Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie liebt mich...sie liebt mich nicht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Funktion189, 15 Oktober 2008.

  1. Funktion189
    0
    Hi, bin neu im forum, deswegen erst ma grüße an alle :smile:

    Zu meinem Anliegen:
    Ich bin mehr oder minder in eine Frau verliebt, von der ich nicht erwarte das sie mich liebt, von der ich es mir aber hoffe.
    Ich glaub ich bin wirklich keine Leuchte darin zu erkennen, ob eine Frau mich liebt oder nicht, hm, vielleicht rede ich mir aber auch viel zurecht, naja, bin eher pessimistisch in der hinsicht, bin zu oft enttäuscht worden.

    Zur info: ich bin 20, mach dieses schuljahr endlich (!) meine abi fertig, sie ist 21 und studiert bio, schreibt grad ihre bachelorarbeit! Sie kommt ursprünglich aus bulgarien, studiert seit 3 jahren hier (man merkt ihr aber kaum an das sie erst seit so einer kurzen zeit hier ist). Wir haben eineinhalb monate in den sommerferien zusammengearbeitet und nachdem sie 2 monate wieder in ihrer heimat war, hatte ich vor, mich wieder mit ihr zu treffen...

    Also, hab ich das kürzlich getan und ich hab es genossen mit ihr zusammen zu sein, wir ham den ganzen tag ziemlich abwechslungsreich miteinander verbracht, waren inline skaten, eis essen und haben dann auf einer parkbank 2 stunden lang nur miteinander geredet...das reden fand ich am schönsten.
    Nun ja, ich hatte eigentlich vor ihr zu sagen das ich sie liebe...ich muss den ganzen tag an sie denken...aber es kam alles anders als gedacht.
    Wir haben über Gott und die Welt geredet und uns ausgefragt, über unsere Hobbies und Erwartungen vom Leben gesprochen und wir schwimmen da ziemlich auf der selben wellenlänge...klingt ja eigentlich noch alles recht freundschaftlich...
    Wie gesagt, ich hatte vor ihr zu sagen das ich sie liebe, aber irgendwie hab ich es nicht auf die reihe gebracht, weil sie irgendwann auf ihren exfreund zu sprechen kam und es wirkte so, als wenn sie von ihm schärmen würde...also jetzt nicht übertrieben, aber wenn sie von ihm sprach hat sie gelächelt und sie meinte er könnte besser inliner fahren als ich xD ...man hat ihr auch angemerkt das sie sich unsicher fühlt wenn sie mit mir fährt...nich gut, aber ich fahr halt ziemlich selten inliner, bin deshalb auch ziemlich unsicher.
    Naja, das war so der Punkt ab dem ich mir keine hoffnung darüber gemacht hab das sie mich liebt.
    Allerdings haben mich dann wieder einige sachen umgestimmt...
    sie hat mich gefragt ob ich mal kinder haben will und war relativ fröhlich als ich bejaht habe und sie meint ich sollte studieren anstatt die ausbildung zu machen die ich vor hab...sie sprach so als wenn es für mich ein muss sei...mh...sie versucht mein leben mit zu planen ^^
    Allein die Tatsache das sie den ganzen Tag mit mir ausgehalten hat is ja schon ma nen anzeichen das sie mich mag...als wir uns verabschiedet haben, wirkte sie allerdings so, als wenn sie erst ma genug von mir hätte...hm...ich wollte sie noch umarmen, hat se noch zugelassen und is dann stürmisch gegangen, obwohl sie noch 15 min auf ihren bus warten musste...sie hätte auch mit mir warten können, aber sie wollte nicht...
    Naja, dieses wochenende wollen wir uns wieder treffen, wir wollen ins naturkundemuseum, weil da eine ausstellung ist die sie sehen will (sie ist ziemlich tierlieb).
    Ich hab sie angerufen um ihr zu sagen wann wir uns treffen...da wirkte sie ziemlich lustlos...auch wenn sie mir zugesagt hat für das wochenende...sie wirkte nicht so als wenn sie mehr für mich empfinden würde als freundschaft...das gespräch war ziemlich unbelebt...hm...
    Als ich mir ihr zusammengearbeitet hab, hingen wir fast nur zusammen rum...und der Augenkontakt war intensiver...hm...
    ich weiss nicht ob ich mir zuviel zeit lasse damit...vielleicht fragt sie sich auch die ganze zeit wann ich ihr endlich meine liebe gestehe...unsere gespräche harmonieren ansonsten eigentlich ziemlich gut und wir lernen uns immer besser kennen, wissen so langsam wie der andere tickt...aber ich hab bei ihr ansonsten nicht den geringsten verdacht das sie mehr für mich emfindet...
    ich glaub ich sag ihr am wochenende was in mir vorgeht...entweder sie liebt mich dann (verdient hätte ich es mal langsam!), oder sie liebt mich nicht...auf freundschaft oder so habe ich dann keine lust mehr, weil mich das ziemilch verletzen würde, sie zu lieben und nicht mehr von ihr kriegen zu können als freundschaft...dafür war ich zu oft unglücklich verliebt, das mach ich nicht mehr mit...hm...ich glaub ich hab echt pech in der liebe :cry: :angryfire
     
    #1
    Funktion189, 15 Oktober 2008
  2. Das ist das einzig richtige. :zwinker:

    Aber lieben wird sie dich kaum...

