Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sie liebt, wo bin ich ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DingexzI, 19 November 2007.

  1. DingexzI
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    also ich finds erstmal cool das es sowas gibt danke schonmal :tongue:

    es ist wohl die schwierigste situation für mich

    also ersmal vorgeschichte :

    Ich hatte mich eines tages in jemanden verliebt, (denise^^ oO)
    auh man war das krass ich war eigentlich nur noch am träumen.
    Ich hatte dann auch irgendtwann darüber erzählt dar es jemanden aufgefallen war. ja dann irgendtwann war sie der festen überzeugung es ihr zu sagen. das hat sie dann auch und wir gingen die straße runter. ich war mit meinem besten freund da und wir unterhielten uns.
    die anderen waren dann mit denise am reden. auh man wie aufgeregt.
    irgendtwann kam sie dann auch zu mir und wie unterhielten uns. sie fragte mich was los sei, da hab ich gesagt das ich sie liebe und wir nicht miteinandern "gehen wollen"
    leider hatte sie nur noch eine absage parat. mir ging es halt danach nicht so gut aber ich konnte es dann ganz gut verstecken was mich gewundert hat. aber als ich dann alleine war wollte ich mich nur noch umbringen... naja und geheult und die ganze chose war halt auch dabei^^

    jetzt zur gegenwart
    ja ich habe sie jahre lang nicht mehr richtig gesehen
    dann habe ich sie auf einer feier widergesehen. ja ich habe mich direkt mit ihr sehr gut verstanden, nummern und sowas ausgetauscht und und und
    auch nächste wochenende war sie wieder da und wir hatten mächtig viel spass zusammen.
    ja ich bin fest davon überzeugt das sie jetzt nun verliebt in mich ist. ich merke das extrem und wir kommen auch so gut miteinander klar.

    aber das eigentliche problem liegt bei mir. ich denke jeden tag an sie. naja wie kann man das erklären .. . wenn jemand noch nichts über richtige liebe bescheid weiss, dann würde er sagen das er verliebt ist. so ungefähr .. aber ich fühle keine richtige liebe. . ich bin verwirrt und weiss auch nicht wirklich darüber bescheid was ich denn jetzt machen möchte .. oder gar will
    ich brauche einen rat... ich möchte wieder in ihr verliebt sein und alles zu einem guten ende führen. ich möchte sie auch nicht verletzen oder mich selber...
    ich habe gefühle für sie aber die möchte ich verbessern aber ich weis nicht wie auh man sry aber ich kann nicht mehr ..

    ich danke auf jeden fall jeden der sich das durchliest und auf jeden fall bedanke ich mich für jede antwort ob positiv oder negativ .. ich bin am ende :geknickt:
     
    #1
    DingexzI, 19 November 2007
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    tut mir leid, aber das alles ist derart verwirrend geschrieben ... :ratlos:
     
    #2
    User 38494, 19 November 2007
  3. Kirie
    Kirie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Nunja hmm einfach mit ihr reden?

    Ich weiss ja net wie alt ihr jetzt seit x_x
     
    #3
    Kirie, 19 November 2007
  4. artgiant
    Gast
    0
    Willkommen im Leben

    Wie der stille See seinen dunklen Grund in der tiefen Quelle hat, so hat die Liebe eines Menschen ihren rätselhaften Grund in Gottes Licht.
    Du erlebst grad deine ersten verliebten Klamotten. Ich kann dir dazu leider such keinen Rat geben. Das einzige was ich darüber weiß ist das man zwar Älter wird, aber es wird nicht wirklich besser.
    Jedoch lernt man mit der Zeit damit zu leben. Vielleicht hilft dir das ?
    Ich wünsch euch dann mal alles Glück und so
    cu Artgiant
     
    #4
    artgiant, 19 November 2007
  5. LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.436
    248
    1.447
    vergeben und glücklich
    Also erstens: Jetzt weißt du, warum Lehrer in der Schule einem versuchen, Rechtschreibung und Aufsatz-Schreiben beizubringen. Das hat einen SINN. Spätestens, wenn man jemand in einem Forum um Rat fragt, ist es gut, wenn man so schreiben kann, dass es andere verstehen. Deinen Text versteht man nur mit Schwierigkeiten. Erstens ist die Rechtschreibung unter aller Sau, und der Aufbau deiner Sätze ist völlig unlogisch.

