Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie hat nen Freund, aber ich hab das Gefühl, sie schmeißt sich an mich ran

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jun, 28 März 2006.

  1. Jun
    Jun
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    Meine Gefühle für sie kann ich nicht leugnen, leider auch nicht einfach wegwischen.
    Seit ich sie kennengelernt habe, bin ich einfach nur begeistert von dieser Frau. Alles perfekt. Nur, dass sie mir irgendwann beiläufig mitteilte, dass sie nen Freund hätte.

    Es lief nichts zwischen uns, aber man kann eigentlich nicht abstreiten, dass es zwischen uns funkt.
    Es ist ein wenig wie ein Spiel, da sie nen Freund hat und ich meine Gefühle verberge. Vielleicht ahnt sie es, vielleicht schmeichelt es ihr sogar.
    Wir verstehen uns echt gut und ich kann mir mit ihr spannende ironische Wortgefechte liefern.

    Und schon oft haben mir Freunde gesagt, dass sie auf mich steht, wenn sie uns zusammen gesehen haben.
    Gerade erst hatte ich meinen Geburtstag gefeiert und hab mit ner guten Freundin gechattet.


    ...nur n kleines Beispiel.

    Nun frag ich mich, was in meiner Macht steht. Denn sie scheint mit ihrem Freund glücklich zu sein.
    Daher müsste sie den ersten Schritt tun, denn die Entscheidung, ob wir zusammen sind oder nicht liegt bei ihr.
    Und außerdem will ichs mir unsere Freundschaft nicht verscherzen.

    Allerdings würde ich schon gerne irgendwas versuchen, dass sie sich vielleicht für mich entscheidet...

    Ein weiterer Haken an der Sache wäre der moralische Aspekt. Zum "Ausspannen" brauch ich ja nicht mehr viel zu erklären. Das bereitet mir auch Bedenken. Aber wenn es Liebe zwischen uns ist. Tja, ich weiß nicht...
     
    #1
    Jun, 28 März 2006
  2. dr.dom
    dr.dom (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Single
    naja wenn du keine Gefühle für sie hättest würd ich normal sagen vögel sie wenn sie auf dich steht aber unter den umständen würd ichs wohl nicht tun. Ich weis noch es ist mitlerweile fast zwei jahre her und ich habe eine klasse Frau kennengelernt wir waren voll auf einer wellenlänge und fanden uns auch immer sehr sympatisch haben auch recht oft geflirtet das Problem an der ganzen sache war, sie hatte nen Freund schon länger sie war mit dem schon 4 jahre zusammen also schon recht lange. Naja eines tages kam es so wie es kommen musst und wir vergnügten uns miteinander zwar nur petting (okay etwas mehr als Petting aber egal) naja aufjedenfall hab ich mich dann total in sie verliebt war vorher schon voll verliebt und das gab mir den rest und glaub mir es war ein scheiss Gefühl sie zu sehen mit ihrem Freund am tag darauf für sie war es scheinbar nur ne kleines techtelmächtel schade.

    Naja was ich dir aber damit sagen möchte sobald Gefühle von deiner Seite da sind und sie hat ein Freund stehen sie Karten sehr beschissen für dich egal wie gut es auch im moment für dich ausieht, am ende ziehst in einer solchen Sache meist den kürzeren leider. Also versuch die Hoffnungen die du hast zu vergessen ist das beste für alle beteiligten und das beste für dich glaub mir...

    Ich denke manchmal jetzt noch an die Frau und das nur weil ich zu weit ging naja... überleg es dir zweimal...:zwinker:
     
    #2
    dr.dom, 28 März 2006
  3. Tritium
    Gast
    0
    Erstmal verstehe ich überhaupt nicht, warum du den Chatlog mit gepostet hast, ob sie sich an dich ranschmeisst musst DU doch selber wissen und nicht deine gute Freundin.

    Äh...hast dir kurz danach deine Frage selbst beantwortet:
    Also wenn diese Art von Gedanken zugrundeliegen, dann hast du überhaupt gar keine Macht über den Ausgang der Geschichte. Die nimmst du dir selber ja schon von Anfang an.

    Solange sie ihren Freund hat wird sie nie und nimmer auf die Idee kommen, von alleine den ersten Schritt zu machen. Denn dann hätte sie viel zu viel schlechtes Gewissen. Klingt doch einleuchtend, oder?

