Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie mag keinen Sex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von User 2070, 19 Mai 2003.

  1. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt
    502
    101
    0
    Verlobt
    Bin grad total fertig, hoffe ihr könnt mir helfen!!
    Zur Vorgeschichte.... bin jetzt seid fast 7 Monaten mit meinem Schatz zusammen und eigentlich auch glücklich! Hatten damals eigentlich auch schon ziemlich früh zusammen geschlafen (nach ca. 3 Wochen, ging von ihr aus!) und deid dem auch regelmässig 2-3x die Woche Sex. So jetzt zu meinem eigentlichem Problem: Seid ca. 1 1/2 Monaten schlafen wir eigentlich so gut wie gar nicht mehr zusammen, hab eigentlich auch kein großes Problem damit weil für mich in der Beziehung mehr als Sex zählt, aber hab sie heute trotzdem mal darauf angesprochen was los ist (weil ich mir Gedanken gemacht habe das ich irgendetwas falsch gemacht habe oder so...). Und jetzt erzählt mir mein Schatz das sie Sex überhaupt nicht leiden kann (liegt angeblich nicht an mir, sondern allgemein).... :eek: Bin grade wirklich total fertig, schlafe seid fast sieben Monaten mit ihr und jetzt kommt raus das sie keinen Sex mag!! Irgendwie fühl ich mich von ihr total enttäuscht weil sie mir nie etwas gesagt hat (eher im Gegenteil, dass es ihr Spass macht usw.) andereseits fühl ich mich schuldig das ich das die ganze Zeit nicht gemerkt habe!! Weis jetzt einfach nicht mehr wie ich mit der ganzen Situation umgehen soll, fühl mich nurnoch mies :geknickt: Sie schläft praktisch von Anfang an mit mir aber eigentlich hasst sie Sex!?!?! *am verzweifeln bin*
     
    #1
    User 2070, 19 Mai 2003
  2. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Ich würde dir empfehlen, noch mal mit ihr zu reden und rauszufinden, was wirklich nicht stimmt. Entweder hat sie irgendwelche schlechten Erfahrungen gemacht, oder es steckt sonst irgendein anderer Grund dahinter, aber ich wette mit dir, dass diese Aussage 'ich hasse Sex' nur das Symptom ist, und nicht das eigentliche Problem. Ohne irgendwelche bestimmten Gründe hasst niemand Sex, und meiner Meinung nach hätte sie dann auch nicht 7 Monate lang mit dir geschlafen, ohne einen Piep zu sagen.
     
    #2
    User 4590, 19 Mai 2003
  3. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    Hab ja versucht mir ihr zureden, aber bin dabei irgendwie nicht weiter gekommen.... Sie meint zwar das sie manchmal schon Lust darauf hatte aber dann im nachhinein sich wieder gefragt hat warum sie es überhaupt gemacht hat!
    Ein paar sachen waren schon immer etwas komisch, aber hatte mir bis jetzt noch nie soo gedanken darum gemacht! Zum Beispiel hat sie nach dem Sex meisten total den "upturn" und wollte am liebsten überhaupt nicht angefasst werden. Oder sie lag z.B. beim Sex immer nur unten (hört sich jetzt vieleicht doof an, aber kam mir schon irgendwie seltsam vor das sie nie von sich aus "dabei" die initiative (richtig geschrieben?) ergriffen hat). Bin wirklich total am Ende, bis jetzt sagt sie mir immer das es ihr mit mir Spass machen würde und das sie z.B. bei mir zum ersten mal zu einem Orgasmus kommt usw. und dann erfahre ich DAS!!! *nicht weiter weis und total verzweifelt ist*
     
    #3
    User 2070, 19 Mai 2003
  4. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    Mir fällt gerade noch etwas ein. Meine Freundin hatte mit ihrem Ex nachdem sie außeinander waren, mal so eine Art "Sex-Beziehung"..... So langsam versteh ich gar nichts mehr :ratlos: Muss es wohl doch irgendwie an mir liegen und sie will es mir nicht sagen!?!?!?
     
    #4
    User 2070, 19 Mai 2003
  5. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Zuallererst: inwieweit vertraust Du darauf, daß Deine Freundin die Wahrscheit sagt? Ist sie eine Person die gerne im Mittelpunkt steht und Aufmerksamkeit braucht?

