Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie macht Schluss, Eure Einschätzung?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ERsuchteMALsie, 24 Mai 2009.

  1. ERsuchteMALsie
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo! Würde gerne mal Eure Meinung, Eure Hilfe haben.
    Sie 18 (eher unreif) ich fast 19 (eher reif), 1,5 Jahre zusammen und kennen uns aus dem Kindergarten, seit dem zusammen durch jede Schulklasse…
    Unsere Beziehung läuft gut und schlecht. Mal ärger mal schöne Momente, doch beide lieben sich unglaublich stark.
    Letze Woche dann hat ihre Schwester Geburtstag, Feier ist abends, ich bin nicht gekommen da nur ausländische Mitbürger die für Schlägereien bekannt sind geladen waren und ein deutscher Mitbürger (23 und ein Bekannter ihrer Schwester, sie kannte ihn aber auch…).Ich kam also nicht… An dem Tag davor sagte sie mir noch wie wunderschön alles mit uns sei. Am nächsten Tag sollte dann mit der Familie gefeiert werden, erst sagte sie um Mittag, dann um 3, dann um 4, ich wurde langsam angesäuert und sagte dann ich fahre noch zu einem Freund „und es könnte 5 Minuten später werden“, Antwort: „Dann brauchst du auch gar nicht mehr kommen“. Ich kam also nicht, wir sind beide nicht einfach daher ist das nichts Außergewöhnliches((und Frauen eben, räusper:flennen: )). Wir telefonierten am Abend noch, sie war „andres“ zu einem Lieben Wort konnte ich sie nicht überreden. Am Montagmorgen dann die SMS, ich liebe dich nicht mehr und möchte keine Beziehung mehr. Naja dachte ich, was ist da denn los? Ich schrieb ihr und rufte an, ohne Reaktion. Mitte der Woche fuhr ich dann hin, ging in ihr Zimmer und sie sprang mir fast ins Gesicht. Schrie mich nur an, uns sagte mir unzählige Male ich liebe dich nicht mehr. Hatte dann ein für mich sehr aufschlussreiches Gespräch mit der Mutter. Ich habe viele Fehler meinerseits erkennen können. Ich habe ihre Geschenke nicht geachtet, ihrer Oma kein Geschenk zu Geburtstag überreicht(kein Schertz), ich habe einfach nicht an ein Geschenk gedacht da bei mir mal wieder alles um die Lampe flog und ihr nicht genug Komplimente gemacht, um es GANZ Kurz zu fassen. Sie macht nun viel Unternehmungen, ich auch. Früher haben wir außer einem Kino Besuch in den 1,5 Jahren nichts gemeinsam unternommen.
    Ich finde es sehr schade und bin sehr traurig, da ich nach wie vor große Gefühle für sie habe und es traurig finde das man es nicht geschafft hat zusammen etwas zu unternehmen.

    Wie kann man nun ihr Verhalten deuten?
    Für mich ein verschlossenes Buch auf Arabisch…

    Wenn ihr noch Fragen habt fragt…

    MFG Mike
     
    #1
    ERsuchteMALsie, 24 Mai 2009
  2. Naja, sie war unglücklich und dies anscheinend schon über eine längere Zeit und hat irgendwann mal schluss gemacht.

    Du hast danach viele Fehler erkannt, in der Sache gibt es ein Problem, wenn sowas passierte, hättet ihr drüber reden sollen, von deiner Freundin hätte ein Gespräch kommen sollen und nicht erst im Nachhinein.

    Die Schuld liegt keineswegs nur bei ihr, aber in eurere Beziehung scheinte es fast so, dass ihr einfach zuwenig geredet habt, über das, was eure Beziehung angeht und irgendwann hat sich so alles angestaut und wiederholt(Du wusstest von gewissen Fehlern nichts, hast sie dann vielleicht mehrmals wieder -> siehe Komplimente), dass es irgendwann einen grossen Knall gab und nun schluss ist.

