Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie "muss sich über ihre Gefühle klar werden"

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Cäsar, 18 Oktober 2005.

  1. Cäsar
    Gast
    0
    Sorry, is lang geworden...

    Hallo zusammen!
    Ich 27, sie 24, wohnen zusammen seit 1 Jahr.
    Sie ist eine ganz Liebe und herzensgut wenn man das mal so ausdrücken will :zwinker:

    Es gab schon öfters mal kleine Krisen, wir sind ja auch schon 4,5 Jahre zusammen.
    Und es war auch sicher nicht immer leicht durch meine 2 Phasen Arbeitslosigkeit.
    Aber jetzt, nach unserem ersten grossen gemeinsamen Sommerurlaub (3 Wochen Thailand vom Feinsten, Business-Class Flüge) gehts voll ab, SuperGAU!
    Gleich nach dem Urlaub fing sie bei ihrer neuen Arbeitsstelle an, vor 6 Wochen war das. Ein Büro fast nur aus Frauen. Erstes Wochenende: "Wir machen Weiberabend"...ok denk ich mir, warum nicht. Sie hat auch schon mal bei einer Freundin übernachtet. Seit 6 Wochen ist sie nun jedes Wochenende unterwegs, immer in die gleiche Location, eine Tanz-Bar mit Twen-Publikum, wo 2 ihrer Kolleginnen arbeiten, und so ziemlich alle ihrer Kolleginnen Stammgäste sind. Sie kam aber immer gegen 5 nach Hause.
    Vor 2 Wochen eröffnete sie mir, dass sie da jetzt auch arbeiten will, und hat es jetzt seit damals auch schon 2 mal gemacht, an der Garderobe. Wir bekamen Streit weil ich mich irgendwo ausgeschlossen fühlte, ich sagte im Zorn dass es vielleicht besser wäre Schluss zu machen, aber mehr als Druckmittel um zu erfahren was wirklich los sei.

    Seit dem ist alles Scheisse. Denn am folgenden Abend kam sie an und sagte ganz ruhig: "können wir reden?" Ich war froh uns auszuprechen, aber sie sagte nur dass sie sich IHRER GEFÜHLE NICHT MEHR SICHER SEI! Wir haben geredet und sie sagte mir dass sie mich wohl nicht mehr lieben würde. Es wäre so ganz langsam gekommen, auch weil sie sich sehr vernachlässigt gefühlt habe, weil ich am PC, sie oft allein am TV hing. Ich war fix und alle, habe sehr unterwürfig reagiert und um eine 2.te Chance gebettelt. Sie sagte sie würde mir eine 2.chance geben aber könne nichts versprechen. ich war gottfroh, und rödelte seit 2 Wochen rum, war der tollste Freund den man sich wünschen kann, aber auch kein Lutscher! Aber von Ihrer Seite kam nichts richtig zurück: alles war von meiner seite aus gestartet, jede zärtlichkeit, auch der sex. ja wir hatten noch sex, aber es war purer sex, ohne Liebe von ihrer Seite aus, das spürte ich. Ich habe sie gefragt ob sie mich liebt, aber sie sagte nur immer sie weiss es nicht mehr. und auf meine frage ob es nochmal was werden könne sagte sie immer nur, sie kann mir nichts versprechen!

    Da sie mich nie gefragt hatte ob ich mitkommen will hatte ich letzten Freitag beschlossen mitzugehn. Sie wollte nur Samstags hin um zu arbeiten, und sträubte sich irgendwie dagegen mit mir da hinzugehn. Aber wir gingen dann hin, und ihre Kollegin an der Garderobe begrüsste mich in dem sie sie fragte: "Gehört der zu dir" und mich nicht einmal anschaute. Wir hatten Spass und ich wollte ihr beweisen dass ich kein Stubenhocker bin, aber da wohl keine ihrer Freundinnen an diesem Abend da waren hatte sie wohl doch nicht sooo viel Spass. Ich schlief echt schlecht, nur 2 Stunden, bin dann zum Bäcker gefahren und hab Brötchen geholt, das hatte ich erst 2 mal gemacht.
    Sie ist dann Samstags dort hin um zu arbeiten, und ich hatte an dem Abend Zeit um mich mal umzuhören. Google brachte mir bei Eingabe des Satzes mit "Gefühlen nicht mehr sicher" lauter Herz-Schmerz-Foren, wo die Leute zu 90% alle das gleiche sagten: SIE HAT EINEN ANDEREN.