    Was du warscheinlich meinst ist Schwärmerei und/oder Verliebtheit. Liebe ist noch ein Stück stärker. :zwinker:
     
    #2
    Chosylämmchen, 15 Oktober 2008
  3. Funktion189
    0
    mh...jo ich glaub ich red mir ein das ich sie liebe...obwohl ich mir sicher war das ich es getan hab als wir zusammen gearbeitet haben...die nächte waren ziemlich schrecklich zu der zeit...musste die ganze zeit an sie denken und wollte nicht mehr ohne sie sein...mittlerweile ist es etwas abgeflacht, aber ich denke das liegt daran das wir uns so lange nicht gesehen haben...ich muss den ganzen tag an sie denken, das schlafen fällt mir immer noch schwer und wenn ich dann bei ihr bin will ich nicht mehr weg von ihr, dann bin ich einfach glücklich und am liebsten würd ich sie einfach küssen und umarmen...aber ich denke da würd ich auf granit beißen :schuechte
     
    #3
    Funktion189, 15 Oktober 2008
  4. Hört sich für mich so an, als wärst du einfach verliebt. :zwinker:

    Probieren, geht über studieren. Wenn die Situation passt, kannst es ja probieren; oder rede zuerst bisschen drüber, probier das Thema auf diese Bahn zu richten.
     
    #4
    Chosylämmchen, 15 Oktober 2008
  5. Funktion189
    0
    hm...jo, wird wohl das einzig vernünftige sein. ^^
    mh...ich denk ma zu einer passenden situation werd ich schon kommen... hab eigentlich massig zeit...dann darf ich halt nich viel nachdenken ^^ auch wenn ich mir jetz schon sicher bin, das ich mich verbrabbeln werde :grin: verbrabbel mich ja so schon hin und wieder, wenn ich so mir ihr rede...mh, vielleicht weiss sie auch schon das ich sie liebe :kopfschue ...aber ich denke nicht, weil sie sich dann sicherlich nicht mehr mit mir treffen wollte ^^

    danke für den tipp ;-)
     
    #5
    Funktion189, 15 Oktober 2008
  6. Oder aber, sie ahnt es und traut sich einfach nicht? Darum trifft sie sich mit dir, weil sie wartet, bis du zur nächsten Base gehst.

    Und wenn sie dich mag, wird sie esn icht sonderlich stören, wenn du dich verbrabbelst.
     
    #6
    Chosylämmchen, 15 Oktober 2008
  7. Funktion189
    0
    Wäre auch ne Möglichkeit...es ist ziemilch kompliziert...ich denke es gibt ziemlich viel spekulationsraum, gibt viele dinge die dafür sprechen und manche die dagegen sprechen...

    hm hm...desto mehr ich drüber nachdenke desto verwirrter werd ich ^^ Da passt einfach vieles nich zusammen ^^ Ich weiss noch wie sie sich gefreut hat, als ich ihr mal ein Geschenk gemacht hab und sie umarmt hab...hm, steht irgendwie im kontrast...hm hm, hm hm hm :grin:
    Wie die sich aufgeregt hab, als ich sie mal als etwas "normales" und nichts "besonderes" behandelt hab...^^...is aber auch schon nen zeitchen her.
    hmhm...es ist nicht mehr ganz so wie früher...hm, ich weiss nich was die mittlerweile von mir hält...sie wirkt ziemlich desinteressiert...hm, naja immerhin schaff ich es noch sie zum lachen zu bringen ^^

    Und samstag werd ich es eventuell auch wenn alles schief geht xD naja, wenigstens etwas ^^
     
    #7
    Funktion189, 15 Oktober 2008
  8. GreenEyedSoul
    0
    Naja. Dass mit dem "lieben" ist so eine Sache. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das schon Liebe ist, was du für sie empfindest. Liebe entwickelt sich mit der Zeit; dafür kennst du sie viel zu wenig.
    Das was du für sie empfindest ist Bewunderung, Schwärmerei und vielleicht Verliebtheit. :smile:

    Deshalb wäre ich vorsichtig, wie und vor allem was du ihr sagst. Ich würde dir nicht empfehlen zu sagen "Ich glaube, ich liebe dich." Kannst du natürlich machen, aber ich denke, dass das nicht besonders gut ankommt.
    Schließlich verspannt sie sich schon, wenn du sie mal umarmen möchtest.