    Aber zu deinem Problem:

    Ich versteh dein konkretes Problem noch nicht ganz: Du hat ein Mädel kennen gelernt, jetzt trefft ihr euch wieder, und versteht euch gut. Aber du hast das Gefühl, nicht mehr so richtig verliebt zu sein? Aber gleichzeitig denkst du zu viel an sie? Kapier ich nicht.

    Nur dass ihr euch versteht heißt übrigens noch nicht, dass sie in dich verliebt ist. Man kann sich auch einfach so gut verstehen. Auch zwischen Junge und Mädchen :zwinker:

    Mein Rat, so wie ich deinen Text lese (auch wenn ichs noch nicht so ganz verstanden hab): Mach einfach so weiter, genieß es, dass du ein nettes Mädel kennen gelernt hast. Und red dir nicht ein, dass nur mit ner Beziehung das alles zu einem "guten Ende" kommt. Ist doch gut schon so, wie es ist, oder? Wenn ihr beide mehr wollt, dann wird das schon auch so kommen.
     
    #5
    LouisKL, 19 November 2007
  6. DingexzI
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Single
    ok^^
    da waren "paar" Bierchen im Spiel :tongue:

    so, sie ist in mich verliebt, das steht fest, habe bestätigungen von einer sehr sicheren Quelle. Ich wollte damit versuchen so anonym wie möglich zu bleiben.

    Meine eigentliche Frage ist ob man nicht irgendtwie "lieben lernen" kann. Ich möchte es sehr gerne. Ich weis man kann auch mit jemanden zusammen sein ohne sich zu lieben. Aber das möchte ich eigentlich nicht. Ich habe angst jemanden und mich selber wehzutun. ja und unsere alterklasse liegt bei 18

    Schaut wie verwirrt ich bin. Ich kann nochnichtmal vernünftige texte schreiben.

    ich endtschuldige mich hier nochmal und danke für die antworten.
     
    #6
    DingexzI, 19 November 2007
  7. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Omg, Rechtschreibung und Grammatik :ratlos: . Normal achte ich da im Netz wirklich nicht drauf, das hier ist aber echt mal dermaßen schlimm geschrieben, da kann man sich wirklich nicht auf den Inhalt konzentrieren.
     
    #7
    Schweinebacke, 19 November 2007
  8. Shizi
    Gast
    0
    Also sry aber "lieben lernen" ist absolut nich drin,
    das ist nichts, was man lernen kann!

    Und die Liebe fällt auch nicht einfach so vom Himmel, man verliebt sich nicht von heut auf morgen einfach so!

    Wie lange trefft ihr beiden euch denn schon?
    Und auf Quellen kann man sich eh ne so wirklich verlassen!
     
    #8
    Shizi, 19 November 2007
  9. DingexzI
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Single
    wir haben uns bis jetzt "nur" 3mal gesehen, immer am wochenende
    ich muss jede minute an sie denken.. kann es sein das ich einfach vergessen habe wie liebe ist? schliesslich ist es schon fast 3 jahre her.

    Ich bin total verwirrt. ich lasse die schule stehen und denk an nix anderes mehr. auh man :ratlos:
    Mir wird seit 3 tagen schlecht wenn ich zuviel esse. war voher auch noch nicht so. Und wenn ich nicht weis was sie macht, dann könnt ich durchdrehen.
    So wie die "Symptome" sind hörts sich nach liebe an, aber ich kann das nicht mehr genau mit alten zeiten vergleichen. Ich bin einfach nur verwirrt und habe angst :kopfschue

    achja ich habs jetzt verstanden, ich achte auch nicht auf meine rechtschreibung in foren. Ich werds jetzt einigermaßen normal schreiben also bitte keine unnützigen posts. Danke !
     
    #9
    DingexzI, 19 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebt
xyz987
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Oktober 2016
6 Antworten
Früchtemüsli
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Mai 2016
18 Antworten
hitch-123
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Mai 2016
32 Antworten
Test