Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sie sagt Sie will nicht mehr, denkt aber immer an mich!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von wasbinich, 26 August 2007.

  1. wasbinich
    Gast
    0
    Hasllo

    ich ahbe ja schon einen thead erstell: Kann ich ihr diesen Brief so nschicken?

    ich denke ich schreibe die vorgeschichte auch auf.

    wir waren des öfteren zusammen unterwegs (evt. Dates) und ich ahbe mich echt irrsinnig in sie verliebt, vor 3 wochen kam es zuraussprache wobei sie mir leider sagte das sie zwar mehr als gute freundschaft für mich enpfindet, es aber zu wenig ist für eine Beziehung.

    nach langen tagen des weinens habe ich ihr dann gesagt das ich keine freundschaft möchte und wenn sie sich über ihre gefühle im klaren ist , kann sie sich gerne bei mir melden( sie spricht immer von einer inneren blockade bz. ex freund)
    so 3 tage später wer ruft an sie ich denk mir in 3 tagen die gefühle ändern geht nicht lass sie also warten und 2 tage später hab ich dann abgenommem als sie wieder anrief.
    aber irgendwie hat sie noch immer nicht kappiert was ich will, sie ruft mich an um 24.00 ladet mich zum essen ein kino fortgehen usw.
    und dann kam der besagte freitag wo sie mir sagte sie muss immer an mich denken usw 2std tel und was kommt raus nichts wie immer.

    jetzt aber mal was neues.

    sie rief mich am freitag an um 24:00 und meinte sie müsse so oft an mich denken usw.

    ich sagte ihr dann das ich diese situation so nicht mehr aushalte, sie wollte dann wisasen ob ich ihr jetzt sage das ich denn kontakt abbrechen will ich meinte ob ihr schon aufgefallen sei das ich mich nicht mehr bei ihr melde ihre aw ja und dies tut mir sehr weh, und wenn ich denn kontakt abbrechen will werde sie es nicht zulassen das ich so schnell aufgebe!! Bitte ??? spinnt die?

    ich habe jetzt nochmal viel darüber nachgedacht und werde ihr bei unseren nächsten treffen (sie will sich mit mir treffen) sagen das ich keinen Kontakt mehr möchte.

    den wenn sie echt so viel an mich denken muss wie sie sagt soll sie sich jetzt mal ins zeug legen, wie ich denke weiss sie ja

    Was haltet ihr von der Idee?

    Danke nochmals für all eure aw´s

    Vieleicht noch zur info wir kennen uns vom sehen her so ein jahr aber mehr kontakt besteht erst seit ca 4 monaten
     
    #1
    wasbinich, 26 August 2007
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    öhm... ich blick's grad nicht so... :schuechte

    Eine Zusammenfassung der bisherigen Geschehnisse oder ein Link zum anderen Thread wäre eventuell nicht schlecht gewesen...

    Bedrängt sie Dich? Erhofft sie sich mehr von Dir?
    Aber Du willst nicht?

    Wieso triffst Du Dich dann überhaupt noch mit ihr?

    Oder willst Du es ihr dann "einfach" sagen?

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 26 August 2007
  3. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Hör auf soviel auf Worte zu geben. Labert euch doch nicht gegenseitig voll, was nun ist und was nicht ist blablabla. Wenn sie sagt, dass sie die ganze Zeit an dich denken muss, dann heißt es, dass sie scharf auf dich ist, also bitte was erwartest du? Nen Liebesgeständnis? Klammer dich doch nicht an solche Wörter und an irgendwelche Idealvorstellungen. Lass Taten sprechen. Lass die Sache sich entwickeln, setz sie nicht unter Druck, erwarte nichts von ihr sondern zeig ihr, was du willst. Triff dich mit ihr, küss sie, berühr sie, verführ sie, bumms aus. Kein Gelaber über verliebt oder nicht oder bei Obi. Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass sie weiß, was sie will? Zeig es ihr einfach und wenn es nicht klappt, dann kannst du immer noch den Kontakt abbrechen. Trau dich was, neck sie, geh die Sache nicht so verbissen an.

    Ich vermute, dass du durch die großartige "Aussprache" deine Chancen verspielt hast, obwohl du längst auf dem Weg zum Sieg warst. Mach's dieses Mal richtig, dann sollte es laufen. :zwinker: Ich sag's nochmal: Lass die Sache sich entwickeln, sie muss nicht in dich verliebt sein, damit du sie küssen darfst. Gib ihr die Zeit, sich vollständig in dich zu verlieben, zieh einfach dein Ding durch und laber nicht darüber, ob sie nun verliebt ist oder nicht oder wie oder was. Wenn sie dich küsst, dann weißt du, dass sie nen bissl auf dich steht und das isses dann halt. Streich dieses gesamte Gesprächsthema aus deinem Repertoire; schau ihr in die Augen und küss sie und wenn sie nicht will, dann ist halt Schicht.

    Hör nicht auf das, was sie sagt, es kann gut sein, dass es überhaupt keinen Sinn ergibt, so ist das halt.

    Alternative Version: Sie zieht diese Taktik, da sie die Bewunderung von Männern braucht, um ihr Selbstwertgefühl zu pushen. D.h. sie will dich auf Kontakt halten, lässt dich dann wieder fallen, tut aber so als ob sie Interesse halte. Halte ich aber in diesem Fall für unwahrscheinlich, da sie dir halt gesagt hat, dass sie die ganze Zeit an dich denkt.
     
    #3
    Razzepar, 26 August 2007
  4. wasbinich
    Gast
    0
    @razzepar

    Danke dir!
    genau das habe ich gebraucht.sie will mich am dienstag treffen und dann versuche ich deine taktik zubefolgen.


    Danke
     
    #4
    wasbinich, 26 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sagt will mehr
eldor93
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Mai 2015
5 Antworten
VenusAngelic
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2014
4 Antworten