    Das grösste Problem lag wohl an der Kommunikation und dies könnte der Grund sein, warum es so enden musste.
     
    #2
    Chosylämmchen, 24 Mai 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Na so was liest man ja häufig. Das zumindest einer der beiden, wenn nicht gar beide Partner endlich sehen, was sie falsch gemacht haben. Wobei ich es nicht falsch finde, der Oma kein Geschenk mitzubringen. Vielleicht gilt hier aber auch fremde Länder, fremde Sitten? Naja, deine Freundin hätte dich in dem Fall ja vorwarnen können. Jedenfalls hoffe ich für dich, dass du aus der Sache lernst und in deiner nächsten Beziehung zum Beispiel mehr darauf achtest, dass du mit deiner Freundin Dinge wie ins Kino gehen & Co. unternimmst.
     
    #3
    xoxo, 24 Mai 2009
  4. ERsuchteMALsie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wie soll ich das mitbekommen wenn sie glücklich wirkt und mir keine Anzeichen gibt?

    Stimmt.


    Da steiger ich mich aber gerade rein...:geknickt:


    Es ist häufig schwer mit ihr zu reden, das weiß ich wenn ich es wegen irgendwas probiert habe. Sie "geht gleich total ab" und versteht vieles falsch, kann auch sein das sie es falsch verstehen will teilweise, was ich wieder nicht verstehe.

    Mein ihr es gibt noch Hoffnung?
     
    #4
    ERsuchteMALsie, 24 Mai 2009
  5. Gar nicht.

    Wer von anderen erwartet, dass diese alles bemerken, hat es verdient zu verlieren.
    Ist zwar für viele verletzend, vorallem, wenn es unbewusst geschieht, ich weiss.
    Ich ignoriere solche Dinge bewusst und gehe da auch gewisse Risiken ein(Verletzung der Gefühle usw), aber wer mit so einer Haltung mit mir zusammen sein will, wird es nicht lange aushalten und ich hätte auch keine Lust, mit so einer Person längere ZEit zusammen zu sein.


    Tu das, wird dir aber nicht weiter helfen. :smile:

    Ja, aber diese ist gering. Solche Änderungen sind grundlegend und nur die wenigsten schaffen dies alleine und der ganze Prozess kann Jahre dauern, bis es endlich geschafft ist; ich glaube kaum, dass du dir das antun willst. Zumal sie von sich aus, dass auch will, ansonsten ist es eh ein verlorener Kampf.

    Ich würde mich um anderes kümmern und dir jemand suchen, der du nicht zuerst grundlegend verändern musst, so dass er dir passt. :zwinker:
     
    #5
    Chosylämmchen, 24 Mai 2009
  6. ERsuchteMALsie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Sie sind auch deutsch, für mich auch kein rießen Vergehen.



    Bin ich Alleinunterhalten und Organisator? Es muss doch auch was von ihr kommen? Wenn von beiden nichts kommt bürgert es sich eben ein. Siehe uns, aber warum bekomme ich dafür den Schwarzen Peter?
     
    #6
    ERsuchteMALsie, 24 Mai 2009
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Klar, beide Partner sollten immer darauf bedacht haben, die Beziehung so lebendig wie möglich zu halten. Vielleicht hat sie bloß einen Grund zum Schluss machen gesucht bzw. war schon lange unglücklich und jetzt ist es aus ihr herausgebrochen.
     
    #7
    xoxo, 24 Mai 2009
  8. ERsuchteMALsie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für die Motivation :angryfire


    Doch möchte ich mir das antun, ich liebe sie aus tiefstem Herzen.
     
    #8
    ERsuchteMALsie, 24 Mai 2009
  9. Du hast nicht nach Motivation gefragt, sondern nach einer Analyse des Verhaltens und da die Schuldfrage menschlich ist, habe ich die hier aufgenommen und hab festgestellt, dass niemand alleine Schuld ist.

