Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie macht mir immer wieder Hoffnungen...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ToxicDarkness, 12 November 2004.

  1. ToxicDarkness
    0
    Hallo,

    was soll ich bloss machen? Dieses Mädchen macht mir immer wieder Hoffnungen, sie weiß genau, ich liebe sie - trotzdem reißt sie mir immer wieder das Herz heraus! Ich weiß nicht mehr weiter.

    Hatte hier schon einmal geschrieben. Es dreht sich um eine Internetfreundschaft, ich habe mich in sie verliebt und jetzt.. Unser Treffen fiel ins Wasser, da ich Hausarrest bekam.. sie will mich überreden, von zu Hause zu flüchten, zu ihr zu kommen und meinen Hausarrest zu ignorieren. Sie würde mich ja so gerne mal treffen um einen wunderschönen Tag mit mir zu verbringen. Sie macht auch immer Andeutungen, wie lieb sie mich doch hätte.. doch ich weiß genau, sie will nichts von mir. Ich bin ihr nur ein guter Freund. Wenn sie sagt wie gern sie mich in den Arm nehmen würde, dann tut es weh. So weh, dass ich mir überlege enfach den Kontakt abzubrechen. Ich weiß, ich hab keine Chance.. Ich glaub da spielt ein anderer Kerl eine zu große Rolle. Wenn sie mir nicht ständig wieder Hoffnungen machen würde, durch Andeutungen etc., dann wäre das alles für mich viel leichter.

    Ich möcht sie nicht verlieren, aber es reisst mir immer wieder das Herz heraus. Sie nimmt keine Rücksicht, obwohl sie genau weiß was ich fühle.

    Was soll ich bloß tun?
    Ich kann nicht mehr..
     
    #1
    ToxicDarkness, 12 November 2004
  2. inuyashaohki
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    103
    1
    Verheiratet
    antwort
    wenn sie dir immer nur Hoffnungen macht aber sonst zappeln lässt schiess sie in den Wind das wird eh nichts...
    Ich habe mich selber mal ein Jahr so hinhalten lassen und bereue es jetzt noch denn entweder will man und nimmt seine Gelegenheiten war oder man will nicht
     
    #2
    inuyashaohki, 12 November 2004
  3. DaYDreaM
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    hi toxic
    du ich bin leider in derselben situation. bei mir ist es allerdings keine inet bekanntschaft sondern ein mädchen aus meiner stufe. ich denke sie weiß genau was ich für sie empfinde (durch andeutungen, email etc.) und wir verstehen uns wirklich gut un haben auch schon gemeinsam was unternommen un es hat total spaß gemacht un sie lächelt auch immer so lieb etc.
    aber in wirklichkeit glaube ich dass sie total berechnend ist. sie is schon eine schönheit un wird auf partys etc. von allen möglichen typen angelabert un sie scheint das total zu genießen. zu mir sagt sie zwar die typen würden sie nerven aber wenn ich sie so beobachte scheint sie sich doch sehr zu amüsieren.
    ich glaube sie braucht einfach die bestätigung dass sie bei jungs gut landen kann un spielt mit ihnen. und da ich in unserer stufe auf der schule der einzige junge bin der so für sie empfindet komm ich ihr ganz gelegen. in der schule is sie total nett un so un auf partys un so dann wieder anders keine ahnung. das tut ganz schön weh, vor allem wenn , man eigentlich genau weiß dass man keine chance hat, aber dann macht sie ne nette bemerkung un man lässt sich doch immer und immer wieder einlullen.
    sie spielt einfach mit mir glaub ich obwohl sie so lieb ist =((

    naja ich kann dir da leider net wirklich helfen aber jetzt weiß du wenigstens dass du net der einzige bist dem es so geht.

    mfg daydream
     
    #3
    DaYDreaM, 12 November 2004
  4. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    so ist es... hab so ne ähnliche erfahrung gemacht... 1/2 jahr, wo ich nicht wusste, woran ich bin und danach wusste ich auch nicht mehr, was ich überhaupt will...
    immer dieses hoffnung machen um dir kurz danach das herz rausreißen zu können tut verdammt weh... und wenn mir sowas nochmal passiert, würde ich den kerl sofort abschießen... entweder weiß er was er will oder nicht...
     