    Ich war echt schockiert und fühlte mich wie der letzte Idiot, total verarscht.

    Aber andererseits kann es auch so sein: Früher gingen wir weg am Wochenende, aber seit 1,5 Jahren nur noch manchmal ins Kino, sonst schön gemütlich daheim mit DVD´s ausgeliehen und lecker essen. Wir waren uns darüber einig nicht wegzugehn, mit wem auch? WIR BEIDE haben durch versch. Umstände wenige Bekannte, Freunde, schon gar keine Clique oder so was. Aber so wars eben, und wir waren zufrieden irgendwo.
    Sie wurde oft von vermeintlichen Freundinnen und Kolleginnen enttäuscht, und im Stich gelassen wenns ans Weggehen ging.
    Jedenfalls tat sich jetzt vor 6 Wochen für sie eine total neue Welt auf, neue Kolleginnen die sie mitschleifen und derbe Party machen, sogar noch ein Nebenjob dort, volle Akzeptanz von Anfang an. Und der Freund? Der sitzt (unverschuldet) arbeitslos daheim, und sie hat so viele neue Möglichkeiten.

    Tja, was ist nun Sache? Hat sie nen Neuen oder will sie ,wie sie es sagt ,jetzt nur eine Zeit für sich? Jetzt wäre sie dran hat sie gesagt. Und ich bin da im Weg oder gar schon ersetzt? was geht wirklich ab?
    Ein guter Bekannter von mir, er ist 56 und ein Spitzen-Typ, meinte sofort: Die hat nen anderen, ganz klar. Das sei jetzt eben passiert durch das neue Umfeld und alles. Sie sagte mir aber als ich sie fragte, es ginge ihr überhaupt nicht um neue Typen, sie will jetzt einfach Spass haben und ich würde wohl schon ausrasten wenn ich sie so derbe abfeiern und abtanzen sehn würde mit ihren neuen kolleginnen und kollegen. sie liess da schon durchblicken dass sie da angst hätte vor meiner eiffersucht. ich hatte sie nämlich schon oft mit meiner Eiffersucht genervt, aber seit nem Jahr mach ich das auch nicht mehr, bis auf einmal im Urlaub vor 8 Wochen, als es echt auffiel wie oft sie zu nem Typen am Strand schaute. Hatte sie aber alles geleugnet.

    Am Sonntagmorgen kam sie um 5 Heim, und gegen 11 Uhr war sie schon wieder wach. Ich hab sie mit den Google ergebnissen zu ihrem gefühlen nicht mehr sicher satz konfontiert, aber sie hat es wieder geleugnet. es gäbe keinen anderen. will sich mich nur nicht verletzen? WILL SIE MICH NUR WARMHALTEN weil sie sich noch nicht sicher ist ob sie bleibt oder sich für einen anderen entscheidet so fren es ihn den gibt?
    ich sagte ihr dann dass ich das nicht mehr aushalte, diese ungewissheit was sie vorhat, es kann nicht sein dass man selbst nicht weiss ob man jemanden noch liebt oder nicht. ich habe sie aufgefordert mir zu sagen was Sache ist, sie solle es mir jetzt ins Gesicht sagen: und sie sagte, unsere Beziehung hätte keine Zukunft!

    Ich habe das ganz ruhig akzeptiert und sie sagte dass sie jetzt erstmal zu ihrer besten Freundin auszieht. Wir haben den Tag noch über zusammen ferngesehn. Von dieser Freundin übrigens hatte sie schon 2 Monate den Schlüssel in der Tasche, das hielt sie mir immer vor weil sie mal vor dem Urlaub ein Wochenende bei der übernachtet hatte und ich das nie so ernst nahm wie sie´s gerne gehabt hätte.