    Dann tu es. :smile:
     
    #9
    Chosylämmchen, 24 Mai 2009
  10. ERsuchteMALsie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ja nur wie? Sie möchte ja wohl garnichts mehr mit mir zu tun haben? Könnte da eine Art Selbstschwäche von ihr sein?Das sie Angst hat sie wird sonst wieder "weich"?

    Und warum kann ich mit ihrer Mutter und dem Vater "besser" reden als mit ihr?

    MFG
     
    #10
    ERsuchteMALsie, 24 Mai 2009
  11. Kann sein, aber viele Leute wollen, nachdem sie schluss gemacht haben, keinen Kontakt mehr haben, da es für viele verletzend sein kann, auch wenn sie sich entliebt haben und auch den Schlussstrich gezogen haben.

    Die wenigstens sind in der Hinsicht so gefühlskalt, dass sie danach, einfach weiter Kontakt haben können, als wäre nichts gewesen.

    Weil Mutter und Vater eher auf der gleichen Wellenlinie verkehren, wie du in der Hinsicht?
    ich kenns von mir, mit den meisten erwachsenen kann ich besser reden und mach es auch lieber.
     
    #11
    Chosylämmchen, 24 Mai 2009
  12. Kimi_ShOx
    Kimi_ShOx (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    207
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn sie dir so viel bedeutet, dann kämpf auch um sie. Und erst, wenn du wirklich versucht hast, sie zurückzubekommen, wenn du ihr klar gemacht hast, dass du auch etwas ändern würdest und sie trotzdem nicht mehr will, dann musst du es akzeptieren und sie loslassen.
     
    #12
    Kimi_ShOx, 25 Mai 2009
  13. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    Eeehm, muss man auch unbedingt ausgehen, um eine glückliche Beziehung zu führen? Kino z.B. ist nicht ganz billig, und da eh nur Mist läuft, würde ich mir das nicht mal umsonst anschauen.

    Man kann z.B. gemeinsam was kochen oder sich einen Film zum Kuscheln anschauen, und im Gegensatz zum Kino ist man zu Hause ja ungestört.

    Und wie hätte der TS bitte erfahren sollen, dass sie unglücklich ist? Wenn so ein Eindruck nicht entstanden ist und sie selbst meinte, dass sie total glücklich ist mit dir. Gedanken lesen kann nun mal wirlich keiner.

    P.S. Grade beim Schreiben ist mir was eingefallen. Wenn du meinst, dass sie relativ unreif ist, kann das sein, dass sie einfach nur sauer war, dass du nicht zu ihrem Geburtstag aufgetaucht bist?
     
    #13
    brauche Hilfe, 25 Mai 2009
  14. ERsuchteMALsie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    JA klar könnte das sein. NUR: Wenn sie deswegen sauer war, dann hätte sich das nach einem Tag wieder eingerenkt.

    Habe Heute nochmal mit ihr geschrieben, sie hat mich angeschrieben um mir zu sagen sie möchte nicht das ich weiter Kontakt zu ihrem Paps habe... Naja...

    Hab dann mal ganz absichtlich in die Richtung mit dem Typen vom Geburtstag abgezielt und gesagt es ist nicht schlimm das du einen anderen Leibst, Antwort war ist es auch nicht. Hat sie sich in ihn verliebt? Sie haben wohl schon etwas zusammen unternommen und öfters Kontakt, Telefon, SMS...

    Er gaukelt ihr Gefühle vor, will sie nur mal für die Kiste...


    Ei ei ei HILFE!!
     
    #14
    ERsuchteMALsie, 25 Mai 2009
  15. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    Wie kommst du drauf, dass sie in einen anderen verliebt ist?
     
    #15
    brauche Hilfe, 25 Mai 2009
  16. ERsuchteMALsie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Sie unternimmt was mit ihm, regelmäßig Kontakt... und er war an dem Aband auf dem Geburtstag...
     
    #16
    ERsuchteMALsie, 25 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - macht Schluss Einschätzung
Alex1134
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2016
23 Antworten
Michini
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 März 2016
0 Antworten