    Du scheinst mir ein netter Kerl zu sein, oder zumindestens den Eindruck zu vermitteln. Aber du hast ein Auge auf ein Mädel geworfen, dass in einer Beziehung ist, und ich bin mir sicher dir wäre es scheissegal, ob sie wegen dir mit ihren Freund Schluss macht. Sei mal ehrlich, hab ich doch recht.

    Und das ist überhaupt nicht nett. Und wenn du sie wirklich willst, dann steh zu deiner Einstellung und fang an mit ihr zu flirten und wenn du meinst, du bist an einem Punkt sie zu küssen, dann küss sie. Danach weisste dann mehr. Indem du ihr immer die Entscheidung überlässt, wirst du nämlich nie auf einen grünen Zweig kommen.

    Die Alternative wäre, nett zu sein mit allen Konsequenzen. Das heisst, sich nicht in ihre Beziehung einmischen, ein guter Kumpel zu sein und sich mal dazu bequemen, auf andere Mädels einen Blick zu werfen. Aber im Hinterkopf wird natürlich immer deine Hoffnung bleiben, dass sie sich von ihrem Freund trennt und zu dir überläuft. Und wenn sie irgendwann wirklich solo ist und dann nen anderen als dich nimmt, dann fällst du in ein noch viel tieferes Loch. Dem kannst du entgegen wirken, indem du wie gesagt dich auf andere Mädels konzentrierst.

    So, die Wahl liegt nun bei dir. So ist das nunmal, wenn man Macht haben will. Man muss selber Verantwortung übernehmen und Entscheidungen treffen.
     
    #3
    Tritium, 28 März 2006
  4. Jun
    Jun
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    Na gut, nehme ich keine Rücksicht auf ihren Freund, bin ich der Arsch, der sie ihm auspannt. Wenns klappt. Mal rein hypothetisch: Wie würde ich das anstellen? Flirten? Machen wir eh. Vielleicht nicht direkt.. aber wär es nicht zu offensichtlich, wenn ich einfach meinen arm um sie legen würde oder so? Und wie hoch wäre die Gefahr, dass die Freundschaft zerbricht, wenn sie nun doch nicht wollte?
     
    #4
    Jun, 28 März 2006
  5. Tritium
    Gast
    0
    *lach* :zwinker:

    Du, die Gefahr ist natürlich sehr hoch. Ist auch die Frage, ob du dann noch die Freundschaft willst. Wenn du es verkraften kannst, ist es okay.

    Natürlich ist da ein hohes Risiko, gar keine Frage. Aber wenn du dir die Frage stellst: "Ist es das Risiko wert?" dann hast du deine Antwort.
     
    #5
    Tritium, 28 März 2006
  6. Hola
    Gast
    0
    Hi

    Ich bin der meinung das du ihr klar sagen sollst das du mit ihr zusammen sein möchtest. wenn sie sich für dich entscheidet dann gut und du hast schon einen liebesbeweis. wenn sie bei ihn bleiben will dann weist du schon vorher das nichts daraus wird und diese unentschlossenheit findet sein ende. Aber sie soll erster mit ihm schluss machen bevor du mit ihr zusammenkommst und sich ne weile frei nehmen um sich ihrer entscheidung sicher zu sein. wenn sie und du nur eine kurze affäre möchtet dann los, das ist schlieslich ihr problem wenn sie es ihren freund sagt oder nicht. man kann nicht immer auf alle acht geben, denn meiner erfahrung nach brauchst du dir das nicht von den anderen erwarten. Ich persönlich :engel: aber würde für eine kurze affäre lieber stehen lassen sie vergessen und ne andere suchen, solche sachen nehmen zu viel leid mit sich auch wenn man selber nicht betroffen ist(kenne jedoch die betroffenen personen nicht).
     
    #6
    Hola, 28 März 2006
  7. Jun
    Jun
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    Hmm.. das mit dem KLAR SAGEN würde das ganze irgendwie unangenehm machen glaub ich.
    Sie hätte Lust, sich mit mir die Tage zu treffen, ich hab blöderweise nur nachmittags oder später abends Zeit. Habt ihr ne Idee, was ich mit ihr anstellen soll? Ich meine, was wäre sagen wir mal "geschickt"?
    Und nochmal die Frage, käme es nicht ziemlich beschissen, wenn ich mal meinen Arm um sie lege oder so?
    Ich muss ja nicht gleich ne Affäre draus werden lassen. An ihrer Reaktion könnte ich nur sehen, was drinsteckt.
     