    Jetzt der Hammer:
    Gestern Abend schreibt sie diese SMS:
    "Glaubst du nicht auch dass eine räumliche Trennung eine Chance ist sich neu kennen zu lernen? Eine Chance sich neu Vertrauen zu lernen?"

    Ich war vollends durcheinander weil ich den ganzen Tag auf dem Zahnfleisch ging und jetzt gar nix mehr kapierte. Nach nur einem Tag wo sie ausgezogen war schreibt sie so ne sms!


    Hat sie einen anderen und kann sich nicht entscheiden?
    Will sie mich deshalb nur warmhalten?
    War ich echt so mies zu ihr und habe sie so vernachlässigt?
    Tauscht sie mich ein gegen Wochenenden in dieser Tanz-Bar?

    was ist los mit dieser Frau, sagts mir bitte!!!!
     
    #1
    Cäsar, 18 Oktober 2005
  2. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Was mit der los ist? Einen Vogel hat die! Das Mädel tickt doch nicht mehr sauber.

    Die haut Wochenende für Wochenende auf den Putz und läßt dich ständig allein zurück - tolle Freundin! Schon mal was von "gemeinsamen Unternehmungen" gehört??

    Neue Kolleginnen hin oder her, was die sich langsam rausnimmt, ist eine bodenlose Unverschämtheit. Ist doch wohl offensichtlich, dass sie andere Männer und Dinge im Kopf hat als dich.

    Sie ist also ausgezogen? Fein. Dann schreib ihr, dass sie da, wo sie jetzt ist, gleich bleiben kann. In ihrem ach-so-tollen Sex-And-The-City-Weiber-Tika-Tuka-Land. Ach, und bring ihr noch irhe Klamotten rüber.

    Dann ist Ruhe. Die glaubt wohl, dass sie dir ohne Ende auf der Nase rumtanzen kann!
     
    #2
    User 13029, 18 Oktober 2005
  3. Cäsar
    Gast
    0
    Es ist gerade eine Gefühlsmässige Achterbahn. Wenn ich nur wüsste dass sie sich an nen anderen rangeschmissen hat könnte ich mich dran machen damit umzugehn....aber so? Sonntag zieht sie aus, Montag abend diese sms von wegen neue Chancen...weiss nicht mehr weiter...
     
    #3
    Cäsar, 18 Oktober 2005
  4. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Laß dich von der Pute nicht veräppeln. Schick sie in die Wüste, und ihre Klamotten hinterher. Das wird eine Weile weh tun, aber lieber ein Ende mit Schrecken...

    Oder willst du diesen Dreck noch monatelang mitmachen?
     
    #4
    User 13029, 18 Oktober 2005
  5. Cäsar
    Gast
    0
    ...wie gesagt, Achterbahn der Gefühle bei mir gerade. Sie hatte selbst schon gesagt, es wäre doch in Ordnung wenn wir Freunde bleiben, wir würden neue Partner finden!!! :madgo: Es ist nur so hart nach allem. Wir sind eben auch unsere beider besten freunde...gewesen...
    Aber sie kann sich nicht sicher sein wenn sie mir so ne sms schickt...sms, sowas kindisches. und gleich noch am ersten abend?!
    warum knickt sie so schnell ein? oder will sie mich nur warmhalten??
     
    #5
    Cäsar, 18 Oktober 2005
  6. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Natürlich will sie dich warmhalten. Und deine Wohnung.
     
    #6
    User 13029, 18 Oktober 2005
  7. Cäsar
    Gast
    0
    danke cruzha!!!

    hat sonst noch jemand erfahrungen mit dieser situation?
     
    #7
    Cäsar, 18 Oktober 2005
  8. Trab
    Trab (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    103
    1
    Single
    Ja, und in etwa der selben Ebene.
    Nur diese fängt zurzeit bei mir an. Sie ist 16 und ich 17. Ich habe relativ viele Fehler gemacht, die ich jetzt wieder gut machen will und mich ändern.

