
    #6
    Kerowyn, 29 September 2005
  7. unfair
    Gast
    0
    Ich will aber keine Jahre warten
    Ich weis das ich nie wieder ein frau lieben werde wie sie
    Und sie sagte ja das sie mich noch liebt
    nur das gefühl ist weg
    und wer weis
    vieleicht kommt das ja wieder
     
    #7
    unfair, 29 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat mich verlassen
MarillWater
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Februar 2016
3 Antworten
andre92
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2016
14 Antworten
Hhimnf
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Januar 2016
4 Antworten