    #7
    Jun, 28 März 2006
  8. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Also um es dir mal als Frau zu sagen,die vergeben ist...

    wenn du der jmd. wärest,der mit mir zusammen sein möchtest und du den arm um mich legen würdest würde ich wohl klar abblocken und klar stellen, dass ich einen Freund habe,den ich liebe und ich dich nur platonisch gern hab.

    Wer weiss,vl würde SIE geschockt reagieren (gibt ja etliche möhlichkeiten)...

    Daher würd ich dir davon abraten. :zwinker:

    PS: Das mit dem Arm um sie legen,wäre wie mit der tür ins haus zu fallen!!!!
     
    #8
    Sunny2010, 28 März 2006
  9. Hola
    Gast
    0
    Ich weis nicht wie eure Beziehung ist, aber ich bin mehr dafür die karten auf den tisch zu legen. wenn es beide ahnen aber keiner sagen will dann würde ich die iniziative ergreifen, auch wenns viel mut kostet. Aber wenn dir die momentane beziehung zu ihr gefällt und die nicht aufs spiel setzen willst dann würde ich nichts tun, sonst würde ich wie gesagt alles aufs spiel setzen und direckt drauf eingehen ohne langsame annehrungsversuche. Wenns nicht klappt dann ist halt endlich schluss mit der unsicherheit und wenns klappt :grin:

    Was für eine beziehung hast du zu ihren freund? Kennst du ihn?
     
    #9
    Hola, 28 März 2006
  10. Jun
    Jun
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    Ne, ich kenne ihren Freund nicht, die sind aber glaub ich schon eineinhalb jahre oder so zusammen.
    Hab mich heute mit ihr getroffen und morgen wollten wir zusammen ins Kino. Kann ich da vielleicht irgendwas reißen? Naja, wird schwierig, wenn ich ihr dabei nicht mit der Tür ins Haus fallen will.
    Wir sind eigentlich ständig sarkastisch und diese ironischen Wortgefechte sind zwar witzig, aber ob sie förderlich sind... sich ständig (ich mich auch selbst) auf den Arm zu nehmen
     
    #10
    Jun, 28 März 2006
  11. Edition-Man
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Wodrüber diskutieren wir hier???

    Sie ist vergeben und fertig, also laß die Finger von ihr sowas macht man nicht... fertig aus..

    Wenn es um das Mädel an sich geht dann...
    So ne Freundin will ich echt net haben , die hinter meinen Rücken mit anderen Kerlen rumflirtet...

    Würde es dir Spaß machen wenn sie deine Freundin wäre und mit nem anderen hinter deinen Rücken mit nem anderen flirten würde?

    Denk mal darüber mal nach...
     
    #11
    Edition-Man, 28 März 2006
  12. Jun
    Jun
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    Junge, ich hab doch kein Ahnung! Denkst du, ich wolle es haben wollen, dass meine Freundin nen Hang zum betrügen hat?!
    Klar ist das nicht ok.
    Nur kann das auch nichts an meinen Gefühlen ändern. Ich wünschte, ich könnte sie einfach wegwischen oder abschütteln! Ich habe schon versucht mir einzureden, dass es nur ein hormoneller Ausrutscher sei, aber es klappt einfach nicht.
    Nun hab ich mich in eine unmögliche Situation manövriert. Und bitte euch, mir zu helfen. Mir Ratschläge oder Tipps zu geben.
     
    #12
    Jun, 29 März 2006
  13. Hola
    Gast
    0
    Leg di karten auf den tisch und mach schluss mit den herumgezweifle. Fordert viel mut, wäre verständlich wenn es nicht hinbekommst.
     
    #13
    Hola, 29 März 2006
  14. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Hallo

    Ich denke du solltest die Klappe halten.
    Wenn sie einen Freund hat und auch noch glücklich mit dem ist (wieso sollte sie es auch nicht, nur weil du da bist und sie willst???), dann wird sie den nicht mit wehenden Fahnen für dich verlassen.

    Und dadurch dass sie dann weiß, dass du eben nicht nur der Kumpel bist, sondern jemand der was von ihr will, machst du die Freundschaft zu ihr wahrscheinlich kaputt.

    Und wofür??? Für nichts!! Zusammenkommen werdet ihr nicht, Freunde seit ihr keine mehr....warum sollte man das machen??

    Ob deine Freunde da nun was sehen oder nicht ist total unerheblich. Wie schon gesagt müsstest du es merken und niemand sonst. Aber wie man das so bei dir rausliest gibt es eigentlich nichts was das bestätigen würde.

