Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie hat schon ein Kind

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von chrispychicken, 8 September 2003.

  1. so nun habe ich ein nette mädcchen kennengelernt. wir verstehen uns super und eine Beziehung mit ihr wäre sicherlich schön, nur:
    sie ist bereits mama...
    irgendwie kann ich mich noch nicht an den gedanken gewöhnen, neben beziehung, auch eine Art Vater zu sein,
    wie geht man damit um...?
     
    #1
    chrispychicken, 8 September 2003
  2. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal gar nicht. Sagt doch keiner, dass du gleich die Vaterrolle übernehmen musst. Sei doch erstmal nur der Freund der Mama. Der Rest müsste ehe von ihrem Kind ausgehen. Ich meine, was ist denn, wenn es hinterher wieder nicht mit dieser Beziehung bei ihr hinhaut. Dann müsste sich das Kind sich ein zweites Mal umgewöhnen? Hört sich zwar krass an, aber im Groben und Ganzen ist es einfach so. Überleg doch mal.
     
    #2
    Tiffi, 8 September 2003
  3. DieKleine
    Gast
    0
    hm, wie alt ist denn das kind?
    bestimmt noch klein, oder?
    also ich würde erstmal sagen: wenn du dich in sie verliebt hast kannst du auch eine Beziehung mit ihr anfangen (wenn sie sich natürlich auch in dich verliebt hat...) dann musst du ja wie schon gesagt nicht gleich die vaterrolle übernehmen, sondern kannst ja auch erstmal eben der freund der mama sein, der auch ab und zu mal mit dem kind spielt! irgendwann denk ich mal werdet ihr euch dann schon gut genug verstehen! und dann kann man ja nochmal drüber reden ob man so eine art vaterrolle übernimmt!!!
    vielleicht ergibt sich sowas auch ganz von allein! also mein daddy hat meine mom auch kennengelernt als sie meinen bruder schon hatte und er ist da ganz gut mit klargekommen und mein bruder auch mit ihm! er hat zwar nie 'Papa' zu ihm gesagt, aber das war seine eigene entscheidung (von meinem bruder)! sie leben heute trotzdem sozusagen wie vater und sohn, auch wenn mein bruder schon ausgezogen ist!
    schaffst das schon!

    biba
    eure kleine
     
    #3
    DieKleine, 8 September 2003
  4. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Jo.. find Tiffy hat da schon recht..

    Wie alt ist ihr Kind denn?

    Weil Kinder gehen net davon aus, dass der Mann der mal zu Besuch kommt direkt der Vater ist.. Kinder müssen eine Person erstmal als Vater annehmen..

    Verhalt dich einfach normal.. sei nett zu dem Kind.. dann werdet ihr euch schon aneinander gewöhnen..

    vana
     
    #4
    [sAtAnIc]vana, 8 September 2003
  5. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ein Freund von mir ist seit einigen Wochen auch mit einer Frau zusammen, die bereits eine kleine Tochter hat. Es ist schon etwas ganz anderes, wenn da plötzlich ein kleines Kind ist, denn man muss immer Rücksicht nehmen, kann nicht spontan weggehen und bleibt deshalb häufiger zuhause. Das Kind ist halt immer dabei und das ist dann schon etwas komplizierter als normalerweise. Andererseits kann gerade das aber ja auch schön sein und wenn man sich einmal dran gewöhnt hat, alles frühzeitig zu planen, findet man sicherlich wieder viel Zeit, um mit dem Partner alleine zu sein oder mal alleine wegzugehen.

    Das mit der Vaterrolle sehe ich ähnlich wie die anderen hier. Erstmal abwarten, wirst schon nicht überrumpelt werden! :zwinker:
     
    #5
    Lila, 8 September 2003
  6. jannii
    Gast
    0
    Ich glaub nicht,dass das so einfach ist,mit jemandem zusammenzusein der/die schon ein Kind hat...
    "Der Freund der Mama" ist ja schön und gut, aber so einfach ist das nicht.
    Habe schon einige Beziehungen daran zerbrechen sehen und ich würd auf jeden fall sagen das solltest du dir genau überlegen, ob du dafür bereit bist.
    Mit jemandem zusammenzusein der/die ein Kind hat, heißt ja nicht nur mit dem Kind spielen...sie hat nicht mehr so viel Freizeit,wie du etc...ein Kind kann auch dann die beziehung belasten,wenn du nciht der Vater bist.
    Soll nich heißen dass du dich nicht drauf einlassen sollst, aber abwägen ob du dir das zutraust

    *meineMeinung*
     
    #6
    jannii, 8 September 2003
  7. die mutter hat noch kontakt zum Vater, so also auch der 3 jährige sohn, das mit dem Freund der mutter hört sich gut als kompromiss an. nur ich selber weiß noch nicht ob ich für diese situation schon die nötige reife habe...

    *dicke probs an eure antworten :smile:
     
    #7
    chrispychicken, 8 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat schon Kind
otakkring
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
25 Antworten
Damdil
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 August 2016
11 Antworten
Sara54
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Juli 2016
4 Antworten
Test