    #4
    ~°Lolle°~, 12 November 2004
  5. Lichttänzer
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    Single
    Ich denke, wenn man verliebt ist, hat man durchaus Kraft und Ausdauer, eine lange Zeit auf Gegenliebe zu warten. Aber in dieser Zeit mit sich spielen zu lassen schlägt nur aufs Gemüt, obwohl die gemeinen kleinen Andeutungen letztendlich doch Nahrung für die Hoffnung darstellen, an die man sich krampfhaft hält.
    Gib ihr eine "ganz oder gar nicht"-Entscheidungssituation, dann siehst du, woran du tatsächlich bist. Alles andere wird dich über einen langen Zeitraum hinweg unglücklich machen und du wirst, sofern du deinen Zustand überwindest, eine lange Zeit nicht offen für Neues sein.
     
    #5
    Lichttänzer, 13 November 2004
  6. ToxicDarkness
    0
    Wahrscheinlich habt ihr recht. Doch ich weiss nicht, ob ich das einfach so schaffen kann. Ich bin mir sicher, es würde ihr sehr weh tun, dass will ich ja auch wieder nicht.. sie sagt immer, sie wäre so hässlich, hätte keine Freunde und niemand würde sie leiden können.. Dabei weiß sie genau, dass sie Unfug redet. Mein bester Freund und sie sind zum Beispiel sehr gut befreundet. Dann hat sie eine Freundin direkt bei ihr um die Ecke. Und ihre neue Klasse mag sie wohl auch total. Im Supermarkt arbeitet jemand, der sie immer wieder anmacht und ihr immer wieder sagt, dass er mit ihr zusammen sein will. Und dann gibts da noch diesen Typen, der 10 Jahre älter ist als sie, und der mit ihr nur aus Mitleid befreundet ist und ihr vorspielt, er würde tiefere Gefühle für sie haben. Vor einigen Monaten konnte sie es sich sogar leisten, eine supergute Freundin von ihr in den Wind zu schiessen.. einfach so. Diese Freundin hat für sie beinahe alles getan, das einzige was ihr an dieser Freundin nicht gefiel, war, dass sie immer das sagte, was sie dachte und auch mal Kritik an ihr äußerte.

    Ich befinde mich in einer echten Zwickmühle und sehe momentan zumindest keinen Ausweg. Manchmal dachte ich mir schon, ich sollte mich mit einer anderen treffen und mich so über dieses Mädchen hinwegtrösten. Normal wäre das kein Problem.. aber diesmal sind echte Gefühle meinerseits im Spiel und da hab ich irgendwie sowas wie eine Blockade. Ihr müsst wissen, ich verliebe mich nicht so oft, eher unglaublich selten. Bisher hatte ich lediglich eine Freundin, die ich wirklich geliebt habe. Alles andere waren Bettgeschichten, weiter nichts. Und jetzt kam sie in mein Leben, eigentlich zu Anfang völlig unbedeutend, da mein Kumpel noch kein Internet hatte nach einem Umzug richtete ich Dinge aus.. Spielte den Boten quasi.. Und dann entwickelte sich das alles nach und nach. Dabei hab ich sie noch nie in meinem Leben getroffen.

    Wie sollte eine "ganz oder gar nicht"-Entscheidungssituation aussehen?
    Soll ich ihr klipp und klar sagen, "Nimm mich, oder ich gehe!"?
     
    #6
    ToxicDarkness, 13 November 2004
  7. Lichttänzer
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    Single
    So absurd das klingt, ja.
    Der Mittelweg, den du zur Zeit beschreitest, scheint dich ja im Großen und Ganzen unglücklich zu machen. Du stehst ganz exakt zwischen zwei Stühlen, wenn auch erzwungenermaßen, und du hättest keine Probleme, dich auf den einen zu setzen, wenn sie nur genauso dafür wäre. Aber du schreibst, dass sie das nicht ist. Also musst du ihr die Entscheidung übertragen, da du nicht in der Lage bist, sie zu fällen, weil du von ihr hingehalten wirst. Was, ganz nebenbei bemerkt, nicht grade von Bescheidenheit oder einem guten Charakterzug ihrerseits zeugt.
     