    Daß jemand nach dem Sex nicht angefasst werden mag, ist nicht ungewöhnlich. Viele brauchen danach erstmal eine kleine Pause und mögen keine Berührungen. Daß sie immer unten gelegen hat, hat auch nicht unbedingt was zu sagen. Vielleicht hat sie sich nur nicht getraut die Initiative ( ja, richtig geschrieben :clown: ) zu ergreifen.

    Viel wichtiger ist die Frage, wie sie sich allgemein beim Sex verhalten hat? Hat sie nur dagelegen und alles über sich ergehen lassen oder hat sie schon "Spaß" dabei gezeigt?

    Du kannst jetzt viel spekulieren und an Dir zweifeln. Schnappe Dir Deine Freundin und presse ein Gespräch aus ihr heraus.

    Für mich ist es unvorstellbar, daß ein Mensch 7 Monate lang mt jemanden schläft und nicht den Mund auf bekommt. Ich wäre stocksauer auf meinen Partner und an Deiner Stelle würde ich das Deiner Freundin auch sagen.
     
    #5
    Speedy5530, 19 Mai 2003
  6. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    Hab grad nochmal mit ihr geredet. Wäre angeblich erst in letzter Zeit so (hat im moment auch viel Streß, Eltern trennen sich gerade! Aber hat sich vorhin irgendwie anders angehört und wenn es nur "momentan" so ist sagt man ja nicht das man Sex hasst!) Werde mal die nächste Zeit abwarten wie es sich entwickelt, mache mir aber jetzt doch schon Gedanken was eigentlich ist und was sie mir vieleicht nicht sagt :ratlos:
     
    #6
    User 2070, 19 Mai 2003
  7. Skibby
    Skibby (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Single
    Ich will dich nicht beunruhigen, aber ich kenne das von meiner Freundin auch, dass sie keinen Sex möchte oder mit mir Sex hatte, obwohl sie eigentlich gar nicht wollte. Und manchmal lässt sie mich sie auch nicht anfassen. Meistens ist es aber okay.
    Ich will den Teufel nicht an die Wand malen, aber meine Süße ist leider Bulimikerin und ekelt sich deshalb manchmal ziemlich krass vor ihrem Körper und lässt sich deswegen dann nicht von mir anfassen. Da diese Menschen aber ein wenig Selbstwertgefühl haben, schläft sie dann manchmal trotzdem mit mir, weil sie meint, dass sie es nicht wert sei nein zu sagen. Meistens merke ich das dann aber und höre auf.

    Wie gesagt wollte jetzt nicht sagen, dass deine Freundin ne Eßstörung hat. Wollte nur mal meine Erfahrung mit den "Symptomen" erzählen....
     
    #7
    Skibby, 19 Mai 2003
  8. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Trennung der Eltern ist kein Zuckerschlecken, egal in welchem Alter. Ich kann mir gut vorstellen, dass einem da die Lust vergeht..
     
    #8
    User 505, 19 Mai 2003
  9. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    @Serenity: Dann redet man doch aber mit seinem Partner darüber oder nicht? Und wenn derjenige dafür kein Verständnis hat, ist er eh nicht der Richtige. Aber ich schweige mich doch nicht aus, lasse alles über mich ergehen und knalle das dann ein paar Monate später meinem Partner an den Kopf.
     
    #9
    Speedy5530, 19 Mai 2003
  10. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    Verstehe das ja wirklich voll und ganz und hab auch kein Problem damit nicht mit ihr zu schlafen, dass einzige Problem ist halt der Vertrauensbruch das sie mir das nicht gesagt hat.... wüsste nicht was ich jetzt machen soll wenn sie wieder mit mir schlafen will, wär mir nicht ganz sicher ob sie das überhaupt will und könnte dann auch gar nicht mit ihr schlafen!! Vorallem weil sie schon einmal mit mir geschlafen hat und es nicht wollte und sie mir damals versprochen hat das nie wieder zu tun!!!
     
    #10
    User 2070, 19 Mai 2003
  11. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    @Speedy
    Naja, sowas kommt immer auf die Person an.. VERNÜNFTIG wärs schon drüber zu reden, aber ich kann mich noch sehr gut erinnern, wies mir damals gegangen ist. Zwar war in dem Alter Sex nicht so wirklich das Problem, aber ich hatte generell keine Lust zu irgendwas und hab alles in mich reingefressen..
     
    #11
    User 505, 19 Mai 2003
  12. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    @Serenity: Natürlich kommt es auf die Person an. Und in so einer Situation möchte man vielleicht auch nicht mit dem Partner reden. Aber ein "nein, ich habe keine Lust" hätte doch erstmal ausgereicht.

