Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie ist extrem zurückhaltend

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dauntless, 15 Juni 2009.

  1. dauntless
    dauntless (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo an alle

    Ich bin nun seit einem Jahr mit meiner Freundin zusammen und eigentlich superglücklich. Allerdings haben wir noch nie miteinander geschlafen...

    Das Problem ist leider, das meine Freundin viel zu "schüchtern" ist, und immer sofort abblockt, sobald ich ihr näher kommen will. Bis jetzt durfte ich maximal ihren Oberkörper sehen, und das auch nur mit widerwillen ihrerseits. Von anderen Dingen zu sehen oder gar mitteinander zu schlafen ist keine Rede. Sie meinte zwar, sie versuche lockerer zu werden - tut dies aber wohl mehr für mich als für sich - kurz um, sie scheint kein interresse an Sex zu haben =(.
    Nun bin ich niemand, der nur auf Sex aus ist (Immerhin bin ich ein Jahr mit ihr zusammen) aber dannoch kommt es mir komisch vor...

    Nunja - etwas schüchtern war sie generell immer - so ansich nicht, nur wenn es um zärtlichkeiten etc ging. Am Anfang unserer Beziehung wollte sie mich nicht einmal von sich aus küssen - außer ich fing damit an - dies hat sich zum Glück gelegt und ist mittlerweile ganz normal. MIt Kuscheln oder in einem Bett schlafen war es ebenso .... :smile2:


    Vielleicht könnt ihr mir Tipps geben, wie ich sie dazu bekomme mehr interresse an intimen Dingen zu zeigen - ich möchte nicht, das sie irgendwann aus reiner Gefälligkeit mit mir schläft ...

    Achja sie ist 19 wird bald 20 - ich ein Jahr älter - und so gesehen ihr erster richtiger Freund.

    Vielen Dank für eure Hilfe :smile2:

    Gruß Dauntless




    -----------------
    Für Rechtschreibfehler haftet die Tastatur
     
    #1
    dauntless, 15 Juni 2009
  2. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Bist du sicher das es nur was mit Schüchternheit zu tun hat ?

    Hast du mit ihr mal ein längeres Gespräch darüber geführt ob sie z.B. Probleme mit ihrem Körper hat (Angst das er dir nicht gefällt, mag sich selber nicht ) oder ob sie schlechte Erfahrungen gemacht hat was Sexuallität angeht ? Missbrauch ect.

    Ich will nicht den Teufel an die Wand malen aber das kommt öfter als Grund vor als man denkt.
     
    #2
    Pink Bunny, 15 Juni 2009
  3. dauntless
    dauntless (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Nun ich meinte nicht Schüchternheit im eigentlichen Sinne - desswegen auch in "" -Zeichen :smile2:

    Ich wusste es nicht anders zu beschreiben. Nun sie sagt mir immer, sie würde sich unwohl fühlen und vermisse den Sex auch nicht. Sie sagt, sie könnte auch gut ohne Leben, hat kein Verlangen danach...

    Missbrauch oder ähnliches war nicht der Fall - allerdings kennt sie bedingt durch ihre Familie wenig Liebe und Geborgenheit. Vllt ist das das Problem.

    Ich möchte auch nicht, dass sie offener oder "williger" wird, damit ich glücklich bin sondern, ich will sie dazu bringen, dass sie auch Interresse daran zeigt, und von sich aus will, selber glücklich wird damit.



    ----------------
    Für Rechtschreibfeher haftet die TAstatur
     
    #3
    dauntless, 15 Juni 2009
  4. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Hat sie gesagt warum sie sich unwohl fühlen würde ?
    Wiegesagt, bis Missbrauch würde ich jetzt garnicht gehen wollen. Es ist nur eine von vielen Varianten.

    Wenn sie es nicht will, wirst du sie denke ich auch nicht mit der größten Mühe dazu bringen können solange du nicht weißt warum sie nicht will.
    Erst wenn du bzw. ihr den Grund wisst könnt ihr daran arbeiten und du kannst ihr dann helfen sie langsam heranzuleiten.
    Dazu müsst ihr reden. Das wird mit einem Gespräch nicht getant sein.

    Denn ganz kocher klingt es für mich nicht wenn sie sagt das sie sich dabei nicht wohl fühlt nach einem Jahr wo "eigendlich" das Vertrauen da sein sollte.
    Als sie dir widerwillig ihren Oberkörper gezeigt hat, war sie dazu denn überhaupt bereit gewesen?
     
    #4
    Pink Bunny, 15 Juni 2009
  5. Antagonist
    Antagonist (36)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    hat deine Freundin generell Probleme sich zu zeigen? Wie siehts aus wenn ihr schwimmen geht. Hat sie Probleme wenn sie einen Bikini anziehen muss?
     
    #5
    Antagonist, 16 Juni 2009
  6. dauntless
    dauntless (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    MIt ihrem Körper hat sie keine Probleme - also auch net im Schwimmbad - mittlerweile hat sie keine Probleme mehr mit ihrem Oberkörper, und es war ihre Entscheidung damals ihn mir zu zeigen - also ja sie wollte...

    Nun ich habe einige MAle mit ihr gesprochen aber sie sagt, sie wisse nicht woran es liegt ....
     
    #6
    dauntless, 16 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - extrem zurückhaltend
lisalotte12
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Mai 2016
9 Antworten
Bookthief
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2014
11 Antworten
Foobar
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 März 2014
12 Antworten