    #7
    Lichttänzer, 13 November 2004
  8. ToxicDarkness
    0
    Du hast Recht... Gut, ich lass es mir durch den Kopf gehen und.. werd sie beim nächsten Mal darauf ansprechen. Hoffentlich kann ich das auch..
     
    #8
    ToxicDarkness, 13 November 2004
  9. Kieskutscher
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    so ist das!

    Hi!
    Ja das ist schön scheiße, wenn man immer wieder Hoffnungen gemacht bekommt, dass beste ist schnellstmöglich jemand anderen kennenzulernen, auch wenn es schwer erscheint. Sonst bleibt zu lange auf die eine und sonst keine fixiert! Ich hab mich auch mal ein Jahr hinhalten lassen und sie hatte keinen anderen Typen neben her. Sozusagen eine platonische Beziehung aber auf die Dauer zu wenig!
    Der beste Weg ist die Dame länger nicht zu sehen. Könnte schwierig werden wenn ihr in einer Stufe seit und jetzt nicht Abi macht! Ich hoffe du schaffst vorher den Absprung!

    Gru´ß
     
    #9
    Kieskutscher, 13 November 2004
  10. ToxicDarkness
    0
    Sie war das ganze Wochenende über nicht online. Ich hoffe, dass ich sie heute im Laufe des Tages sehe. Denn per Mail würd ich das ungern machen, oder was denkt ihr? Am liebsten würde ich sie anrufen und ihr das am Telefon sagen, aber sie gibt mir ihre Nummer nicht.. Das ist noch so eine Sache. Sie sagt zu mir. "Er hat wenigstens schon mit mir telefoniert im Gegensatz zu dir" und wenn ich sie um ihre Nummer bitte, gibt sie sie mir nicht.. Und.. da schleicht sich mir der Gedanke ein, vielleicht verarscht sie mich nur und vielleicht gibt es sie gar nicht wirklich? :hmm:
     
    #10
    ToxicDarkness, 15 November 2004
  11. ToxicDarkness
    0
    Hab jetzt mit ihr gesprochen und euch auch zitiert.