    Ich muss sie überzeugen, dass unsere Beziehung noch eine Zukunft und sinn macht.
     
    #8
    Trab, 18 Oktober 2005
  9. Sie
    Sie (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, offenbar hat sich sich vernachlässigt gefühlt und angefangen ihr eigenes Ding zu machen. Dafür kannst du ihr keinen Vorwurf machen.

    Sich erstmal räumlich zu trennen ist doch keine schlechte Idee.
    Vielleicht fürchtet sie ja auch, dass du sonst schnell wieder in den alten Trott (ewig am PC hängen und so) verfällst.

    Versuch mal entspannt zu bleiben und lass ihr ihren Freiraum.
    Ihre sms zeigt doch das sie dich noch mag und möglicherweise mit dir nochmal neu durchstarten will.

    Klingt doch ganz positiv, finde ich.
     
    #9
    Sie, 18 Oktober 2005
  10. sie spielt spielchen, auch wenn du sie vernachlässigt hast ist das NICHT IN ORDNUNG,

    nicht unterwürfig sein und bitte rauswerfen.
    Sie hat einen anderen das ist sicher. Nur was wenn er sie abschießt? Tja, dann muss sie ja wohl irgendwo wohnen...

    Normal dasse dich da warmhält
     
    #10
    LatinoLover22Kö, 18 Oktober 2005
  11. Sie
    Sie (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    101
    0
    nicht angegeben
    Manmanman..du bist echt ein "Frauenkenner".

    Wie willst du mit so einer Haltung eigentlich mal eine langfristige Beziehung inklusive aller Höhen und Tiefen führen?
     
    #11
    Sie, 18 Oktober 2005
  12. Cäsar
    Gast
    0
    ...egal was du jetzt denkst: du bist 17 und es wird noch so viel passieren an dem du wachsen wirst!!!
    wenn du fehler gemacht hast versuch ihr zu vermitteln dass du dich ändern wirst...viel wichtiger ist aber dass du es ihr beweist...und gleichzeitig nicht drauf baust dass sie dir verzeiht, denn du kannst nicht wissen was passiert. du kannst ihr nur ein angebot machen, aber ob sie es annimmt kann kein mensch wissen.

    ja, freiraum für beide...alles andere hat keinen sinn...aber ich werde nicht mehr auf sie bauen, nein.
    da ich ihr "erster" war kann ich mir unter umständen vorstellen dass sich da wünsche bei ihr offenbaren...aber so richtig auch nicht...
     
    #12
    Cäsar, 18 Oktober 2005
  13. Andre17
    Gast
    0
    Klar ist es scheiße,das sie jedes WE alleine ausgeht,aber wenn sie zu dir sagt,dass ihr euch Zeit nehmen müsst, um sich über die Gefühle klar zu werden und die sie wieder haben willst,dann hast du wohl keine andere Wahl,als sie jetzt nicht zu bedrängen oder zu nerven!
    Wie wärs,wenn du sie fragen würdest,wie sie sich denn die Zukunft vorstellt,ob sie weiterhin vorhat, jedes WE ohne dich auszugehen,solltet ihr wieder zueinander finden?Hast du sie auch schon gefragt,warum sie nicht will,dass du nicht mitkommst?

    Was mich auch stuzig macht ist, dass sie schon erwähnt hat,dass ihr freunde bleiben könnt und ihr wieder Partner finden werdet!?Will jetzt nicht gleich sagen,dass sie schon jmand anderes im Blickwinkel hat,aber kann man ja nicht ausschließen!?

    Dass si egesagt hat,dass sie erstmal ihr leben genießen will kann ja auch sein,dass sie viellicht Angst gekriegt hat,etwas in ihrem Leben zu verpassen, da sie 24 ist und du 27!Hatet ihr denn mal dass Thema Heirat und Kinder angesprochen?Vielleicht geht es ihr einfach zu schnell!?
     
    #13
    Andre17, 18 Oktober 2005
  14. Trab
    Trab (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    103
    1
    Single

    Meine Gefühle fahren Achterbahn mit mir. Wie meinst du das mit dem wachsen? Das stetig neue Probleme passieren, die ich meistern muss?