    Auf mich macht es den Eindruck, als wenn sie noch nicht so weit ist. Sie schwärmt von ihrem Exfreund, klingt lustlos, wenn ihr über eure nächste Verabredung sprecht...
    Es kann sein, dass sie die Trennung von ihrem Exfreund noch nicht verdaut hat und noch Zeit braucht.
    Auf der einen Seite verbringt sie gerne Zeit mit dir, andererseits möchte sie dir keine falschen Hoffnungen machen (deswegen evtl. das schnelle Verschwinden nach der Umarmung und ihre Reaktion bzgl. eures nächsten Treffens).

    Ich kann dir natürlich nicht sagen, was in ihr vorgeht.
    Aber ich würde dir raten, es nicht zu überstürzen. Ich hätte Angst, dass zuviel kaputt geht.
    Warte doch einfach ab, wie sich die Beziehung zwischen euch beiden entwickelt. Sobald eindeutigere Zeichen von ihrer Seite aus kommen, kannst du ja voll durchstarten :zwinker:
     
    #8
    GreenEyedSoul, 15 Oktober 2008
  9. Funktion189
    0
    ja da hast du auch recht...überstürzen ist falsch, kann man sich viel mit kaputt machen.
    Ich denke ich kenne sie mittlerweile ziemlich gut und sie mich auch, wir reden über ziemlich vertrauenswürdige dinge...als wir noch zusammen gearbeitet haben (1,5 monate lang), hab ich sie immer abgeholt und wieder weggebracht, halbe stunde autofahrt hin und zurück, kennen uns mittlerweile eigentlich ziemlich gut. hm...
    jo wie gesagt, es gibt so viele unterschiedliche argumente die dafür oder dagegen sprechen das sie mehr für mich emfpindet...ich weiss aber auch nicht wieweit ich mit der wartezeit gehen kann...ich denke irgendwann ist halt der zug abgefahren...wenn sie was für mich empfindet (und irgendetwas is da, ich weiss halt nur nicht was ^^), dann will sie sicherlich auch das klarheit herscht...am besten man ist nicht zu vorschnell und nicht zu langsam ^^
    Ich glaub wenn ich am wochenende den passenden moment finde und ich mich sicher fühle es ihr zu sagen, dann beichte ich es ihr...

    Danke für den Tipp ;-)
     
    #9
    Funktion189, 15 Oktober 2008
  10. GreenEyedSoul
    0
    Wenn du meinst, dass es der richtige Moment ist, dann mach es. du kannst ja sicherlich auch besser als wir beurteilen, ob es dafür schon Zeit ist.

    Ich würde aufpassen, wie ich es sage. Auf gar keinen Fall würde ich irgendwas sagen von "Liebe".
    Vielleicht eher so, dass du sagst, dass du sie in der Zeit, wo ihr euch kennengelernt habt, ganz schön lieb gewonnen hast und so gerne Zeit mit ihr verbringst. Und dass du das Gefühl hast, dass du dich in sie verliebt hast.

    Damit würde sie sich vielleicht nicht so überrumpelt fühlen, falls sie damit nicht rechnet. :zwinker:
     
    #10
    GreenEyedSoul, 15 Oktober 2008
  11. Funktion189
    0
    hehe, jo ich muss es irgendwie in die bahnen lenken, ich glaub ich bin auch nicht fähig es ihr so direkt zu sagen...ich würde mich allerdings auch überrumpelt fühlen wenn ich sie wäre und nicht mehr als freundschaft wollte...Ich will sie ja auch zu nichts zwingen, wenn sie zeit brauch kann sie soviel haben wie sie will. Meine einzige bedingung wäre, das sie mich nicht vergisst und weiterhin mal was mit mir unternehmen will und mir verspricht, mir irgendwann eine entscheidung zu sagen.
    Aber wenn sie mich nicht liebt und sich auch nichts vorstellen kann, dann will ich mich auch nicht an ihr verletzen, dann brech ich lieber den ganzen kontakt ab, durchleb ne beschissene zeit und hab dann irgendwann wieder ne freie birne, bereit für neues...ich hab ziemlich gute Freunde, die lassen mich nicht hängen ;-) Aber wenns um Frauen geht sind sie zu sexistisch ^^

    Hm, ich denke, ich werde ihr sagen das ich sie mag, alles ganz langsam aufbauen und das ich gerne etwas mit ihr unternehme...ich werde dann ja sehen wie sie reagiert...wenns gut ausfällt mach ich halt schritt für schritt. hm...
     
    #11
    Funktion189, 15 Oktober 2008
  12. hart&ehrlich
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    nicht angegeben
    Sie fühlte sich schon nur von Deiner Umarmung überrumpelt (ist stürmisch gegangen) und Du willst Ihr jetzt was von Liebe erzählen? Was meinste wie Sie da wohl reagiert....?!
     
    #12
    hart&ehrlich, 16 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test