    @Slim: Wie gesagt, ich weiß nicht wie Eure Beziehung zueinander ist. Aber ich würde wirklich offen und ehrlich mit ihr reden. Deine Freundin hat offensichtlich ein ernstes Problem. Sie schläft mit Dir weil sie weiß daß Du es möchtest. Und das ist nicht gut. Erzähle Ihr auch von Deinen Gefühlen und daß sie einen Vertrauensbruch begangen hat. Aus meiner Sicht muss erstmal wieder eine Basis geschaffen werden. Und das schafft Ihr nur, wenn Ihr miteinander redet.
     
    #12
    Speedy5530, 19 Mai 2003
  13. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    wie wär es, wenn ihr einfach mal was anderes ausprobiert?

    vielleicht ist ihr die ganze Sache ein bischen zu langweilig geworden...
     
    #13
    Tiffi, 20 Mai 2003
  14. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    @Tiffi
    Das glaub ich eher weniger, sie probiert eher ungern etwas neues aus.... für sie gibts eigentlich nur Sex im Bett und dort halt das am liebsten Missionarsstellung!
    (Hört sich jetzt blöd an, aber soll nicht böse klingen oder so...)
     
    #14
    User 2070, 21 Mai 2003
  15. DieterBohlen
    0
    Ich finde es von deiner Freundin eine Frechheit!
    Ich würde wohl ernsthaft überlegen ob ich mich trennen würde (nachdem ein klärendes gespräch keinen erfolg hatte).
    Ich finde es gibt da eine Sache im leben die ich viel schlimmer finde als betrügen und das ist LÜGEN!!!
    Wenn deine Freundin dir es über Monate verschwiegen hat ist es LÜGEN!
    Es würde mir auch nicht darum gehen das sie Momentan keinen Sex möchte, ich wäre entäuscht über diese Verarschung.
    Ja Verarschung, das ist genau das richtige Wort!
    Weil, wie muß ein Mensch sich fühlen wenn der Mensch den man liebt etwas über sich ergehen läßt nur damit mit er/sie keinen Stress in der Beziehung hat???
    Also wenn ich genauer darüber nachdenke kommts mir hoch!
    Probleme kann jeder haben aber Probleme lösen sich nicht von alleine also warum redet sie nicht mit dir???
    Wenn nicht mit dem Freund mit wem dann?
    Also dazu noch eine Entäuschung in Sachen Vertrauen!
    Für solch ein verhalten gibt es oft nur eine Erklärung und das ist Fremdgehen. Ich verfüge über genug Erfahrung um sowas zu sagen denn ich habe bei vielen schon sowas in der Art erlebt.
    Damit will ich aber nicht sagen das es bei deiner Freundin so sein MUß!!!
    Sondern das auch diese Möglichkeit bitte nicht außgeschlossen werden sollte wenn wir hier unsere Meinung abgeben.
    Also, denk mal bißchen über den Charakter ´deiner Freundin nach!!!
     
    #15
    DieterBohlen, 22 Mai 2003
  16. BuGGeD
    Gast
    0
    SIE GEHT FREMD!!
     
    #16
    BuGGeD, 22 Mai 2003
  17. BuGGeD
    Gast
    0
    es kann jeder sein entweder der briefträger,chef,oda vieleicht sogar mit mir(wer weiß)

    ODA VIELEICHT MIT ALLEN 3

    fragen über fragen
     
    #17
    BuGGeD, 22 Mai 2003
  18. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    und die sachen die sonst noch so abgezogen hat (siehe slims früheren posts) auch noch dazu..

    red ich da nich schon seit *nachdenk* 6 monaten von??
     
    #18
    Beastie, 22 Mai 2003
  19. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    äh, habe ich jetzt was nicht mitbekommen oder wie kommt ihr von sexlustlosigkeit aufs fremdgehen :ratlos:????...
     
    #19
    Speedy5530, 22 Mai 2003
  20. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    speedy: ich find des nich abwegig (also grundsätzlich) stillst du deine sexlust schon wo anders, hast du (evtl) keine lust mehr auf sex mit deinem freund

    was ja nich heißen muss, dass es immer und grade hier zutrifft
     
    #20
    Beastie, 22 Mai 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mag keinen Sex
Sonnentanz1999
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 August 2016
9 Antworten
hamby
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Januar 2016
26 Antworten
Chuck1111
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Januar 2014
5 Antworten