    Also such dir hübsch ne andere und lass die zwei in Ruhe!
     
    #14
    SunnyBee85, 29 März 2006
  15. Hola
    Gast
    0
    Dann soll er sich nicht von ihr länger verarxxxxx lassen! Ich kenn die Beziehung nicht die sie haben, aber mir kommt das so vor. Wenn das ihn so gefällt wie die situation ist; den anschein nach nicht, sonst würde er dies nicht als ein problem sehen.
    Frauen haben sowiso immer di tendenz und den reiz anderen zu locken. Das gefällt ihnen sich begehrt zu fühlen. Glaubst du sie hat das nicht verstanden das er an ihr interessiert ist.

    Ich kann mich auch teuschen aber das ist mal das was ich denke
     
    #15
    Hola, 29 März 2006
  16. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich stimm da sunnyBee zu.
    Wieso willst du dich in eine intakte Beziehung einmischen?

    Außerdem muss ein bisschen Flirten nicht unbedingt was Gravierendes bedeuten. Dass ihr ins Kino geht, ist offensichtlich ebenfalls freundschaftlich gemeint, also erhalte dir eine Freundschaft, anstatt diese und eine fremde Beziehung kaputt zu machen.
     
    #16
    SexySellerie, 29 März 2006
  17. Hola
    Gast
    0
    Ich denk ich bin vom Mars :kopfschue
    das gibts doch nicht das ich immer so danebenliege egal in welchem thread
     
    #17
    Hola, 29 März 2006
  18. Floh86
    Floh86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    Möchtest du, dass irgend nen anderer Kerl dir deine Freundin ausspannt? Ich gehe mal schwer davon aus, dass dir das nicht so recht wäre.
    Ich kann zwar nachvollziehen, wie sich die Situation für dich darstellt, aber du solltest es in diesem Fall getreu dem alten Spruch halten: "Was du nicht willst was man dir tu, das füg auch keinem andren zu."
    Seit gute Freunde (auch wenns schwer ist) und gut is. Lass die Finger von vergebenen Frauen.

    Bye,
    Floh
     
    #18
    Floh86, 30 März 2006
  19. Jun
    Jun
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    Ok Leute, ich hab nen Entschluss gefasst.
    Was ich denke ist, dass man Frauen nicht als Besitz und damit das Ausspannen nicht als Stehlen bezichnen kann. Es gibt schließlich keinen Eigentümer und sie ist es, die entscheidet.
    Ich war heute mit ihr im Kino (V wie Vendetta - geiler Film!) und ich fand es berauschend, wie sie neben mir saß.
    Aber mein Entschluss lautet trotzalledem, dass ich mich mit einer guten Freundschaft zufrieden gebe. Alleine die gibt mir schon sehr viel.
    Und der Grundsatz "Behandle andere so, wie du selbst behandelt werden willst" ist zwar sehr einfach, passt aber eigentlich überall.
    Es ist einfach das Richtige, so zu handeln und selbst wenn es scheiße für mich sein sollte, habe ich nichts falsch gemacht. Hoffe ich.

    Ich finde es schwer, mich in ihrer Gegenwart normal zu benehmen. Mit ihr bin ich wesentlich unsicherer, ironischer und nicht so energisch wie sonst. Ich weiß auch nicht..
    Scheiße, die Frau ist so fantastisch. Wenn ich nur daran denke, was sie zb. so sagt... sie weiß immer das perfekte.. ach scheiße, wie kann ich das bloß abschütteln???....
     
    #19
    Jun, 30 März 2006
  20. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    So hart es vielleicht klingen mag. Das Einzige was du machen kannst, wenn du merkst dass es dir weh tut das du sie nur als Freundin sehen kannst, ist sie weniger zu sehen. Klar, kannst dich noch ab und an mit ihr treffen. Aber wenn du sie jede Weile siehst, viel mit ihr unternimmst, dann auch noch so Pseudo-Date mäßig mit ihr ins Kino gehst....dann wirds für dich nur noch schlimmer.

    Und dann wenn du sie nicht mehr so oft vor Augen hast dann wirst auch entdecken dass es jede Menge anderer super Mädels gibt....
     
    #20
    SunnyBee85, 30 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat nen Freund
yumila
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 September 2014
15 Antworten
miaou1196
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 August 2014
22 Antworten
mandy-leipzig
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 März 2012
185 Antworten