    MillinenuimMarco: Nicole?
    MillinenuimMarco: Ich kann so nicht weiter machen. Es geht mir beschissen, schon die ganze Zeit.
    MillinenuimMarco: Ich hab das Gefühl du spielst nur mit mir.
    MillinenuimMarco: Nimm mich, oder ich gehe.
    MillinenuimMarco: Den Mittelweg, den ich zur Zeit beschreite macht mich unglücklich.
    heijo27: ich spiel doch nich mit dir
    heijo27: ich weiß halt nich wie ich mich dir gegenüber verhalten soll das is das problem find ich
    MillinenuimMarco: Ich bin nicht in der Lage diese Entscheidung zu fällen, weil ich von dir hingehalten werde. Also muss ich sie auf dich übertragen..
    heijo27: aber du kannst doch nich einfach den kontakt mit mir abrechen
    MillinenuimMarco: Ich denke, wenn man verliebt ist, hat man durchaus Kraft und Ausdauer, eine lange Zeit auf Gegenliebe zu warten. Aber in dieser Zeit mit sich spielen zu lassen schlägt nur aufs Gemüt, obwohl die gemeinen kleinen Andeutungen letztendlich doch Nahrung für die Hoffnung darstellen, an die man sich krampfhaft hält.
    MillinenuimMarco: immer dieses hoffnung machen um mir kurz danach das herz rausreißen zu können tut verdammt weh...
    heijo27: ich weiß jetzt ehrlich nich was ich jetzt dazu noch sagen soll
    heijo27: aber ich wollte dir nie hoffnungen machen
    MillinenuimMarco: dashast du aber.
    heijo27: es tut mir auch leid ich weiß halt nich genau wie ich mich dir gegenüber verhalten soll das is echt schwer ich wollte dir echt keine hoffnungen machen
    MillinenuimMarco: Wir kennen uns schon seit einiger Zeit. Aber jetzt hab ichs satt, ich brauch Klarheit obs bei Freundschaft bleibt. Mein Verlangen nach dir wird immer stärker... Aber kein Mann wartet für immer...
    MillinenuimMarco: Nur um zu hören "Hey, die will dich ja eh nicht"
    heijo27: ja ich verste dich ja
    MillinenuimMarco: Entscheide dich, bevor du unsere Freundschaft verscherzt.
    heijo27: ich weiß nimmer was ich sagen soll...ich will dich doch nich verlieren marco...
    MillinenuimMarco: Ich bin zu stolz um mir das gefallen zu lassen.
    MillinenuimMarco: Wenn dus nur darauf absiehst, mich heiß zu machen .. um mich dann fallen zu lassen..
    MillinenuimMarco: mir weiß zu machen, dass ich dann irgendwann mal alles krieg.
    heijo27: wieso sollte ich das den machen
    MillinenuimMarco: Sag mir doch einfach, wird es Liebe oder bleibt es, wie es ist?
    heijo27: einerseits fühle ich mich zu dir hingezogen aber ich müsste dich mal treffen um zu wissen ob da wirklich was is...verstehst du es ist halt so schwer zu erklären....
    heijo27: ich weiß nicht mehr weiter
    MillinenuimMarco: Ich hab keine Geduld mehr.
    heijo27: ja ich weiß
    MillinenuimMarco: Das könntest du genauso gut gerade sagen damit ich bei dir bleib.
    heijo27: quatsch
    MillinenuimMarco: Wenn du dir nicht sicher bist, is da auch nix.
    heijo27: ich kann es dir nich sagen
    MillinenuimMarco: Dann ist jetzt Zeit für mich, Good Bye zu sagen.
    heijo27: ich wollte es schonmal sagen aber ich konnte es nicht kann ich immer noch nicht
    heijo27: du verstehst mich nich
    MillinenuimMarco: sag doch einfach was Sache ist
    heijo27: wenn es so einfach wäre
    MillinenuimMarco: sag halt was sache ist.
    heijo27: ich weiß nich wie ich das sagen soll ich habe mich schon seit längerer zeit mich zu dir hingezogen gefühlt konnte es nie jemanden sagen
    heijo27: hätte mich sowieso keiner verstanden
    MillinenuimMarco: Ich glaub dir kein Wort. Du wusstest doch, dass ich dich liebe. Du wusstest es die ganze Zeit. Und damit wusstest du auch, dass ich dich auf gar keinen Fall zurückgewiesen hätte.
    heijo27: naja ich wusste das das jetzt kommt
    heijo27: genau deswegen wollte ich keinen was sagen
    MillinenuimMarco: Ja, richtig. JETZT kommt es. Vorher wäre das nicht gekommen, Nicole.
    heijo27: was sollte ich den machen.....
    MillinenuimMarco: Die Wahrheit sagen.
    heijo27: ja ich weiß
    heijo27: die wahrheit
    MillinenuimMarco: Ich hab viel gespielt, vielleicht hattest du deshalb nicht die Kraft das zu sagen. Aber du weißt, dass es mit dir kein Spiel ist.
    heijo27: ja ich weiß
    MillinenuimMarco: Ich brauche Zeit.. und ich glaube auch du brauchst Zeit. Irgendwann kann ich mich vielleicht wieder melden, irgendwann tut es vielleicht nicht mehr so weh.
    MillinenuimMarco: Bis dahin..
    heijo27: und wann ist das?
    heijo27: marco....
    MillinenuimMarco: woher soll ich wissen, wann es vorbei ist?
    heijo27: ka
    heijo27: ich weiß nich mehr weiter
    MillinenuimMarco: Finde für dich einen Weg, ich finde meinen.
    heijo27: hmmm...
    heijo27: ich möchte nich das du einfach so verschwindest ich finde zwar auch keiner andere lösung aber naja
    MillinenuimMarco: Ich habe mit einigen Menschen darüber gesprochen und alle haben mir das selbe geraten. Viele waren in derselben Situation, haben sich lange - vielleicht zu lange hinhalten lassen.
    MillinenuimMarco: Ich habe schon damals auf Jana so lange gewartet.. Diese Zeit war grausam. Ich mach das nicht noch einmal durch.
    heijo27: aber du bruachst nich auf mich zu warten...versthst du nich....
    heijo27: ich habe mich schon länger mich zu dir hingezogen gefühlt wollte es dir nicht sagen weil ich gedacht habe das nix draus wird und wo ich dan gedacht habe das da was sein könnte konnte ich nix sagen aber es is so schwer zu erklären kanna uch verstehn wieso du mir nicht glaubst
    heijo27: *mir den kopf zerbrich*
    MillinenuimMarco: Lass mich darüber nachdenken.. bitte.
    heijo27: okay hast alle zeit der welt
    heijo27: willst du jetzt off gehn?
    MillinenuimMarco: ja, ich meld mich. Bald.
    heijo27: okay
    MillinenuimMarco: danke.
    MillinenuimMarco: ciao.