    Natürlich werd ich ihr klar machen, dass ich mich in gewissen dingen ändern werde, denoch lässt es mich zu denken, wie du es damit meinst:

    "gleichzeitig nicht drauf baust dass sie dir verzeiht"

    Wie kann ich es schonend sagen? Ohne überheblich zu wirken?
     
    #14
    Trab, 18 Oktober 2005
  15. Cäsar
    Gast
    0
    Es ist halt so hart zu erfahren dass sich jemand immer nach etwas anderem gesehnt hat. Ich dachte wir wären mehr oder weniger eine Einheit. Und jetzt das alles... Die zeichen sind ja offensichtlich, sie ist immer weg am WE.
    Aber es hat keinen Sinn ihr da im Weg zu stehn, dass weiß ich.
    Natürlich werde ich zwischendurch zornig und denke mir, sie wird noch Lehrgeld zahlen müssen mich für so ne Tanz-Bar und Kolleginnen aufzugeben, so wie´s eine gute Bekannte von mir ausgedrückt hat.

    Tja, und die Sache mit dem anderen...ich kanns mir fast nicht vorstellen...aber dass sie mich hier sitzen lässt konnte ich mir ja auch nicht vorstellen, also ist das schon möglch...aber 60/40 tendiere ich zu NEIN, das ist es nicht.
     
    #15
    Cäsar, 18 Oktober 2005
  16. Andre17
    Gast
    0
    Und was ist es dann deiner Meinung nach?
     
    #16
    Andre17, 18 Oktober 2005
  17. solange sich frau korrekt verhält, gibts keine tiefen.
    sobald tiefen aufkommen bin ich weg.
    ich lasse mich nicht verarschen, bin bei vielem dabei bin auch gerne bereit kompromisse einzugehen, aber sowas nicht!
     
    #17
    LatinoLover22Kö, 19 Oktober 2005
  18. Cäsar
    Gast
    0
    Eben das Versäumte nachzuholen. Du musst bedenken dass es um eine Beziehung von 4,5 Jahren geht...da stauen sich Dinge an die haben nicht unbedingt etwas mit dem anderen geschlecht zu tun...aber klar, die Möglichkeit besteht natürlich, bin da nicht weltfremd :zwinker:
     
    #18
    Cäsar, 19 Oktober 2005
  19. Andre17
    Gast
    0
    Na mach aber nicht gleich Panik!Wart erstmal ab,was die Zeit bringt und dann sie mal weiter!
    Habt ihr denn schon ein nächstes treffen geplant?
     
    #19
    Andre17, 19 Oktober 2005
  20. Cäsar
    Gast
    0
    Das Problem kenne ich, man hat eine Ideal-Vortsellung im Kopf wie die Welt zu ticken hat. Tut sie das nicht is was nicht in Ordnung. FALSCH: Die Welt, das Leben ist nicht nur Eitel Sonnenschein. Es ist eine Mischung, auf und ab.
    Ich war mit 16 2,5 jahre mit einer zusammen, und es war so was von die grosse Liebe da wir uns sehr sehr ähnlich waren. Und dann gehn die Probleme los, Menschen verändern sich, gerade in dem Alter!!!
    Ja! Es wird noch einiges auf dich zukommen, aber es geht darum wie du damit umgehst, ob du ewig trauerst oder es als den Lauf der Dinge siehst.
    Ich für meinen Teil halte mich jetzt an mein eigenes geblubber, es ist zwar nicht bequem aber so ist es eben.
    Das Leben geht weiter, egal wie es mit Deiner Freundin ausgeht...und meiner :jaa:

    Sonntag zog sie aus, Montag abend kam die sms von wegen neuen chancen...nein, jetzt muss man Zeit vergehn lassen...aber ich werde nicht mehr auf sie bauen, auf keinen fall! :smile:
     
    #20
    Cäsar, 19 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - muss Gefühle klar
to-cinderella
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 23:50
1 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten
Test