    Was haltet ihr davon? Ich weiß nicht was ich denken soll. Irgendwie kommt es mir so vor als wolle sie mich nur wieder hinhalten, meint es nicht ernst und sagt das nur damit sie mich nicht verliert - als Freund.

    Hilfe...
     
    #11
    ToxicDarkness, 15 November 2004
  12. DaYDreaM
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    also auf mich wirkt das ungefähr so: wenn du sie nicht eben vor ne entscheidung gestellt hättest, hätte sie NIE behauptet dass sie sich zu dir hingezogen fühlt. meiner meinung nach mag sie dich bestimmt aber eben nur als guten freund. aber ich kann mich auch irren.

    dein problem, wenn du denn wirklich den kontakt abbrichts, wird sein, dass du dir andauernd gedanken machst so nach dem motto: ja und was ist wenn sie wirklich auch was von mir wollte? das wär ja schlimm dann wär ja sogar ICH dran schuld un hätts versiebt.

    weiß auch nicht. bin in ner ähnlichen situation un empfinde gegenüber dem mädchen fast schon wut und ohnmacht, da ich nicht wirklich böse auf sie sein kann =(
     
    #12
    DaYDreaM, 15 November 2004
  13. ToxicDarkness
    0
    Was sagen die andern?
    Ich hab mich seither nicht mehr bei ihr gemeldet.
     
    #13
    ToxicDarkness, 19 November 2004
  14. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    na also sorry, da kann ich nur mit dem kopf schütteln. son ultimatum...ein ultimatum in sachen "wollen wir uns treffen" könnte ich eher noch kapieren, aber "sag mir ob es liebe wird oder es ist vorbei"...nee, echt.

    ihr habt euch noch nicht einmal wirklich gesehen. sie kennt dich nicht. nicht mal telefoniert habt ihr, wenn ich das richtig verstehe. du _kennst_ sie ebenfalls nicht. ihr seid euch noch nie von angesicht zu angesicht begegnet.
    deine "liebe" basiert AUSSCHLIESSLICH auf euren chats? und auf dem, was du über deinen kumpel über sie weißt?

    wenn das so ist, kann ich verstehen, daß sie dir diese antwort auf dein drängeln hin gegeben hat. mag sein, daß es möglich ist, sich beim chatten zu _verknallen_.

    aber was du an ihr "liebst", ist das bild, welches du dir von ihr machst.
    blöd, daß ihr euch nicht treffen konntet wegen hausarrest (?), aber ich finde die frage "sag mir doch, ob es liebe wird", ziemlich naiv. ohne dich im ganz echten leben erlebt zu haben, mit ALLEN SINNEN, kann sie nicht wissen, ob sie liebe zu dir fühlen wird.

    sag nicht, daß das doch geht, weil du sie ja längst "liebst"...nee, du bist in die chattende "person" heijo27 verliebt und vernarrt, mehr nicht.

    und selbst wenn ihr euch trefft und euch sympathisch seid - das heißt noch lange nicht, "daß es liebe wird", dazu gehört mehr.

    vielleicht gehst du mit dem wort liebe auch einfach ein bißchen unvorsichtig um.

    einen ratschlag habe ich nicht. vermutlich würde ich, wenn ich verknallt wäre und da kommt nix zurück und treffen ist aus irgendwelchen gründen nicht drin, den kontakt lieber abbrechen. sonst kriegt man den kopp ja gar nicht mehr frei.

    gruß
    mosquito
     
    #14
    User 20976, 19 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - macht mir immer
Idiot
Kummerkasten Forum
13 Januar 2016
3 Antworten
gismania120506
Kummerkasten Forum
16 Mai 2007
13 Antworten